Anzeige

Alles zum Thema Früchte

Beiträge zum Thema Früchte

Ratgeber
9 Bilder

Weihnachten
Früchtebrot

Früchtebrot Zutaten: 500 gr Weizen,Hefe,Brauner Zucker,Honig,Orangeat,Zitronat, Rosinen,Feigen,Datteln,getrocknete Aprikosen,Haselnüsse, Mandeln,Walnüsse,Milch,Prise Salz,Vanillezucker,Zimt, Nelke,Sternanis,Orangenabrieb (Bio Orange) Zubereitung: Weizen mahlen,Obst und Nüsse grob hacken,Rosinen einweichen,Gewürze mahlen,Teig ansetzen mit Wasser, (Zucker zum Teig geben,Honig später mit den Früchten) gehen lassen,Früchte ,Nüsse leicht mit feinem Weizenmehl...

  • Weimar
  • 22.12.17
  • 7× gelesen
Anzeige
Natur

Tomaten
Tomate 'Green Tiger'

Herausragende neue Tomatensorte mit länglichen Kirschtomatenfrüchten! Allein dies wäre schon spannend an sich, wäre da nicht noch das atemberaubend schöne Aussehen! Ganz glatte Oberfläche, goldgrün mit leuchtenden goldenen Streifen und einem bronzefarbenem Glanz. Eine Frucht ist schöner als die andere. Sie schmecken perfekt, prima süß-sauer, fruchtig, fantastisch! Sind dabei richtig knackig

  • Erfurt
  • 02.10.17
  • 3× gelesen
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Ratgeber
Stecken die Vitamine wirklich vor allem in der Schale des Apfels?
2 Bilder

Nur eine Frage: Warum ist die Schale des Apfels so gesund?

Ein jeder kennt den Ausspruch: Iss den Apfel mit Schale, denn da sitzen die Vitamine. Stimmt das wirklich? Die Antwort auf diese Frage kennt Judith Dornberger vom Obstanbaugebiet an der Fahner Höhe in Gierstädt. Das ist nur die halbe Wahrheit. Wo genau die meisten Vitamine sitzen ist trotz aller Diskussion nicht abschließend geklärt. Unabhängige Untersuchungen weisen einmal dem Schalenbereich, beim nächsten Mal dem Fruchtfleisch eine höhere Vitaminkonzentration zu. Worin sich die Experten...

  • Erfurt
  • 24.04.17
  • 124× gelesen
  • 1
Natur
Bernhard Grobe auf dem Erdbeerfeld der Erzeuger-Genossenschaft Weimar-Kromsdorf an der B 7 in Umpferstedt .
2 Bilder

Richtiger Wettermix färbt Erdbeeren rot

Noch treibt das Wetter Bernhard Grobe keine Sorgenfalten ins Gesicht. Der späte Frühlingsbeginn und der nasse Mai verzögern zwar die diesjährige Erdbeerernte, doch von Einbußen will der Vorstandsvorsitzende der Erzeuger-Genossenschaft Weimar-Kromsdorf noch nicht sprechen. 20 bis 25 Grad wünscht er sich für die nächsten Wochen. Nicht zu heiß sollte es werden. „Es kann auch mal bewölkt sein“, so Grobe. Feucht sei der Boden durch die vielen Niederschläge sowieso und bei Bedarf könne man das...

  • Weimar
  • 13.06.13
  • 562× gelesen
Natur
7 Bilder

Apfelernte

Apfelernte „Hab´ meine Schubkarre voll geladen voll mit leckeren Äpfeln“ Alle kleinen und großen Hände wurden am goldenen Oktoberwochenende gebraucht, um die Apfelernte abzuschließen und die leckeren Früchte in den Keller zu bringen. Auch der zweieinhalbjährige Simon war mit von der Partie und zählte zu den fleißigen Helfern.

  • Zeulenroda-Triebes
  • 22.10.12
  • 107× gelesen
Ratgeber
Ananaskompott
2 Bilder

" Vorratshaltung ist Modern " Teil 1 Heute: Über das Einwecken von Obst/Früchten/Beeren & Tipps

Sommerzeit ist Erntezeit. In den Hausgärten reifen Obst und Beeren. Je nach Reifezeit werden sie geerntet, und zu köstlichem Kompott, Kuchenbelag, Marmeladen und Gelees verarbeitet. Motivieren möchte ich Sie liebe Leserinnen, liebe Leser es einmal selber zu versuchen. Lassen Sie sich inspirieren, fragen Sie Mütter, Freundinnen und Großmütter nach ihren Einweck -Erfahrungen, erfragen Sie in den Buchhandlungen nach entsprechender Literatur, gestalten Sie einmal ein Wochenende, an dem Sie sich...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 19.08.12
  • 667× gelesen
Natur
7 Bilder

Wer bestäubt mir - wenn die Bienen nicht mehr fliegen - auf meinem Balkon die Erdbeeren?

Plätzchen backen Weihnachtsgeschenke kaufen Raureif fotografieren auf dem Weihnachtsmarkt Glühwein trinken das Auto winterfest machen Komische Beschäftigungen. Mich plagen derzeit ganz andere Sorgen: Wer bestäubt mir - wenn die Bienen nicht mehr fliegen - auf meinem Balkon die Erdbeeren? Das scheint eine unendliche Geschichte zu werden. Die sind doch genmanipuliert, oder? Guckst du...

  • Gera
  • 24.11.11
  • 1665× gelesen
  • 48
Natur
2 Bilder

Hilfe! Wie lang wachsen bei mir denn noch die Erdbeeren?

Man glaubt es kaum. Nach dem anfänglichen Misserfolg, nachzulesen hier: http://www.meinanzeiger.de/gera/ratgeber/horroralarm-angriff-der-killerviecher-deshalb-kann-ich-lange-auf-meine-erdbeeren-warten-d4673.html scheint die Erdbeerernte selbst mehr als ein Vierteljahr später kein Ende zu finden. Und die Pflanzen tragen immer noch ständig neue Blüten.

  • Gera
  • 06.10.11
  • 4923× gelesen
  • 10
  • 1
  • 2