Feuerwehr

Beiträge zum Thema Feuerwehr

Amtssprache
Symbolbild

Brandserie in Pößneck: Kripo ermittelt gegen Verdächtigen

Beamte der Kripo Saalfeld durchsuchten am gestrigen Tag mehrere Objekte in Pößneck. Auf Grund umfangreicher Ermittlungen zu einer Brandserie in der Kleingartenanlage „Bärenleite“ und einer Vielzahl von Drohschreiben, welche über mehrere Jahre versandt wurden, fanden am 29. März 2017 nach richterlichem Beschluss schließlich umfangreiche Durchsuchungsmaßnahmen in mehreren Wohnungen sowie in einem Garten statt. Hierbei konnten eine Vielzahl von Beweismitteln aufgefunden und sichergestellt werden....

  • Pößneck
  • 30.03.17
  • 502× gelesen
Amtssprache
Symbolbild

Feuer in Unterkunft für Asylbewerber

Heute Morgen kurz vor 6 Uhr informierte ein Bewohner einer Gemeinschaftsunterkunft für Asylbewerber in Arnshaugk über Notruf, dass in der Unterkunft ein Feuer ausgebrochen sei. Feuerwehr, Rettungskräfte und Kräfte der Polizei wurden umgehend zum Einsatzort alarmiert. Vor Ort bestätigte sich der Brand. Es hatte sich starke Rauch entwickelt, der sich im Gebäude ausbreitete. Nach ersten Erkenntnissen soll es in einer der oberen Etagen der Gemeinschaftsunterkunft brennen. Derzeit liegen keine...

  • Pößneck
  • 10.02.17
  • 168× gelesen
Ratgeber
Die Feuerwehr im Einsatz im Tunnel Behringen auf der A71. Foto: Andreas Abendroth
49 Bilder

Ilm-Kreis aktuell: Die Hälfte aller Feuerwehren des Ilm-Kreises im Einsatz auf der A71

Unfallszenario wird von 180 Einsatzkräften geprobt Von Andreas Abendroth Ein schlimmeres Szenario kann es nicht geben. Auf der Autobahn A71 kommt es in Fahrtrichtung Sangerhausen im Tunnel Behringen zu einem folgenschweren Unfallszenario. Ein Auto bleibt liegen, nachfolgende Fahrzeuge kollidieren. Zehn verletzte Personen, ein Auto geht in Flammen auf. Fast die Hälfte aller Feuerwehren aus dem Ilm-Kreis wird zum Einsatz alarmiert. Zum Glück nur eine Übung. Die Männer und Frauen der...

  • Saalfeld
  • 29.10.16
  • 6.076× gelesen
Vereine
Übergabe der Handschuhe an die jungen Kameraden der Jugendfeuerwehr, vorne: Jens Theilig (Geschäftsführer der Sicherheitstechnik Liebing & Beese) und Dirk Ried (Jugendfeuerwehrwahrt), hinten: Jörg Poser (Beauftragter für Arbeits-, Gesundheit- und Umweltschutz der Jenoptik Polymer Systems AG) und die jungen Kameraden Jugendfeuerwehr Triptis
4 Bilder

Alles fest im Griff bei der Jugendfeuerwehr Triptis

Am Samstag war es soweit. Die Firma Sicherheitstechnik Liebing & Beese aus Gera löste ihr Versprechen gegenüber dem Stadtbrandmeister Uwe Eitner ein, welches sie im August im Rahmen der 3 Jubiläen - 20 Jahre Feuerwehrgerätehaus, 25 Jahre Jugendfeuerwehr Triptis, 25 Jahre Feuerwehrverein Triptis e.V. - machte: zur Unterstützung der Übungen und ihrer Ausbildung erhielt jeder Kamerad der Jugendfeuerwehr seine eigenen Feuerwehrhandschuhe überreicht. Damit haben die teilweise noch sehr jungen...

  • Pößneck
  • 30.11.15
  • 226× gelesen
Leute
Wartung der Rauchmelder im Kindergarten Großlöbichau
5 Bilder

Aktiver Brandschutz im Kindergarten

Die Sicherheit der Kinder und der Schutz des Nachwuchses ist für die Sicherheitstechnik Liebing & Beese aus Gera eine Herzensangelegenheit. Bereits 2009 stellten sie dem Kindergarten in Großlöbichau Rauchmelder zur Verfügung. Seitdem sehen sie sich als Partner der Einrichtung. In Zusammenarbeit mit den Erziehern machten sie die Kinder auf die Gefahren und die Hilfe bei Feuer aufmerksam und erziehen so unseren Nachwuchs zum aktiven Brandschutz. Heute war, neben der jährlichen Wartung, in allen...

  • Pößneck
  • 21.08.15
  • 112× gelesen
Leute
Den richtigen Umgang mit dem Strahlrohr übten die Kameraden der Triptiser Wehr am Sonnabend während des Stationstrainings.
63 Bilder

Feuerwehrmänner und -Frauen aus Triptis und Umgebung schwitzten für den Ernstfall

Völlig fertig und total durchgeschwitzt steigt Nico Neumann aus dem Schutzanzug. Seine Kameraden helfen ihm, sich der restlichen Feuerwehrunterbekleidung zu entledigen, reichen ihm Wasser. Obwohl es nur eine von vielen Übungen war, gaben die 40 Kameraden aus Triptis und Schönborn/Ottmannsdorf alles. Von Freitag Mittag bis Sonntag Mittag fand in Triptis der nunmehr 30.Wochenendlehrgang für die Kameraden der Triptiser Feuerwehr sowie für die zugehörigen Kameraden aus der Umgebung statt....

  • Pößneck
  • 08.06.15
  • 513× gelesen
Amtssprache

Pkw brennt Triptis aus. Technischer Defekt?

Ein Pkw geriet am späten Dienstagabend aus noch ungeklärter Ursache in Triptis in Brand und wurde durch die Flammen vollständig zerstört. Der Eigentümer des Fahrzeuges fuhr gegen 21 Uhr durch die Stadt, als er im Innenraum starke Rauchentwicklung bemerkte. Sofort stoppte der Mann seinen Audi im Bereich Platz der Jugend, verließ mit zwei weiteren Insassen den Pkw und alarmierte die Feuerwehr. Obwohl die Kameraden schnell vor Ort waren und den Brand in der Folge auch löschen konnten, entstand...

  • Pößneck
  • 03.06.15
  • 136× gelesen
Amtssprache

Feuer im Saale-Orla-Kreis - zwei Einsatzkräfte verletzt

Sachschäden in Höhe von mindestens 100.000 Euro entstanden in der Nacht zum Montag bei einem Brand einer Lagerhalle im Saale-Orla-Kreis. Das betroffene Lager einer Dachdeckerei in Döbritz geriet aus noch ungeklärter Ursache in Brand. Obwohl Zeugen das Feuer gegen 23.15 Uhr bemerkten, die Rettungskräfte umgehend alarmierten und anschließend drei Feuerwehren zum Einsatz kamen, brannte die Lagerhalle zu großen Teilen aus. Während des Löscheinsatzes erlitten nach aktuellen Erkenntnissen der...

  • Pößneck
  • 01.06.15
  • 318× gelesen
Kultur
Die wirklichen Außmaße des Flugfeldlöschfahrzeugs MAN 33.685 (680 PS, 16000 ccm), mit Feuerwehrtechnischem Aufbau von Albert Ziegler, bekommt man nur aus der Vogelperspektive. Foto: Andreas Abendroth
45 Bilder

Fotos: 150 Jahre Freiwillige Feuerwehr Stadtilm

Die Freiwillige Feuerwehr Stadtilm hatte zu ihrem 150jährigen Jubiläum geladen und die Menschen strömten in die Stadtilmer Innenstadt. Unterstützt wurden die Florianjünger von vielen Kameraden der Wehren aus der Region sowie verschiedensten Vereinen. Unter anderem war Feuerwehrtechnik aus Arnstadt, Erfurt, Ichtershausen sowie ein Flugfeldlöschfahrzeug der Bundeswehr zu bestaunen. Dazu kamen Mitmachangebote für jung und alt. Hier einige Momente vom Fest.

  • Saalfeld
  • 02.05.15
  • 537× gelesen
Amtssprache

Polizeibericht der LPI Saalfeld, 18. März 2015: Saalfeld - Brand in Asylbewerberunterkunft / Pößneck - Drogensüchtiger bedroht Passanten mit Axt

15 Personen durch Rauch verletzt Saalfeld: In der Nacht zum Mittwoch kam es aus noch ungeklärter Ursache zu einem Brand in einer Gemeinschaftsunterkunft für Asylbewerber in Saalfeld. Zeugen alarmierten gegen 01.30 Uhr Rettungskräfte und Polizei über das Feuer in dem Mehrfamilienhaus in der Hans-Gottwald-Straße. In Folge des Brandes wurden nach jetzigen Informationen 15 Personen verletzt. Alle kamen mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung mit Rettungswagen in die umliegenden Krankenhäuser in...

  • Saalfeld
  • 18.03.15
  • 726× gelesen
Leute
Die Neuenhofener Kameraden starteten als erstes von mehr als 20 Teams in den Löschangriff.
34 Bilder

Kreisfeuerwehrtag und Feuerwehrjubiläum in Neuenhofen

Ganz im Zeichen der Feuerwehr stand das gesamte vergangene Wochenende in Neuenhofen. Mit einer Festsitzung am Freitag Abend begann das Fest, welches mit dem Kreisfeuerwehrtag am Sonnabendvormittag und einem Löschangriff von insgesamt 26 Wehren, darunter zwei Frauenmannschaften, und einem gemütlichen Ausklang am Sonntag zu einem Highlight im Ort avancierte. Ortsbrandmeister Silvio Dees zog eine ausführliche Bilanz der örtlichen Wehr in der gut einstündigen Feierstunde, beförderte zugleich...

  • Pößneck
  • 23.06.14
  • 398× gelesen
  •  1
Amtssprache

Polizeibericht der LPI Saalfeld: 14. Oktober 2013 - Haus ist nach Brand unbewohnbar

Brandfall in Neustadt an der Orla NEUSTADT/ORLA. Aus bisher unbekannter Ursache brach am Sonntagabend, 3.10.2013, im Keller eines Mehrfamilienhauses in Neustadt an der Orla, Schleizer Straße, ein Brand aus welcher durch einen angrenzenden Nachbarn aufgrund starker Rauchentwicklung bemerkt und der Rettungsleitstelle gemeldet wurde. Die anwesenden 19 Bewohner (8 Kinder und 11 Erwachsene) sowie ein Besucher der 8 Wohnungen wurden durch den Zeugen informiert und verließen das Objekt...

  • Saalfeld
  • 14.10.13
  • 395× gelesen
Vereine
Im Vordergrund ist die Frau zu sehen, die den Abend ermöglichte - Birgit Pelke.
14 Bilder

Danke-Schön-Veranstaltung an die Fluthelfer

Die Idee entstand kurzfristig. Nachdem größere Katastrophen während der Flut in Thüringen vor allem durch die intensive und außergewöhnliche Leistung der Helfer verhindert werden konnten, entschied sich die SPD-Landtagsabgeordnete Birgit Pelke, sich bei allen für ihr besonderes ehrenamtliches Engagement persönlich zu bedanken. Zu ihrem Dankes-Fest in der Zoopark-Gaststätte Weinberghaus lud sie am gestrigen Abend alle Helfer - darunter die Freiwillige Feuerwehr, die Berufsfeuerwehr, DLRG, THW...

  • Erfurt
  • 11.07.13
  • 485× gelesen
Ratgeber
Der Rettungseinsatz war zum Glück nur eine Übung. Im Haupszenario musste eine verunfallte Kranführerin aus ihrer Kabine in 10 Meter Höhe gerettet werden. Fotos: Andreas Abendroth
37 Bilder

Ein nicht alltäglicher Blaulichteinsatz: Rettung aus einer Brücken-Krananlage

Ein nicht alltäglicher Blaulichteinsatz Zusammenarbeit zwischen Rettungskräften ermöglicht schnelle Hilfe für Menschen Von Andreas Abendroth UNTERWELLENBORN. Es ist ein sonniger Frühlingstag. Doch um 9.10 Uhr wird die Ruhe durch die Rettungsleitstelle Saalfeld unterbrochen. Über Funk erschallt die Alarmierung: „Unfall in Unterwellenborn, Stahlbaufirma Arcelor, An der Halde. Verunfallte auf einer Brücken-Krananlage.“ Alarmiert wird die Freiwillige Feuerwehr in Unterwellenborn. Da...

  • Saalfeld
  • 03.05.13
  • 820× gelesen
Leute
Der hauptamtliche Gerätewart Marcel Chalupka muss die Erhaltung der Einsatzbereitschaft von Technik und Ausrüstung der Feuerwehr der Gemeinde Unterwellenborn gewährleisten. Fotos: Andreas Abendroth
10 Bilder

Zu Gast bei der Feiwilligen Feuerwehr Unterwellenborn: Marcel Chalupka ist der Gerätewart

Der Organisator vor Ort Marcel Chalupka ist der Gerätewart bei der Freiwilligen Feuerwehr in Unterwellenborn / AA-Redakteur Andreas Abendroth begleitete den Feuerwehrmann einen Tag UNTERWELLENBORN. In zehn Minuten soll die Feuerwehr vor Ort sein, Hilfe leisten. So sieht es die Gesetzgebung vor. Um dies zu gewähren, muss die Gemeindefläche möglichst gut in Ausrückgebiete aufgeteilt werden. Und, es muss den Mann vor Ort geben, bei dem alle Fäden zusammen laufen, der für die...

  • Saalfeld
  • 27.03.13
  • 961× gelesen
Ratgeber
Idylle pur. Eine verschneite Landschaft, dazu Sonnenschein. Der Weiher ist zugefroren, wird von einer Schneeschicht bedeckt. Doch es ist nicht ersichtlich, ob die Eisdecke tragfähig ist. Foto: Andreas Abendroth
2 Bilder

Lebensgefahr muss nicht sein - Eisflächen sind sehr trügerisch

Lebensgefahr muss nicht sein Eisflächen sind sehr trügerisch / Im Gespräch mit Sandra Kühn von der Thüringer Fernwasserversorgung ZEIGERHEIM. „Eigentlich sprechen wir die Warnung vor Hohlräumen unter Eisflächen in jedem Jahr aus“, betont Sandra Kühn, Sachbearbeiterin bei der Thüringer Fernwasserversorgung. Trotz aller Hinweise und Ermahnungen kommt es immer wieder zu Unfällen, bei denen leider auch Menschenleben zu beklagen sind. Scheinbar sind viele Leute von dem im Sonnenlicht...

  • Saalfeld
  • 25.02.13
  • 328× gelesen
Amtssprache

Polizeibericht der LPI Saalfeld vom 22. Februar 2013, 8.00 Uhr - Zum Glück keine Verletzte nach Brand

Brand in Firma für Kunststoffverarbeitung verlief ohne Verletzte Triptis. Saale-Orla-Kreis: In einem Reifensilo einer Firma für Kunststoffver-arbeitung in der Straße Im Bresselholze war gestern Abend gegen 18.00 Uhr ein Brand entstanden. Nach ersten Ermittlungen war in einer Anlage im Außenbereich durch Funkenflug das Feuer ausgebrochen. Durch den Einsatz der Feuerwehren Triptis und Neustadt/Orla konnte der Brand schnell unter Kontrolle gebracht werden. Die 43 Kameraden waren noch bis ca....

  • Saalfeld
  • 22.02.13
  • 243× gelesen
Leute
Die Leiterin der Bambini Feuerwehr Carolin Drescher (links) und ihre Stellvertreterin Mareike Bergner mit dem Geburtstagskind.  Der  6-Jährige Wanja Mo Heinrich bekam Urkunde und Kleidung, zur Aufnahme auf Probe überreicht. Fotos: Roberto Burian
3 Bilder

Kindertraum: Einmal Feuerwehrmann sein

Einmal Feuerwehrmann sein Brandschützer erfüllen 6-Jährigen einen besonderen Geburtstagswunsch Von Roberto Burian BAD BLANKENBURG. Einmal ein richtiger Feuerwehrmann sein, mit dem Strahlrohr spritzen, in einem Feuerwehrauto sitzen, Helm und Einsatzausrüstung anziehen... Welches Kind möchte sich nicht einmal diesen Traum verwirklichen? Nein, leise wollte der kleine Wanja Mo Heinrich aus Bad Blankenburg seinen 6. Geburtstag nicht feiern. Und deshalb lud er acht seiner Freunde aus dem...

  • Saalfeld
  • 24.01.13
  • 595× gelesen
Politik
Während des Löscheinsatzes der Feuerwehren im Arnstädter "Haus zum Palmbaum". Fotos. Andreas Abendroth
24 Bilder

Feuerwehreinsatz in Arnstadt: Brand im historischen "Haus zum Palmbaum"

Feuer im historischen "Haus zum Palmbaum" in Arnstadt Zu einem Großeinsatz wurde die Freiwillige Feuerwehr Arnstadt in den heutigen Abendstunden (21. Januar 2013) gerufen. Im ehemaligen Stadtgeschichtsmuseum und heute zur Musikschule gehörenden "Haus zum Palmenbaum" war ein Brand ausgebrochen. Es kam zu starker Qualmentwicklung. Nach ersten Angaben durch die Feuerwehr war in dem Renaissancebau eine Zwischendecke in Brand geraten. Die Feuerwehren der Stadt Arnstadt und Rudisleben haben den...

  • Arnstadt
  • 21.01.13
  • 935× gelesen
  •  1
Ratgeber
Der Carson Feuerwehr-Unimog U300 ist vor dem Stützpunkt der Feuerwehr Unterwellenborn zum Einsatz bereit. Foto: Andreas Abendroth
6 Bilder

Modellbau-News: Fahrspaß mit der Feuerwehr auf dem Land

Auf zum großen Einsatz Carson-Unimog U300 als Feuerwehrfahrzeug Von Andreas Abendroth UNTERWELLENBORN. Dort, wo normal Feuerwehrfahrzeuge nicht mehr zum Einsatz kommen können, hat sich seit über 40 Jahren ein Fahrzeugtyp namens Universal Motor Gerät bewährt. In der Praxis ist er unter der Bezeichnung weltweit Unimog bekannt. Seine kompakte Bauweise und der kurze Radstand machen ihn mit verschiedener Ausstattung zum Universaltalent der Feuerwehren in den verwinkelten Gassen historischer...

  • Saalfeld
  • 11.01.13
  • 773× gelesen
Politik
2 Bilder

Feuerwehr Unterwellenborn - Pflichtaufgaben wurden umgesetzt

Pflichtaufgaben wurden umgesetzt Neue Feuerwehrgerätehäuser in Könitz und Bucha-Goßwitz Von Andreas Abendroth UNTERWELLENBORN. „Die eigentliche Aufgabe der Feuerwehr ist die alltägliche Absicherung der Einsatzbereitschaft im Bereich Brandschutz“, betont Ortsbrandmeister Lothar Müller. Doch hinter diesen Worten verstecken sich sehr viel Engagement und Freiwilligkeit, dazu Verordnungen und Richtlinien. Alles was der Otto-Normalbürger nicht sieht. „Mit der Einweihung der neuen...

  • Saalfeld
  • 14.11.12
  • 490× gelesen
Vereine
Früh übt sich: Bei Feuerwehrfesten kann der Nachwuchs zeigen, was er gelernt hatte. Hier hilft Pascal dem dreijährigen Ben beim großen Löschangriff.

Auf zum großen Löschangriff

Auf zum großen Löschangriff Traumberuf Feuerwehrmann oder die Florianjünger der Zukunft Früh übt sich, sagt ein Sprichwort. Deshalb ist die Kinder- und Jugendarbeit in den Feuerwehren nicht nur einer der wichtigsten Aufgaben, eine Freizeitbeschäftigung mit jungen Menschen, sondern eine gute Investition in die Zukunft. Doch dies ist nur die eine Seite der Medaille. Viele, besonders kleine Freiwillige Wehren sind oftmals nur noch bedingt einsatzbereit. Über die Woche sind die Mitglieder...

  • Saalfeld
  • 21.06.12
  • 280× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.