Alles zum Thema Gäste

Beiträge zum Thema Gäste

Kultur
6 Bilder

Ein Apfelbaum mit 10.000 bunter Eier wartet auf seine Gäste, ... das letzte Mal

Weltweit verzaubert der Saalfelder Osterbaum die Menschen Am 17.März war es geschafft, 10.000 mundausgeblasene Ostereier hängen am Apfelbaum der Familie Kraft aus dem thüringischen Saalfeld. An guten Tagen schaffen es bis zu 1050 Eier an den Baum, sagt Initiator Volker Kraft. Christa Kraft führt exakt Strichliste und erläutert: " 20 Eier bedeutet einen Strich." Dennoch dauert die gesamte Gestaltung ca. 3 Wochen. Über das ganze Jahr werden von ihm und seiner Familie Eier ausgeblasen,...

  • Saalfeld
  • 28.03.15
  • 353× gelesen
Politik
Jochen Einenckel, Geschäftsführer der „Echte Nordhäuser Traditionsbrennerei“, gehört zu den Mitbegründern des neuen Tourismusverbandes
„Südharz Kyffhäuser“ und engagiert sich in dessen Marketingbeirat.

Gemeinsam stark - Tourismusverband "Südharz Kyffhäuser" vereint Akteure zweier Landkreise

Südharz und Kyffhäuser werben fortan in einem gemeinsamen Tourismusverband – Jochen Einenckel, stellv. Vorsitzender des Marketingbeirates, im Gespräch Wie entstand in beiden Landkreisen die Idee, sich künftig gemeinsam als ­eine Region „Südharz Kyffhäuser“ zu präsentieren? Von außen gibt es die Differenzierung zwischen Südharz und Kyffhäuser ohnehin nicht. Den Gast interessieren keine Kreis- oder Landes­grenzen. Er reist nicht an, um beispielsweise nur die Nordhäuser Traditionsbrennerei...

  • Sondershausen
  • 28.01.15
  • 524× gelesen
Kultur

Morassina beherbergte besondere Gäste

Morassina beherbergte besondere Gäste Schmiedefeld/Sonneberg, 12. Mai 2014 – Am 9. Mai 2014 zählte die Morassina in Schmiedefeld mit Sonnebergs Landrätin Christine Zitzmann und Pawel Rajski, Landrat des polnischen Partnerlandkreises Ostrow, besondere Gäste. „Weil wir unseren polnischen Freunden über unsere Kreisgrenzen hinaus auch die umliegende Region am Rennsteig zeigen wollten, haben wir erstmals die Morassina und ihren Heilstollen besucht. Unsere Gäste waren begeistert von der...

  • Saalfeld
  • 13.05.14
  • 123× gelesen
Amtssprache

Wieder mehr Übernachtungen in Weimar gezählt

Darauf können Weimars Touristiker stolz sein: Zum dritten Mal in Folge wurden die Übernachtungszahlen übertroffen. Insgesamt 650.181 Übernachtungen zählten die Statistiker 2012. Das sind 1,5 Prozent oder knapp 10.000 Übernachtungen mehr als 2011. Spitze im Thüringer Vergleich ist Weimar bei den Ausländern: Mit knapp 86.000 gezählten Übernachtungen sind es nirgends so viele wie in Weimar. Die Weimarhalle behauptet sich im Veranstaltungsgeschäft auf dem hohen Vorjahresniveau und ist damit Garant...

  • Weimar
  • 07.03.13
  • 156× gelesen
Leute
Blick vom Petersberg auf die Stadt.
6 Bilder

Was ist das Schöne an unserer Stadt?

Gerade jetzt in der warmen Jahreszeit kommen täglich viele Gäste in die Stadt, um sie auf geführten Stadtrundgängen oder auf eigene Faust zu entdecken. Erfurt hat viel zu bieten nur übersehen wir allzu oft, wie schön und interessant unsere Stadt sein kann. AA-Redakteurin Ines Heyer ist mit Besuchern aus ganz Europa ins Gespräch gekommen - sie erzählen, was ihnen an Erfurt gefällt und welche Eindrücke sie von hier wieder mit in ihr Heimatland nehmen. Pamela Ribot, Madrid, Spanien Ich bin von...

  • Erfurt
  • 30.05.12
  • 524× gelesen
  •  4
Politik
Ulrich Ballhausen leitet die Europäische Jugendbildungs- und Jugendbegegnungsstätte an der Jenaer Straße in Weimar. Die Einrichtung konnte jetzt durch einen Neubau ihre Kapazität aufstocken.

Mehr Platz für Gäste

Es ist eine Erfolgsgeschichte, die an der Jenaer Straße in Weimar geschrieben wird. Hier hat die Europäische Jugendbildungs- und Jugendbegegnungsstätte ihren Sitz. Im Kulturstadtjahr 1999 mitten in der Stadt eröffnet bietet sie vielfältige Angebote rund um das große Thema Demokratie, eng verwoben mit all den Aspekten, die die Stadt Weimar damit verknüpft; aufbereitet für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene. Rund die Hälfte der hier offerierten Angebote sind international. Bisher konnten...

  • Weimar
  • 27.09.11
  • 370× gelesen
Politik

Tourismus GmbH Oberhof verzichtet fortan auf die Nutzung von Atomstrom und spendet 500 Euro für die notleidenden Menschen in Japan

Oberhof, 15.03.2011. Mit großer Bestürzung und Anteilnahme nehmen die Mitarbeiter der Tourismus GmbH Oberhof die Tragödie in Japan wahr und wollen helfen. „Wir leben und arbeiten in einem Ort, in dem wir Menschen, die hier ihren Urlaub verbringen und Sport treiben, eine gute Zeit bescheren wollen. Zur gleichen Zeit die Not und die Angst der Menschen in Japan zu sehen, macht uns traurig und animiert das ganze Team zum Mitdenken, wie man jetzt helfen kann.“, so der Geschäftsführer der...

  • Erfurt
  • 15.03.11
  • 558× gelesen
Leute
Aufmerksame Zuhörer bei der Auftaktveranstaltung  zu meinAnzeiger.de
6 Bilder

Auftaktveranstaltung für Bürgerportal in Hermsdorf

Es war ein gelungener Auftakt der Informationsveranstaltung zu „meinAnzeiger.de“ im Hermsdorfer Stadthaus am Mittwochabend. Ein kleines, bunt gemischtes und interessiertes Publikum aus dem Kreis war der Einladung gefolgt, um mehr über das neue Bürgerportal des Allgemeinen Anzeigers zu erfahren. Mitglieder aus Vereinen, der Kirchenarbeit, Mitarbeiter unterschiedlicher Einrichtungen und Privatpersonen konnten ebenso begrüßt werden wie Landrat Andreas Heller sowie drei Bürgermeister – Ingo...

  • Hermsdorf
  • 10.02.11
  • 573× gelesen
  •  1