Alles zum Thema Festwochenende

Beiträge zum Thema Festwochenende

Kultur

750 Cent für Stadtilm

Im Jahr 2018 feiern die Stadtilmer das 750-jährige Jubiläum der ersten urkundlichen Erwähnung ihrer Stadt. Der Ursprung des Jubiläums geht auf eine Urkunde aus dem Jahre 1268 zurück, in der festgehalten und von Günter von Schwarzburg nebst seinen Söhnen bestätigt ist, dass Johann, genannt von Seebergen, civis in ilmene, dem Kloster Georgenthal Güter verkauft hat. Civis bedeutet Bürger. Dieses Schriftstück trägt das Datum vom 13.5.1268 und gilt als Beweis, dass der Ort „ilmene“ existierte und...

  • Arnstadt
  • 21.02.17
  • 232× gelesen
Vereine
2 Bilder

150. Jubiläum des Schwerstedter Männergesangvereins

Der 1866 gegründete Volkschor „Harmonie“ Schwerstedt feiert am 04.Juni seinen 150. Geburtstag mit einem für diese Gemeinde recht großen Fest. Es beginnt um 12:45 Uhr mit einem Festumzug der befreundeten Chöre. Im Anschluss findet ab 13:30 Uhr in der St. Trinitatiskirche nach der Eröffnungsrede unseres Landrats der Gesang seine Zuhörer. Zur musikalischen Gratulation haben sich sagenhafte 20 Chöre aus nah und fern angesagt. Die weiteste Reise haben dabei der Partnerchor MGV „Liedtafel“...

  • Sömmerda
  • 10.05.16
  • 98× gelesen
FirmenAnzeigerAnzeige
17 Bilder

Gleich zwei Jubiläen feiern

„Wenn das kein Grund zum feiern ist ...“, scherzt Karla Baumbach, und lädt am Wochenende 26. und 27. April ein, 65 Jahre Gärtnerei Baumbach (ehemals Türk) und 30 Jahre ihre eigene Geschäftsführung zu feiern. Dazu bietet das traditionsreiche Familienuntemehmen in Aspach alles, was das Gärtnerherz begehrt: Beet- und Balkonpflanzen, Gemüse- und Blumenpflanzen, vorwiegend aus eigenem Anbau, Ziersträucher, Stauden, Gehölzer und Bäume. Neben einer individuellen Beratung kann man bei Karla Baumbach...

  • Gotha
  • 23.04.14
  • 166× gelesen
Vereine
121 Bilder

Pferde, Oldtimer und ein großer Umzug -- Crawinkel feierte 925 Jahre

CRAWINKEL. Auch wenn bis heute nicht ganz geklärt ist, wie der Ort Crawinkel zu seinem Namen kam, wurde seine Ersterwähnung im Jahr 1088 aber trotzdem mit einem bunten Festwochenende gefeiert. Dazu hatte sich auf Anregung von Bürgermeister Onno Eckert bereits vor mehr als einem Jahr ein ehrenamtlich tätiges Festkomitee gebildet. Den Vorsitz im Festkomitee hatte Eckerts Vorgänger im Bürgermeisteramt, Stefan Schambach, übernommen. Gemeinsam mit den anderen Mitstreiterinnen und Mitstreitern...

  • Gotha
  • 10.07.13
  • 506× gelesen
Vereine
Laden rund um das kommende Wochenende ganz herzlich zur Jubiläumsfeier in den Kirchgrund ein: Die Mitglieder des Spielmannszuges Großbodungen e.V.
6 Bilder

Der letzte musikalische Feinschliff - Spielmannszug Großbodungen feiert am Wochenende seinen 15. Geburtstag mit zwei Liederpremieren

Die Musik ist vom Festplatz Kirchgrund aus bis zu den ersten Häusern des Marktfleckens Großbodungens zu hören. Der Spielmannszug Großdungen hat wieder Übungsstunde! Normalerweise treffen sich die Musiker zweimal in der Woche zum Training. Dienstags übt der Nachwuchs, während die „Großen“ immer donnerstags musizieren. An diesem Tag ist das anders. Nicht nur dass diesmal an einem Mittwoch geübt wird, der dazu auch noch genau auf das Gründungsdatum, den 22. Mai, fällt, es hat sich auch fast...

  • Heiligenstadt
  • 21.05.13
  • 365× gelesen