Alles zum Thema Fotoausstellung

Beiträge zum Thema Fotoausstellung

Kultur
New York - aus dem Blickwinkel des Schmöllner Fotografen Daniel Köhler. Dieses und viele weitere faszinierende Fotos von Daniel Köhler sind ab dem kommenden Donnerstagabend zu den Öffnungszeiten des Rathauses zu sehen.

Faszinierende Einblicke - gewährt von Daniel Köhler
"Weltansichten" in der Rathausgalerie Schmölln

New York, Leipzig, Auckland oder Ho Chi Minh City … …. jeder Kontinent, jedes Land, jede Stadt ist unterschiedlich, interessant, aufregend, liebenswert und spannend zu gleich. Mit der Ausstellung"Weltansichten" nimmt Sie der gebürtige Schmöllner Fotograf Daniel Köhler ab dem kommenden Donnerstagabend, 18. Juli 2019, auf eine fotografische Reise rund um den Globus mit und gewährt verschiedenste Einblicke in Land, Stadt und Kultur, schreibt die Stadtverwaltung Schmölln. Die Ausstellung...

  • 12.07.19
  • 50× gelesen
Kultur
„Verbundnetz der Wärme“ Eröffnung Fotoausstellung in Erfurt mit Steven Schönke, Stefanie Stockhaus, Siegfried Langenberg, Marion Walsmann, Katja Walther u. Frank Schalles (v.l.n.r.) / © VNG-Stiftung

Kunst
Fotoausstellung "Engagement zeigt Gesicht" in Erfurt eröffnet

Leipzig, 5. September 2018. Seit vorgestern präsentiert das "Verbundnetz der Wärme" im Kreuzgang des Evangelischen Augustinerklosters zu Erfurt seine Fotoausstellung "Engagement zeigt Gesicht". Die Ausstellung präsentiert Fotografien, die die ehrenamtlichen Tätigkeiten der vom Verbundnetz geehrten "Botschafter der Wärme" zeigen und bleibt bis zum 19. September 2018 der Öffentlichkeit zugänglich. Einer der "Botschafter der Wärme" ist Siegfried Langenberg vom "Männergesangsverein "Harmonie" 1851...

  • Erfurt
  • 06.09.18
  • 165× gelesen
Kultur
Judith della Rocca ist seit 2005 Mitglied in der DIGIT. Sie liebt die Bücher von Elena Ferrante. Derzeit liest sie Band 4 ihrer Neapel-Tetralogie.
3 Bilder

Bilder aus Neapel ab 5. Mai in Weimarer Fotoausstellung zu sehen
Auf den Spuren von Elena Ferrante

Über die Identität der Autorin Elena Ferrante wird noch immer gerätselt. Die Handlungsorte ihrer Romane aber sind real und werden in einer Fotoausstellung in der Weimarer Eckermann-Buchhandlung  gezeigt. Offizielle Eröffnung ist am 5. Mai, um 15 Uhr. Der Eintritt ist frei. In den Bestsellerlisten steht die vierteilige Romanreihe der Italienerin Elena Ferrante über die Freundschaft zweier Frauen ganz oben. Die Tetralogie begann mit „Meine geniale Freundin“. Drei weitere Bücher folgten. Für...

  • Weimar
  • 04.05.18
  • 203× gelesen
Kultur
Sperlingskauz

Fotoausstellung von Hagen Grundmann
Faszination Natur in Goldisthal

Ab Samstag, den 06.01.18 gibt es, bis einschließlich 31. März, im historischen Treppenaufgang im Haus der Natur Goldisthal die Fotoausstellung mit dem Titel: "Faszination Natur - auf leisen Sohlen durch die heimische Wildnis" von Hagen Grundmann aus Mellenbach-Glasbach zu bestaunen. Zu sehen sind beeindruckende Tier- und Naturaufnahmen, welche - nach Aussage des Fotografen - überwiegend in den frühen Morgen- und Abendstunden in der weitläufigen Region um das Schwarzatal (vom Rennsteig bis...

  • Saalfeld
  • 04.01.18
  • 144× gelesen
Vereine
„Verwurzelt” – Laura Senkowski und Helgo Pforr auf dem Schulacker der CJD Erfurt Christophorusschule.
3 Bilder

Beziehungsweise – Eine Ausstellung ohne Hindernisse

Unter dem Titel „Beziehungsweise – Eine Ausstellung ohne Hindernisse“ eröffnet am Dienstag, 21. November 2017, um 16 Uhr eine neue Fotoausstellung in der Galerie „Etage 2“ im Erfurter Rathaus. Das CJD Erfurt und der Fotograf Harald Mohr zeigen auf schwarz-weiß Fotografien die unterschiedlichen Beziehungen von Menschen aus dem und um das CJD. Die Begleittexte sind in Leichter Sprache verfasst, um allen Betrachtern einen Zugang zur Ausstellung zu ermöglichen. In der Ausstellung werden Menschen...

  • Erfurt
  • 15.11.17
  • 92× gelesen
Kultur

Fotoausstellung "Der Alltag mit Demenz. Ein Alltag wie jeder andere?!" bei der AOK Gera

Gera. Ab 27.02.2017 zeigt die Alzheimer Gesellschaft Thüringen in der Servicestelle der AOK Plus in der Dr.-Friedrich-Wolff-Straße eine Fotoausstellung zum Thema Demenz. Im Sommer 2016 rief die Alzheimer Gesellschaft Thüringen zu einem Fotowettbewerb unter der Schirmherrschaft der Sozialministerin Heike Werner auf. Das Thema spannend und weitreichend: „Der Alltag mit Demenz. Ein Alltag wie jeder andere?!“. Die Einreichungen waren ebenso vielschichtig – vom Begegnungen mit Tieren bis hin...

  • Gera
  • 14.02.17
  • 68× gelesen
Kultur
Foto „South Dakota, Nr.256, 2009“ von Ulrich Fischer.

Visuelle Reise in die USA mit Ulrich Fischer

Der Thüringer Fotograf Ulrich Fischer, der lange Zeit in Gera tätig war, beschäftigt sich seit über 40 Jahren mit der Kunst, außergewöhnliche Momente auf Fotos festzuhalten. In der Sonderausstellung „Die Ferne & die Nähe“ im Museum Burg Posterstein nimmt Fischer die Besucher mit auf ausgedehnte Streifzüge durch die Vereinigten Staaten von Amerika, aber auch in seine nähere Umgebung. In Zeiten der Präsidentschaft Donald Trumps rücken die USA immer mehr in der Fokus der Öffentlichkeit. Was ist...

  • Gera
  • 03.02.17
  • 24× gelesen
Vereine
Gerd Richter an seinem Foto von der Mohlsdorfer Kirche.
14 Bilder

Greizer Architektur gestern und heute – Fotoclub stellt aus

Seit Ende August dekorieren großformatige Bilder des Fotoclubs Greiz den Eingangsbereich und das Treppenhaus des Greizer Stadtverwaltungsgebäudes in der Marienstraße 2. "Historische, rekonstruierte und neue Greizer Architektur", so der Titel der Ausstellung, unter dem der Fotoclub 22 Gebäude der Kreisstadt in großformatigen Motiven präsentiert. "Mit unseren Bildern zeigen wir sowohl Bauwerke des Klassizismus und davor sowie Gebäude der Vorwendezeit als auch Neubauten der vergangenen 25 Jahre",...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 25.08.16
  • 309× gelesen
Kultur
Fotoausstellung zum Kunstmarkt

Fotoausstellung zum Kunstmarkt in Friedrichsrode

Am 18. Juni 2016 findet in Friedrichsrode der 26. KUNSTMARKT statt. An diesem Tag wird es in der 'Alten Schule', unterhalb der Kirche, eine Fotoausstellung der "Arbeitsgemeinschaft Fotografie Mühlhausen" mit dem Thema "NATÜRLICH" geben. Ausgestellt werden Naturfotos von 10 Mitgliedern der Arbeitsgemeinschaft. Zu sehen sind Pflanzen, Tiere, Landschaften und Makrofotos. Die Fotografen sind: Heidi Anger, Wolfram Fischer, Andreas Hornemann, Christina Kuhn, Martina Luig, Werner Müller-Gall,...

  • Sondershausen
  • 09.06.16
  • 74× gelesen
Kultur

3. Reinhardsbrunner Poesienacht

Im Rahmen der 3. Poesienacht in Reinhardsbrunn werde ich das 1. Mal meine eigene Fotoausstellung präsentieren. Hierzu lade ich ganz herzlich ein: Einblick in meine Fotowelt Durch mein Engagement für Schloss Reinhardsbrunn entdeckte ich auch mein Interesse und Vorliebe für das Fotografieren. Nachdem sich in der Vergangenheit bei einigen Veranstaltungen verschiedene Fotografen mit ihren Bildern präsentierten, habe ich mich entschlossen, in diesem Jahr Fotos von mir...

  • Gotha
  • 16.08.15
  • 59× gelesen
Kultur
Bild 1: Mit seiner Aufnahme seiner „Blaumeise im Flug” gewann Christoph Robiller aus Erfurt 2012 den 1. Platz des Lichtbildarena-Fotowettbewerbs in der Kategorie „Nah“.

Fotowettbewerb: Bilder zu den Themen "Nah", "Fern" und "Romantik" gesucht

Teilnahme am Lichtbildarena-Fotowettbewerb bis 31.3. möglich Nachwuchsfotografen aufgepaßt: Noch bis zum 31. März 2015 suchen die Lichtbildarena-Organisatoren Barbara Vetter und Vincent Heiland witzige, dramatische oder romantische Bilder im Rahmen ihres Fotowettbewerbs. „Nicht jeder, der gute Fotos macht, kreiert daraus eine Dia-Schau“, erklärt Barbara Vetter. „Darum hatten wir zum 10-jährigen Lichtbildarena-Jubiläum zu einem Einzelfoto-Wettbewerb aufgerufen. Die Resonanz war fantastisch!...

  • Jena
  • 24.03.15
  • 196× gelesen
Natur
Hiddensee
4 Bilder

Ausstellung „Wildes Deutschland“

Eine Liebeserklärung an meine Heimat: So könnte der Untertitel der Fotoausstellung „Wildes Deutschland“ lauten, die "National Geographic" vom 1. April bis zum 28. Juni im Nationalpark Hainich präsentiert. Mit 42 großformatigen Motiven entführt der Naturfotograf Norbert Rosing in die spannendsten deutschen Naturlandschaften. Die Aufnahmen überraschen in ihrer Auswahl, Perspektive und Stimmung derart, dass sich die Frage aufdrängt, ob sie tatsächlich in Deutschland fotografiert wurden. Was wie...

  • Mühlhausen
  • 18.03.15
  • 116× gelesen
Leute
32 Bilder

Real oder doch nicht? Matthias Hellebrand stellt erstmals in seiner Heimatstadt Bad Köstritz in der Kleinen Galerie Gucke aus

Dass ein Ausstellungstitel während der Vernissage noch ergänzt wird, dürfte nicht oft vorkommen. Aber spätestens nach den einführenden Worten durch den ausstellenden Fotografen Matthias Hellebrandt war klar, dass der Titel „Anders sein als man ist. Gesicht & Luft“ um das Wort „Wasser“ erweitert werden sollte. Wenn Hellebrandt von einem Aquarium spricht, dann redet er nicht von der Guppyzucht im heimischen Wohnzimmer. Statt kleiner bunter Fischlein lässt er in seiner Garage im übergroßen...

  • Hermsdorf
  • 18.02.15
  • 511× gelesen
  •  3
Leute
Andreas Schöpe an seinem Sonnenuntergang in Dorum Neufeld.
5 Bilder

"Bild im Bild" – von Südtirol über Greiz an die Nordsee

. Wenn Andreas Schöpe ein interessantes Fotomotiv sieht, kann es passieren, dass er alles stehen und liegen lässt, seine Kamera holt und auf Fotopirsch geht. So geschehen beispielsweise bei einem Urlaub in Dorum Neufeld an der Nordsee. „Wir saßen beim Abendessen, als ich aus dem Fenster sah und über dem Wasser einen fantastischen Sonnenuntergang erblickte. Flugs griff ich zum Fotoapparat und rannte aus dem Haus, um das Motiv ‚einzufangen‘“, berichtet der 58-Jährige. Dass er dabei seine...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 21.11.14
  • 247× gelesen
Ratgeber
Kursleiter Frank Rüdiger, Silvia Bürger, MIchael Rentsch, Noah-Deniz Günal,  Regina Wirth, Wolf Wilden und Maria Gehrmann (v.l.) während der Ausstellungseröffnung
11 Bilder

Fotoimpressionen über das Thema „Abend“ – Kursteilnehmer stellen ihre Arbeiten in der Volkshochschule Gera aus

„Die Assoziationen zum Begriff ‚Abend’ sind vielfältig, sie symbolisieren die Unentschiedenheit der Dämmerstunde, die einbrechende Nacht, Dunkelheit und Furcht, Alter, bevorstehendes Ende, aber auch Feierabend, Ausruhen und Nichtstun oder Feiern“, so charakterisiert Frank Rüdiger die Motive, die im Rahmen des Kurses „Fotografie für Fortgeschrittene“ des vergangenen Halbjahres von den Teilnehmern zusammengestellt wurden. In einer Ausstellung im zweiten und dritten Obergeschoss der Geraer...

  • Gera
  • 17.12.13
  • 361× gelesen
  •  2
Vereine
6 Bilder

Fotoausstellung erfolgreich gestartet

Am 26.10.2013 wurde unsere Fotoausstellung “Schloss Reinhardsbrunn” feierlich im Kloster Altenbergen eröffnet. Die Ausstellung kann noch bis zum 09.11.2013 besichtigt werden. Zur Eröffnung haben sich ca. 60 Gäste eingefunden, die von uns herzlich begrüßt wurden. Die Resonanz war sehr gut und gibt uns die Gewissheit das wir mit unseren Projekten auf dem richtigen Weg sind. Martina Giese-Rothe Andreas Paasche Ulf Wirrbach

  • Gotha
  • 27.10.13
  • 360× gelesen
  •  3
Vereine
(c) Heimatmuseum Behringen

Behringer Ortsgeschichte – in Bildern erzählt

Wie heißt es doch so schön im Volksmund: „Bilder sagen mehr als tausend Worte…“ Dies dachten sich auch die Mitglieder des Behringer Heimatvereins während ihrer Vorbereitungen für den diesjährigen Tag des offenen Denkmals. Denn um Geschichte zu vermitteln, bedarf es nicht immer schriftlicher Ausarbeitungen, oft schon reichen Fotografien, Momentaufnahmen alter Zeiten, die Emotionen, Umgangsformen, Traditionen und Bräuche vergangener Generationen aufzeigen, zum Nachdenken anregen und neugierig...

  • Sömmerda
  • 02.10.13
  • 109× gelesen
Amtssprache

Interkulturelle Woche 2013 - Veranstaltungsplan für den Landkreis Eichsfeld

Bis 24. September: - Fotoausstellung „Ein Volk auf dem Weg“ – die Geschichte der Spätaussiedler im Kulturhaus, Aegidienstraße 11 a, Heilbad Heiligenstadt Freitag, 13. September: - 10:30 Uhr „Eröffnungsveranstaltung der Interkulturellen Woche“ „Wer offen ist, kann mehr erleben“ in der Lunapark-Sporthalle, Goethestraße 14, Leinefelde Eröffnung durch die Ausländerbeauftragte des Landkreises Eichsfeld, Frau Träger, mit Grußwort durch Herrn Schneider, stellvertretender Landrat des...

  • Heiligenstadt
  • 13.09.13
  • 170× gelesen
Ratgeber
Spieglein, Spieglein an der Wand, ...
41 Bilder

"On stage". Fotos und Zeichnungen von Steffen Weiß in der Trinitatiskirche Gera

Ab Samstag, den 7. September, 17 Uhr, zu sehen: „On Stage“ nennt sich die neue Ausstellung in der Geraer Trinitatiskirche. Zu sehen sind Fotos von Steffen Weiß aus Gera, die im Rahmen seiner Tätigkeit als Redakteur des Allgemeinen Anzeigers entstanden sind. Dabei hat er den Titel „Auf der Bühne“ nicht zu eng genommen. Das kann ebenso die politische Bühne sein, der Laufsteg, alter Asphalt, ein Garten, das verlassene Fabrikgelände oder sogar der Schuhladen um die Ecke. Dementsprechend sind...

  • Gera
  • 04.09.13
  • 1.133× gelesen
  •  13
Kultur
Elende feiert seine Ersterwähnung vor 801 Jahren - herzlich willkommen!
2 Bilder

Elende feiert 801 Jahre Ersterwähnung

Elende feiert 801 Jahre Ersterwähnung - 30. August bis 1. September 2013 Eintritt frei zu allen Veranstaltungen Endlich ist es so weit. Am 30. August startet das Elender Fest-Wochenende anlässlich seiner Ersterwähnung vor 801 Jahren. Um 19 Uhr beginnt das dreitägige Programm mit der offiziellen Eröffnung des Festes durch den Bleicheröder Bürgermeister Frank Rostek und Ortsteilbürgermeister Wolfgang Mund auf der Elender Terrasse. Anschließend werden ein erstmals gezeigter Zusammenschnitt...

  • Nordhausen
  • 15.08.13
  • 382× gelesen
  •  1
Kultur
5 Bilder

Fotoausstellung "Namibia - Der Diamant Afrikas"

Mit Kai-Uwe Küchler - im Foyer der Vogtlandhalle Sa. 23.02.2013 ab 13.00 Uhr Reise-, Outdoor- und Fotomesse Fotoausstellungen: The Smile of Asia", Namibia" landestypische Getränke und Speisen Foyer der Vogtlandhalle Greiz. Für den bekannten Zeuthener Fotografen und Vortragsreferenten Kai-Uwe Küchler reiste in den letzten 10 Jahre im afrikanischen Südwesten. Dabei hat er über 50.000 Kilometer mit dem Auto zurückgelegt, 15 Fotoflüge unternommen, ist mit Pferden, Maultieren und zu Fuß...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 18.01.13
  • 328× gelesen
  •  2
Kultur
2 Bilder

"In einer eisigen Welt" - Expeditionstagebuch Mt. McKInley 2012

Extra-Termin für alle, welche am 24.11.2012 nicht kommen konnten! Alaska-Mt.McKinley Mai 2012 In der Sprache der Athapaske-Indianer heißt er Denali, welches „der Große“ bedeutet. Rund 200 km südlich des Polarkreises, ist er der Hauptgipfel in der Alaska Range. Mit seinen 6193 m, einer der Seven Summits und somit der höchste Berg Nordamerikas, überragt der Mt. McKinley, wie er auch genannt wird und wohl auch bekannter ist, sie alle und bietet seinen Besteigern eine grandiose Fernsicht in...

  • Gotha
  • 04.11.12
  • 205× gelesen
  •  1
Kultur
Sigrid Pommer (links) und Carola Freitag in ihrer Ausstellung "Stars and Stripes"
20 Bilder

Der andere Blickwinkel auf „Stars and Stripes“. Neue Fotoausstellung im SRH Waldkrankenhaus Gera

Text Kerrin Viererbe „Ich bin froh, dass du mich überredet hast…“, strahlt Carola Freitag ihre Freundin Sigrid Pommer bei der Eröffnung ihrer Fotoausstellung „Stars and Stripes“ im SRH Waldklinikum Gera an. Und meinte damit nicht die Ausstellung als solche, sondern dass die dort zu sehenden Fotografien überhaupt zustande kamen. Es ist in mehrfacher Hinsicht eine kuriose Geschichte, die die beiden Frauen verbindet. Kennen lernten sich die beiden bei einem Fotokurs der Volkshochschule bei...

  • Gera
  • 10.07.12
  • 5.096× gelesen
  •  6
Kultur
Monika Thoma und Gunter Helbich zeigen Urlaub zu Hause mit wunderschöner Pfingstrose beziehungsweise die wilden Tiere Kenias...

Fotoausstellung: Höchste Zeit ist's, Reise, reise...

Verblüfft stand ich vor dem Foto des Leuchtturms inmitten der großen Wanderdüne in Rubjerg Knude in Nordjütland. Sofort erfasst von Fernweh. Als wäre es erst gestern gewesen… Eines der Fotografien der neuen Ausstellung im Eisenberger Landratsamt erinert mich an den letzten Sommerurlaub in Dänemark. Auch ich habe den Leuchtturm samst Düne in all seinen Fassetten fotografiert. Im Tageslicht, bei Sonnenuntergang… Ein paar Augenblicke weiter der Bratwurst-Kultstand am Ende der alten Welt - am Kap...

  • Hermsdorf
  • 25.01.12
  • 286× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.