Alles zum Thema Frau

Beiträge zum Thema Frau

Kultur
Blutdruckmessung rund um die Uhr.

Ansichtssache: Das rettende Fax - todkrank und doch ironisch helle - Valium nehmen andere in Erfurt

Das rettende Fax Bedröppelt und verschlaucht verlasse ich die Arztpraxis. Neuland, diese 24-Stunden-Bludruck-Messung. Nach kurzer Zeit pumpt das walkmangroße Gerät - welches ich an der Hüfte trage - geräuschvoll die Oberarmmanschette kräftig auf. Zu kräftig, empfindet mein Arm. Ich ringe nach Luft und das Umfeld schaut mich mitleidig-fragend an. Das kann ja heiter werden. Wie ein Aussätziger fühle ich mich. Und jetzt muss ich auch noch zum Meeting. Oh wie peinlich. Ich bin umgeben...

  • Erfurt
  • 05.06.15
  • 374× gelesen
  •  13
Kultur
3 Bilder

Ansichtssache: Baum-Piraterie macht bunt

Es ist Herbst und Pflanzzeit. Im Schutz der frühen Dämmerung pirschen sie los - die Baumpiraten. Nein, sie kidnappen keine Gehölze. Sie tragen keine Augenklappe. Und Totenkopf- Fahnen hissen sie auch nicht. Die Guerilla-Gärtner sind keine Freibeuter der Meere, sondern florale Robin Hoods - die ihren eigenen Sherwood Forest aufforsten. Sie setzen selbstgezogene Gehölze auf trostlose Flächen, in verwahrloste Parks oder auf kahle Böschungen. Ihr Ziel: mehr Natur, mehr Grün, mehr bunt....

  • Erfurt
  • 11.11.11
  • 765× gelesen
  •  17
Kultur
Wohin geht es am Sonntag? Wer hat Tipps? Was unternehmt Ihr?

Mein Sonntag: 23. Oktober 2011

Was haben Sie am Sonntag, 23. Oktober, vor? Wie sieht Ihr Tag aus? Planen Sie einen Ausflug? Kümmern Sie sich um Ihre Haustiere? Müssen Sie noch Arbeiten im Haus oder im Garten erledigen? Hat sich Besuch angekündigt? Faulenzen Sie auf der Couch? Oder wissen Sie noch gar nicht, was Sie unternehmen wollen und benötigen einen Tipp, eine Inspiration? Oder unterbreiten Sie anderen Vorschläge. Diese Fragen stellen wir Ihnen jetzt jede Woche. "Mein Sonntag" heißt die neue Titelrubrik im...

  • Erfurt
  • 15.10.11
  • 737× gelesen
  •  6
Ratgeber
Flasche leer!

Ansichtssache: Flasche leer - tschüss Neige!

Kaum jemand hat noch Zeit. Der Einkauf wird zum Schnelldurchlauf. Hektik, Hektik überall! Nur die Leergutautomaten scheinen eine Ruhe auszustrahlen, dass in dieser Oase viele gern verweilen. Und die Schlange wird immer länger! Da wird in riesigen Kunststoff-Taschen gekramt, jede Flaschen einzeln begutachtet, ja liebkost. „Ach, war es schön mit dir. Das hat mir aber geschmeckt.“ Und dann sind da noch die Verstoßenen: „Das war ja ekelig.“ Diese werden schnell, mit einem verachteten Blick, in...

  • Erfurt
  • 14.10.11
  • 489× gelesen
  •  14
Kultur
Kastanie - der königliche Herbstfrucht.

Ansichtssache: Die Kastanien-Placebo-Lüge

Wieder eine Illusion geplatzt: Kastanien in der Hosentasche haben keine Heilwirkung. Da trage ich seit Jahren Kastanien in meinen Hosen herum. Und jedem erzähle ich, dass dies einen gewissen Wohlfühleffekt erzielt. Bin ich denn jetzt Baron Kastanien-Placebo? Schöner Herbst! Jetzt war die ganze Schlepperei umsonst. Der Last wegen rutschte mir ständig die Hose in die Kniekehlen. Von den unförmigen Ausbeulungen und dem ständigen Bücken nach Rausfallen der Dingern ganz zu schweigen. Dabei...

  • Erfurt
  • 30.09.11
  • 907× gelesen
  •  4
Leute
Illustre Frauengruppe vor dem Herrenausstatter (!) "Outfit".
51 Bilder

Sekt in the City - viel los bei der 2. Shopping- und Erlebnisnacht für Frauen in Greiz

Super Stimmung, ein tolles Programm und prima Wetter ließen die 2. Greizer Einkaufsnacht "Sekt in the City" zu einem vollen Erfolg werden. Modeschauen an verschiedenen Locations, Livemusik in der Marktstraße und in einigen Geschäften sowie Discoklänge auf dem Marktplatz lockten hunderte Frauen in die Innenstadt, ja, es mögen sogar tausende gewesen sein! Einige hatten auch ihre Männer im Schlepptau, doch die feminine Präsenz war nicht zu übersehen. Die ganze Stadt schien auf den Beinen zu sein....

  • Zeulenroda-Triebes
  • 03.09.11
  • 1.262× gelesen
Kultur
8 Bilder

Ansichtssache: Gestatten, Tomate "Gisela"

Menschen tragen Namen - auch Kose-Titelchen. Haustiere bekommen Namen, Maskottchen und Kuscheltiere mitunter auch. Und so mancher redet selbst sein Auto und Navi persönlich an. Meine Kopfschmerzen heißen seit kurzem "Steffen", denn als ich diese rheinländische Frohnatur kennenlernte, litt er gerade schwer darunter. Neu ist mir, dass Menschen auch ihre Nutzpflanzen - sprich Tomaten - taufen. Skurril: "Gisela" hat drei Rote dran. "Max" braucht Wasser und "Horst" wird ausgegeizt....

  • Erfurt
  • 12.08.11
  • 745× gelesen
  •  5
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.