Felix Leibrock

Beiträge zum Thema Felix Leibrock

Kultur
"Die anderen Leben" - Lesung am 4. November

Winterveranstaltungen in der Stadt- und Kreisbibliothek Saalfeld
Autorenlesungen, Vorlesetag und Weihnachtliches im November und Dezember

Zwei abendfüllende Lesungen sollten sich alle Interessierte an Literatur mit inhaltlichem Tiefgang für November und Dezember vormerken: Am 4.11. um 19 Uhr lesen die Filmregisseurin Sabine Michel und die Schriftstellerin Dörte Grimm in der Saalfelder Bibliothek, Eingang Brudergasse, aus ihrem Buch „Die anderen Leben“. Vor dreißig Jahren erlebten die Deutschen einen politischen Umbruch, der seiner Friedfertigkeit und basisdemokratischen Teilhabe des Volkes wegen immer noch Menschen aller...

  • Saalfeld
  • 16.10.19
  • 53× gelesen
Ratgeber
Der in Weimar und München lebende Felix Leibrock hat ­Germanistik, Geschichte und Theologie studiert, war in Weimar und Apolda Pfarrer, in Weimar auch Kulturdirektor. Der 59-Jährige leitet das Evangelische Bildungswerk in München, ist Polizei-­Seelsorger und engagiert sich für Obdachlose.

Felix Leibrocks neuer Roman gibt Lebenshilfe
Alles wird gut

Felix Leibrock – der krimischreibende Theologe, Seelsorger und Menschenfreund – gibt mit seinem neuen Roman "Nur im Dunkeln leuchten dir Sterne" Lebenshilfe. Eben war die Welt noch in Ordnung, Geld, Job, Familie, alles wunderbar. Plötzlich steht sie Kopf, von himmelhochjauchzend geht es ganz nach unten. Selbst die Sonne scheint sich ­abzuwenden. Es ist nur noch düster. Gut, wenn einem nun jemand beisteht. Manchmal kann auch ein Buch ein guter Freund sein. „Nur im Dunkeln leuchten dir die...

  • Erfurt
  • 29.07.19
  • 144× gelesen
Leute
Kurze Verschnaufpause zu Hause in Weimar. Gerade ist Felix Leibrocks dritter Kriminalroman erschienen. Noch längst nicht sein letzter, wenn es nach ihm und seinen Fans geht.
3 Bilder

Rot - Blutrot - Schattenrot
Krimi-Pfarrer Felix Leibrock macht's wieder mörderisch spannend

Der "Krimi-Pfarrer" Felix Leibrock verbindet in seinem dritten Weimar-Krimi düstere Vergangenheit mit einem spannenden Fall in der Gegenwart Rot ist die Farbe der Liebe. Und die des Blutes. Vermischt sich dieses Blutrot mit den richtigen Zutaten, wird es zum packenden, intensiven "Schattenrot". Der Titel erscheint fast logisch. Felix Leibrock hatte ihn lange schon im Kopf für seinen neuen Weimar-Krimi, den dritten inzwischen. Genau wie die Zutaten, aus dem Vorgestern und Heute vermengt: Da...

  • 13.09.17
  • 184× gelesen
Kultur
Felix Leibrock mag es mörderisch und farbig: Sein neuer Weimar-Krimi heißt "Eisesgrün".
3 Bilder

Er mordet wieder: Krimi-Pfarrer Felix Leibrock präsentiert mit "Eisesgrün" seinen zweiten Weimar-Krimi

Und wieder wird es mörderisch in Weimar, er kann's einfach nicht lassen: Weimar-Liebhaber und "Der Krimi-Pfarrer" Felix Leibrock hat seinen zweiten Weimar-Krimi fertig: Ein ganz normaler Frühlingstag in Weimar. Er könnte so idyllisch sein. Doch er ist mörderisch. Felix Leibrock lächelt. Was andere zu zarten Gedanken über den sanftmütigen Gesellen Lenz zu inspirieren vermag, kitzelt in ihm die Mordlust wach. Natürlich nur rein theoretisch, es ist zum Glück eher die Lust zum Schreiben, die...

  • Erfurt
  • 17.03.16
  • 114× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.