Alles zum Thema Futterhäuschen -

Beiträge zum Thema Futterhäuschen -

Natur

Winterzeit
Gern gesehene Wintergäste

Das Rotkehlchen (Erithacus rubecula) gehört zur Familie der Drosselvögel (Turdidae). Die orangerote Färbung von Stirn-, Zügel- und Augengegend bis zur unteren Brust.ist Hauptmerkmal des kleinen, rundlichen Rotkehlchens, es ist ca.14 Zentimeter groß und 15 bis 18 Gramm schwer. Sein Bauch ist weiß gefärbt, die Flanken grau-beige. Oberseite und Schwanz sind dunkel olivbraun. Als Brutorte werden Gebüsche, Hecken, Parks, und Gärten bevorzugt. Der Nestbau ist variabel, wobei Bodennester...

  • Erfurt
  • 15.02.18
  • 21× gelesen
Natur

Winter
Amsel im Schnee

Am Boden meines Futterhäuschens suchen Amseln gerne nach einigen Leckerbissen, welche andere Vögel nicht so mögen.

  • Erfurt
  • 23.01.18
  • 13× gelesen
Natur
5 Bilder

Dank für unbekannte Vogelfreunde

Wir kauften eine große Tüte Vogelfutter, viel zu viel Körner für die Piepmätze um Haus und Vorgarten. Nun nehmen wir Futter auf unsere täglichen Wanderungen mit. Das verteilen wir in vier Futterhäuschen und sagen den unbekannten Vogelhausbauern unseren Dank. Auch die gefiederten Freunde danken mit einem Morgen- und Abendkonzert.

  • Artern
  • 14.02.13
  • 113× gelesen
  •  4