Feuerwehr

Beiträge zum Thema Feuerwehr

Amtssprache
Symbolbild

Wohnhaus brennt in Großenstein

Am gestrigen 17. Februar kam es gegen 6.50 Uhrin der Beerwalder Straße von Großenstein, einer Gemeinde der VG Am Brahmetalzu, zu einem Wohnhausbrand. Bei Eintreffen der Polizei war die Feuerwehr bereits vor Ort und der Brand unter Kontrolle. Die 1929 geborene Bewohnerin hatte das Haus verlassen können, wurde jedoch aufgrund des Verdachtes einer Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus gefahren. Die Ermittlungen der Polizei zur Brandursache wurden eingeleitet. Die Höhe des Sachschadens kann derzeit...

  • Gera
  • 17.02.17
  • 215× gelesen
Leute
7 Bilder

Schuppenbrand nahe Doppelwohnhaus

Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei wurden gestern zu einem Brand zum Hutmachersberg im Hasental gerufen. Als die Meldung in der Rettungsleitstelle einging, wurde anfänglich von einem Wohnhausbrand gesprochen. Das bestätigte sich zum Glück beim Eintreffen der Feuerwehr nicht. Ein Schuppen, der in unmittelbarer Nähe zum Doppelwohnhaus steht, stand lichterloh in Flammen. Eine Person die sich vermutlich im Schuppen beim Brandausbruch befand wurde für kurze Zeit in das Krankenhaus eingeliefert. ...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 25.01.17
  • 270× gelesen
Leute
Das Haus nach dem verheerenden Wohnungsbrand.

Spendenaufruf für die Betroffenen des Brandes in Brückla

Nach dem verheerenden Wohnhausbrand in Brückla bittet die Stadt Hohenleuben um Spenden für die betroffene Familie. Am Donnerstag, den 12. Januar 20217, kam es in dem Hohenleubener Ortsteil Brückla zu einem verheerenden Wohnhausbrand. Wie Bürgermeister Dirk Bergner gegenüber den Medien berichtete, gab es dabei „Gott sei Dank keine Menschenleben zu beklagen“. Dennoch habe die betroffene Familie nahezu ihr gesamtes Eigentum verloren. Bergner wendet sich deshalb an die Öffentlichkeit mit einem...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 17.01.17
  • 289× gelesen
Vereine
55 Bilder

... und sie flogen wieder ins Feuer - Bilder von der 5. Weihnachtsbaumverbrennung am Sonnabend in Greiz

Bis vor kurzem haben sie noch die heimischen Wohnstuben im heimeligen Lichterschein erleuchtet, jetzt brannten sie selbst lichterloh - die Weihnachtsbäume in der Greizer Neustadt. Zum fünften Mal hatten der Greizer Feuerwehrverein und die Jugendfeuerwehr zur Weihnachtsbaumverbrennung eingeladen und Hunderte kamen wieder an den Platz an der Oskar-Sala-Straße Nahe der Weißen Elster, um ihre bis vor kurzem noch liebevoll geschmückten Weihnachtsbäume dem Feuer preis zu geben. Dazu gingen auch die...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 07.01.17
  • 364× gelesen
Vereine
Tag der offenen Tür in Zeulenroda - Feuerwehrfest lockt viele Besucher an
13 Bilder

Tag der offenen Tür in Zeulenroda - Feuerwehrfest lockt viele Besucher an

Zeulenroda-Triebes: Feuerwehr Zeulenroda | Die Löscheinheit der Freiwilligen Feuerwehr Zeulenroda hatte als Organisator des Festes ein vielfältiges Programm aufgestellt. Außer der Tanz in den Mai Feier, sorgten auch Attraktionen wie eine Fahrzeugschau des Zeulenrodaer Feuerwehrvereins für Unterhaltung. Die Übung einer Fettexplosion am Nachmittag des 1. Mai, an dem traditionell der Tag der offenen Tür der Feuerwehr stattfindet, war der Höhepunkt des Festes. Sie zog viele staunende...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 02.05.16
  • 310× gelesen
Amtssprache

Feuer im Holzbetrieb bei Hirschberg

Ohne Verletzte und nennenswerte Sachschäden ging letzte Nacht ein Brand auf einem Firmengelände im Saale-Orla-Kreis aus. Gegen 01.15 Uhr brannte in einem holzverarbeitenden Betrieb bei Hirschberg ein etwa zehn Meter hoher Rindenmulchhaufen. Kameraden der Feuerwehr und Firmenmitarbeitern gelang es auch durch den Einsatz eines Radladers, das Feuer unter Kontrolle zu bringen. Durch das Auseinanderziehen des Mulchhaufens und gleichzeitiges Bewässern konnten die Flammen erfolgreich abgelöscht...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 06.01.16
  • 78× gelesen
Amtssprache

Greizer Polizeimeldungen vom 26. August: Unfall mit Feuerwehrauto, Zeugen und Lkw-Fahrer gesucht; Fahrrad geklaut

Unfallzeugen und Lkw-Fahrer gesucht Am Dienstag (25.08.2015), gegen 17:15 Uhr kam es im Bereich der August-Bebel-Straße zu einer Kollision zwischen einem Feuerwehrfahrzeug (Fahrer 56 Jahre) und einem Mopedfahrer (60 Jahre). Hierbei wurde der Mopedfahrer schwer verletzt und kam ins Krankenhaus. Zur Ermittlung des genauen Unfallhergangs sucht die Polizei nun unabhängige Zeugen. Unter Anderem wird der Lkw-Fahrer, welche vor dem Zusammenstoß hinter dem Moped die Straße befuhr als Zeuge gesucht....

  • Zeulenroda-Triebes
  • 26.08.15
  • 371× gelesen
Leute
Den richtigen Umgang mit dem Strahlrohr übten die Kameraden der Triptiser Wehr am Sonnabend während des Stationstrainings.
63 Bilder

Feuerwehrmänner und -Frauen aus Triptis und Umgebung schwitzten für den Ernstfall

Völlig fertig und total durchgeschwitzt steigt Nico Neumann aus dem Schutzanzug. Seine Kameraden helfen ihm, sich der restlichen Feuerwehrunterbekleidung zu entledigen, reichen ihm Wasser. Obwohl es nur eine von vielen Übungen war, gaben die 40 Kameraden aus Triptis und Schönborn/Ottmannsdorf alles. Von Freitag Mittag bis Sonntag Mittag fand in Triptis der nunmehr 30.Wochenendlehrgang für die Kameraden der Triptiser Feuerwehr sowie für die zugehörigen Kameraden aus der Umgebung statt....

  • Pößneck
  • 08.06.15
  • 522× gelesen
Amtssprache

Pkw brennt Triptis aus. Technischer Defekt?

Ein Pkw geriet am späten Dienstagabend aus noch ungeklärter Ursache in Triptis in Brand und wurde durch die Flammen vollständig zerstört. Der Eigentümer des Fahrzeuges fuhr gegen 21 Uhr durch die Stadt, als er im Innenraum starke Rauchentwicklung bemerkte. Sofort stoppte der Mann seinen Audi im Bereich Platz der Jugend, verließ mit zwei weiteren Insassen den Pkw und alarmierte die Feuerwehr. Obwohl die Kameraden schnell vor Ort waren und den Brand in der Folge auch löschen konnten, entstand...

  • Pößneck
  • 03.06.15
  • 136× gelesen
Vereine
Tag der offenen Tür bei der Feuerwehr Gera
18 Bilder

Feuer löschen ist ein harter Job - Tag der offenen Tür bei der Feuerwehr Gera

Gera: Berufsfeuerwehr Gera | Erkenntnis beim Tag der offenen Tür: Feuer löschen ist ein harter Job Bei herrlichem Ausflugswetter, Sonne satt und angenehm warmen Temperaturen herrschte auf dem Platz der Feuerwache Gera bereits am frühen Nachmittag ein Riesenrummel. Eine Attraktion für Groß und Klein war das Kistenklettern. Die Kinder genossen viel Bewegung auf der Hüpfburg und in einer großen Sandkiste mit technischem Spielgerät. Vorgeführt von den Kameraden des Löschzugs Gera wurde die...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 01.06.15
  • 223× gelesen
  •  1
Amtssprache

Feuer im Saale-Orla-Kreis - zwei Einsatzkräfte verletzt

Sachschäden in Höhe von mindestens 100.000 Euro entstanden in der Nacht zum Montag bei einem Brand einer Lagerhalle im Saale-Orla-Kreis. Das betroffene Lager einer Dachdeckerei in Döbritz geriet aus noch ungeklärter Ursache in Brand. Obwohl Zeugen das Feuer gegen 23.15 Uhr bemerkten, die Rettungskräfte umgehend alarmierten und anschließend drei Feuerwehren zum Einsatz kamen, brannte die Lagerhalle zu großen Teilen aus. Während des Löscheinsatzes erlitten nach aktuellen Erkenntnissen der...

  • Pößneck
  • 01.06.15
  • 318× gelesen
Vereine
Tag der offenen Tür der Feuerwehr in Zeulenroda
14 Bilder

Tag der offenen Tür der Feuerwehr in Zeulenroda

Ein Tag bei der Feuerwehr Zeulenroda: Feuerwehrgerätehaus | Der Renner war am 1. Mai beim Tag der offenen Tür das Feuerwehrfest in Zeulenroda. Ein tolles Rahmenprogramm lockte die halbe Stadt auf das Gelände. Der Renner bei den jüngsten Besuchern war jedoch das moderne Feuerwehrfahrzeug, mit dem sie als Besatzung Probe fahren durften, natürlich mit Signal und Blaulicht. Der unterhaltsame Spieleparcours mit Wasserspritze und Hüpfburg machte den Jüngsten Riesenspaß. Eine der Attraktionen...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 03.05.15
  • 297× gelesen
Amtssprache

Feuer im Mehrfamilienhaus in Frankendorf - ein Mieter verletzt

Bei einem Wohnungsbrand in Frankendorf im Saale-Orla-Kreis wurde gestern (22. April) eine Person verletzt. Die beiden Mieter der betroffenen Wohnung des Mehrfamilienhauses bemerkten gegen 15.30 Uhr den Brand, der sich offenbar aus einem Sicherungskasten ausbreitete. Bei dem Versuch, das Feuer selbst zu löschen, zog sich ein 45-jähriger Bewohner eine Rauchgasvergiftung zu. Er kam zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus, erlitt nach aktuellen Erkenntnissen der Polizei aber nur leichte...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 23.04.15
  • 121× gelesen
Amtssprache

Feuer in Hirschberger Holzverarbeitungsbetrieb

Mehrere Feuerwehren mussten gestern Abend (21. April) zu einem Brand in einem Hirschberger Holzverarbeitungsbetrieb ausrücken. In der betroffenen Firma gerieten gegen 18.45 Uhr nach ersten Erkenntnissen der Polizei etwa zehn mit Holzteilen beladene Paletten in Brand. Durch den schnellen Löscheinsatz der Mitarbeiter des Betriebes sowie der hinzu gerufenen Feuerwehren aus Hirschberg, Gefell und Dobareuth konnte das Feuer in nur 30 Minuten gelöscht werden. So entstanden nur geringe Sachschäden und...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 22.04.15
  • 103× gelesen
Vereine
Wehrleiter Dirk Fleischmann 2.v.r.) und stellvertr. Wehrleiter Achim Geßner (r.) während der Einweisung am neuen Einsatzwagen.
11 Bilder

Durch Sponsorentätigkeit erhöhte Einsatzbereitschaft in Berga an der Elster

Berga - Feuerwehrhaus. Zur Dankeschön-Veranstaltung für die Sponsoren hatte die Stadtverwaltung und die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Berga eingeladen, an der auch zahlreiche interessierte Einwohner teilnahmen. Der Grund hierfür war die Anschaffung von Ausrüstungsgegenständen und Indienstnahme umfangreicher Fahrzeugtechnik, die am vergangenen Samstag offiziell von Steffen Ramsauer, seit 3 Wochen Bürgermeister von Berga, an die Kameraden der Feuerwehr übergeben wurde. Dazu sagte der...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 04.03.15
  • 199× gelesen
  •  1
Vereine
44 Bilder

Sie wurden dem Feuer übergeben: Weihnachtsbäume kontrolliert abgebrannt

Hunderte Weihnachtsbäume wurden am 10. Januar in der Greizer Neustadt ein Opfer der Flammen. Die Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr hatten zur schon traditionellen Tannenbaumverbrennung, diesmal auf die Freifläche an der Oskar-Sala-Straße, eingeladen und hunderte Greizer waren gekommen, um ihre Weihnachtsbäume dem Feuer zu übergeben. Wegen der stürmischen Böen erfolgte die Verbrennung sozusagen in kontrollierter Form: Die ausgedienten Bäume waren nicht auf einem großen Haufen...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 10.01.15
  • 366× gelesen
Vereine
Ein Tag bei der Feuerwehr
6 Bilder

Tag der offenen Tür der Feuerwehr in Zeulenroda

Ein Tag bei der Feuerwehr Wie in den letzten Jahren, war auch dieses Jahr am 1. Mai, Tag der offenen Tür der Feuerwehr in Zeulenroda. Das Frühlingswetter ist nicht ideal, dennoch strömen viele Besucher zur Stützpunktfeuerwehr. Mit vielen Aktionen, vor allem für Kinder, hatte die Feuerwehr zum Tag der offenen Tür eingeladen. Auf dem Programm standen Vorführungen zur technischen Hilfeleistung und zu Brandeinsätzen. Dazu gab es wertvolle Tipps, wie man ein solches Feuer verhindern kann...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 02.05.14
  • 325× gelesen
Politik
Echter Hingucker: Das neue Feuerwehrgerätehaus in Auma.
3 Bilder

Neues Feuerwehrgerätehaus in Auma

. Aumaer Floriansjünger im neuen Domizil - offizielle Übergabe soll im November erfolgen . Am 12. Oktober haben die Aumaer Floriansjünger ihr neues Feuerwehrgerätehaus Am Seeweg bezogen, die ersten Einsätze wurden bereits von hier aus gefahren. „Die offizielle Einweihung soll nach Abschluss der Restarbeiten an den Außenanlagen und dem Aufbringen der Tragschicht für den Waschplatz im kommenden Monat stattfinden“, teilt Bürgermeister Frank Schmidt mit. Der Neubau war notwendig...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 25.10.13
  • 575× gelesen
Vereine
Historischer Feuerwehrumzug
84 Bilder

Historischer Feuerwehrumzug

Zeulenroda: Im Zuge der 150 Jahr-Feier veranstaltete die Freiwillige Feuerwehr Zeulenroda am Samstag einen großen Umzug. Es waren Feuerwehrfahrzeuge aus allen Jahrzehnten zu bestaunen. Es waren 73 Fahrzeuge und gut 450 Personen aus allen Wehren beteiligt. Impressionen vom Historischer Feuerwehrumzug

  • Zeulenroda-Triebes
  • 02.09.13
  • 569× gelesen
  •  1
Kultur
Zeulenroda feiert 575 Jahre Stadtrecht
56 Bilder

Zeulenroda feiert 575 Jahre Stadtrecht

Zeulenroda: Party-Stimmung pur in der Zeulenrodaer City. An 3 Veranstaltungsorten gab es beim diesjährigen Stadtfest Programme für alle Altersklassen. Zum Stadtfest in Zeulenroda gehört wechselhaftes Wetter fast schon traditionell dazu. Entsprechend gelassen und fröhlich haben mehrere Tausend Besucher an mehreren Tagen bei der 23. Auflage des beliebten Festes gefeiert. Das Zeulenrodaer Stadtfest bot ein buntes Programm mit vielen musikalischen Gästen unter anderem wie: SixPack, Rudi Tuesday...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 02.09.13
  • 1.062× gelesen
  •  5
Vereine
Das Siegerteam aus Altgernsdorf.
29 Bilder

Altgernsdorf zieht das Feuerwehrauto am weitesten

Waren es im vergangenen Jahr die Neugernsdorfer, die das Feuerwehrauto am weitesten zogen, gewannen diesmal die Altgernsdorfer beim Sommerfest in Daßlitz den Wettbewerb "Wer zieht das Feuerwehrauto am weitesten?" Mit 55,70 Metern setzte das Team aus Altgernsdorf die Tagesbestmarke und gewann mit 70 Zentimetern Vorsprung auf das Team Daßlitz I. Nur 13 Zentimeter dahinter belegten die Titelverteidiger des Vorjahres aus Altgernsdorf Rang 3. Hier das Ergebnis: 1. Altgernsdorf, 55,70 m 2....

  • Zeulenroda-Triebes
  • 22.07.13
  • 174× gelesen
Vereine
Im Vordergrund ist die Frau zu sehen, die den Abend ermöglichte - Birgit Pelke.
14 Bilder

Danke-Schön-Veranstaltung an die Fluthelfer

Die Idee entstand kurzfristig. Nachdem größere Katastrophen während der Flut in Thüringen vor allem durch die intensive und außergewöhnliche Leistung der Helfer verhindert werden konnten, entschied sich die SPD-Landtagsabgeordnete Birgit Pelke, sich bei allen für ihr besonderes ehrenamtliches Engagement persönlich zu bedanken. Zu ihrem Dankes-Fest in der Zoopark-Gaststätte Weinberghaus lud sie am gestrigen Abend alle Helfer - darunter die Freiwillige Feuerwehr, die Berufsfeuerwehr, DLRG, THW...

  • Erfurt
  • 11.07.13
  • 486× gelesen
Sport
Deutschlandcup im Feuerwehrsport
41 Bilder

Deutschlandcup im Feuerwehrsport in Zeulenroda

Zeulenroda: Waldstadion | Das stark besetzte Teilnehmerfeld sorgte beim Deutschlandcup am Samstag bei strahlendem Sonnenschein für eine große Veranstaltung mit vielen spannenden Höhepunkten. So brachten die Feuerwehrsportler im Waldstadion Rekorde zu Fall und sorgten für einige weitere Topleistungen. Bestens vorbereitet und hoch motiviert gingen die besten Feuerwehrsportler an den Start. Impressionen vom Fest.

  • Zeulenroda-Triebes
  • 08.07.13
  • 581× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.