Alles zum Thema Flora

Beiträge zum Thema Flora

Kultur
Museum zum Anfassen: Der Fuchs darf gestreichelt werden.
15 Bilder

Frau Holle ganz nah beim tanzenden Pfarrer im Hörselbergmuseum

Das Hörselbergmuseum präsentiert Märchen und Sagen, Heimat und Historie, Flora und Fauna. Der Tipp kommt von Leiterin Anna Binde. Was gibt es „Musehenswertes“? Bei uns in Schönau an der Hörsel befindet sich ein über 300 Jahre altes Gebäudeensemble aus Kirche, Pfarrhaus, Back- und Waschhaus, Scheune und alter Schule. Das Hörselbergmuseum findet in den Nebengebäuden des alten Pfarrhauses Platz. Wir informieren über die Geologie und Landschaft der Hörselberge mit den Höhlen, Gesteinsarten...

  • Eisenach
  • 06.06.17
  • 159× gelesen
  •  1
Natur
Männlicher Aurorafalter an Blüten von Lungenkraut

Als Naturdetektiv & Naturgucker im Garten und unterwegs

Flora und Fauna unserer Heimat online dokumentieren: naturgucker.de Mit tausenden Gleichgesinnten aller Altersstufen Beobachtungsdaten und Bilder sammeln, Erfahrungen austauschen, Arten bestimmen (lassen). Eigener kostenloser Datenspeicher, Bildergalerien von Tieren, Pflanzen und Landschaften aus selbst definierten Gebieten. Zahlreiche Filterungs- und Auswertungsmöglichkeiten. ----------------------------------------------------------------- Es treffen sich Naturfreunde, Anfänger und...

  • Apolda
  • 21.04.17
  • 79× gelesen
Natur
Schmetterling, EF
4 Bilder

Endlich schmettert es im Garten

Kürzlich habe ich noch gefragt: Gibt es eigentlich noch Schmetterlinge (Lepidoptera)? Und jetzt sind sie reichlich da und verschönern meinen Garten. Ob Pfaunenauge, Schwalbenschwanz oder Kohlweißling... alles im Flug. Übrigens: Schmetterlinge sind in Mitteleuropa mit zirka 4000 Arten vertreten. Davon gibt es rund 3700 in Deutschland. Schön zählen.

  • Erfurt
  • 07.08.16
  • 71× gelesen
  •  7
Natur
Der Klatschmohn ist mit dem schlafmohn verwandt.
4 Bilder

Feldrain nahe Großobringen: Bei dem Anblick mohnt mir was

Von Mai bis Juni tanzen sie im Feld, auf Wiesen - die scharlachroten Mohnblüten. Ihre bizarren langen mit Haaren besetzten Stengel biegen sich geschmeidig im Wind. Der Klatschmohn hat fiederteilige und gezähnte Blätter, die bereits einen Blick auf die Fruchtkapsel gewähren. Ich mohne dahin, dank Schlafmohn.

  • Erfurt
  • 09.06.16
  • 58× gelesen
  •  2
Natur
2 Bilder

Ach ja, Zucchini habe ich ja auch noch

Nach langer Pause habe ich wieder einmal Zucchini angebaut. Und erstmals in Töpfen. Die Pflanzen haben sich prächtig entwickelt. Eine erste Frucht habe ich bereits verzehrt. Lecker, eben ganz BIO.

  • Erfurt
  • 02.07.15
  • 270× gelesen
  •  13
Natur
2 Bilder

"Die Scharfen" sind aktiv - Gärtnerglück vorgelebt

Nur wenige in der Gruppe "Die Scharfen" sind auch gärtnerisch scharf am Ball. Sollten wirklich die Chilischoten aussterben? Nein, hier meine Chili-Tomaten-Besilikum-Parade. Alles gedeiht prächtig und eine Chilischote weist schon eine Länge von 10 Zentimetern aus. Gärtnerglück!

  • Erfurt
  • 26.06.15
  • 197× gelesen
  •  5
Natur
7 Bilder

Mein kleiner brauner Zottelkäfer

(094) - Nun finde ich schon zum zweiten Mal so einen Käfer. Die Fotos von vorigem Jahr muss ich erst noch suchen, aber in diesem Jahr habe ich mehr davon gemacht und auch kleine Filmchen gedreht. Mein kleiner Star (ca. 4-5 mm groß) musste dazu geduldig ausharren. Das war für ihn eine Geduldsprobe. Sowie er die Kamera auf sich zu kommen sah, wollte er ihr entgegen krabbeln, sodass ich mit der Schärfe zu kämpfen hatte. Doch eine richtige Digicam möchte ich mir nicht extra kaufen, also muss...

  • Nordhausen
  • 26.08.14
  • 355× gelesen
  •  8
Leute
Die erste Pflanze, deren Bestimmung Elena Metzger einiges Kopfzerbrechen bereitete, war der Ahornstab. Bärenparkleiter Ralf Wettengel konnte hier aber weiter helfen.
5 Bilder

Den Pflanzen auf der Spur - Bestandsaufnahme der Flora im Bärenpark Worbis durch eine Biologiestudentin aus Jena

WORBIS. Es ist mild, und die Sonne scheint durch die hohen Bäume. Elena Metzger steht im Alternativen Bärenpark Worbis auf der Wiese unterhalb der so genannten „Bären-Seniorenresidenz“ und lässt ihren Blick suchend umher schweifen. Seit Tagen schon ist sie auf der Suche nach Pflanzen, die sie noch nicht klassifiziert hat. Und es finden sich immer wieder welche, wenn sie nur aufmerksam genug ist. Was die junge Frau hier betreibt, ist eine Bestandsaufnahme der Flora auf dem Bärenparkgelände....

  • Heiligenstadt
  • 15.10.13
  • 432× gelesen
Natur
34 Bilder

Herbstlichkeit II

Herbstzeit, Herbstreize, Herbstlust, Herbstfreuden, Herbstfarben, Herbsttage, Herbstgefühl, Herbstlaune... Herbstlichkeit

  • Arnstadt
  • 14.10.13
  • 281× gelesen
Natur
15 Bilder

Herbstlichkeit

Herbstzeit, Herbstreize, Herbstlust, Herbstfreuden, Herbstfarben, Herbsttage, Herbstgefühl, Herbstlaune... Herbstlichkeit

  • Erfurt
  • 04.10.13
  • 246× gelesen
Ratgeber
5 Bilder

Ansichtssache: Der Mörder ist immer der Gärtner!

In meinem Inneren bin ich durch und durch tierlieb. "Spanische Wegschnecken sind gar keine Tiere" - aber so entschuldige ich meine Mordgelüste. Da ich gegen Gift bin und Bierfallen nur noch mehr schleimige Biester aus den Nachbargärten anziehen, entpuppe ich mich als floraler Freiheitskämpfer mit Machete. Kurzer Prozess mit über 600 Schleimigen in nur zwei Tagen - Freiheit für meine Pflanzen! Von zwanzig Sonnenblumen kommen nur zwei durch - mit Glück und meinem Kampfeswillen. Die...

  • Erfurt
  • 09.08.13
  • 449× gelesen
  •  25
Natur
Ist das die Südliche Heidelibelle? Walter Schönheit sagt ja, es ist das Weibchen.
7 Bilder

Natura incognita - unbekannte Wildnis - Teil II

(062) - Ich brauche Eure Hilfe! ............................................................. Von meinem Vater bekam ich einen befristeten Gutschein für ein Fotobuch. Das Buch mit vielen Nahaufnahmen von Flora und Fauna ist fertig gedruckt und nun fehlt nur noch ein Inhaltsverzeichnis. Nun war ich schon selber fleißig und habe die meisten Naturaufnahmen bestimmt. Es fehlen nur noch 12 Beschriftungen, diese Art hat inzwischen einen deutschen Namen und diese Art hatte...

  • Nordhausen
  • 08.11.12
  • 275× gelesen
  •  2
Natur
2 Bilder

Wettergeländeweg

Der Altwanderer wundert sich über Klimaterrainwege und Terrainkurwege. Ich wandere meistens bei Wetter und auch im Gelände. Und Wege benutze ich auch. Aber Klima-Terrain-Wege - igittigitt. Ich sage doch auch nicht: Ich sah von meiner Ottomane aus den film fantastique à la télévision. Terrainweg - hm. Warum lassen sich Touristiker nichts Lustiges einfallen wie: "Nase-frei-Weg", wenn hier bestimmte Kräuter der Nase dienlich sind. Oder, "Glatte-Haut-Weg", wenn die Gegebenheiten hier für die...

  • Erfurt
  • 11.10.12
  • 331× gelesen
  •  1
Natur
? ... ?
7 Bilder

Könnt Ihr den Blütenduft riechen?

(057) - * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * "Die Schönheit einer Blüte ist echt. Sieh ihr ins Angesicht. Glaube mir, Du wirst sehen, die Natur belügt Dich nicht!" Annett De. (ist mir gerade so eingefallen) * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

  • Nordhausen
  • 04.10.12
  • 279× gelesen
  •  8
Natur

Horst mit Anhang

Jetzt ist Horst tagsüber nicht mehr alleine. So ein Gekackere. Horschtis lückenloses Vorleben: Horstliches

  • Erfurt
  • 20.09.12
  • 184× gelesen
  •  3