Alles zum Thema Feuerwehreinsatz

Beiträge zum Thema Feuerwehreinsatz

Vereine
Deutscher Feuerwehrverband e. V. (DFV) - Delegierte und Gäste (darunter MdB und Staatssekretär) bekräftigen: Gewalt geht gar nicht! (presseportal.de)

Deutscher Feuerwehrverband e. V. (DFV)
Feuerwehr fordert: "Schützen Sie uns vor Gewalt"

Delegierte beschließen Resolution "Unsere Einsatzkräfte - unsere Sicherheit"Berlin (ots) - Die 65. Delegiertenversammlung des Deutschen Feuerwehrverbandes (DFV) hat am 29.09.18 in Erfurt (Thüringen) die Resolution "Unsere Einsatzkräfte - unsere Sicherheit! Nein zur Gewalt gegen Feuerwehrangehörige" beschlossen. "Der Respekt und die Unterstützung der Einsatzkräfte der Feuerwehren und Rettungsdienste haben in den letzten Jahren immer mehr nachgelassen. Einsatzkräfte werden häufiger bei der...

  • Erfurt
  • 01.10.18
  • 44× gelesen
Blaulicht
Die Feuerwehr konnte den Brand rechtzeitig unter Kontrolle bringen.

Polizei geht von Brandstiftung aus
Wohnungsbrand in Erfurt

Am gestrigen 4. Juni haben Anwohner der Sofioter Straße in Erfurt gegen 18 Uhr einen Wohnungsbrand gemeldet. Bei Eintreffen der Polizei und der Feuerwehr konnte starke Rauchentwicklung festgestellt werden. Verletzte Personen gab es nicht. Die Mieterin der Wohnung wurde nicht angetroffen. Das Feuer wurde rechtzeitig unter Kontrolle gebracht, sodass ein Übergreifen auf anliegende Wohnungen verhindert werden konnte. "Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen kann von einer Brandstiftung...

  • Erfurt
  • 05.06.18
  • 280× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Brände in Altenburg
Feuerwehreinsätze am 15. Mai

Bereits zweimal musste die Altenburger Feuerwehr heute zu Löscheinsätzen ausrücken: Anwohner der Platanenstraße hörten heute Nacht gegen 00:55 Uhr einen lauten Knall auf der Straße und gingen diesem nach. Hierbei stellten sie fest, dass ein zum Sperrmüll abgestellter Kühlschrank vor dem Wohnhaus in Flammen stand. Folglich kamen Feuerwehr und Polizei zum Einsatz. Das Feuer wurde gelöscht. Personen kamen nicht zu schaden. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Anwohner eines...

  • 15.05.18
  • 455× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Rauch aus Altenburger Wohnung
Unbelehrbarer Mieter löst Feuerwehreinsatz aus

Am Sonntagmorgen gegen 8.30 Uhr wurden die Polizeikräfte in den Stiftsgraben nach Altenburg gerufen, da es dort in einem Wohnhaus zu starker Rauchentwicklung kommen soll. Vor Ort konnte ein 69-Jähriger angetroffen werden, welcher in seinem selbstgebauten Ofen ein Feuer machen wollte. Der nicht sachgerecht errichtete Ofen wurde durch die ebenfalls vor Ort eingesetzte Feuerwehr zum wiederholten Male abgebaut. Gegen den Mann wurde eine Anzeige wegen des Verstoßes gegen die Thüringer...

  • 25.03.18
  • 469× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Technischer Defekt
Audi brennt in Jena

Ein Audi A3 geriet am späten Donnerstagabend in der Jenaer Innenstadt in Brand.  Der 22-jährige Fahrer befuhr gerade den Holzmarkt, als er plötzlich Qualm aus dem Motorraum aufsteigen sah. Er hielt das Auto an und verließ es rechtzeitig, bevor es zu brennen anfing. Der schnell hinzugerufenen Feuerwehr gelang es, die Flammen zu löschen. Eine erste Überprüfung ergab, dass es sich um einen technischen Defekt am Fahrzeug handelte. Es entstand 5.000 Euro Sachschaden, verletzt wurde...

  • Jena
  • 09.02.18
  • 214× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Feuerwehreinsatz wegen angebranntem Essen
Rauchmelder schlug Alarm

Altenburg. Anwohner eines Mehrfamilienhauses im Sperlingsweg riefen am Donnerstag, 8. Februar, gegen 16:05 Uhr Feuerwehr und Polizei, da sie einen Alarm schlagenden Rauchmelder hörten.  Die Feuerwehr überprüfte die betreffende Wohnung. Dabei wurde festgestellt, dass die Wohnungsinhaberin (79) einen Topf mit Essen auf dem eingeschalteten Herd stehen ließ. In der Folge brannte dieses an und Rauch entwickelte sich. Die Feuerwehr beseitigte die Gefahrenquelle, so dass es nicht zum Feuerausbruch...

  • 09.02.18
  • 167× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Wohnungsbrand in Mühlhausen
31-Jähriger erleidet Rauchvergiftung

Am Donnerstagmorgen, 7. Dezember, kam es gegen 6.30 Uhr in Mühlhausen zu einem Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus. In der Karl-Marx-Straße mussten 13 Bewohner evakuiert werden. Der 31-jährige Mieter der Brandwohnung kam mit Verdacht einer Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus. Die Wohnung brannte völlig aus, eine weitere Wohnung wurde durch die Flammen ebenfalls in Mitleidenschaft gezogen und ist nicht mehr bewohnbar. Deren Mieterin wird anderweitig untergebracht, die verbliebenen Bewohner...

  • Mühlhausen
  • 07.12.17
  • 731× gelesen
Politik

Situation der Freiwilligen Feuerwehren in Thüringen

Im Rahmen der Fragestunde im Thüringer Landtag stellte der Landtagsabgeordnete Siegfried Gentele, folgende mündliche Anfrage: Der flächendeckende Brandschutz im Freistaat Thüringen wird zu einem großen Teil durch freiwillige Feuerwehren gewährleistet. Die Kameradinnen und Kameraden verdienen für ihren dabei geleisteten ehrenamtlichen Dienst unsere volle Anerkennung, tragen sie doch uneigennützig und manchmal sogar unter Einsatz von Leib und Leben dazu bei, dass wir in Thüringen sicher leben...

  • Erfurt
  • 09.07.17
  • 970× gelesen
Amtssprache
Feuerwehreinsatz in der Gothaer Südstraße.

Feuer in einem ehemaligen Verwaltungsgebäude

Am Freitag musste die Feuerwehr Gotha kurz 16.30 Uhr mit dem Alarmstichwort „Gebäudebrand“ in die Südstraße ausrücken. Neben der Berufsfeuerwehr wurden zeitgleich die diensthabenden Freiwilligen Feuerwehren Gotha-Siebleben und -Stadtmitte mit alarmiert. Vor Ort bestätigte sich die Lage für die Einsatzkräfte. Aus dem zweiten und dritten Obergeschoss des ehemaligen Verwaltungsgebäudes des sogenannten „Reichsbahn-Ausbesserungswerkes (RAW)“, welches sich nun auf dem Gelände der Deutschen Bahn AG...

  • Gotha
  • 08.07.17
  • 407× gelesen
Vereine
v.l.n.r.: Marcel Blumenstein, Claudia Nissen-Roth, Christian Meyfarth

Christian Meyfarth:"Kameraden fühlen sich teilweise alleingelassen von der Stadt"

KAHLA. Zur gestrigen Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Kahla begrüßte Steve Ringmayer alle Mitglieder der Feuerwehr und Ehrengäste unter denen sich auch der Bundestagsabgeordnete Ralph Lenkert (Die Linke) die Bürgermeisterin Claudia Nissen-Roth (Die Linke), Stadträte und Vertreter aus dem Landkreis befanden. Herzlich willkommen hieß man auch den Kommandanten der Feuerwehr der Partnerstadt Schorndorf. Die Bürgermeisterin dankte allen, die sich im Ehrenamt Feuerwehr engagieren. Da der...

  • Jena
  • 26.03.17
  • 886× gelesen
Leute
24 Bilder

Strohballen Brand vom 19.03.2015

In Erfurt Süd ermittelt die Polizei seit dem 19.03.2015 wieder wegen eines Feuerteufels. Gegen 16:15Uhr wurde die Polizei und die Berufs- wie die Freiwilige Feuerwehr per Telefonanruf darüber informiert das auf dem Feld Richtung Truppenübungsplatz und der Hundeschule mehrere Brandherde zu sehen seien. Nachdem die Feuerwehr ca. 50Min alle Brandgefahren beseitigte, konnte die Ermittlungsarbeit der Polizei beginnen. Zehn Strohballen im Wert von je 50€ waren angezündet worden. Glück im Unglück...

  • Erfurt
  • 30.03.15
  • 114× gelesen
Amtssprache

Freiwilligen Feuerwehr Eisenach-Mitte zieht Bilanz

1.465 Stunden Aus- und Weiterbildung allein im Jahr 2013 EISENACH. Die Freiwillige Feuerwehr Eisenach-Mitte betreibt intensiv Aus- und Weiterbildung. Das wurde auf der Jahreshauptversammlung deutlich. Wehrführer Heiko Nößler stellte die Zahlen des Jahres 2013 vor. 1465 Stunden Aus- und Weiterbildung haben die Kameradinnen und Kameraden demnach absolviert. Hinzu kamen verschiedene Lehrgänge. Die Wehr rückte 2013 durchschnittlich einmal pro Woche zu einem Einsatz aus (49 Alarmierungen...

  • Eisenach
  • 25.02.14
  • 215× gelesen
Ratgeber

Feuerwehr fing Schafe ein

Viehtrieb auf der Eisenacher Stadtautobahn EISENACH. Die Eisenacher Berufsfeuerwehr wurde am Montag, 24. Februar, kurz nach 8 Uhr zu Hilfe gerufen. Auf der Stadtautobahn (B 19/B 84) zwischen den Abfahrten Eisenach Weststadt und Eisenach Mitte liefen vier Schafe frei herum. Als die Wehrleute sich den Tieren näherten, flüchteten diese quer über alle Fahrspuren. Die Bundesstraße musste deshalb zeitweise voll gesperrt werden. Schließlich konnte ein Schaf von den Feuerwehrleuten eingefangen...

  • Eisenach
  • 25.02.14
  • 139× gelesen
Amtssprache
2 Bilder

Feuerwehren löschten Brand in Recycling-Firma

EISENACH. Die Eisenacher Berufsfeuerwehr und die Freiwillige Feuerwehr Eisenach-Mitte wurden am Montag, 18. März, kurz nach 3.30 Uhr wegen eines Brandes bei einer Recycling-Firma im Gewerbegebiet am Eichrodter Weg alarmiert. Größere Mengen Altpapierballen waren in Brand geraten. Das Feuer drohte, auf angrenzende Gebäude überzugreifen. Die Feuerwehrleute löschten, ausgerüstet mit Atemschutzgeräten, mit 13.000 Litern Wasser und 300 Litern Löschschaum die Flammen und konnten ein übergreifen des...

  • Eisenach
  • 19.03.13
  • 116× gelesen
Leute
5 Bilder

Brand in Arnstadts Altstadt

Am Montagabend ,21.01.2013,kam es im Haus zum Palmenbaum in Arnstadt zu einem Feuer . Durch den schnellen Einsatz der Feuerwehr konnte schlimmstes verhindert werden. Befindet sich doch das über 400 Jahre alte Gebäude mitten in der Altstadt am Markt und grenzt unmittelbar an weitere alte,wertvolle und bereits mit großem finanziellen Aufwand sanierte Häuser. Bis Dezember soll hier eine weitere Musikschule entstehen.

  • Arnstadt
  • 22.01.13
  • 235× gelesen
Politik
Während des Löscheinsatzes der Feuerwehren im Arnstädter "Haus zum Palmbaum". Fotos. Andreas Abendroth
24 Bilder

Feuerwehreinsatz in Arnstadt: Brand im historischen "Haus zum Palmbaum"

Feuer im historischen "Haus zum Palmbaum" in Arnstadt Zu einem Großeinsatz wurde die Freiwillige Feuerwehr Arnstadt in den heutigen Abendstunden (21. Januar 2013) gerufen. Im ehemaligen Stadtgeschichtsmuseum und heute zur Musikschule gehörenden "Haus zum Palmenbaum" war ein Brand ausgebrochen. Es kam zu starker Qualmentwicklung. Nach ersten Angaben durch die Feuerwehr war in dem Renaissancebau eine Zwischendecke in Brand geraten. Die Feuerwehren der Stadt Arnstadt und Rudisleben haben den...

  • Arnstadt
  • 21.01.13
  • 894× gelesen
  •  1
Leute
Durch das Unwetter stürzte ein Baum in der Ernst-Thälmann-Straße um. Die Kameraden der Feuerwehr räumten auf.

Die Eisenacher Feuerwehr im Einsatz - Verkehrsunfälle, Überflutung, umgestürtzte Bäume

Für Einsätze der Feuerwehr sorgten am vergangenen Wochenende drei Verkehrsunfälle, ein umgefallener Baum, eine überflutete Straße und ein abgebrochener Ast. Ein Verkehrsunfall mit zwei Verletzten auf der A4 Richtung Frankfurt kurz vor der Abfahrt Eisenach West erforderte den Einsatz der Berufsfeuerwehr Eisenach. Bei diesem Unfall sind 13 Liter Öl auf die Straße gelaufen, die von den Wehrleuten mittels zehn Kilogramm Bindemittel beseitigt worden. Der Rettungsdienst versorgte die zwei verletzten...

  • Eisenach
  • 13.09.11
  • 569× gelesen
Politik
Freia Gebäude in der Grünen Linde in Greiz
48 Bilder

Erneut schwarze Rauchwolke über Greiz

Wieder einmal zogen dicke Rauchschwaden über die Stadt Greiz. Sirenengeheul und ausrückende Feuerwehren ließen wieder das Schlimmste erahnen. Genau um 11.59 Uhr wurde der Alarm ausgelöst. Zum Zeitpunkt der Bildaufnahmen waren laut Angaben während der Pressekonferenz gegen 13 Uhr vor Ort, 24 Kameraden im Einsatz. Alarmiert wurde die freiwillige Feuerwehr aus Greiz, Obergrochlitz und Gommla. Während der Ankunft der Feuerwehr war das gesamte Gebäude in Rauch gehüllt und einTrupp von 6 Kameraden...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 02.09.11
  • 361× gelesen
  •  4
Leute
16 Bilder

Honigsüße Nacht

Gestern Abend heulte dreimal die Sirene in Zimmernsupra. Huch, es wird doch wohl nicht brennen? Nein, es war ein viel kribbeliger Einsatz den die Freiwillige Feuerwehr in Zimmernsupra bekam. Ein Rentnerehepaar informierte die Feuerwehr in Gotha, daß durch ein Lüftungsrohr in ihrer Küche auf einmal viele Bienen im Haus auftauchten. Die Neugier ließ mir keine Ruhe und ich begab mich ebenfalls zum Einsatzort. Das Lüftungsrohr am Haus führte aus der Küche nach draußen an die Hauswand. Und...

  • Erfurt
  • 03.08.11
  • 737× gelesen
  •  32
Leute
3 Bilder

Unfall am Bahnhof-Katastrophenübung für Feuerwehren, Polizei und Rettungsdienste

NORDHAUSEN. Nahe des Nordhäuser Bahnhofs ereignete sich das schreckliche Ende einer Klassenfahrt. 31 Schüler befanden sich in einem Doppelstockzug, der mit einem rangierenden Kesselwagen kollidierte. „Helft uns, wir wollen raus!“ riefen sie und trommelten an die Fensterscheiben. Gegen 16 Uhr wurde der Alarm gemeldet. Die Feuerwehren rückten aus. Polizei und Bundespolizei trafen ein. Der Krisenmanager der Deutschen Bahn erschien am Unfallort. Am wichtigsten waren jedoch die Männer, welche die...

  • Nordhausen
  • 10.06.11
  • 514× gelesen
Leute
Alles reine Übungssache: Der Aufbau einer Dekontaminationsstelle ist bei Unfällen mit chemischen Stoffen unabdingbar.

Knallgasunfall mit gutem Ausgang

Mit 17 Feuerwehrfahrzeugen inklusive des Gefahrgutzuges aus Sömmerda, Weißensee, Kölleda, Großrudestedt und Buttstädt, sechs Katastrophenschutzfahrzeugen und fünf Einsatzwagen des Rettungsdienstes gab es am 29. März 2011 am Albert-Schweitzer-Gymnasium Sömmerda ein Großaufgebot der Notfalleinsatzkräfte. In der Rettungsleitstelle wurde ein schief gelaufenes Experiment gemeldet, neun Personen teilweise schwer verletzt, die Schule wurde evakuiert. Dass es sich hierbei um eine Übung handelt,...

  • Sömmerda
  • 31.03.11
  • 485× gelesen
Leute
Die "verletzte" Person ist nicht ansprechbar
8 Bilder

Feuerwehreinsatzübung Verkehrsunfall

Gestern Abend, 18.22Uhr, wurde durch die Leitstelle Erfurt Alarm für die Freiwilligen Feuerwehren Großrudestedt und Alperstedt ausgelöst. Aufgabenstellung: Technische Hilfeleistung bei einem Verkehrsunfall nördlich der Grammemühle. Zu retten waren drei zum Teil eingeklemmte Personen, wobei das zweite Unfallfahrzeug nicht sofort ersichtlich war. Im Einsatz waren 1 Löschfahrzeug, 1 Rüstwagen und ein Mannschaftstransportwagen der FF Großrudestedt sowie 1 Löschfahrzeug und 1 Kleinlöschfahrzeug...

  • Erfurt
  • 19.02.11
  • 1.073× gelesen