Alles zum Thema Foodsharing

Beiträge zum Thema Foodsharing

Ratgeber
Malcolm Schock absolviert bei der Naturfreundejugend Erfurt seinen Bundesfreiwilligendienst im ökologischen Bereich. Zu seinen Aufgaben gehört es auch, den Foodsharing Fair-Teiler mit zu betreuen.

Foodsharing jeden Montag in Erfurt
Die Essensretter

Foodsharing: In der Magdeburger Allee 11 in Erfurt werden Lebensmittel geteilt, die sonst weggeworfen werden würden. Jeder kann mitmachen, Lebensmittel spenden oder sich welche abholen. Der Joghurt ist nah dran am Mindesthaltbarkeitsdatum, auf die Äpfel hat sowieso keiner Lust und das Brot ist nicht mehr ganz so frisch wie gestern. Also weg damit, in den Müll. In den Müll?! Nach einer Studie der Gesellschaft für Konsumforschung wirft jeder Deutsche pro Jahr mindestens 55 Kilogramm...

  • Erfurt
  • 25.09.18
  • 1.526× gelesen
  •  1
Leute
Als Gründerin der Foodsharing-Guppe in Jena sorgt Marie Härtling auch dafür, dass immer wieder frisches Essen in die Kühlschränke der Initiative kommt.
7 Bilder

Teilen und tauschen in Thüringen: Von Foodsavern, Carsharingnutzern, Coworkern und Volksgärtnern

Teilen ist das neue Haben. Der Satz ist nicht von mir, aber ich teile ihn hier gern. Denn Teilen – und auch Tauschen – liegen im Trend. Vier AA-Autorinnen haben vielfältige Beispiele aus Thüringen zusammengetragen und wollen damit zeigen, wie diese alte menschliche Kulturtechnik im Heute einen neuen Aufschwung nimmt. Einen Anspruch auf Vollständigkeit können und wollen wir nicht erheben. „Zwei Gläser Quittenmus suchen ein neues Zuhause. Super als Grundlage für Marmeladen oder zum Kochen. Ich...

  • Jena
  • 19.07.16
  • 651× gelesen