Feuer

Beiträge zum Thema Feuer

Amtssprache
Symbolbild

Brandserie in Pößneck: Kripo ermittelt gegen Verdächtigen

Beamte der Kripo Saalfeld durchsuchten am gestrigen Tag mehrere Objekte in Pößneck. Auf Grund umfangreicher Ermittlungen zu einer Brandserie in der Kleingartenanlage „Bärenleite“ und einer Vielzahl von Drohschreiben, welche über mehrere Jahre versandt wurden, fanden am 29. März 2017 nach richterlichem Beschluss schließlich umfangreiche Durchsuchungsmaßnahmen in mehreren Wohnungen sowie in einem Garten statt. Hierbei konnten eine Vielzahl von Beweismitteln aufgefunden und sichergestellt werden....

  • Pößneck
  • 30.03.17
  • 504× gelesen
Amtssprache
Symbolbild

Feuer in Unterkunft für Asylbewerber

Heute Morgen kurz vor 6 Uhr informierte ein Bewohner einer Gemeinschaftsunterkunft für Asylbewerber in Arnshaugk über Notruf, dass in der Unterkunft ein Feuer ausgebrochen sei. Feuerwehr, Rettungskräfte und Kräfte der Polizei wurden umgehend zum Einsatzort alarmiert. Vor Ort bestätigte sich der Brand. Es hatte sich starke Rauch entwickelt, der sich im Gebäude ausbreitete. Nach ersten Erkenntnissen soll es in einer der oberen Etagen der Gemeinschaftsunterkunft brennen. Derzeit liegen keine...

  • Pößneck
  • 10.02.17
  • 169× gelesen
Kultur
Das Bismarck-Relief am Turm in Sondershausen.
17 Bilder

Des Kanzlers Türme: Auch 200 Jahre nach seiner Geburt ist Bismarck in Thüringen noch immer präsent

Nach dem Machtverlust kam die große Verehrung. Ein sauer eingelegter Hering wurde nach Otto von Bismarcks (Seine Biografie finden sie hier.) benannt, ebenso eine Biskuitrolle mit Schokobuttercreme (Bismarck-Eiche) und eine Gurke benannt. Doch vor allem huldigte man dem "eisernen Kanzler" durch Türme und Feuersäulen. Er polarisiert noch heute: der Reichsgründer und Magier der Macht. Für andere war er ein Kriegstreiber, Sozialistenfresser, ein mit Zuckerbrot und Peitsche Taktierender. Die...

  • Weimar
  • 11.09.15
  • 366× gelesen
Amtssprache

Pkw brennt Triptis aus. Technischer Defekt?

Ein Pkw geriet am späten Dienstagabend aus noch ungeklärter Ursache in Triptis in Brand und wurde durch die Flammen vollständig zerstört. Der Eigentümer des Fahrzeuges fuhr gegen 21 Uhr durch die Stadt, als er im Innenraum starke Rauchentwicklung bemerkte. Sofort stoppte der Mann seinen Audi im Bereich Platz der Jugend, verließ mit zwei weiteren Insassen den Pkw und alarmierte die Feuerwehr. Obwohl die Kameraden schnell vor Ort waren und den Brand in der Folge auch löschen konnten, entstand...

  • Pößneck
  • 03.06.15
  • 136× gelesen
Amtssprache

Feuer im Saale-Orla-Kreis - zwei Einsatzkräfte verletzt

Sachschäden in Höhe von mindestens 100.000 Euro entstanden in der Nacht zum Montag bei einem Brand einer Lagerhalle im Saale-Orla-Kreis. Das betroffene Lager einer Dachdeckerei in Döbritz geriet aus noch ungeklärter Ursache in Brand. Obwohl Zeugen das Feuer gegen 23.15 Uhr bemerkten, die Rettungskräfte umgehend alarmierten und anschließend drei Feuerwehren zum Einsatz kamen, brannte die Lagerhalle zu großen Teilen aus. Während des Löscheinsatzes erlitten nach aktuellen Erkenntnissen der...

  • Pößneck
  • 01.06.15
  • 318× gelesen
Amtssprache

Polizeibericht der LPI Saalfeld, 18. März 2015: Saalfeld - Brand in Asylbewerberunterkunft / Pößneck - Drogensüchtiger bedroht Passanten mit Axt

15 Personen durch Rauch verletzt Saalfeld: In der Nacht zum Mittwoch kam es aus noch ungeklärter Ursache zu einem Brand in einer Gemeinschaftsunterkunft für Asylbewerber in Saalfeld. Zeugen alarmierten gegen 01.30 Uhr Rettungskräfte und Polizei über das Feuer in dem Mehrfamilienhaus in der Hans-Gottwald-Straße. In Folge des Brandes wurden nach jetzigen Informationen 15 Personen verletzt. Alle kamen mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung mit Rettungswagen in die umliegenden Krankenhäuser in...

  • Saalfeld
  • 18.03.15
  • 726× gelesen
Amtssprache

Feuer außer Kontrolle: Wiese bei Oppurg brennt

Ein Wiesenbrand geriet Sonntagnachmittag bei Oppurg außer Kontrolle. Nach den jetzigen Informationen der Polizei entzündete ein 67-jähriger Mann gegen 14 Uhr sas trockene Gras um seinen Garten, um dieses kontrolliert abzubrennen. Die erforderliche Genehmigung für dieses Vorhaben besaß er nach den ersten Ermittlungen der Polizei nicht. Außerdem hatte der Mann offenbar den starken Wind unterschätzt. Dieser führte dazu, dass sich der Wiesenbrand auch auf angrenzende Grundstücke sowie einen mit...

  • Pößneck
  • 09.03.15
  • 105× gelesen
Amtssprache

Gebäude brennt in Neustadt an der Orla

In den frühen Morgenstunden des 1. März steht ein Gebäude in Neustadt/Orla in Flammen. Ein aufmerksamer Nachbar bemerkte gegen 3.20 Uhr Rauch und Flammen, die aus dem Gebäude aufstiegen. Die beiden Bewohner des Hauses konnten durch den 36-jährigen Anwohner geweckt und unbeschadet aus dem Haus gebracht werden. Das Feuer brach nach ersten Erkenntnissen aus bisher unbekannten Gründen im Nebengebäude aus. Ein Übergreifen der Flammen auf das Wohnhaus konnte durch die Feuerwehr verhindert werden....

  • Pößneck
  • 02.03.15
  • 98× gelesen
Amtssprache

Polizeibericht der LPI Saalfeld, 23. Januar 2015: Todesfall und Kellerbrand

Mann bei Arbeitsunfall ums Leben gekommen Oppurg, Saale-Orla-Kreis: Ein LKW-Fahrer kam Donnerstagnachmittag bei einem Arbeitsunfall in Oppurg, im Saale-Orla-Kreis ums Leben. Nach den aktuellen Erkenntnissen der Polizei stellte der Kraftfahrer aus dem Schwarzwald seinen Mercedes gegen 14.50 Uhr auf dem leicht abschüssigen Firmengelände eines Logistikunternehmens ab, um diesen an der dortigen Laderampe zu beladen. Als der Mann ausstieg, kam sein Fahrzeug aus noch ungeklärter Ursache ins...

  • Saalfeld
  • 23.01.15
  • 334× gelesen
Amtssprache

Polizeibericht der LPI Saalfeld: 14. Oktober 2013 - Haus ist nach Brand unbewohnbar

Brandfall in Neustadt an der Orla NEUSTADT/ORLA. Aus bisher unbekannter Ursache brach am Sonntagabend, 3.10.2013, im Keller eines Mehrfamilienhauses in Neustadt an der Orla, Schleizer Straße, ein Brand aus welcher durch einen angrenzenden Nachbarn aufgrund starker Rauchentwicklung bemerkt und der Rettungsleitstelle gemeldet wurde. Die anwesenden 19 Bewohner (8 Kinder und 11 Erwachsene) sowie ein Besucher der 8 Wohnungen wurden durch den Zeugen informiert und verließen das Objekt...

  • Saalfeld
  • 14.10.13
  • 395× gelesen
Amtssprache

Polizeibericht der LPI Saalfeld, 1. Oktober 2013, 8.00 Uhr: Zwei Brände im Landkreis

Brand im Vereinsheim OBERWEISSBACH, Landkreis Saalfeld-Rudolstadt: Ein Vereinsheim brannte am heutigen Morgen in Oberweißbach. Zeugen bemerkten gegen 04.45 Uhr Rauch und Flammen aus dem Gebäude An der Burgbaude aufsteigen und alarmierten die Rettungsleitstelle. Wenige Minuten später waren die Kameraden der örtlichen Feuerwehr vor Ort und begannen, die Flammen zu löschen. Trotz des schnellen Einsatzes der Feuerwehr entstanden Sachschäden von über 10 000 Euro. Personen wurden zum Glück nicht...

  • Saalfeld
  • 01.10.13
  • 382× gelesen
Amtssprache

Polizeibericht der LPI Saalfeld: 3. Juli 2013 - Mutmaßlichen Brandstifter ermittelt

Mutmaßlichen Brandstifter ermittelt Saalfeld: Einen mutmaßlichen Brandstifter konnte die Polizei gestern in Saalfeld fassen. Nachdem am Vormittag der Dachstuhl eines Einfamilienhauses durch ein Feuer stark beschädigt wurde, fahndete die Polizei nach einem ehemaligen Bewohner des Hauses. Dieser war kurz vor dem Brand durch Zeugen am Tatort gesehen worden. Einsatzkräfte der Kriminalpolizei, der Landespolizeiinspektion und der Bereitschaftspolizei suchten daraufhin gemeinsam nach dem...

  • Saalfeld
  • 03.07.13
  • 349× gelesen
Amtssprache

Polizeibericht der LPI Saalfeld: Feuer & Raub

Schutzhütte ausgebrannt Oberweißbach: Eine Schutzhütte brannte am Montagmittag bei Oberweißbach ab. Zeugen alarmierten gegen 11.45 Uhr die Rettungsleistelle, als sie in der Nähe des Fröbelturmes Rauchschwaden aufsteigen sahen. Vor Ort stellte sich heraus, dass eine abgelegene Schutzhütte aus noch ungeklärter Ursache in Flammen stand. Die Feuerwehr konnte den Brand zwar schnell löschen, jedoch wurden große Teile der Holzhütte zerstört. Die Polizei geht derzeit von einem Sachschaden in...

  • Saalfeld
  • 25.06.13
  • 193× gelesen
Amtssprache

Polizeibericht der Landespolizeiinspektion Saalfeld vom 2. April, 7.30 Uhr - Haustiere wecken Bewohner wegen eines Feuers

Bewohner konnten rechtzeitig evakuiert werden Wurzbach. Saale-Orla-Kreis: Wegen der Unruhe ihrer Haustiere wurde eine 58-jährige Mieterin eines Mehrfamilienhauses in der Straße Oßlaberg gegen Mitternacht geweckt. Grund für das Anschlagen der Tiere war ein Brand und die bereits verqualmte Wohnung der 58-Jährigen. Das Feuer war aus bisher unbekannter Ursache im Bad der Wohnung im Erdgeschoss ausgebrochen. Einige der 10 Hausbewohner mussten von der Feuerwehr und anderen Helfern erst noch...

  • Saalfeld
  • 05.04.13
  • 354× gelesen
Amtssprache

Polizeibericht der Landespolizeiinspektion Saalfeld, vom 2. April 2013 - Feuer in der Gemeindeverwaltung

Brand in Gemeindehaus Uhlstädt-Kirchhasel: Die Polizei ermittelt zu einem Brand im Gebäude der Gemeindeverwaltung. Das Feuer war am Montag gegen Mittag ausgebrochen. Zuvor hatte ein Verantwortlicher in den Morgenstunden die Heizungsanlage in Betrieb genommen. Nach dem ersten Anschüren, legte der 55-Jährige weitere im Heizungskeller gelagerte Holzscheite in den Ofen. Bei einem Kontrollgang um 12.00 Uhr im Heizraum bemerkte der 55-Jährige Rauch. Aus bisher unbekannter Ursache waren weitere...

  • Saalfeld
  • 02.04.13
  • 294× gelesen
Politik
Während des Löscheinsatzes der Feuerwehren im Arnstädter "Haus zum Palmbaum". Fotos. Andreas Abendroth
24 Bilder

Feuerwehreinsatz in Arnstadt: Brand im historischen "Haus zum Palmbaum"

Feuer im historischen "Haus zum Palmbaum" in Arnstadt Zu einem Großeinsatz wurde die Freiwillige Feuerwehr Arnstadt in den heutigen Abendstunden (21. Januar 2013) gerufen. Im ehemaligen Stadtgeschichtsmuseum und heute zur Musikschule gehörenden "Haus zum Palmenbaum" war ein Brand ausgebrochen. Es kam zu starker Qualmentwicklung. Nach ersten Angaben durch die Feuerwehr war in dem Renaissancebau eine Zwischendecke in Brand geraten. Die Feuerwehren der Stadt Arnstadt und Rudisleben haben den...

  • Arnstadt
  • 21.01.13
  • 939× gelesen
  •  1
Politik
Bauleiter Sascha Lattermann (re) dreht eine letzte Runde mit Gerhard Drapela durch das ehemalige Kulturhaus. Einzig Plakate an den Wänden erinnern an viel schöne Veranstaltungen in dem Traditionshaus. Fotos: Andreas Abendroth
90 Bilder

Abriss mit großen Emotionen - Das Kulturhaus "Lindeneck"

Abriss mit großen Emotionen Königseer Sacha Lattermann erlebt eine etwas andere Baustelle Von Andreas Abendroth ARNSTADT. „Ich bin seit 16 Jahren auf Baustellen tätig. Aber einen solches Bauobjekt habe ich noch nie erlebt“, betont Bauleiter Sascha Lattermann. Damit meint der Königseer nicht etwa das verwickelte Objekt des ehemaligen RFT-Kulturhauses „Lindeneck“, welches jetzt komplett aus dem Stadtbild verschwinden wird. Es geht um die Menschen aus Arnstadt und der Umgebung. „Als...

  • Arnstadt
  • 22.08.12
  • 2.069× gelesen
Politik
Auf einem Sportboot ist ein Feuer ausgebrochen. Fotos: Andreas Abendroth
75 Bilder

Polizeieinsatz in der Alterbucht - Die Fotoserie

Mehr Informationen zur Übergabe des neuen Polizeibootes und der Einsatzübung der Polizei: http://www.meinanzeiger.de/saalfeld/politik/alarm-in-der-alterbucht-polizeieinsatz-am-hohenwartestausee-d19435.html/action/lesen/1/recommend/1/

  • Saalfeld
  • 04.08.12
  • 562× gelesen
Politik
Nach der Erstversorgung am Boden werden der Verunfallte sowie der Notarzt wieder an Bord des Hubschraubers gehievt. Fotos: Andreas Abendroth
4 Bilder

Alarm in der Alterbucht - Polizeieinsatz am Hohenwartestausee

Alarm in der Alterbucht Spektakuläre Polizeiübung demonstriert gekonnte Zusammenarbeit / Neues Polizeiboot auf Hohenwartestausee unterwegs Von Andreas Abendroth SAALTHAL-ALTER. Finnische Unterstützung hat jetzt die Polizei am Thüringer Meer erhalten. Der offizielle Name ist KingCruiser TG-7200, der Dienstname WSP – 01. Das neue 150-PS starke Kajütboot löst nicht nur das bisherige Polizeiboot ab, sondern soll die Arbeit der Wasserschutzpolizisten erleichtern. „Es ist auch für mich...

  • Saalfeld
  • 04.08.12
  • 794× gelesen
Politik
14 Bilder

Feuer in historischer Innenstadt von Arnstadt

Zu einem Großbrand in der historischen Altstadt von Arnstadt kam es in den frühen Nachmittagsstunden am Sonntag 2. Oktober. Gegen 14.00 Uhr wurde ein Feuer in einer Bäckerei in der Innenstadt gemeldet. Wie später die Feuerwehr mitteilte, brach das Feuer in einem zur Bäckerei gehörenden Wohnhaus zwischen der eigentlichen Bäckerei und einer Gaststätte aus. Obwohl die Feuerwehr mit neun Wehren und rund 160 Kameraden vor Ort war, konnte ein Übergreifen auf weitere zwei Häuser nicht verhindert...

  • Arnstadt
  • 04.10.11
  • 719× gelesen
  •  3
Leute
7 Bilder

Eine Torten-Idee

Ideen muss man einfach haben Die Geschichte der 1. Triptiser Stadtturm-Torte / Einnahmen werden von Claudia Wallenta gespendet TRIPTIS. Ideen muss man haben oder anders gesehen, auch den Mut und den richtigen Elan diese umzusetzen. Doch eigentlich müsste man die nachfolgende Geschichte mit: „Es war einmal…“ beginnen. Die Stadt Triptis hatte vor langer Zeit ein Schloss. Dieses wurde und so kann man in den Chroniken nachlesen, um das 15. Jahrhundert an Lehensträger gegeben und später...

  • Saalfeld
  • 24.08.11
  • 565× gelesen
Vereine

135 Jahre Feuerwehr in Bad Blankenburg

Löschwesen im Wandel der Zeit 135 Jahre Feuerwehr und 20 Jahre Feuerwehrverein in Bad Blankenburg Wenn es brenzlig wird im Stadtgebiet, rückt seit 135 Jahren die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Bad Blankenburg an. Die Kameraden in ihren blauen Uniformen kümmern sich allgemein um den Katastrophenschutz, sind bei Hochwasser zur Stelle und vor Ort, wenn Chemikalien auslaufen. Die Männer und Frauen rücken aus, wenn Menschen aus Autowracks geborgen werden müssen, aber auch, wenn...

  • Saalfeld
  • 29.06.11
  • 672× gelesen
Ratgeber
In illustrer Runde am Lagerfeuer schmeckt Spießbrot nicht nur Kindern gut. Foto: Gerhard Seybert	/	Fotolia
3 Bilder

Essen am Feuer

Mit der Sonne kommt die Lust, endlich wieder in freier Natur zu genießen. Ob Picknick, Kochen über offenem Feuer oder glühender Holzkohle der Genuss im Grünen hat etwas Urwüchsiges. Claudia Daiber liefert im Kochbuch „Grillen und draußen essen“ jede Menge Anregungen und Rezepte auch für den Lagerfeuerabend. Tomaten-Ziegenkäse-Spieße (für 4 Personen): 24 Cocktailtomaten, 300 g Ziegengouda, 12 Scheiben durchwachsener Speck, 8 Holzspieße Zubereitung: Käse in 24 Würfel schneiden, Speck...

  • Erfurt
  • 26.04.11
  • 1.250× gelesen
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.