Alles zum Thema Festhochamt

Beiträge zum Thema Festhochamt

Vereine
Ein gemeinsames Gruppenfoto der Ecklingeröder Kirmesburschen mit ihrer Vereinsfahne.
2 Bilder

Prüfungen für die „Neuen“ - Auch bei der bevorstehenden Kirmes in Ecklingerode stehen neue Burschen vor der Aufnahme

ECKLINGERODE. Am letzten Oktoberwochenende - vom 24. bis zum 28. Oktober, wird in Ecklingerode zum 29. Mal das von den Kirmesburschen organisierte Kirchweihfest gefeiert. Der Startschuss dafür fällt schon am Donnerstagabend mit dem Antrinken der Kirmes. Am Freitag spielt dann ab 22:00 Uhr die bekannte Cover-Rockband „Rambling Stamps“ zur Rocknacht auf. Nach der Friedhofsandacht am Samstag um 16:00 Uhr geht es ans Suchen und Ausgraben der Kirmes. Beide Dinge gelten als eine von verschiedenen...

  • Heiligenstadt
  • 22.10.13
  • 236× gelesen
Vereine
olles Zelt und jede Menge gute Laune gibt es am Kirmesmontag mit den "Pfundeskerlen".
6 Bilder

Gemeinschaftspflege und Kirchweihfest - Die Kirmes in Teistungen feiert in dieser Form ihren 30. Geburtstag

TEISTUNGEN. Der Kirmesverein in Teistungen ist ein kleiner Verein von jungen Burschen, die jährlich das Kirchweihfest, die „Kirmes“, ausrichten. Nebenbei treffen sich die Burschen jeden zweiten Freitag im Monat, um sich über „dies und das“ zu unterhalten und die Gemeinschaft zu pflegen. Derzeit laufen die Vorbereitungen für die Kirmesfeierlickeiten, die vom 27. bis zum 30. September stattfinden werden. Dabei kann die Kirmes in diesem Jahr ihr 30. Jubiläum feiern. Zumindest in dieser Form....

  • Heiligenstadt
  • 24.09.13
  • 369× gelesen
Ratgeber
Jesuitenpater beim Wallfahrtshochamt während der Ignatiuswallfahrt 2012.
5 Bilder

Unter einem besonderen Stern - Die 357. Ignatiuswallfahrt nach Wingerode am Sonntag, dem 4. August 2013

WINGERODE. Wie kommt eine Ignatiuswallfahrt nach Wingerode? Ein Schüler des Jesuitenkollegs namens Georg Andreas Reinhardt (Magister) war Dorfschulmeister, Küster und zugleich Schreiber des ersten Kirchenbuches von Wingerode. Er erbaute um 1657 die erste Ignatiuskapelle in Wingerode aus Holz. Diese musste bereits 1661 wegen großer Teilnahme der Gläubigen erweitert werden. 1657 wird von einer Sakramentsprozession zu dieser Kapelle berichtet und von einer Eucharistiefeier am Sonntag nach dem...

  • Heiligenstadt
  • 30.07.13
  • 211× gelesen
Vereine
Programm mit Traditionen: Marsch der Kirmesgesellschaft mit Musik durch die Gemeinde.
3 Bilder

Programm zur Männerkirmes 2013 in Heuthen

Männerkirmes in Heuthen 2013 Freitag, 28. Juni: 18.00 Uhr Treffen aller Mitglieder auf dem Saal zum Einräumen Samstag, 29. Juni: 18.00 Uhr Abholen der neuen Platzmeister 20.00 Uhr Tanz mit der Gruppe „Moonlight“ Sonntag, 30. Juni: 08.45 Uhr Treffen auf dem Saal 09.00 Uhr Festhochamt 10.00 Uhr Frühschoppen mit den „Kromberg Musikanten“ 15.00 Uhr Kindertanz und Ausklang der Kirmes Montag, 01. Juli: 10.00 Treffen auf dem Saal zum Aufräumen, anschließend gemütliches...

  • Heiligenstadt
  • 25.06.13
  • 235× gelesen
Vereine
Das Foto zeigt den Vorstand der Kirmesgesellschaft Steinbach (von links nach rechts): Loreen Klingebiel, Andreas Müller (Vorsitzender), Christoph Osburg (1. Stellvertreter), Marcel Weinrich, David Schneider, Thomas Hardegen, (es fehlt: Sebastian Kramer).
2 Bilder

Erhaltung und Stärkung der Gemeinschaft - Im Juni 2012 neu gegründete Kirmesgesellschaft Steinbach mit großen Zielen und buntem Programm

Mit Blick auf die Steinbächer Kirmes wird der 15. Juni 2012 als ein wichtiges Datum in die Kirmesgeschichte der Eichsfeldgemeinde eingehen. Am Abend jenes 15. Juni nämlich versammelten sich auf dem Steinbächer Gemeindesaal 27 Jugendliche aus der Gemeinde und gründeten in der eigens initiierten Veranstaltung die Kirmesgesellschaft Steinbach (KGS). Geführt wird die neue Kirmesgesellschaft von einem durch die Mitglieder neu gewählten sieben-köpfigen Vorstand, dem Andreas Müller (Vorsitzender),...

  • Heiligenstadt
  • 24.07.12
  • 476× gelesen
Vereine
Logo der Heyeröder Kirmesgesellschaft e.V.

Teil 5 - Der Kirmesplan und dessen nähere Bedeutung: Kirmesonntag

Kirmessonntag: - Festhochamt - Festumzug - volkstümlicher Nachmittag - Kirmestanz Am Vormittag ist der gemeinsame Kirchgang eine Ehrenplicht aller Mitfeiernden. Die Gemeinde gedenkt in einem feierlichen Dankamt der Einweihung ihres Gotteshauses. Die Burschen übernehmen Dienste während der heiligen Messe. Nachmittags findet dann der Festumzug durch die Gemeinde statt. Guter Humor gehört zu jedem Fest. der Festumzug dient der fröhlichen Selbstdarstellung einer Gemeinde, indem...

  • Mühlhausen
  • 18.09.11
  • 203× gelesen