Fernwärme

Beiträge zum Thema Fernwärme

Leute

Viele Fragen zu Energiekosten

Die Ankündigung zur Erhöhung der Strompreise aufgrund der staatlichen Umlagen wirft bei den Haushaltskunden in der Gothaer Region viele Fragen auf. Laura Schwarz, Mitarbeiterin im Kundenservicezentrum der Stadtwerke Gotha, erklärt und informiert derzeit viele Anrufer, welche sich über den Anstieg der Stromkosten ärgern: „ Die meisten wissen, dass wir als Stadtwerke nicht die Verursacher sind und sich die Entgelte aufgrund der verschiedenen staatlichen Bestandteile erhöhen.“ Vielen Kunden sei...

  • Erfurt
  • 15.12.15
  • 144× gelesen
Leute
Ausgetauschte Schieber-Armatur

Knotenpunkt im Fernwärmenetz modernisiert

Stadtwerke Gotha tauschen Schieber-Armaturen in der Innenstadt Nach über 30 Jahren kapitulieren auch die stärksten Materialen vor den Kräften der Natur und den Einflüssen der Zeit. So hatte die Stadtwerke Gotha GmbH in der Nacht von Donnerstag zu Freitag in der Berta-von-Suttner-Straße zwei sogenannte Schieber-Armaturen aus den frühen 80er Jahren auszutauschen. „Investitionen wie diese sind wichtig, um das Fernwärmenetz instand zu halten und Störungen vorzubeugen“, erklärt Elmar Burgard,...

  • Gotha
  • 11.11.15
  • 85× gelesen
Leute
3 Bilder

Havarie im Heizkraftwerk Gotha West - Trotz Störung keine Unterbrechung der Fernwärmeversorgung

Am frühen Mittwochabend meldete die Leitwarte des Heizkraftwerkes Gotha West eine Störung an einem der Motoren. Nur zwei Minuten nach der Störungsmeldung wurde der Motor über die Sicherungsfunktion abgeschaltet, dennoch liefen rund 1.000 Liter Öl in den Motorenraum. Die Feuerwehr Gotha war umgehend vor Ort und beseitigte das Öl mit Bindemitteln und Spezial-pumpen. Da die Motorenräume strengsten Sicherheits- und Bauvorschriften entsprechen, konnten Umweltschäden durch austretendes Öl verhindert...

  • Erfurt
  • 06.11.15
  • 99× gelesen
Leute
2 Bilder

Besuch im Kraftwerk

Zahlreiche Fernwärme-Großkunden waren am vergangenen Donnerstag der Einladung der Stadtwerke Gotha gefolgt und ließen sich von Kraftwerksleiter Bernd Bodlin in die Leistungsfähigkeit der hiesigen Motoren im Heizkraftwerk Gotha-West einweihen. Im Rahmen eines Rundgangs erklärte er die Funktionsweise der beiden BHKWs und erstaunte so manchen mit überzeugenden Zahlen zur umweltfreundlichen Fernwärmeversorgung. „Tatsächlich liefern wir hier in Gotha mit der Fernwärme die ökonomischste Form der...

  • Erfurt
  • 30.10.15
  • 93× gelesen
Leute
Die 2008 modernisierten Kraftwerksanlagen in Gotha-West gehören zu den modernsten Kraftwärmekopplungsanlagen der Thüringer Energieversorger.
5 Bilder

Sichere Zukunft für Gothas Kraftwerke

Aus den lange sichtbaren Anzeichen ist für die Geraer Stadtwerke nun bitterer Ernst geworden – die drohende Insolvenz trat Anfang Oktober in Kraft, zahlreiche Mitarbeiter der Holding sowie des ÖPNV stehen vor einer ungewissen Zukunft. So wie die Geraer könnte es in den nächsten Jahren bundesweit rund 50 Stadtwerke treffen. Der Grund: modernen Gaskraftwerken fällt der Stromverkauf aufgrund des billigeren Kohlestroms immer schwerer. 2013 hätten sie laut dem Verband kommunaler Unternehmen (VKU)...

  • Erfurt
  • 25.11.14
  • 118× gelesen
Leute

Warmwasser wird abgestellt – Stadtwerke erweitern Kapazitäten im Versorgungsnetz

Vom Freitag, 23. Mai 2014 ab 7 Uhr bis Sonntag 25. Mai am Nachmittag müssen Geschäfte und Anwohner der Gothaer Innenstadt auf Warm- und Heizwasser verzichten. Grund hierfür ist eine Baumaßnahme der Stadtwerke Gotha GmbH, welche die 30-jährigen Kugelhähne in der Annastraße ersetzen will. Für die Bewohner und Unternehmen der fernwärmebeheizten Objekte zwischen Breiter Gasse und Augustinerstraße sowie Justus-Perthes-Straße bis Humboldtstraße bleiben damit kurzzeitig Heizungen und Wasserhähne kalt....

  • Erfurt
  • 13.05.14
  • 206× gelesen
Leute
Innerhalb weniger Minuten fand Schäferhündin Zenter die Tatwaffe im Heizkraftwerk – Hundeführerin Anja Grupe von der Polizeihundestaffel Gotha probte am Mittwoch den Ernstfall.
5 Bilder

Sprengstoffsuche im Heizkraftwerk - Diensthundestaffel West probt bei den Fernwärmestadtwerken den Ernstfal

Gotha. Lautes Dröhnen schlug den beiden Spürhunden „Kassy“ und Zenter am vergangenen Mittwoch entgegen. Doch keine Spur von Angst oder Unsicherheit - die beiden routinierten Hunde der Diensthundestaffel West machten sich an die Arbeit und fanden die ausgelegten Köder binnen kürzester Zeit. „Lärm, schwierige Bodenverhältnisse oder Gittertreppen dürfen einen Spürhund nicht aus dem Gleichgewicht bringen“, erklärt Polizist Lutz Widder den Übungseinsatz. „Deswegen proben wir mit ihnen regelmäßig...

  • Erfurt
  • 24.10.12
  • 416× gelesen
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.