Alles zum Thema Friedenslicht

Beiträge zum Thema Friedenslicht

Vereine
Vom Erfurter Bahnhof zu 265 Haltestellen in Thüringen: Pfadfinder Timon Stegmann, Oberbürgermeister Andreas Bausewein und Altpfadfinder Hendrik Knop (v.l.n.r.) beim Start der Aussendung des Friedenslichtes am 4. Advent
3 Bilder

An 265 Thüringer Bahnhöfen und in der Staatskanzlei: Das Friedenslicht aus Betlehem läutet den Beginn der Weihnacht ein

Als „Botschafter des Friedens“ waren sie am vierten Advent unterwegs: Pfadfinderinnen und Pfadfinder, Floriansjünger sowie Kirchgemeindegruppen verteilten Thüringenweit das Friedenslicht! Im Gepäck hatten sie eine Botschaft für das diesjährige Weihnachtsfest: “Friede sei mit dir – Shalom – Salam“. Den interreligiösen Dialog wagen. Nicht nur, aber gerade zu Weihnachten, dem Fest des Friedens und der Liebe! Die Erfurter Bahnhofshalle war gefüllt am Morgen des 21. Dezember. Vom...

  • Erfurt
  • 23.12.14
  • 293× gelesen
Leute
v.l. Daniel, Karen Jäger, Magdalena, Johanna Mende und Katharina holten gemeinsam das Friedenslicht ab.
9 Bilder

Friedenslicht in Greiz angekommen

Greiz - Bahnhof In diesem Jahr steht die Aktion Friedenslicht aus Bethlehem in Deutschland unter dem Motto "Friede sei mit dir – shalom - salam". In Bethlehem entzündet, hat das Licht am Sonntag in Erfurt seine Reise quer durch Thüringen angetreten. Damit es an Heiligabend in möglichst vielen Kirchen und Wohnzimmern leuchtet, wurde es ab 9.30 Uhr per Zug von rund 100 Helfern zu mehr als 260 Haltestellen weiter getragen. Dazu waren Pfadfinder im Einsatz, ebenso wie Helfer von Jugendfeuerwehren...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 22.12.14
  • 176× gelesen
Ratgeber
Wie wunderschön ist doch die Weihnachtszeit ( Gedicht )

Wie wunderschön ist doch die Weihnachtszeit - Gedicht

Autorin: Eveline Dempke Viel weißer Schnee fegt um das Haus und in den Gassen, der Schneekönigin Spuren sind überall, doch ich bekomme sie nicht zu fassen. Verschneite Tannenwälder, Fluren und Auen, herrlich glitzert es weiß, ich mag meinen Augen kaum trauen. Die Kerzenlichter brennen in den Häusern und Stuben, ein emsiges treiben der Mädchen und Buben. Weihnachtlich wird das ganze Haus geschmückt, von den Duft des frischen Tannengrün bin ich ganz entzückt. Stollen und...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 20.12.14
  • 93× gelesen
Vereine
In der Wiener Gustav-Adolf-Kirche: Michael, Udo, Hendrik, Christian, Mareike, Lars, Timon und Nicolas (v.L.n.R) haben das Friedenslicht für Thüringen übernommen.
2 Bilder

Friedenslicht leuchtet in Thüringen - “Friede sei mit dir – Shalom – Salam“

Über 1500 Kilometer mit dem Kleinbus des Kreisjugendring Gotha waren sie unterwegs, die 8 Thüringer Pfadfinderinnen und Pfadfinder. Nach Wien in die Gustav-Adolf-Kirche ging die Reise, um hier eine Kerze zu entzünden. Aber dafür solch einen Weg auf sich nehmen? Über 3000 Kilometer Fahrt nahmen andere Pfadfinderinnen und Pfadfinder ebenfalls auf sich. Kinder und Jugendliche aus einem Land, was derzeit um Frieden ringt. Junge Ukrainerinnen und Ukrainer fanden sich am 13.12.2014 ebenfalls zum...

  • Erfurt
  • 16.12.14
  • 218× gelesen
Vereine
Der 11jährige Timon Stegmann aus Neudietendorf ist einer der acht Thüringer Pfadfinder, welche am Wochenende das Friedenslicht aus Wien abholen

Auf dem Weg nach Wien - Thüringer Friedenslichtboten bringen das Licht am 3. Advent nach Leinefelde-Worbis

Ob im katholischen Erfurter Dom St. Marien oder in der evangelischen Pfarrkirche St. Marien in Ingersleben, am Heiligen Abend wird das Friedenslicht aus Betlehem in ganz Thüringen die Altarkerzen erleuchten. Damit das Friedenslicht nach Thüringen kommt, macht sich eine Delegation aus 8 Thüringer Pfadfinderinnen und Pfadfindern am dritten Adventswochenende nach Österreich auf, um es am 14. Dezember 2014 pünktlich um 18 Uhr zur Aussendungsfeier in die St. Bonifatius-Kirche nach Leinefelde-Worbis...

  • Erfurt
  • 08.12.14
  • 216× gelesen
  •  3
Vereine
Tizian Ronacher entzündet in der Geburtsgrotte Jesu Christi in Betlehem das diesjährige Friedenslicht (ORF/Walid Kamar)
2 Bilder

„Friede sei mit dir – Shalom – Salam“ - Friedenslicht trifft am 3. Advent in Thüringen ein

Der neunjährige Tizian Ronacher aus Linz entzündete am Montag, dem 24. November 2014 im Beisein von mehr als 100 Pilgern in der Geburtsgrotte in Bethlehem das ORF-Friedenslicht. Von dort aus wird das Licht als guter Weihnachtsbrauch erneut in alle Himmelsrichtungen von Flamme zu Flamme weitergegeben, um den Wunsch nach Frieden zu bekräftigen. Gerade in diesem Jahr hoffen die Pfadfinderinnen und Pfadfinder wegen der kriegerischen Auseinandersetzungen in vielen Teilen der Welt auf Frieden und...

  • Erfurt
  • 24.11.14
  • 185× gelesen
  •  1
Leute
Aussendung des Friedenslichtes in Erfurt
3 Bilder

In Thüringen weitergegeben: Das Friedenslicht aus Betlehem

Durch die barmherzige Liebe unseres Gottes wird uns besuchen das aufstrahlende Licht aus der Höhe, um allen zu leuchten, die in Finsternis sitzen und im Schatten des Todes, und unsre Schritte zu lenken auf den Weg des Friedens. Lk 1, 78-79 Es leuchtet – in vielen Gottesdiensten, Christmessen, Krankenhäusern, karitativen Einrichtungen, oder einfach nur in den Familien: Das Friedenslicht aus Betlehem. Dank zahlreichen Helferinnen und Helfern – hierzu zählen die Medien, Bahngesellschaften,...

  • Gotha
  • 24.12.13
  • 191× gelesen
Leute
22 Bilder

Friedenslicht empfangen

Greiz - Hauptbahnhof Von der Thüringer Landeshauptstadt aus wird das Friedenslicht schließlich traditionell am Vortag des Heiligen Abend mit Unterstützung der Thüringer Bahngesellschaften von rund 100 Helfern an über 200 Bahnhöfen im Freistaat verteilt. Neben den Pfadfindern sind daran auch Gruppen der Thüringer Feuerwehr und der evangelischen Jugend sowie Kirchgemeinden beteiligt. In diesem Jahr steht die Aktion Friedenslicht aus Hethlehem in Deutschland unter dem Motto "Recht auf...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 23.12.13
  • 111× gelesen
  •  3
Kultur
Das Friedenslichtkind Michael Weixlbaumer entzündet in der Geburtsgrotte Jesu Christi das Friedenslicht
2 Bilder

„Recht auf Frieden“: Das Friedenslicht wurde entzündet und wird bis Weihnachten in ganz Thüringen verteilt

Der 12-Jährige Michael Weixlbaumer aus Kematen in Österreich hat am Dienstag, dem 26. November 2013, in der Geburtsgrotte in Betlehem das ORF-Friedenslicht entzündet. Es erinnert als Weihnachtsbrauch des ORF Oberösterreich zum 28. Mal an die Friedensbotschaft, die in Betlehem bei der Geburt Christi verkündet wurde. Mit Unterstützung der Austrian Airlines gelangte das Friedenslicht am Mittwoch, 27. November 2013 nach Österreich. Am Samstag ist Michael Weixlbaumer mit dem leuchtenden...

  • Gotha
  • 28.11.13
  • 460× gelesen
Kultur
Wunderschöne geheimnisvolle Advent - und Weihnachtswochen 2012 für alle Menschen

Wunderschöne Geheimnis umwogene Advent - und Weihnachtswochen 2012 für alle Menschen

Der Herbst liegt in den letzten Zügen. Jedoch mit den fortschreitenden Tagen wird es noch etwas zeitiger dunkler und kälter werden. Ein kleines Winterintermezzo hatten wir ja schon in diesem Jahr bekommen. Leise die Schneeflocken sanft fallen. Alles sieht wie weiß gezuckert aus. Kühle saubere Luft zieht um unsere Nasen. Die ersten Wohlgerüche von Apfelsinen, Glühwein und Stollendüften verführen unsere Sinne. Dann …ganz, ganz leise und sacht kommt sie die geheimnisvolle Advent und...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 27.11.12
  • 190× gelesen
Ratgeber
Mein Weihnachtszauber von Advent von Eveline Dempke, Pseudonym Katarina Nelke

" Träume von Advent und Weihnachten " Tei1 Advent im friedvollen Adventlichterglanz

Gedanken Die Menschen so wie ich selber blicken sehr Erfurcht voll dem weihnachtlichen Friedenslicht entgegen. Und ich denke, wann wird es den Frieden überall auf der Welt, für alle Menschen bringen? Das wünsche ich mir so sehr. Wenn in Bethlehem das Weihnacht und Friedenslicht entzündet wird, verbinde ich es in meinen Gedanken für alle Menschen geltend. Die Menschen sollen kommen zur Ruhe, Herzensfriede hält Einkehr in unser Leben, und wir wenden uns vermehrt der Familie zu, und der...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 13.07.12
  • 271× gelesen
Kultur
20 Bilder

Tragt das Licht in jedes Haus

Pünktlich mit der Vogtlandbahn kam das Friedenslicht in Greiz an und wurde von zahlreichen Kindern und Bürgern in Empfang genommen. Mit ihren Laternen zum Empfang des Friedenslichtes gerüstet, erhielten die Knirpse vom Kindergarten "Freundschaft" das Friedenslicht.Die Eltern können es vom Kindergarten mit nach Hause nehmen. Von der Kirchgemeinde Gommla kamen einige Kinder direkt von der Probe des Krippenspiels mit Pfarrer Bernd Rose zum Greizer Bahnhof. Gemeinsam mit Superindendant Andreras...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 24.12.11
  • 256× gelesen
  •  4
Kultur

Das Friedenslicht aus Betlehem

Ein Licht das die Nacht erhellt, Wärme spendet... Das Friedenslicht kommt am 23. Dezember in unsere Region Von Andreas Abendroth RANIS. „Guter Gott, lass uns Licht bringen, wo es dunkel ist. Lass uns Licht bringen, wo jemand die Orientierung verloren hat. Lass uns Licht bringen, wo der Tod der Liebe erlebt wird. Lass uns Licht bringen, wo der Weg verbaut ist. Lass uns Licht bringen, wo die Richtung nicht mehr stimmt. Lass uns Licht bringen, wo das Licht der Hoffnung erloschen ist“, so...

  • Saalfeld
  • 21.12.11
  • 421× gelesen
Leute
Warten auf das Friedenslicht am Bahnhof Greiz.  Archivbild/Eckold/2010

Friedenslicht kommt wieder nach Greiz

Kurz vor dem Heiligen Abend wird das Friedenslicht in Greiz erwartet. Mit dem Zug wird es am 23.Dezember um 13.42 Uhr in Greiz eintreffen. Gemeinsam mit Kindern aus der Pfarrgemeinde Gommla, der Stadt und interessierten Bürgern wird das Licht aus Bethlehem übernommen. Im Anschluss in der Greizer Stadtkirche während einer Lichterandacht an Anwesende verteilt. Zugleich wird eine große Kerze in der Stadtkirche das Licht aufnehmen. Zahlreiche Bürger nahmen in den vorangegangenen Jahren als...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 08.12.11
  • 324× gelesen
  •  2