Alles zum Thema Gästeführer

Beiträge zum Thema Gästeführer

Kultur
Gerd Rödel mit einem Bild von 1914, das zeigt die fürstliche Wache mit Präsentiergriff

 Gerd Rödel mit einem Bild von 1914, das zeigt die fürstliche Wache mit Präsentiergriff

 Gerd Rödel mit einem Bild von 1914, das zeigt die fürstliche Wache mit Präsentiergriff
3 Bilder

Mit den Gästeführern Altes und Neues entdecken

Greiz - Stadtzentrum Zu einem besonderen Stadtrundgang, der kreuz und quer durch das fürstlich vogtländische Greiz führte, hatten die Gästeführer der Stadt am vergangenen Samstag eingeladen. Das Greiz eine vielfältige und äußerst interessante Geschichte hat, wurde den Gästen, darunter auch aus Berlin, an den einzelnen Stationen vermittelt. Die Führung übernahm anfänglich Kerstin Fischer am Unteren Schloss, dem Sitz regierender Fürsten, welche alle denselben Namen Heinrich trugen, mit...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 02.06.16
  • 36× gelesen
  •  1
Vereine
Drei neue Touren werden am 21.Februar zum Weltgästeführertag von den Geraer Gästeführern vorgestellt.
3 Bilder

Drei besondere Touren durch Gera zum Weltgästeführertag 2016 am 21. Februar

Wohl kaum einer kennt sie nicht, die Gästeführer im Kostüm, die so manch Wissenswertes über und um Gera und ihre Persönlichkeiten zu berichten wissen. Ob nun Nachtwächter, Gersche Fettgusche, Hedwig, die jüngste Dix-Schwester, Bierbrauer, Marktfrau oder Nicolaus de Smit, das Angebot an Touren durch Geras City ist vielfältig. Vor zwei Jahren konnte der Verein Gästeführer Region Gera e.V. sein 15-jähriges Bestehen feiern. Als Mitglied im Bundesverband der Gästeführer Deutschlands (BVGD) laden...

  • Gera
  • 17.02.16
  • 254× gelesen
Vereine
Elke Weise, Steffi Reinhardt und Karin Schumann (v.l.) führen im Kostüm durch das historische Gera
15 Bilder

"Gersche" Originale zur 16. Museumsnacht in Gera - Der Gästeführerverein Gera feiert in diesem Jahr sein 15. Jubiläum

Markplatz, Höhler, Simsonbrunnen, Küchengarten, Dix-Haus, das sind nur einige "Gersche" Sehenswürdigkeiten, über die sie viel erzählen können, die 20 Damen und Herren vom Verein Gästeführer Region Gera e.V. Seit vielen Jahren erklären sie im Kostüm den Geraern und ihren Gästen historische und sehenswerte Orte der Stadt. "Während der diesjährigen Museumsnacht am 30.8.2014 sind wir mit zwei Führungen zum Thema Otto Dix vertreten", ist von Karin Schumann, Vorsitzende des Vereins, zu erfahren....

  • Gera
  • 26.08.14
  • 257× gelesen
Vereine
aktive und ehemalige Vereinsmitglieder

20 Jahre Verein Eisenacher Gästeführer e. V.

Im März 1994 wurde der Verein Eisenacher Gästeführer e. V. gegründet. Gästeführer gibt es hier aber schon seit 1847 - als die Stadt an das Eisenbahnnetz angeschlossen wurde. Der Stadtrat sah sich dereinst veranlasst Fremdenführer zu verpflichten, “um den hierher kommenden Fremden den Besuch der Stadt und der Umgebung zu erleichtern und sie vor Überteuerungen zu schützen”. Seitdem zeigen die guten Geister der Stadt den Fremden die Sehenswürdigkeiten und verpacken Stadtgeschichte in...

  • Eisenach
  • 02.04.14
  • 424× gelesen
Kultur

Gästeführerschulungen werden auch wieder im Jahr 2014 angeboten

Auch in diesem Jahr wird die Tourist Information Mühlhausen Gästeführern, die von der Tourist Information vermittelt werden, Schulungsangebote unterbreiten. Neben Besichtigungen stehen Vorträge zu geschichtlichen Themen auf dem Programm. Auftakt der diesjährigen Schulungsreihe war ein Vortrag zu Mühlhäuser Kirmes, welcher am 10.02.2014 von Herrn Reinhard Laubsch gehalten wurde. Ihm sei an dieser Stelle gedankt. Die zukünftige Dauerausstellung im Museum am Lindenbühl, nach der...

  • Mühlhausen
  • 13.02.14
  • 54× gelesen
Vereine
Im Schein der Nachtwächterlaterne historische Plätze entdecken und Spannendes über Gera, seine Bewohner und Herrscher erfahren: Nachtwächter Uwe Lehmann macht es möglich.
3 Bilder

Unterwegs mit dem Nachtwächter Uwe Lehmann durch Gera. Termine

„Hört, ihr Leute, lasst euch sagen, unsere Uhr hat acht geschlagen“, singt er auf hochdeutsch. Und das war es auch schon dialektfrei. Weiter geht es auf gersch. Uwe Lehmann erzählt die Geschichte von seinem Vorgänger, dem Kriegs Guttlieb – der Nachtwächter, der verschrien war als der gröbste Wirt von Gera. Warum sich die Meute eigentlich an der Straßenbahnhaltestelle Hinter der Mauer und nicht auf der Sorge getroffen hat? Weil die Sorge bereits außerhalb der früheren Stadtmauer befindet....

  • Gera
  • 11.12.13
  • 2.104× gelesen
  •  7
Kultur
in der Ausstellung

Gästeführer besuchen neu eröffnete Ausstellung „Umsonst ist der Tod“ –Alltag und Frömmigkeit am Vorabend der Reformation

Der Schulungstermin für Gästeführer im Oktober erfreute sich großer Resonanz. Der Besuch des neu eröffneten Museums mit der Sonderausstellung „Umsonst ist der Tod“ – Alltag und Frömmigkeit am Vorabend der Reformation stand auf dem Programm. Museumsdirektor Thomas T. Müller führte die interessierte Gruppe durch die Ausstellung und erläuterte dabei die Intention sowie die Einzigartigkeit. Einzigartig deshalb, weil die Epoche um 1500 mit Ihrer religiösen Praxis so noch nie in einer Ausstellung...

  • Mühlhausen
  • 07.10.13
  • 118× gelesen
Vereine
Dr. Nikolaus Griebel ist Architekt und unterrichtete viele Jahre als Hochschullehrer an der Bauhaus-Universität. Seit 1999 arbeitet er als Stadtführer. 2006 übernahm er den Vorsitz des Vereins der Stadtführer Weimar. Er schrieb zwei Bücher: „Ein Tag in Weimar – Wanderungen zu Weimarer Stadtarchitekturen“ und „Vergleichende Zeittafeln der Geschichte der Stadt Weimar“.
2 Bilder

Führung gleich Bildung

Am 21. Februar war Weltgästeführertag, in diesem Jahr mit dem Thema „Menschen und Märkte“. Aus diesem Anlass sprach AA-Redakteurin Simone Schulter mit dem Vorsitzender des Vereins der Stadtführer Weimar, Dr. Nikolaus Griebel, über Wagner und van de Velde, Angebote und Ambitionen. Wie sind Sie Stadtführer geworden? Ich habe 1998 an der Volkshochschule eine Ausbildung als Stadtführer begonnen und im Kulturstadtjahr 1999 erste Führungen übernommen. Das Kulturstadtjahr war der Auslöser. Ich...

  • Weimar
  • 27.02.13
  • 197× gelesen
Politik

Bad Blankenburg sucht dringend Gästeführer

Botschafter ihrer Stadt Bad Blankenburg sucht dringend Gästeführer Ich bin zu einem Pressetermin in Bad Blankenburg. In Höhe der Sparkasse werde ich von zwei Touristen aus Holland angesprochen. Sie stehen mit einem Baedeker vor mir, in dem eine kleine Abhandlung zu Bad Blankenburg enthalten ist. Doch sie wollen zum Marktplatz, fragen, ob man hier an einer Stadtführung teilnehmen kann. Den richtigen Weg zum Markt, zum dortigen neuen Wanderzentrum, kann ich ihnen weisen. Von einer...

  • Saalfeld
  • 11.04.12
  • 286× gelesen