Rot-Weiß Erfurt

FC Rot-Weiß Erfurt

Beiträge zum Thema FC Rot-Weiß Erfurt

Sport
Große Freunde beim 2:0 gegen Osnabrück, am Ende gewann Erfurt sogar 3:1. Foto: Heyder

Kabinenpredigt Rot-Weiß Erfurt: Auf zu den roten Strümpfen, den Störchen, nach Kiel!

Arand & Heyder, der RWE-Fußball-Talk Arand: Im Stile einer Spitzenmannschaft agiert derzeit Rot-Weiß. Nicht immer souverän in allen Phasen, aber am Ende erfolgreich. Diesmal war auch der Schiedsrichter auf der Höhe. Vor dem Handspiel im Sechzehner, was die Osnabrücker monierten, ging ein Foulspiel vorraus… Heyder: Gut, dass er das gesehen hat. Bei Schiri Peter Sippel, eine Woche vorher, wäre ich mir nicht sicher gewesen. Der hat übrigens auch vom Fachmagazin Kicker, wie ich finde...

  • Nordhausen
  • 24.02.15
  • 259× gelesen
Sport
2 Bilder

Erfurt patzt, Jena ist gerettet

Rot-Weiß verliert trotz Überzahl gegen Regensburg – Zeiss-Kicker feiern dank 2:0-Auswärtserfolg bei Offenbach den Verbleib in der 3. Liga Von Thomas Czekalla (Erfurt) und Matthias Koch (Jena) "Wer bis zum Ende die besseren Nerven hat, steht am 38. Spieltag auf Platz drei." Das hatte Stefan Emmerling vor dem gestrigen Spiel gegen Jahn Regensburg gesagt. Er hatte wohl nicht geahnt, dass es ausgerechnet seine Mannschaft sein wird, die den gerade erst erkämpften dritten...

  • Erfurt
  • 03.05.11
  • 346× gelesen
Sport

RWE: Stadionumbau, endlich ist es soweit... Der Startschuss fällt!

RWE-Pressesprecher Wilfried Mohren ließ soeben mitteilen, dass heute in Weimar auf einer Pressekonferenz von Wirtschaftsminister Machnig bekanntgegeben wurde, dass das Steigerwaldstadion bis 2013 zu einer Multifunktionsanlage umgebaut werde. Darauf hätten sich das Wirtschaftsministerium und die Stadt Erfurt verständigt. Die Projektumsetzung soll noch in diesem Jahr beginnen. Der FC Rot-Weiß Erfurt wird damit endlich auch eine moderne zeitgemäße Spielstätte erhalten. Die Umbaukosten...

  • Erfurt
  • 02.05.11
  • 1.689× gelesen
  •  4
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.