Alles zum Thema Fuchsturm

Beiträge zum Thema Fuchsturm

Natur
Einen Panoramblick auf Jena bietet die SaaleHorizontale.
3 Bilder

W wie Weg: Auf der SaaleHorziontale rund um Jena

Zu oft wird Jena allein als Uni- und Industriestadt wahrgenommen. Doch Jena hat viel mehr zu bieten. Unter anderem auch eine reizvolle Landschaft, die auf zahlreichen Wanderwegen erkundet werden kann. Der länge Wanderweg ist die SaaleHorizontale. Sie misst rund 72 Kilometer. Barbara Mendra von JenaKultur hat für meinAnzeiger.de den Weg ins rechte Licht gerückt. WEG-Einstimmung: In Jena verlaufen entlang der Kernberge drei Wanderwege – die obere, mittlere und die untere Horizontale . Der...

  • Weimar
  • 13.02.15
  • 547× gelesen
  •  1
Natur
Weite Aussichen: Der Naturlehrpfad um Rastenberg führt auch über den Kapellenberg, von dem man einen wunderschönen Blick auf Hardisleben, Buttstädt und in die Ferne hat.
25 Bilder

Thüringen zu Fuß - Rund um Rastenberg auf dem Naturlehrpfad

Eine Empfehlung von Helmut Schünzel, Mitarbeiter des Kreiswegewartes im Landkreis Sömmerda WEG-Name: Seltene Bäume und interessante Steinbrüche – mit mir geht es auf den Naturlehrpfad Rastenberg. WEG zum Weg: Da dort keine Bahn mehr fährt, erreicht man Rastenberg am besten mit dem Auto. WEG-Start: Ich denke, am Waldschwimmbad und Rathaus kann man super parken und starten. Der Weg ist rund und endet am Anfang. WEG-Länge: Die neun Kilometer lange Strecke können Wanderer in drei...

  • Sömmerda
  • 13.09.14
  • 797× gelesen
  •  3
Vereine
Peter Carqueville ist begeistert von seiner Stadt und lässt es sich nicht nehmen, die Jungen Stadtführer zu unterstützen – er bietet Führungen auf dem Fuchsturm an.
6 Bilder

Der älteste junge Stadtführer: Peter Carqueville betreut zusammen mit dem Verein Per Pedes den Fuchsturm Gera

„Ich bin stolz auf meine Heimatstadt“, sagt der 1955 in Gera geborene Peter Carqueville und blickt dabei von der Aussichtsplattform des Fuchsturms in die Runde. Als ob es ihm unter den Nägeln brennt, beginnt er das zu sehende Panorama zu erklären. „Sehen Sie, dort am Horizont ist Ronneburg. Und wenn Sie genau hinschauen, sehen Sie den Entdeckerturm in der Neuen Landschaft“. Wieso hat der Firmenchef des gleichnamigen Unternehmens eigentlich einen Schlüssel für den Fuchsturm? Er ist Freund und...

  • Gera
  • 05.06.12
  • 765× gelesen
  •  3