Friedrichroda

Beiträge zum Thema Friedrichroda

Kultur
Friedrichrodaer Original Ulrich Eikenroth und die Familie der Hl. Elisabeth
38 Bilder

Einladung zum Reinhardsbrunner Elisabeth- Tag

Der Verein Kirche und Tourismus e. V. und der Förderverein Schloss und Park Reinhardsbrunn e. V. laden herzlich zum Reinhardsbrunner Elisabeth- Tag ein.Jedes Jahr am 25. August findet im Informationszentrum Spiritueller Tourismus in Reinhardsbrunn dieser Gedenktag an die Heilige Elisabeth von Thüringen statt. Mit einer Reihe von Veranstaltungen wird an die ehemalige Landgräfin von Thüringen erinnert und ihre Bedeutung für die Gegenwart und Zukunft gedacht. Veranstaltungsplan: Samstag -...

  • Gotha
  • 16.08.13
  • 316× gelesen
Leute
68 Bilder

Die Liebesbrücke von Friedrichroda

Eigentlich heißt die Brücke, die den Kurpark mit der Wegpromenade verbindet, Seebachbrücke. Seit der letzten Rekonstruktion und Umgestaltung der Brückenanlage freut sich die Brücke einer ganz besonderen Beliebtheit. Verliebte bringen seit geraumer Zeit regelmäßig Vorhängeschlösser und verbinden sie mit der Brücke. Auf den Schlössern sind oft Namen und Daten der sich Zugeneigten erwähnt. So hängen mittlerweile eine stattliche Anzahl von Vorhängeschlössern an der Seebachbrücke. Sie...

  • Gotha
  • 12.08.13
  • 365× gelesen
  •  2
Vereine
115 Bilder

Matratzen für die Europeade - Kleiner Rückblick Landestrachtenfest Friedrichroda

Am Freitag den 12. Juni kam ein großer Lastkraftwagen vor die Turnhalle des Perthes- Gymnasiums gefahren und brachte über hundert Matratzen. Die Stadt Friedrichroda wird somit dazu beitragen, das sich die Teilnehmer aus ganz Europa hier im Landkreis Gotha wohl fühlen. Fleißige Hände der Trachtengruppe“ Spenglersborn“ halfen, dass die Matratzen ihren richtigen Platz in der Turnhalle fanden. Die Freude über die Europeade in Gotha ist sehr groß und die Trachtengruppe „ Spenglersborn „ aus...

  • Gotha
  • 19.07.13
  • 244× gelesen
  •  1
Kultur
22 Bilder

Ein paar Minuten Schloss Reinhardsbrunn im ZDF – Fernsehen

Gespannt erwarteten viele Friedrichrodaer Bürger den ZDF – Beitrag von Schloss Reinhardsbrunn am 28.06.2013 14.00 Uhr. Zum ersten Mal drehte das Zweite Deutsche Fernsehen im Schlosspark Reinhardsbrunn und ganz Deutschland wurde vom Schicksal des Schlosses Reinhardsbrunn informiert. Zwei Stunden war das Fernsehteam vom ZDF im Schlosspark Reinhardsbrunn. Sie erhielten eine sachkundige Führung von Joachim Ortlepp und von Pfarrer Christfried Boelter, der auch gleichzeitig Vereinsvorsitzende des...

  • Gotha
  • 28.06.13
  • 745× gelesen
  •  10
Kultur
25 Bilder

Am Anfang war das Eis und es endete mit einen musikalischen Hochgenuss

Man muss schon ein dickes Kreuz im Kalender an den Tagen machen, an denen es in diesen Jahr nicht regnet. Der 17. Juni 2013 hatte dieses Kreuz wahrlich verdient. Es war eines der wärmsten Tage in diesem Jahr und die Sonne lachte in voller Pracht und Fülle. An diesem sonnigen Tag in den Abendstunden kam der Liedermacher Manfred Siebald nach Friedrichroda und gab ein Konzert in der evangelisch – methodistischen Christuskirche in der Kleinstadt Friedrichroda. Gegen 19.30 Uhr begann der...

  • Gotha
  • 26.06.13
  • 108× gelesen
Leute
Eberhard Dürselen
14 Bilder

Bürgerreporter treffen sich. Diskussion über meinAnzeiger

Bürgerreporter treffen sich im täglichen Leben. Oder wie an diesem Samstag zu einem größeren Treffen in Friedrichroda, das lange vorbereitet wurde. Anbei die Fotos der Teilnehmer. Bitte beantwortet unter eurem eigenen Foto folgende Fragen: 1. Wie bist du auf dieses Portal aufmerksam geworden? 2. Was gefällt euch am Bürgerreporterportal meinAnzeiger? 3. Was würdest du an dem Portal ändern, wenn du es könntest? 4. Sollte es öfter große Bürgerreportertreffen wie das heutige...

  • Gera
  • 15.06.13
  • 1.053× gelesen
  •  11
Kultur
18 Bilder

Tag der Frau im Schönstattzentrum Friedrichroda

Am Samstag den 8. Juni 2013 fand der diesjährige "Tag der Frau" im Schönstattzentrum der Marienschwestern in Friedrichroda statt. 90 Frauen unterschiedlichen Alters kamen nach Friedrichroda um miteinander ins Gespräch zu kommen. Es wurden aktuelle Themen diskutiert und auch die Beziehung zu Gott intensiv diskutiert. Bei sonnigen Wetter konnten einige Veranstaltungen in freier Natur stattfinden. Gegen 14.30 Uhr gab es eine Elisabethprozession. Sie führte zu der Grablege der Ludowinger im...

  • Gotha
  • 12.06.13
  • 241× gelesen
Leute
44 Bilder

Schubert - Deister Relief gerettet

Werner Schubert Deister war einer der bedeutendsten Universalkünstler in der Kleinstadt Friedrichroda. Um so schmerzhafter war deshalb ein Beschluß, ein Wandrelief der Neubebauung des Stadtzentrums zu opfern aus Kostengründen. Eine Bürgerinitiative um Ekkehard Schmoock hat sich mit vollen Einsatz für die Erhaltung des Wandreliefs eingesetzt. Am 4.06.2013 war es geschafft. Mit großer Hilfe der Friedrichrodaer Firma Koppe konnte das Wandrelief in eine Halle verbracht werden. Dort liegt das...

  • Gotha
  • 11.06.13
  • 631× gelesen
  •  2
Vereine
34 Bilder

Gothardusfest - der Segen kam von Oben

Jedes Jahr zum Gothardusfest beteiligt sich die Trachtengruppe " Spenglersborn " aus Friedrichroda am Festumzug in Gotha. Dieses Jahr stand das Gothardusfest unter dem Thema " Begegnungen ". Der Samstag des Maiwochenendes wurde auch kontnuierlich vom Himmel gesegnet. Ein leichter Sprühregen begleitete die Mitwirkenden von Mittag bis zum Ende des Festumzuges. Die Spenglerborngemeinde aus Friedrichroda stellte die Kuhhirten damaliger Zeit aus der kleinen Bergstadt Friedrichroda dar. Vor 100...

  • Gotha
  • 08.05.13
  • 213× gelesen
Kultur
37 Bilder

Nicht nur Sushi in Suhl - japanische Spuren in Friedrichroda

Japanische Kultur gab es nicht nur in Suhl zu entdecken. Auch in der Kleinstadt Friedrichroda stößt man auf japanische Spuren. Im ehemaligen FDGB Heim August Bebel (jetzt Ahorn – Hotel) gab es ebenfalls ein Restaurant mit japanischen Leckerbissen. Der jetzige Gastwirt vom“ Brauhaus“ war damals „ kochlöffelführend „. Die japanischen Spuren in Friedrichroda reichen aber noch viel weiter. Vor 1878 kam ein japanischer Oberstleutnant der kaiserlich japanischen Armee nach Friedrichroda, um...

  • Gotha
  • 28.03.13
  • 794× gelesen
  •  2
Kultur
24 Bilder

Der Kreuzweg aus dem Koffer

Es ist schon eine rührende Geschichte, die man in der katholischen Kirche St. Karl Borromäus im Kirchenführer nachlesen kann. Nach der Wende kam ein Umsiedler aus Russland ("Russlanddeutscher") nach Friedrichroda und brachte in Koffern einen in tausend Einzelteilen zerlegten Kreuzweg mit. Über 10 Jahre arbeitete der Künstler Paul Krenz an seinen Kunstwerk. Es sind 15 Intarsienbilder ( Holzeinlegearbeiten ), die den Leidensweg Jesu darstellen. Die Bilder bestehen aus unzähligen farbigen...

  • Gotha
  • 20.03.13
  • 416× gelesen
  •  1
Kultur
42 Bilder

WANTED – Wer kennt ihn noch ?

Werner Schubert – Deister 21.07. 1921 geboren in Hachelbich / Thüringen 1937 – 1940 Studium an der Musikschule Bad Frankenhausen 1940 – 1945 Soldat, Verwundung – Seither steifes Knie 1946 - 1949 Studium am Konservatorium in Sondershausen 1950 – 1952 Schüler von Prof. Elisabeth Voigt (Schülerin von Käthe Kollwitz ) und Besuch der Hochschule für Buchkunst und Graphik in...

  • Gotha
  • 14.03.13
  • 432× gelesen
  •  1
Natur

Essbare Wildkräuter rund um Friedrichroda und näherer Umgebung

Hallo, möchte gerne die Standorte wissen. Soweit bekannt. Bin aus Hessen zugezogen. Dort war es in dieser Hinsicht gut. z.B.: http://www.amoeneburg.de Hier scheint es wegen der Lage schwieriger zu sein. Wer kennt sich damit hier in dieser Gegend aus? Meinte auch im Veranstaltungskalender im vorigen Jahr etwas von Wildkräuterwanderungen hier gelesen zu haben. Entsinne mich aber nicht mehr wer das macht. Ich kenne nur einige. Die Gängigen. Gerne würde ich weitere...

  • Gotha
  • 02.02.13
  • 230× gelesen
  •  3
Kultur

Reinhardbrunn 1994.

Hatte auf youtube nachgesehen. Und das folgende von 1994 gefunden: http://www.youtube.com/watch?v=5-l_0cQmG4c Ab 1:10. Dies zeigt wie schön es war. Und wieder sein könnte. Und hier November 2011: http://www.youtube.com/watch?v=AzxNvxtlIVg

  • Gotha
  • 24.01.13
  • 405× gelesen
  •  3
Leute
86 Bilder

Ulli`s Schaufenster - MDR Fernsehen kommt

Geht man durch die Hauptstrasse von Friedrichroda kommt man am Haus vom "Friedrichrodaer Original" Ulrich Eikenroth vorbei. Regelmäßig gibt er eine Darstellung über die Hirten von Friedrichroda im historischen Kostüm. Am 7. Januar 2013 kommt das Fernsehen zu Ulli und wird ihn für den mitteldeutschen Rundfunk aufnehmen. Für diesen Anlaß hat die Frau von Ulli das Schaufenster seines Hauses liebevoll dekoriert. Wir dürfen auf einen spannenden, lustigen Beitrag vom MDR uns freuen.

  • Gotha
  • 26.12.12
  • 306× gelesen
  •  2
Kultur
62 Bilder

Advent - Daheim

Abends geh ich durch die Gassen meiner kleinen Stadt. Möchte all das Licht erfassen, was mein Städtlein zu bieten hat. Seh die hell erleuchteten Sterne,Laternen, Fenster - Menschen die dahinter steh`n. Seh Sehnsuchtsaugen von einem kleinen Kind. Oh - Wehmut will mein Herz umarmen, ich hier ein Spiegelbild meiner Gefühle find. Am Kirchplatz ein Adventskalender mich empfängt, mannshoch gebaut mit Kinderbildern in geöffneten Türchen - hoch droben der Mond in den Wolken hängt. Ein...

  • Gotha
  • 17.12.12
  • 443× gelesen
  •  4
Kultur

Wandern, atmen, kneippen

Zweimal pro Woche führt Klimatherapeutin Bettina Stötzer in Friedrichroda Gruppen mehrere Stunden durch den Wald: FRIEDRICHSRODA. Sie sind das schon sehnsüchtig erwartete Zwischenziel der kleinen Wandergruppe: die Liegen, die auf einer drehbaren und teilweise überdachten Holzplattform im warmen Sonnenschein stehen und zum Ausruhen einladen. „Machen Sie es sich bequem. Wer mag, kann auch noch eine zweite Decke haben“, sagt Bettina Stötzer. „Jetzt haben Sie eine halbe Stunde absolute Ruhe.“...

  • Gotha
  • 21.11.12
  • 245× gelesen
Leute
21 Bilder

Ehrenamtsgala der Stadt Friedrichroda

Auch in diesem Jahr gab es eine Ehrenamtsgala der Stadt Friedrichroda. Am 16.11.2012 wurden Bürger geehrt, die durch ihr ehrenamtliches Engagement das Leben in unserer Stadt Friedrichroda bereichern. Das Hotel Tannhäuser in Finsterbergen gab dazu einen idealen Rahmen. Dieses Jahr wurde ein gestandener, hochbegabter Handwerker besonders geehrt. Eckard Schmook hat durch seine Steinmetzkunst das Stadtbild künstlerisch geprägt. Seine Werke kann man auf den Hüllrod in Finsterbergen und im Kurpark...

  • Gotha
  • 19.11.12
  • 484× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.