Friedrichroda

Beiträge zum Thema Friedrichroda

Kultur
Alte Friedrichrodaer Festtagstracht und Heimatliteratur in Mundart - die attraktivsten Sachzeugen für die Regionalgeschichte
15 Bilder

Beiträge zur Heimatgeschichte von Friedrichroda

Nach der Herausgabe des Buches " Ahle un nouwe Geschichtn von Claudine" hat sich die Friedrichrodaerin Heidrun Henniges jetzt entschieden, zwei Schaufensterpuppen mit alter Friedrichrodaer Festtagstracht der Stadt Friedrichroda für dauerhafte Ausstellungszwecke zu übergeben. Bereits die Veröffentlichung des Buches in Friedrichrodaer Mundart ist in Friedrichroda und den umliegenden Orten auf eine positive Resonanz gestoßen, wofür sich die Buchautorin bei allen Leserinnen und Lesern herzlich...

  • Gotha
  • 27.02.15
  • 148× gelesen
Leute
6 Bilder

Herr Hartung war Tante Emma

Jahrzehntelang bestimmte ein kleiner Kaufladen an der Ecke das Bild der Hauptstrasse in der Kleinstadt Friedrichroda. Kaufmann Hartung hatte ein vielfältiges Sortiment im Angebot. Was nicht da war, das wurde bestellt. Freundlich und hilfsbereit saß Kaufmann Hartung hinter der Kasse. Vor dem Laden wartete manchmal sein Hund James geduldig auf sein Herrchen. Er wedelte freundlich mit seinen Schweif und ab und zu bellte er dumpf klingend – Wuff , Wuff. Im Sommer 2014 wurde der Kaufladen...

  • Gotha
  • 23.02.15
  • 95× gelesen
Vereine
28 Bilder

15 Jahre Freude, Wohlgefühl und eine Gemeinschaft die trägt

Am 23. Januar 2o15 feierte der Verein Seniorenhilfe Friedrichroda e.V. seinen 15. Geburtstag. In all den vergangenen Jahren leistete der Verein sinnstiftende Arbeit von Senioren für Senioren. In der evangelisch methodistischen Kirche in Friedrichroda versammelten sich am Anfang des Festaktes die Senioren und ihre Gäste zu einem Gruppenbild. So wurde dieser Geburtstag als feierliches Ereignis in einem Erinnerungsfoto festgehalten. 15 Jahre Seniorenhilfe Friedrichroda e. V. das bedeutet 15...

  • Gotha
  • 30.01.15
  • 215× gelesen
Kultur

Eine kleine Adventsgeschichte

Advent In der Adventszeit erinnere ich mich gerne an meine Kindheit zurück. Besondere Freude bereitete mir die Hauptstraße entlang zu laufen, ich war jedesmal fasziniert von all den bunten Auslagen und Lichtern in den Geschäften. Der Taschenladen hatte dann immer sehr schöne Ledertaschen im Schaufenster. Besonders gut gefielen mir immer die roten Lederhandtaschen im Schaufenster. Ein Stückchen weiter duftete der herrliche Plätzchenduft vom Cafe Busch bis auf die Straße. Jedesmal nahm...

  • Gotha
  • 14.12.14
  • 122× gelesen
Sport
Kämpfen nach Regel kann man nicht nur beim Judo. Ihre Kräfte bei einem Sumowettkampf messen konnten die Kinder der Buschmannschule zum Tag des Judo.

Tag des Judo mit kleinen „Sumokämpfern“

Das Kämpfen Spaß machen kann erlebten 21 Kinder der Grundschule in Friedrichroda, die zusammen mit Judotrainer Tobias Tejkl zum Tag des Judo an der Buschmannschule in einem Sumowettkampf ihre Kräfte messen konnten. Zahlreiche Judowürfe sind dem über 1300 Jahre alten Ringkampf der Japaner angelehnt. Die Regeln sind einfach, wer als ersten den Ring verlässt oder den Boden verliert hat verloren. So hatten die Kinder auch mächtig Spaß beim schieben und ziehen auf der Matte und nicht immer gewann...

  • Gotha
  • 12.11.14
  • 208× gelesen
Sport
"Ich habe ein großes Ziel, das lautet: 2018 Pyeongchang. Ich möchte natürlich Olympia fahren. Auf dem Weg dahin trainiere ich so hart, wie ich kann."
4 Bilder

Ganz heiß auf Eis: Das Thüringer Rodelnachwuchstalent Nathalie Hahn im Interview

Ich nehme an, Sie freuen sich auf den Winter. Es kann jetzt endlich losgehen. Ich bin schon ganz heiß auf Eis. Sind Rennrodler Adrenalinjunkies? Ja, auf jeden Fall. Wenn ich jetzt in Oberhof wieder den ersten Lauf erlebe, bin ich glücklich, weil ich dieses Gefühl im Sommer vermisst habe. Wie schnell sind Sie denn auf der Eisbahn? Im Schnitt zwischen 100 und 130 Stundenkilometer. Es gibt aber auch Bahnen, da fährt man bis zu 150 km/h. Haben Sie nie Angst? Ne, Angst nicht. Aber...

  • Gotha
  • 18.10.14
  • 2.258× gelesen
  •  2
Kultur
4 Bilder

"Lange Strümpfe & Blaues Halstuch" - Neues Buch eines Gothaer Autors

Leseprobe: Man schrieb das Jahr 1945. Deutschland lag in Schutt und Asche. Was von dem „Tausendjährigen Reich“ einer Clique größenwahnsinniger Subjekte übrig blieb, waren Ruinen zerstörter Städte und IndustrieAnlagen, waren verstörte Menschen, die mit bloßen Händen begannen, ihre Häuser und Städte wieder aufzubauen. Was heißt Menschen? Es waren hauptsächlich Frauen! Die meisten Männer waren entweder in einem sinnlosen Krieg für Führer, Volk und ...

  • Gotha
  • 26.09.14
  • 142× gelesen
Kultur
5 Bilder

Und Sonntags gehts zur Blasmusik nach Finsterbergen

Ein tolles musikalisches Angebot für Freunde der Blasmusik gibt es im Erholungsort Finsterbergen. In den Sommermonaten spielt das in Finsterbergen beheimatete Blasmusikorchester und mit stimmungsvollen Liedern lässt sich der Sonntag ab 10. 00 Uhr gut beginnen. Wer meint das diese Musikrichtung nur älteres Publikum begeistert der irrt. Na dann runter vom Sofa und auf nach Finsterbergen zum Wandern und Musik hören.

  • Gotha
  • 25.07.14
  • 728× gelesen
Leute
68 Bilder

Ulli wird am Samstag 70 ( Siebzig ) - ein Geburtstagsgruß

Das Friedrichrodaer Original Ulrich Eikenroth feiert am 26. Juli seinen 70. Geburtstag. Mit seiner tollen Austrahlung bereitet er vielen Gästen und Einheimischen viel Freude und Abwechslung. Jeden Montag gibt er für die Gäste in der Hauptstrasse eine Hirtenvorstellung. Mit viel Liebe und Herzblut erzählt er von den Kuhhirten aus Friedrichroda. Es gilt der Spruch: " Wer Ulrich Eikenroth aus Friedrichroda nicht kennt - hat die Welt verpennt. " Lieber Ulli bleibe uns noch lange bei bester...

  • Gotha
  • 23.07.14
  • 281× gelesen
  •  1
Vereine

Sommerfest 2014

Dieses Jahr fand unser Sommerfest auf dem neuen Vereinsgelände in der Reithalle statt. Zahlreiche Besucher kamen am 06. Juli dort hin. Zu sehen gab es Reitvorführungen, Schauprogramme, Voltigieren, Spring- und Westernreiten und auch Pferdefußball. In den Pausen sorgte die Line Dance Gruppe für Stimmung. Zum ersten Mal wurde auch eine Gelassenheitsprüfung organisiert. Wir gratulieren den Platzierten: Marie-Sophie mit Puppi, Marie mit July und Valentin mit Pepe (Kinder) Heiko mit May, Sabine...

  • Gotha
  • 16.07.14
  • 186× gelesen
Vereine
82 Bilder

Unter dem Berghotel funkelten hunderte Sterne

Zum 2. Mal trafen sich die Mercedes Freunde vom 11. bis 13.Juli 2014 zur Sternfahrt unterhalb vom Berghotel Friedrichroda. 100 blank polierte Oldtimer mit dem Stern auf der Motorhaube standen in Reih und Glied auf dem Rondell des Parkplatzes des Berghotels. Das Ahorn – Berghotel organisierte einen Bierwagen, Tische und Bänke und begleitete logistisch und gastronomisch das Treffen der Sternwagenliebhaber. Der Abend des 12. Juli war an Gemütlichkeit nicht zu übertreffen. Die Abendsonne wärmte...

  • Gotha
  • 13.07.14
  • 200× gelesen
Vereine
16 Bilder

Blumenkönigin besucht Förderverein Schloss und Park Reinhardsbrunn

Der Förderverein Schloss und Park Reinhardsbrunn e. V. beteiligte sich mit einen Informationsstand beim Park und Blütenfest auf der Parkpromenade in Friedrichroda am 5. Juli. Der Informationsstand fand großes Interesse bei den Besuchern des Parkfestes. Auf einer großen Wandzeitung wurde der Sachstand und die Aktivitäten des Fördervereins dargestellt. Eine große Freude war es für die Vereinsmitglieder des Fördervereins die Blumenkönigin der " ega " Erfurt begrüßen zu dürfen. Die Blumenkönigin...

  • Gotha
  • 11.07.14
  • 199× gelesen
Sport
133 Bilder

Krankenhaus Friedrichroda – wir sind ein starkes Team

Am 4. Juni 2014 fand in Erfurt der alljährliche Unternehmerlauf „ RUN“ statt. Unternehmen konnten mit ihren Mitarbeitern daran teilnehmen. Ziel der Veranstaltung ist es, zu zeigen, dass man als Team zusammenhält und gemeinsam Ziele erreichen kann. 5 Kilometer City – Lauf sollten gemeinsam bewältigt werden. Das Team vom Krankenhaus Friedrichroda stellte sich dieser Aufgabe mit 19 Läufern. Arzte, Schwestern, Sekretärinnen und andere Mitarbeiter bildeten mit Sympathisanten ein starkes Laufteam....

  • Gotha
  • 19.06.14
  • 348× gelesen
Kultur
20 Bilder

Drei Fernsehkameras in einer Backsteinkirche und keine Show

Am 6. April 2014 fand in der Christuskirche in Friedrichroda der erste Fernsehgottesdienst statt. Das Fernsehteam vom ERF- 1 Fernsehkanal kam mit einen beachtlichen Aufgebot in das beschauliche Kleinstädtchen Friedrichroda. Schon zwei Tage vor der Aufzeichnung kündigten zwei Übertragungswagen auf dem Kirchhof der methodistischen Christuskirche das große Fernsehereignis an. Das rechtzeitige Kommen des Fernsehteams zeugte von der Gründlichkeit und Ernsthaftigkeit mit der der Fernsehgottesdienst...

  • Gotha
  • 14.04.14
  • 455× gelesen
Vereine

Reithalleneröffnung war ein voller Erfolg

Mehr als 600 Besucher kamen am letzten Samstag in unsere Reithalle. Der Verein hat sich ein tolles Programm ausgedacht für die Eröffnung der Halle. Los ging es mit unseren Friesen. Man konnte zu toller Musik die Schönheit dieser Pferde bewundern. Dann folgte ein Pas de deux mit unserer Patricia und Chris, die gleich eine Eröffnungsrede schwang. Getreu unserem Motto "Pferdezeit-Reise durch die Jahreszeiten" ritten der Winter mit dem Sommer eine Quadrillie. Beim Pferdefußball Sommer- gegen...

  • Gotha
  • 05.03.14
  • 105× gelesen
Vereine
Pferdefreundin und Vereinsmitglied: Laura Schlufter mit Valencio (Schweres Warmblut).
9 Bilder

Endlich Reiten bei jedem Wetter - Der Reitverein Friedrichroda in Zahlen

10 Jahre – so lange schon sucht der Reitverein Friedrichroda nach einer eigenen Reithalle. Als sich Ende vergangenes Jahres die Möglichkeit ergab, die Halle hinter dem Lidl-Markt an der Bahnhofstraße günstig zu erwerben, fackelte Vereinsvorsitzende Christiane Hey nicht lange und griff zu. „Ein Neubau wäre für uns finanziell nicht in Frage gekommen.“ 800 Quadratmeter misst die Reitfläche der neu erworbenen Halle, die Tribüne rund­herum und die angrenzenden Stallungen sind da noch nicht...

  • Erfurt
  • 26.02.14
  • 1.787× gelesen
  •  1
Leute
19 Bilder

Ullis Bratwurstgedicht

Willst Du eine gute Bratwurst speisen, musst Du nach Friedrichroda reisen. Soll eine Bratwurst recht geraten, muss sie auf dem Roste braten! Und was gebietet noch die Sitte? Man legt sie in des Brötchens Mitte – nun liegt die Bratwurst auf der Glut und ihr Geruch ist fein und gut. Nun beißt man gänzlich nach Belieben – mal hüben ab und auch mal drüben. Undenkbar und ganz ohne Zweck, wäre ein Bratwurstessen mit Besteck! Wer den Geschmack noch verfeinern will, bestreicht mit Senf sie...

  • Gotha
  • 28.01.14
  • 1.659× gelesen
Leute
59 Bilder

Drachen über dem Altar -zerborstene Tische und solange wie ein Fußballspiel

Der vierte Brauhausgottesdienst im Brauhaus Friedrichroda war ein großer Erfolg. Pastor Joachim Rohrlack ließ einen geistig durchdachten Drachen an diesen vernebelten Herbsttag des 10. November steigen. Zahlreiche interessierte Zuhörer fanden den Weg in den großen Festsaal des Gasthauses. Mehr Besucher hätte der Raum des Brauhauses auch nicht fassen können. Über den hergerichteten Altar waren Drachen am Fenster angebracht. Die herbstliche Dekoration trug zur anheimelnden Stimmung bei. Das...

  • Gotha
  • 15.11.13
  • 553× gelesen
  •  2
Vereine
4 Bilder

Reinecke Fuchs nascht Milky-Way

Kennenlern-Camp mach Berufschüler aus Gotha fit für ihre gemeinsame Ausbildung: Von Laura A. Rothhagen FRIEDRICHRODA. Einige Jugendliche haben Blasen an den Füßen, sind müde, total kaputt und wollen nur noch schlafen. Reinecke Fuchs kümmert sich darum nicht. Er knabbert sich durch die Zeltwand und macht sich über den Proviant der Zeltbewohner her. Erst ein lauter Schrei vertreibt das Schleckermaul, das alle Schokoriegel gefressen hat. Das bringt ihm schnell den Namen...

  • Gotha
  • 04.10.13
  • 157× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.