Alles zum Thema Feminismus

Beiträge zum Thema Feminismus

Ratgeber

Spruch des Tages 19. Juli 19: "Weiblich und stolz darauf"
"Weiblich und sexy"

Sexualität ist sehr wichtig für das Leben, die Persönlichkeit und die Gesundheit einer Frau. Wir wissen heute, dass die Sexualität der Frau ein sehr wichtiger Bestandteil ihrer Weiblichkeit ist und auch ihre Identität mitbestimmt. Weibliche Frauen stehen zu ihrer Sexualität und wissen genau, dass sie sich nicht nur auf den Orgasmus beschränken brauchen. Sie haben eine rege Sexualität und leben sie aus, wie sie es sich vorstellen. Sie genießen den Sex in vollen Zügen. Denn Sex ist nicht...

  • 19.07.19
  • 57× gelesen
Ratgeber

Spruch des Tages 17. Juli 19: "Weiblich und stolz darauf"
„Die afrikanische Frau – ein Vorbild“

In den westlichen Ländern haben Frauen in keinem Bereich des Lebens ihre eigene Macht. Es gibt keine Wirtschaftsbereiche, die in den Händen der Frauen liegen. Diese Abhängigkeit von den Männern wird sich nur durch einen harten Kampf ändern. Denn die Männer wehren sich, weil sie das Gefühl haben, die Frau nimmt ihnen etwas weg, was ihnen allein gehören sollte. So hat man den Eindruck, dass in Europa Weiblichkeit und Männlichkeit immer miteinander konkurrieren. In Kamerun und in vielen anderen...

  • 17.07.19
  • 48× gelesen
Ratgeber

Spruch des Tages 15. Juli 19: „Weiblich und stolz darauf“
„Weiblichkeit – Was sie bedeutet, wieso sie abgelehnt wird, und wie Frauen wieder stolz auf sich werden“

Weiblichkeit und ihre typischen Attribute werden heutzutage von der Gesellschaft verpönt und für „schwach“ erklärt. Als stark gelten Frauen erst, wenn sie die stereotypischen „Männereigenschaften“ annehmen und Karriere machen. Frausein wird heute in gewisser Hinsicht immer mehr zu einem Wettkampf anstatt zu einer natürlichen Entwicklung, also einem normalen, ruhigen und natürlichen Zustand. Dies führt zu Frustration, Depression, Lustlosigkeit, Selbsthass, ständiger Unzufriedenheit,...

  • 15.07.19
  • 60× gelesen
Kultur
Hannah Höch gilt als eine der ­bedeutendsten Künstlerinnen der klassischen ­Moderne. Ihre Collagen wurden weltberühmt.
8 Bilder

40. ­Todestag der Gothaer ­Künstlerin Hannah Höch, der Grande Dame des Dadaismus
Diese besondere Frau passte in keine Schublade

Hannah Höch gilt als eine der ­bedeutendsten Künstlerinnen der klassischen ­Moderne. Ihre Collagen wurden weltberühmt. In Gotha, wo sie am 1. November 1889 zur Welt kommt, erinnert heute allerdings nur ­wenig an die Ausnahmekünstlerin des Dadaismus, deren Todestag sich am 31. Mai zum 40. Mal jährt. Jährlich ehrt die Stadt im Namen ihrer bekanntesten Tochter Künstlerinnen aller Genres. In Sundhausen ist ein Weg nach ihr benannt. Am früheren Haus der Familie (18.-März-Straße) verkündet ein...

  • Gotha
  • 23.05.18
  • 247× gelesen
Politik

Marx im Mai - die kleine Veranstaltungsreihe 2018

Zum Auftakt der Reihe "Marx im Mai - die kleine Veranstaltungsreihe 2018" wird am 04. Mai in Apolda der Film "Der junge Karl Marx" um 18 Uhr im Stadthaus-Saal gezeigt. Eingestimmt wird die Filmvorführung mit einer Lesung von Briefen, die sich Karl Marx und Friedrich Engels schrieben. Am Samstag, den 05.05. können Interessierte dann den jungen Karl Marx im Projekt 1 in Weimar sehen. Um die vermeintlich schwere Kost etwas aufzulockern, zeigt das Abgeordnetenbüro Steffen Dittes die Ausstellung...

  • Weimar
  • 03.05.18
  • 26× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.