Feuer

Beiträge zum Thema Feuer

Blaulicht
Symbolbild

Scheune brennt in Bad Klosterlausnitz
Feuerwehr verhindert Übergriff der Flammen auf andere Gebäude

Aus bislang ungeklärter Ursache kam es Donnerstagnachmittag gegen 14 Uhr in Bad Klosterlausnitz, Eisenberger Straße, zum Brand einer Scheune. Das Gebäude stand in Vollbrand. Es gehörte zu einer Pension, die unmittelbar angrenzte. Die Feuerwehr verhinderte, dass die Flammen auf die Pension und andere Gebäude übergriffen. Der Schaden wird derzeit auf 90.000 Euro geschätzt. Die Inhaber der Pension konnten das Haus rechtzeitig verlassen, die beiden Pensionsgäste waren nicht zugegen.

  • Hermsdorf
  • 18.05.18
  • 215× gelesen
Natur
12 Bilder

feuer
flammable

and i bring you fire . . . Falls jemand das 'Titelbild' (rechteckig) als Hintergrundbild für sein Handy haben möchte, bitte hier das entsprechende auswählen: 1080 x 1920 Pixel, 206 KB750 x 1334 Pixel, 182 KB640 x 1136 Pixel, 139 KB640 x 960 Pixel, 112 KB

  • Hermsdorf
  • 04.06.17
  • 265× gelesen
  •  7
Amtssprache
3 Bilder

Feuer bei der Feuerwehr!

Brand in der Feuerwehrschule Bad Köstritz Am Montag, den 13.02.17, wurde gegen 14:15 Uhr der Inspektionsdienst Gera durch die Rettungsleitstelle Gera darüber informiert, dass es in der Feuerwehrschule in Bad Köstritz brennt. Als die Beamten vor Ort eintrafen, war das Feuer bereits unter Kontrolle. Nach Angaben der eingesetzten Feuerwehrleute hatte sich bei Bauarbeiten in einem unterirdischen Schulungsobjekt die Isolation, bzw. Ummantelung einer Rohrleitung entzündet. Der Brandort selbst...

  • Gera
  • 13.02.17
  • 398× gelesen
  •  1
Kultur
Das Bismarck-Relief am Turm in Sondershausen.
17 Bilder

Des Kanzlers Türme: Auch 200 Jahre nach seiner Geburt ist Bismarck in Thüringen noch immer präsent

Nach dem Machtverlust kam die große Verehrung. Ein sauer eingelegter Hering wurde nach Otto von Bismarcks (Seine Biografie finden sie hier.) benannt, ebenso eine Biskuitrolle mit Schokobuttercreme (Bismarck-Eiche) und eine Gurke benannt. Doch vor allem huldigte man dem "eisernen Kanzler" durch Türme und Feuersäulen. Er polarisiert noch heute: der Reichsgründer und Magier der Macht. Für andere war er ein Kriegstreiber, Sozialistenfresser, ein mit Zuckerbrot und Peitsche Taktierender. Die...

  • Weimar
  • 11.09.15
  • 361× gelesen
Kultur
Langsam fressen sich die Flammen in den großen Haufen.
9 Bilder

Magersdorfer Sonnenwendfeuer lockte erneut hunderte Besucher an

Das Sonnenwendfeuer am "längsten Tag des Jahres", zur Sommersonnenwende, stellte wieder einmal einen richtigen Publikumsmagnet dar. Das riesengroße Feuer lockte, ebenso wie die grandiose Aussicht vom Kreisel am Magersdorfer Ortsausgang. Doch ehe das Feuer angebrannt wurde, traten die jüngsten Teilnehmer des Festes in Aktion. Auf den Fackelumzug hatten die Kids schon lange gewartet. Als es dann endlich etwas dunkler wurde, sammelten die Kameraden der Feuerwehr die Kinder ein, verteilten...

  • Hermsdorf
  • 23.06.13
  • 232× gelesen
Kultur
Das Feuer beginnt zu lodern.
11 Bilder

Hexenfeuer in Meusebach brennt trotz Regen

Auch in diesem Jahr lies es sich der Meusebacher Heimat- und Feuerwehrverein nicht nehmen, ein Hexenfeuer auf dem Gelände des Kohlenmeilers zu entzünden. Im Gegensatz zum Vorjahr, als wochenlange Trockenheit das Feuer beinahe verhinderte, sorgte tagelange Feuchtigkeit für entgegengesetzte Thematik. Das aufgeschichtete Holz war feucht, brannte nur mit viel Mühe an. Dennoch. Vereinsvorsitzender Volker Putze brachte das Feuer zum lodern. Erst züngelten die Flammen nur zaghaft, später...

  • Hermsdorf
  • 30.04.13
  • 381× gelesen
Ratgeber
44 Bilder

Großbrand in Eisenberg. Vier Häuser brennen in der Innenstadt

Ironie des Schicksals: Während eine Gaststätte mitten im Zentrum von Eisenberg brennt, ist der Biergarten der gegenüberliegenden Gaststätte rappelvoll. Die Traditionsgaststätte Gambrinus brannte vollkommen aus. Trotz sofortiger Löscharbeiten der Kameraden aus Eisenberg und Crossen konnte ein Übergreifen auf benachbarte Häuser nicht vermieden werden. Insgesamt breitete sich der Brand auf vier Gebäude in der Friedrich-Ebert-Straße aus. Zur Unterstützung der Löscharbeiten wurde ein Hubschrauber...

  • Gera
  • 25.04.13
  • 1.231× gelesen
  •  7
Kultur
Deutschland ist wieder Weltmeister, zumindest bei den Pyrotechnikern.
57 Bilder

Deutschland holt den Siegertitel bei Feuerwerksfestival Flammende Sterne 2012 in Gera

Reichlich 10.000 Besucher erlebten Samstagabend zwei fantastische Feuerwerke bei Flammmende Sterne. Angetreten waren für Deutschland Marcel Berner und für Schweden Rainer Haag. Die Wertung sowohl der Jury und des Publikums viel denkbar knapp aus. Für Schweden wurde länger geklatscht, für Deutschland lauter. Letztlich ging der Siegertitel nach Deutschland. Fotos 30 - 44 Schweden Fotos 45 - 57 Deutschland Mehr über die diesjährige Veranstaltung ist hier zu...

  • Gera
  • 09.09.12
  • 1.038× gelesen
  •  6
Ratgeber
In illustrer Runde am Lagerfeuer schmeckt Spießbrot nicht nur Kindern gut. Foto: Gerhard Seybert	/	Fotolia
3 Bilder

Essen am Feuer

Mit der Sonne kommt die Lust, endlich wieder in freier Natur zu genießen. Ob Picknick, Kochen über offenem Feuer oder glühender Holzkohle der Genuss im Grünen hat etwas Urwüchsiges. Claudia Daiber liefert im Kochbuch „Grillen und draußen essen“ jede Menge Anregungen und Rezepte auch für den Lagerfeuerabend. Tomaten-Ziegenkäse-Spieße (für 4 Personen): 24 Cocktailtomaten, 300 g Ziegengouda, 12 Scheiben durchwachsener Speck, 8 Holzspieße Zubereitung: Käse in 24 Würfel schneiden, Speck...

  • Erfurt
  • 26.04.11
  • 1.241× gelesen
  •  1
Ratgeber
Das Zimmer brannte völlig aus.

Schwelendes Dinkelkissen wurde zur tödlichen Gefahr

„Wir haben das nicht für möglich gehalten“, auch zwei Tage nach dem Brand einer Wohnung in Jena-Nord sind die Kriminaltechniker der Jenaer Kriminalpolizei noch erstaunt über dessen ungewöhnlichen Hergang. Ein Kirschkernkissen in der Wohnung einer 82-jährigen Rentnerin soll den Schwelbrand ausgelöst haben. Tatsächlich konnten bei der Brandortuntersuchung keine Anzeichen dafür gefunden werden, die andere Annahmen erhärteten, lediglich das Kirschkern- war am Ende ein Dinkelkissen. Wenn auch für...

  • Jena
  • 02.02.11
  • 950× gelesen
  •  3
Vereine
Mit dem Feuerbohrer Flammen zu entfachen, erfordert viel Geschick und passende Utensilien. Darum lieber mit Feuerzeug reisen.
19 Bilder

Allein im Wald: Ein Wildnis-Survival-Wochenende in Thüringen

Was tun ohne Wasser, Feuer und Unterschlupf? Überlebenstraining gibt es nicht nur im Dschungelcamp. AA-Redakteurin Sibylle Reinhardt absolvierte ein Wildnis-Survival-Wochenende in Thüringen. Nein, bitte nicht! Regen ist das Letzte, was ich jetzt brauche. Doch der Himmel ignoriert mein Flehen. Er färbt sich schwarz und öffnet die Schleusen. "Das ist der perfekte Einstieg in die Survival-Situation", kommentiert Jens Büttner gut gelaunt. Der Erlebnispädagoge vom Erfurter Elan e.V. stapft...

  • Erfurt
  • 14.01.11
  • 4.397× gelesen
  •  3
Ratgeber
Feuerzangenbowle - ein Hingucker und ein Genuss.   Foto: M. Barnebeck / pixelio

Feuriger Punsch

Würzige Feuerzangenbowle wärmt die Herzen in der kalten Jahreszeit Die Feuerzangenbowle ist ein alkoholisches Punschgetränk, welches schon vor 200 Jahren als „Krambamboli" bekannt war. Durch die Verfilmung der Novelle „Die Feuerzangenbowle" mit Heinz Rühmann (1944) entwickelte sich der Punsch zum Kultgetränk. Einige Familien feiern jährlich die Feuerzangenbowlentradition. Dazu bereiten sie in geselliger Runde die Bowle zu und schauen beim Trinken den Film. Aber auch ohne Film ist die...

  • Erfurt
  • 06.01.11
  • 295× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.