Rot-Weiß Erfurt

FC Rot-Weiß Erfurt

Beiträge zum Thema FC Rot-Weiß Erfurt

Sport
Held des Spiels gegen Chemnitz, Tugay Uzan.  Foto/Archiv: Axel Heyder

Kabinenpredigt Rot-Weiß Erfurt: gegen Jahn Regensburg unter Flutlicht

+ Noch drei Mal spielen, dann sind die Würfel gefallen + Taktische Variationen? + Was kann Erfurt machen? Arand: Fünftes Remis in Folge, der entführte Punkt aus Chemnitz geht in Ordnung. Das hatten wir beide getippt. Am Abstand nach Unten hat sich nichts geändert. Weiter sind Paderborn und Bremen II die Konkurrenten im Kampf um den Klassenerhalt. Heyder: Ein Sieg zwischendurch und man könnte mal einen Haken machen. Bremen II könnte noch maximal 47 Punkte schaffen, Paderborn könnte bei...

  • Erfurt
  • 02.05.17
  • 673× gelesen
Sport
RWE_Mainz05_Heyder
3 Bilder

Rot-Weiß gegen den Chemnitzer FC, Rot-Weiß muss punkten

Alles an Bord, was zwei Beine hat + Rot-Weiß muss morgen zum Auswärtsspiel nach Chemnitz Die Fragen der Lizenzierung von Rot-Weiß Erfurt schwebt derzeit scheinbar über allem: Oder doch nicht? Abwehrmann André Laurito und Trainer Krämer versuchen das Thema jedenfalls nicht zu nah an sich herankommen zu lassen. Stefan Krämer: „Ich habe großes Vertrauen, dass wir das sportlich hinbekommen. Und ich habe großes Vertrauen, dass die Verantwortlichen die Lizenz hinbekommen. Ich kann nur für meine...

  • Erfurt
  • 28.04.17
  • 60× gelesen
Sport
RWE gegen Münster, ein ordentliches Spiel. Ein Treffer fehlte allerdings. Fotos Heyder
20 Bilder

Kabinenpredigt Rot-Weiß Erfurt: In Chemnitz punkten - Konstante Torflaute

+ Schweres Restprogramm + Noch immer nicht alles im Sack – Erfurt muss in Chemnitz punkten + Arand: Nein, der Klassenerhalt ist noch nicht eingetütet. Es bleibt spannend. Die direkte Konkurrenz aus Paderborn hat gepunktet. Beide anvisierte Ziele vor der Saison, Klassenerhalt und Pokalsieg, sind noch nicht in Sack und Tüten. Bis zum letzten Spieltag muss Rot-Weiß kämpfen. Vier Spieltage sind es noch. Mir macht noch mehr Sorgen, wie es mit dem Verein weiter geht, ich sage nur Thema Stadion....

  • Erfurt
  • 26.04.17
  • 231× gelesen
Sport
So schön voll kann das Stadion aussehen, auch wenn die Panoramaperspektive das Bild verzerrt. Foto: Heyder
3 Bilder

Kabinenpredigt Rot-Weiß Erfurt: Kiel und Pokal am Ostermontag

Arand: Der Abstand nach unten bleibt gleich. Noch immer fünf Punkte Vorsprung vor den „schlechten“ Plätzen. Sechs Spieltage stehen auf der Liste, das müsste machbar sein. Axel, was sagst du zu der neuen RWE-Aktion? Wieder die Fans schröpfen oder eine legitime Sache? Heyder: Angebote zu formulieren, ist legitim. Das machen alle Vereine. Worin ich nicht übereinstimme, ist, dass die Situation in der Tabelle allein am knappen Jahresbudget liegt. Würzburg hat es vergangene Saison vorgemacht, auch...

  • Erfurt
  • 12.04.17
  • 203× gelesen
Sport
Bremen gegen RWE Endstand 1:1
15 Bilder

Kabinenpredigt: Nur einen von sechs Punkten aus zwei Spielen - Nun gehts nach Wehen Wiesbaden

Der Klassenerhalt ist noch immer nicht im Sack – Schlechte Bilanz gegen Wehen Wiesbaden - Erfurt muss alles raushauen Arand: Nichts ist es mit ausruhen! Ein paar Punkte für den Klassenerhalt sind noch nötig. Bis zum letzten Spieltag muss alles rausgehauen werden. Sportlich sollte der Klassenerhalt jedoch machbar sein, bei diesem Restprogramm. Heyder: Das war wieder nicht so dolle in Magdeburg, was die Ausbeute angeht. Über die Torschützen des FCM verliere ich keine Worte, das haben wir...

  • Erfurt
  • 04.04.17
  • 157× gelesen
Sport
RWE vs Mainz, Fotos Johan Schneider
7 Bilder

Kabinenpredigt Rot-Weiß Erfurt: Zweimal gefordert, erst zum Derby zum FCM, dann kommt Bremen II

+ Erfurt muss zum Ostderby in die Börde + Magdeburg und Bremen heißen die nächsten Gegner von Erfurt + Arand: Nicht verrückt machen lassen! Wer weiß, was der Punkt am Ende Wert ist. Spielerisch war das 0:0 gegen die Mainzer-Reserve nicht das Gelbe vom Ei. Nun steht eine weitere englische Woche steht an. Heyder: Nach einem Geburtstagsgeschenk für den Trainer sah das Spiel nicht aus, wieder wurden Punkte dem Tabellenletzten mit auf die Heimreise gegeben. Täglich grüßt das Murmeltier....

  • Erfurt
  • 29.03.17
  • 605× gelesen
Sport
RWE gegen Osnabrück. Fotos: Heyder
8 Bilder

Kabinenpredigt: Rot-Weiß Erfurt empfängt den Tabellenletzten Mainz

Ist das die letzte Ausfahrt für Erfurts Partnerstadt? + Mainz II steht ganz unten Arand: Die engagierte Leistung wurde nicht belohnt. Beim Spitzenreiter Duisburg kassierte Rot-Weiß Erfurt eine knappe, torreiche 2:3-Niederlage. Der Kampf war groß, die englische Woche mit zwei vorangegangenen Siegen konnte nicht vergoldet werden. Eine Teilschuld an der Niederlage machten die Spieler und Trainer Krämer am Schiedsrichter aus. Natürlich pfiff er unglücklich. Seine Regelauslegung war allerdings...

  • Erfurt
  • 21.03.17
  • 280× gelesen
Sport
RWE vs Lotte_Fotos_Axel_Heyder (1)

Kabinenpredigt Rot-Weiß Erfurt: Zwickau kommt

+ Katz-und-Maus-Spiel + RWE fährt wichtigen Auswärtssieg ein – jetzt kommt Zwickau – neuer Hauptsponsor Autohaus König + Arand: Eine verrückte Liga ist das. Für weniger als einen Tag stand Rot-Weiß auf einem Abstiegsplatz, ohne selbst gespielt zu haben. Und tags darauf stehen die Thüringer urplötzlich auf Platz 14., nach dem wichtigen 1:0-Auswärtserfolg bei den Fortunen aus Köln. Denen haben sie wohl die Karnevalsstimmung versaut. Heyder: Punktemäßig wird Köln das überleben, für RWE war...

  • Erfurt
  • 28.02.17
  • 354× gelesen
Sport
Sebastian Tyrala, er und Jens Möckel hatte diese Woche Geburtstag. Fotos: Heyder
2 Bilder

Kabinenpredigt: RWE muss nach Köln, aber nicht zum Karneval

+ Gute Vorzeichen? + Erfurt spielt gegen Fortuna Köln - Ein Hauptsponsorenwechsel steht an + Arand: Vier Zähler aus den letzten beiden Partien machten vor der Begegnung gegen Pokalschreck Lotte Mut. Aber, Fehlanzeige! Eigentlich fehlen einem die Worte. Solch ein Spiel darf man so nicht verlieren. Unfassbar. Nach dem 0:1 war Schicht im Schacht. Sich derart zu ergeben, das habe ich selten erlebt. Erschreckend. Dabei hatte Rot-Weiß den Gegner 75 Minuten lang im Griff. Heyder: Ich bin auch...

  • Erfurt
  • 23.02.17
  • 57× gelesen
Sport

" Steigerwald FanKids " starten wieder durch....

Wer Fan des Fußballs ist, lebt für seinen Verein. Das es dabei manchmal seitens erwachsener Fans nicht immer fair, respektvoll und sportlich zugeht, zeigen diverse Beispiele aus den deutschen Stadien. Auch beim Thüringer Drittligisten FC Rot-Weiß Erfurt ist das gelegentlich leider so, das manche Fans aus der Rolle fallen. Wer sind die " Steigerwald FanKids " ? Dem entgegen zu Wirken und die jüngsten Fans beim Besuch des Fußballspieles früh an Werte wie Respekt vor dem Gegner, Fairness,...

  • Erfurt
  • 31.01.17
  • 91× gelesen
Sport
Szene aus der Begegnung SV Blau-Weiß 90 Greiz (blau) gegen den Greizer SV (0:1).
76 Bilder

Feinster Fußball beim Greizer Oldie-Turnier mit ehemaligen Auswahlspielern

Ein Wiedersehen mit namhaften Fußballern aus DDR-Oberligazeiten, raffinierte Spielzüge und viele Tore erlebten zahlreiche Zuschauer bei einem gut besetzten Oldie-Turnier am Sonnabend in Greiz. Sechs Mannschaften - eine Fußballauswahl Ost sowie die Traditionsteams von Chemie Leipzig und des FC Erzgebirge/Wismut Aue sowie des Greizer SV, des Blau-Weiß Greiz und einer Greizer Stadtauswahl - spielten um den 2. Czerwenka-Finanz Cup. Gastgeber war Blau-Weiß Greiz, der Verein beging so sein 50....

  • Zeulenroda-Triebes
  • 28.01.17
  • 1.094× gelesen
Sport
Die Erfurter Spieler waren irgendwie schon im Urlaubsmodus. Nach gut einer Stunde haben sie das Spielen eingestellt. Fotos: Heyder
53 Bilder

Köstritzer Landespokal: RWE ist mal wieder mit leeren Händen auf der Heimfahrt

Es macht keinen Spaß mehr, acht Jahre in Folge ist RWE nicht in der Lage als klassenhöchste Thüringer Mannschaft den Landespokal zu gewinnen. Nichteinmal ein Tor zu schießen. Kraft- und saftlos spielte die Truppe beim Erzrivalen in Jena, es gab keine Phase, wo der 3.-Ligist mal die Kontrolle über das Spielgeschehen inne hatte. Kaum Chancen, kaum Torschüsse. Gewinnen kann man so nicht. Und was den Kampf angeht, müssen sie dem Konkurrenten eingestehen, dass die deutlich mehr motivert waren,...

  • Jena
  • 28.05.16
  • 272× gelesen
  •  1
Sport

Thüringer Landespokal: Erfurt zittert sich ins Finale, 6:5 nach Elfmeterschießen - ein Kommentar

Irgendwie unfassbar. So richtig bekommt die Truppe das Kriegsbeil für diesen Wettbewerb nicht unter die Erde! Oder ist es der Kriegsfuß, auf dem man mit den Amatuerfußballern steht, und könnte man da nicht mal das Standbein wechseln? In der Spielklasse ihrer zweiten Mannschaft kickt der FC Einheit Rudolstadt, nicht einmal dort ist er ein Aufstiegskandidat, sondern gerade im oberen Drittel der Tabelle zu finden. Die Spieler sind Amateure, sollten nach 120 Minuten im Grunde völlig platt sein....

  • Jena
  • 19.05.16
  • 26× gelesen
Sport
Carsten Kammlott: Er wurde gegen Kiel geschont. Foto: Archiv (Erfurt Dresden) / Heyder

Köstritzer Landespokal: Rot-Weiß Erfurt gegen Rudolstadt - Heute Abend geht’s rund – Wer schafft den Einzug ins Finale

+ Köstritzer-Landespokals gegen den FC Einheit Rudolstadt e.V. + Arand&Heyder Arand: Mit einem Sieg verabschiedet sich RW Erfurt aus der Saison 2015/2016. Und der 3:0-Sieg bei den Kieler Störchen ist verdient. Heyder: Und anders als vermutet, trotz Erfurter „Schützenhilfe“, heißt es in Cottbus: „Ich bin dann mal weg“. Ein Regionalderby weniger. Arand: Ab in die Regionalliga. Wahnsinn, die letzten Minuten bei den Stuttgarter Kickers, in Wiesbaden und Cottbus würfelten es unter sich...

  • Saalfeld
  • 18.05.16
  • 1.022× gelesen
  •  1
Sport
Ensprurt auch für RWE, Konzentration bis zum Schluss fordert der Trainer. Foto: Heyder

Kabinenpredigt RWE: Erfurt empfängt das abstiegsbedrohte Cottbus am Wochenende

+ Schluss-Spurt + Letztes Heimspiel der Saison gegen Cottbus – Die Lausitzer unter starkem Druck + Arand: Naja, ein gutes hat die Pleite, zumindest in Bezug auf die Derbys. Rostock sicherte sich mit dem Heimsieg gegen RWE den Klassenerhalt. Heyder: Da sollte langsam mal ne Woche Ostsee-Urlaub für Erfurt rauspringen? Bereits vergangenes Jahr rettete Rot-Weiß die Rostocker kurz vor Saisonschluss. Arand: Ich erinnere mich, von deren Sponsor wurde daraufhin ein Kurzurlaub angeboten....

  • Erfurt
  • 04.05.16
  • 267× gelesen
Sport
Ist auf den Geschmack gekommen: Die Truppe von Rot-Weiß Erfurt könnte sich so langsam an Siegen gewöhnen. Foto: Heyder

Kabinenpredigt Rot-Weiß Erfurt: RWE muss ins Ostseestadion zu Hansa Rostock

+ Mit Zaubertrank von Miraculix + RWE kann entspannt an die Ostsee fahren – in der Liga brennt nicht mehr an + Arand: Feiern Sie noch? Wahnsinn! Der Klassenerhalt ist perfekt. Hätte ich vor Wochen nicht gedacht. Mit dem 2:0-Sieg gegen Aalen wurde der Deckel drauf gemacht. Glückwunsch! Heyder: Ja, seitdem Jens Möckel dabei ist, gings bergauf. Was aber nicht allein an ihm liegt. Auch wenn er natürlich in wichtigen Momenten mit Kopfballtoren die Mannschaft in Schwung gebracht hat....

  • Erfurt
  • 28.04.16
  • 610× gelesen
Sport
Sebastian Tyrala und seine Mitspieler haben den Klassenerhalt fast in der Tüte, wenn überhaupt, fehlt noch ein weiterer Punkt. Foto: Heyder
4 Bilder

Kabinenpredigt Rot-Weiß Erfurt: der VfR Aalen kommt in den Steigerwald

+ RWE mit einstelligem Tabellenplatz + Erfurt empfängt mit Aalen einen Gegner, der wenig trifft, aber auch wenig kassiert + Arand: Das war wieder einen großen Schritt gemacht Richtung Ligaverbleib. Da kann ruhig von Big-Points gesprochen werden. Okan Aydin mit einer direkt verwandelten Ecke zog das Ding bei den Stuttgarter Kickers in die richtige Richtung zum 1:0-Sieg in Stuttgart. Heyder: Erfurt ist nun einstellig in der Tabelle, wer hätte das nach dem Chemnitz-Spiel noch erwartet. 44...

  • Erfurt
  • 20.04.16
  • 425× gelesen
Sport
Uzan, Kammlott und Tyrala feiern Kammlotts Tor gegen Osnabrück. Foto: Heyder

Kabinenpredigt Rot-Weiß Erfurt: Noch ein Sieg muss her - RWE fährt zu den Stuttgarter Kickers

+ Gewaltige Amplituden in der Tagesform + Erfurt muss nach Stuttgart, diesmal zu den Kickers, wo RWE immer bisher gut aussah + Arand: “And the Winner is...” Rot-Weiß Erfurt. Tolle Leistung! Fantastische Moral. 4:2-Sieger gegen Osnabrück. Der Klassenerhalt rückt mit großen Schritten näher. Die Ergebnisse von Erfurts Verfolgern spielten RWE voll in die Karten. Heyder: Es war nicht nur Moral, Erfurt hat wohl das beste Spiel der Saison abgeliefert. Erstaunlich ist doch folgendes: Gegen die...

  • Erfurt
  • 12.04.16
  • 235× gelesen
Sport
Drei Torschützen müsst ihr sein ... und sie wurden es. Kammlott Aydin und Tyrala. Fotos: Heyder
36 Bilder

RWE schlägt den VfL Osnabrück mit 4:2 und macht einen richtig großen Schritt zum Klassenerhalt

Mutig, konstruktiv, kreativ ... Ups, was war denn das? Der große Entschuldigungszettel für das Heimspiel gegen Chemnitz? Das ist ja mal richtig gelungen: Erfurt schlägt mit sage und staune 4:2 den Tabellen-Dritten Osnabrück. Damit ist der Klassenerhalt fast eingetütet. Ein Sieg noch und dann sollte nichts mehr anbrennen, selbst, wenn in dieser Liga auch am Ende noch alles dicht beisammen ist. In der Tabelle klettert Rot-Weiß auf Rang zwölf, hat nun sechs Punkte Vorsprung auf Energie...

  • Erfurt
  • 10.04.16
  • 272× gelesen
Sport
Sebastian Szimayer machten sowohl gegen den 1. FC als auch gegen Fortuna Köln eine gute Figur.  Steckbrief: Sebastian Szimayer Position:	Sturm Rückennummer:	33 Im Verein:	seit 2015
Geboren am: 15. Mai 1990, Größe: 1,89 Meter; Spiele/Tore 3. Liga	27/3   Foto: Heyder
5 Bilder

Kabinenpredigt: Rot-Weiß Erfurt auf der Mission Klassenerhalt - Jetzt kommt der VfL Osnabrück

Arand & Heyder + Der RWE-Fußball-Talk Arand: Großes Kompliment! Eine geschlossene Mannschaftsleistung brachte den zweiten Auswärtssieg in Folge. Und der war wichtig! Damit wurde die Scharte vom schwachen Punktspiel ­gegen den CFC ausgewetzt. Heyder: Ja, irgendwie verrückt! Plötzlich wird wieder gekämpft. Wenn man als Zuschauer da mal dahinter steigen würde, woran das liegt? Mal so, mal so. Tolle Tore vor allem. Und auch Bergmann und Szimayer haben mir gut gefallen, die hatten im Testspiel...

  • Erfurt
  • 07.04.16
  • 435× gelesen
Sport
4 Bilder

Kabinenpredigt RWE: Auswärts in die Domstadt - Mission Klassenerhalt

Arand & Heyder Der RWE-Fußball-Talk Arand: Noch sieben Spieltage sind in der 3. Liga zu gehen, sie biegt auf die Zielgerade ein. Und bei den Verantwortlichen von Rot-Weiß müssten langsam die Schweißperlen auf der Stirn treten. In Panik zu verfallen, ist sicher kein Rezept. Aber Sorgenfalten sind begründet. Heyder: Definitiv. Jahrelang wurde um Nachwuchszentrum und Stadion gekämpft und nun schenkt man so wichtige Punkte her, wie gegen Chemnitz. Arand: Ein schöner Ausflug zum...

  • Erfurt
  • 01.04.16
  • 117× gelesen
Sport
Tugay Uzan schoss aus allen Lagen, erkämpfte sich Bälle und zeigte, dass man mit ihm wieder rechnen kann. Foto: Heyder

Kabinenpredigt RWE: Erfurt muss zum Pokalkick nach Meuselwitz auf die Glaserkuppe

Arand&Heyder, der RWE-Fußball-Talk + Erfurt muss zum Nachsitzen im Landespokal + Meuselwitz wartet, wenn die geschlagen werden ist Rudolstadt der nächste Gegner + Arand: Das grenzt an... – ich will's gar nicht sagen, wenn ein so wichtiges Sechs-Punkte-Spiel derart in den Sand gesetzt wird. Nichts ist mit einem beruhigenden Polster. Blutleer war der Auftritt in der zweiten Hälfte gegen den CFC. Kein Spieler wollte sich äußern nach Spielende. Ein mächtiges Donnerwetter vom Trainer hat...

  • Erfurt
  • 23.03.16
  • 192× gelesen
Sport
Kopfballduelle im gegenerischen Strafraum, sonst eher eine Seltenheit in letzter Zeit. Foto: Heyder
24 Bilder

Geht doch: Erfurt schlägt sich mit B-Elf wacker gegen Bundesligist FC Köln und verliert nur 0:1

Wenn Trainer Stefan Krämer am Samstag gegen den Regionallist Meuselwitz im Pokalspiel die gleiche Truppe ins Rennen schickt, die er dem Bundesligisten FC Köln am Dienstag gegenüber stellte, dann muss den Erfurter Fans eigentlich nicht bange sein. Alles, mit Ausnahme eines Treffers gab es bei einem für Köln fast schmeichelhaften 1:0-Sieg - was das Fanherz begehrt. Da waren Jungs, die gekämpft haben. Die sich nicht nur den Zweikämpfen gestellt haben, sondern auch welche gewonnen haben....

  • Erfurt
  • 22.03.16
  • 198× gelesen
Sport
Kein Zugriff: Chemnitz behielt vor allem in der zweiten Hälfte die Oberhand. Fotos: Heyder
17 Bilder

Erfurt blutleer gegen Chemnitz: Wie ein Zirkus ohne Artisten

Wer sich seinen Sonntag so richtig versauen wollte, war im Steigerwaldstadion goldrichtig. Und wer zudem sein Billet gelöst hatte in dem Glauben, nur ein wenig Spektakel auf dem Platz zu erleben in einem Regionalderby und Abstiegsduell, wurde enttäuscht. Wie ein Zirkus ohne Artisten oder ein Kinofilm ohne Handlung plätscherte die erste Hälfte so vor sich hin, so aufregend wie eine Packung Tafelkreide. Wer auch hoffte, dass RWE mit der ersten Minute einen Sturmlauf beginnt, konnte sich nur...

  • Erfurt
  • 21.03.16
  • 290× gelesen
  •  6
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.