FFw Bernsgrün

Beiträge zum Thema FFw Bernsgrün

Leute
2 Bilder

Bernsgrün ist Ausbildungsfeuerwehr
Jugendfeuerwehr ist nach Bürgermeister eine Hausnummer - Einsatzkräftewerbung geht alle an

Mit Sven Weiland (Wehrführer) und Olaf Rössel (stellvertretender Wehrführer) wurden zur Wahl der Wehrführung der FFw Bernsgrün zur Jahreshauptversammlung zwei langjährig erfahrene, bewährte und routinierte Kameraden einstimmig wiedergewählt. Sie standen bereits die vergangenen sechs Jahre erfolgreich an der Spitze der Bernsgrüner Wehr. Beim Jahresrückblick 2018 konnte Wehrführer Sven Weiland auf acht Einsätze, zwei Brandsicherheitswachen und vier Einsatzübungen mit insgesamt 251 Stunden sowie...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 09.02.19
  • 219× gelesen
Leute

Jahreshauptversammlung der FFw Bernsgrün
Hohe Qualität, aber geringe Quantität - Werbung von Feuerwehrkameraden 2018 verstärkt auf Agenda

„Wir müssen was tun. Unsere Kameraden werden immer älter. Gegenwärtig haben wir nur einen Kameraden bis 30 Jahre“, bilanziert Bernsgrüns Wehrführer Sven Weiland zur Jahreshauptversammlung der FFw Bernsgrün am Freitagabend und ruft alle zum gemeinsamen Werben auf. Auch Bürgermeister Dieter Weinlich bekundet an diesem Abend, dass er sich über jeden freut, der in die Feuerwehr eintritt. „Gerade das vergangene Sturmtief „Friederike“ hat wieder gezeigt, wie wichtig die Feuerwehr ist und das sie...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 13.02.18
  • 140× gelesen
Leute

Der etwas andere Bollerwagen

Carsten Fröbs Idee und Erfindung Neues Löschfahrzeug für 500 Euro Als Bernsgrüns Jugendfeuerwehrwart Carsten Fröb die Floriansjünger von Cossengrün beim 24-Stunden Dienst im Juni in Bernsgrün mit einem Bollerwagen sah, auf dem diverse Ausrüstungen transportiert wurden, reifte in ihm eine Idee. Und diese Idee setzte er in den vergangenen Wochen konkret und tatkräftig um. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Aus einem „normalen“ Bollerwagen entstand ein einsatzfähiges Feuerwehrlöschfahrzeug...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 11.09.13
  • 765× gelesen
  •  3
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.