Frauen

Beiträge zum Thema Frauen

Kultur
Buchlesung am 7.3.2017 um 19 Uhr in der Bibliothek Saalfeld

„Frauen in der DDR“ - Lesung mit Anna Kaminsky am 7.3. um 19 Uhr in der Saalfelder Bibliothek

Mutter zu sein und zugleich Berufstätige oder Studentin – in der DDR gehörte das Rollenverständnis der emanzipierten Frau zur Staatsräson und Alltagsnormalität. Doch was bedeutete es wirklich, sich als moderne und unabhängige Frau in der DDR beruflich, politisch und privat zu behaupten? Dieser Frage geht die Autorin Anna Kaminsky in ihrem Buch „Frauen in der DDR“ nach, in dem sie die Vielfalt weiblicher Lebensentwürfe in der DDR aufzeigt und kritisch hinterfragt. Kurzporträts prominenter...

  • Saalfeld
  • 24.01.17
  • 60× gelesen
Kultur
Martina Rellin mit ihrem Buch "Klar bin ich eine Ost-Frau!"

L(i)eben Ost-Frauen anders?

Lesung mit der Autorin Martina Rellin am 8. April 2014 in der Saalfelder Bibliothek Von Göttergatten und Ehe-Frauen las Martina Rellin in der Stadt- und Kreisbibliothek Saalfeld bereits vor vollem Hause – nun kommt die Bestsellerautorin und ehemalige Chefredakteurin der Zeitschrift „Das Magazin“ zu einer ganz besonderen Lesung in die Stadt: „L(i)eben Ost-Frauen anders?” heißt es am Dienstag, dem 8. April, um 19 Uhr in der Bibliothek, Markt 7 (Eingang Brudergasse). Die Bibliothek hatte...

  • Saalfeld
  • 25.02.14
  • 204× gelesen
Amtssprache

Polizeibericht der LPI Saalfeld, 24. Januar 2014, 8 Uhr: Golf-Fahrerin und der Umgang mit Gas und Bremse...

Verwechslung von Gas und Bremse führen zu hohen Sachschaden Pößneck: Rund 20000 € Sachschaden hatte eine 43Jährige mit ihrem VW Golf gestern Nachmittag verursacht, weil sie das Gaspedal mit der Bremse verwechselt hatte. Gegen 15.20 Uhr wollte sie auf dem Schulplatz längs zwischen zwei Autos einparken. In der Folge kam es zur Verwechslung von Gas und Bremse, worauf hin sie mit Vollgas in die Parklücke fuhr. Dabei beschädigte sie zunächst einen Fiat Punto und einen Pkw Ford. Dann rammte sie...

  • Saalfeld
  • 24.01.14
  • 365× gelesen
Sport
Michelle (re) hat mit dem zweifachen Thaibox-Weltmeister John Kallenbach einen kompetenten Trainer gefunden. Foto: Andreas Abendroth

Ohne Stargehabe - Training mit dem zweifachen Weltmeister John Kallenbach

Ohne Stargehabe - Training mit dem Weltmeister Was macht John Kallenbach zwischen den Wettkämpfen? Von Andreas Abendroth SAALFELD. „Die Menschen haben oftmals ein völlig falsches Bild von einem Weltmeister", betont der Thaiboxer John Kallenbach. Was der zweifache WM-Sieger damit meint, ist nicht in zwei Worten ausgedrückt. „Einen Erfolg in meiner Sportart kann man keinesfalls mit den Siegen, beispielsweise im Autorennen vergleichen. Die Siegerprämie entspricht eher einem...

  • Saalfeld
  • 24.07.13
  • 544× gelesen
Sport
Als erste Radrennfahrerin überquert die Österreicherin Andreas Graus die Zeitnahmelinie in Saalfeld. Fotos: Andreas Abendroth
11 Bilder

Thüringenrundfahrt der Frauen 2013: In Saalfeld rauschten sie dieses Mal nur durch...

Dieses Mal rauschten sie nur durch… Tourverantwortliche Vera Hohlfeld erinnert sich an den Etappenort Saalfeld Von Andreas Abendroth SAALFELD. Die Chefin der Thüringen Rundfahrt der Frauen ist sehr erfreut über den AA-Bericht und besonders über das Archivfoto vom Etappenort Saalfeld. „Was, das war im Jahr 2000 betont sie. Da bin ich ja noch mitgefahren“, resümiert die die ehemalige Radrennfahrerin. Heute ist sie die Herrin über die gesamte Tour. Bevor die 83 Sportlerinnen mit ihren...

  • Saalfeld
  • 24.07.13
  • 225× gelesen
  •  1
Leute
Frauen duften nach Rosen und Sandelholz, leider nicht nach frisch Fritiertem.

Ansichtssache: Duften, wie der Pfeffer wächst

Die frische Sinnlichkeit der Sahara verspricht der eine Duft im Sortiment, eine Explosion betörender Blütennoten der andere. Ich verstehe die Produkte im Katalog der Parfümerie- Ketten nicht recht. Oder ich verstehe die Frauen nicht. Kann auch sein. Wer möchte denn nach Zedern- und Sandelholz duften? Offensichtlich die Dame, die Magie und Tiefe sucht. Ein anderes Parfüm will die Atmosphäre Venedigs olfaktorisch aufleben lassen. Ich denke da an muffiges Kanalwasser und Taubenscheiße. Aber...

  • Erfurt
  • 23.01.12
  • 553× gelesen
  •  30
Leute
Armer Schlumpf: Wenn Männer erkältet sind, dann aber richtig.

Ansichtssache: Oh weh, die Männergrippe

Wie durch ein Wunder habe ich sie mal wieder überlebt: meine Männergrippe. Was das ist? Nun, es ähnelt der Erkältung der Frauen - nur tausend Mal schlimmer natürlich. Die Halsschmerzen, das Kopfweh und die quälenden Glieder sind so schrecklich, dass eine Frau gar nicht in der Lage wäre, diese Pein auszuhalten. Deswegen jammern wir Männer ja auch lautstark, wenn die Nase zu tropfen beginnt. Weil wir wissen, dass wir die kommenden sieben Tage durch die Hölle gehen müssen. Nur selten...

  • Erfurt
  • 07.11.11
  • 9.080× gelesen
  •  22
Ratgeber
Frauenquote: Top oder Flop?
2 Bilder

Frauen bevorzugt

Nur ein gesunder Mix aus Männern und Frauen in den Führungsebenen garantiert ein erfolgreiches Arbeitsklima. Aktuell mehren sich die Diskussionen, eine feste Frauenquote für Top-Positionen in der Wirtschaft einzuführen. Während im Westen Deutschlands die Forderungen nach einer Frauenquote lautstark artikuliert werden, sind in den Ostländern - vor allem aber in Thüringen - die Auffassungen darüber konträr. Thüringer Unternehmerinnen wollen keine gesetzliche Quote. Die Diskussion erweckt...

  • Erfurt
  • 22.10.11
  • 601× gelesen
  •  3
Sport
4 Bilder

Auf und davon

Fußballmeister FFC Saalfeld dominiert die Frauen-Verbandsliga in Thüringen „Frauenfußball ist in den vergangenen Jahren attraktiver geworden.“ Andreas Lindig, Trainer der FFC-Frauen „Bekommen wir wieder eine Aufstiegschance, werden wir sie wahrnehmen.“ Wolfgang Itting, Leiter Frauenfußball Vom Tabellenkeller an die Spitze: 2005 bis 2008 kämpften die Fußballfrauen von Lok Saalfeld nur um den Klassenerhalt. "Mannschaftsteile plädierten sogar für einen freiwilligen...

  • Saalfeld
  • 05.09.11
  • 630× gelesen
Sport
Stürmerin Stephanie „Fanny“ Pelz (23) kämpfte sich nach einem schweren Unfall zurück ins Team. Foto: Th. Gräser
5 Bilder

Fannys Rückkehr

Bei einem Unfall erlitt Stephanie Pelz aus Saalfeld schwere Verbrennungen, jetzt ist sie Torschützenkönigin Mein Verein Es ist die Geschichte einer starken Frau. Als Stephanie Pelz - die alle nur "Fanny" nennen - 2006 schwere Verbrennungen erleidet, glaubt niemand an eine Fortsetzung ihrer Fußballkarriere. Heute ist die 23-Jährige Thüringenmeister mit dem FFC Saalfeld und mehrfache Torschützenkönigin. 121 Mal traf Fanny allein in drei Jahren. Ende August beginnt die neue...

  • Saalfeld
  • 05.09.11
  • 928× gelesen
Kultur
Die Senkellosen.

Ansichtssache: Senkellos glücklich

Jetzt drehe ich komplett durch: Männer sind ja wie Frauen! Sie interessieren sich auch für Schuhe. Bernd steht vor mir und starrt auf mein Schuhwerk. Er verharrt mitleidig. Ich bitte ihn: „Sage nichts, das ist die vierte Attacke auf meine Treter.“ Ich stelle klar: „Das sind Slipper mit Ösen, aber ohne Schnürsenkel – ein modischer Kracher.“ Wir lachen. Wochen zuvor die Krönung der Häme über meine Schnürfreien: Ein Eisenbahnfreund springt kichernd vom Gerüst: „Der arme Redakteur. Für Senkel...

  • Erfurt
  • 02.07.11
  • 541× gelesen
  •  9
Leute
Solche Geschenke wollen Frauen nicht.

Ansichtssache: Worauf Frauen (nicht) stehen

Na Männer, dumm gelaufen? Den Valentinstag verpasst? Zweite Chance: Frauentag. Da könnt ihr einiges wiedergutmachen. Eure Holden haben mehr Zuwendung verdient. Doch mit dem Spruch: "Schatz, die neue Schürze steht dir wirklich gut", liegt ihr voll daneben. Auch mit ein paar Rosenblättern im Wischwasser ist es nicht getan. Frauen wünschen sich auch keine Rasenmäher, elektrische Zahnbürsten oder Universalfernbedienungen. Frauen mögen keine Ja-Sager und wollen nicht erdrückt werden. Sie wollen...

  • Erfurt
  • 09.03.11
  • 530× gelesen
  •  10
Kultur
Pop-Art-Gummistiefel Modell „Zimmern“. Foto: Giesswein
2 Bilder

Gib Gummi!

AA-Redakteur Thomas Gräser erforschte wie praktisches Arbeitsschuhwerk die Laufstege der Welt erobert Landwirte, Angler, Betonbauer und Deichläufer schwören auf sie. In Schlachthöfen und Molkereien sind sie nicht wegzudenken - die Gummistiefel. Bevorzugte Farben bisher jedenfalls im Alltag: schwarz, blau, gelb, weiß, grün. Auch Kinder lieben Gummistiefel. Damit können sie nach Herzenslust in Pfützen springen. Und für die Kleinen sind sie längst ein farbenfrohes Kultobjekt...

  • Erfurt
  • 15.02.11
  • 1.359× gelesen
  •  1
Kultur
Spitze!
3 Bilder

Ansichtssache: Stirn gegen Kinn

Alles war umsonst! Da mühe ich mich Jahrzehnte, um gut auszusehen, pflege mich und diesele mich ein. Da bin ich modebewusst sowie witzig bis charmant - doch plötzlich wirft die Wissenschaft alles über den Haufen und mich in ein tiefes Depriloch. Bisher ging ich davon aus, dass Frauen bei Männern auf Po, Augen, Hände und auf das gepflegte Äußere und Innere Wert legen. Voll daneben! Das Corpus Delicti ist das männliche Kinn. Klar! Es löst in der Hochhormonphase der Frau die Begierde aus. Das ist...

  • Erfurt
  • 05.01.11
  • 419× gelesen
Kultur
Männer können alles.

Ansichtssache: Männer sind Helden

Männern passiert das nicht! Sie gehen nicht auf automatische Kaufhaus-Toiletten. Männer knien nicht vor versagenden Druckern und drücken auch nicht wild auf Knöpfe von Faxgeräten und Telefonen. Mann findet den Ausweis in der nimmersatten Damen-Handtasche mit einem Griff. Auch wenn der feminine Teil zuvor stundenlang gesucht und geflucht hat. Frau ist darüber verwundert und gekränkt. Männer zappeln nicht wild, hoch errötet vor versteckten Klosensoren herum. Sie wundern sich auch nicht, wenn die...

  • Erfurt
  • 05.01.11
  • 334× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.