Göltzschtalbrücke

Beiträge zum Thema Göltzschtalbrücke

Politik
Der Reinsdorfer Volkmar Beck (r.) im Gespräch mit Mike Mohring (l.) und Michael Kretschmer.
67 Bilder

Länderübergreifend
Christdemokratische Göltzschtal-Wanderung

Zu einer Göltzschtal-Wanderung hatte die Christdemokratische Parteispitze Thüringens und Sachsens am heutigen 10. August eingeladen. Etwa 200 Gäste, Interessenten und CDU-Sympathisanten waren der Einladung von Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer und Thüringens CDU-Landesvorsitzenden Mike Mohring sowie der regionalen Landtagsabgeordneten Christian Tischner (Thüringen) und Stephan Hösl (Sachsen) gefolgt. Nach einer Andacht in der Kirche zu Reinsdorf, einem Ortsteil von Greiz, und der...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 10.08.19
  • 724× gelesen
Kultur
Vanessa Henning
77 Bilder

Rock Classics 2019 an der Göltzschtalbrücke
Pop, Rock und Perlen der Klassik

Vor tausenden Zuschauern ging am Pfingstsamstag vor der Göltzschtalbrücke das Open Air "Rock Classics 2019" über die Bühne. Über 70 Musiker präsentierten Klassiker aus 50 Jahren Rock- und Pop-Geschichte sowie Perlen aus der Klassik: Die Vogtland Philharmonie unter der Leitung von GMD Stefan Fraas, René Möckel Band und das Trio Voc A Bella sowie die Solisten Jasmin Graf, Franco Leon, Pink-Double Vanessa Henning, "The Voice Senior"-Gewinner Dan Lucas und der mexikanische Tenor Victor Campos...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 10.06.19
  • 1.008× gelesen
  •  1
Kultur
Die größte Ziegelsteinbrücke der Welt bietet die imposante Kulisse für Rock Classics.
3 Bilder

Rock Classics an der Göltzschtalbrücke / Hier gibt's die Freikarten
Die Musikalische Brücke

Mindestens einmal im Jahr ist die Göltzschtalbrücke für tausende Besucher das Must-have der Reiseziele. Seit fast 25 Jahren sitzen, stehen und liegen ihr die Menschen von Jung bis Alt zu den "Rock Classics" zu Füßen. Längst ist das Freiluftevent zum Kult geworden, der auch überregionales Publikum in seinen Bann zieht. Auch wer in diesem Jahr am Pfingstwochenende vom traditionellen Klassikintro der Vogtland Philharmonie Greiz Reichenbach bis zum großen Abschlussfeuerwerk dabei ist, kann sich...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 17.04.19
  • 2.336× gelesen
Kultur
81 Bilder

Rock Classics 2018
Große Show vor großer Kulisse

Fulminantes Event an der größten Ziegelsteinbrücke der Welt: Rock Classics bot zum Pfingst-Open-Air 2018 tausenden Zuschauern an der Göltzschtalbrücke eine gelungene Show mit jeder Menge akustischer und opischer Highlights. Sogar das Wetter spielte mit, so dass das Open Air bei besten Bedingungen über die Bühne ging. Ewa 3000 bis 4000 Zuschauer erlebten an der weltgrößten Ziegeksteinbrücke eine Show, zu derem Gelingen an die 100 Musiker beitrugen. Die Vogtland Philharmonie unter der Leitung...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 21.05.18
  • 819× gelesen
Kultur
Pfingstsonnabend steigt an der Göltzschtalbrücke Rock Classics 2018!
2 Bilder

Pfingstsamstag an der Göltzschtalbrücke
Rock Classics 2018

Am 19. Mai steigt das größte Open Air des Vogtlandes: Classic Rock geht an der Göltzschtalbrücke über die Bühne.  Im orchestralen Sound erklingen Klassiker aus Pop und Rock sowie Musical und Oper. Die Vogtland Philharmonie unter der Stabführung von GMD Stefan Fraas, eine Rockband und zahlreiche Solisten interpretieren unter anderem Songs von Metallica, den Scorpions, AC/DC, Status Quo, van Halen, Puff Daddy/Led Zeppelin, John Miles, Adele, Beyoncé und Rihanna. Durch das Programm führt...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 11.05.18
  • 1.136× gelesen
  •  2
Natur
Die Köhlerspitze bietet weite Ausblicke über das Vogtland.
22 Bilder

Thüringen zu Fuß – W wie Weg: Der Köhlersteig in Greiz

Der Köhlersteig führt am rechten Hang des Göltzschtales entlang durch die Wälder der Irchwitzer und Reinsdorfer Flure und den Sorgwald von Greiz nach Netzschkau. Der Wanderweg ist Teil des Vogtland Panorama Weges und erschließt die Schönheiten des Landschaftsschutzgebietes Unteres Göltzschtal. Eine Empfehlung der Leiterin der Greizer Tourist-Information, Corinna Zill WEG-Name: Benannt ist der Steig nach dem Philosophen und Heimatforscher Johann August Ernst Köhler (1829 - 1903), der 1859 den...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 05.08.17
  • 1.707× gelesen
Natur
An der Göltzschmündung.
6 Bilder

Von der Göltzschmündung zur Göltzschtalbrücke

Die Göltzsch durchfließt von ihrem Quellgebiet im Naturpark Erzgebirge/Vogtland das sächsische Vogtland, bevor es nach zirka 40 Kilometern im thüringischen Greiz in die Weiße Elster mündet. Auf seinem Weg dahin prägt das Flüsschen - das wohl seinen Namen erhielt, weil an seinem Ufer früher Gold gefunden wurde - ganz entscheidend das Landschaftsschutzgebiet Oberes Göltzschtal. Insbesondere im letzten Abschnitt, von der Göltzschtalbrücke bis zur Weißen Elster durchschneidet die Göltsch ein...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 24.07.17
  • 121× gelesen
Kultur
Martin Fankhänel von The Lateriser in Aktion.
93 Bilder

Knackig, frisch und mitreißend - rockige Bilder von der Göltzschtalbrücke

Keine abgehalfterten Superstars oder fragwürdige Coverbands, sondern knackiger Rock, frischer Punk und mitreißender Groove brachten tausende Jugendliche und jung Gebliebene bei "Rock für ein buntes Vogtland" in super Stimmung. Über 2000 Menschen hatten den Weg an die Göltzschtalbrücke gefunden und ließen sich von den Live-Acts am Fuße der weltgrößten Ziegelsteinbrücke mitreißen. The Lateriser aus dem Erzgebirge boten vorwiegend eigene Titel im klassischen Hardrock mit Jimi Hendrix- und Rolling...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 06.06.16
  • 663× gelesen
Kultur
Philharmonic Rock 

Philharmonic Rock 2016 geht am 14. Mai an der Göltzschtalbrücke über die Bühne. Die Sitzplatzkapazität wurde auch 2.650 erhöht.

Philharmonic Rock 2016: Sitzplätze nur im Vorverkauf!

Über 1.500 Karten sind schon verkauft – das Pfingstkonzert an der an der Göltzschtalbrücke ist so gefragt wie noch nie. Die Philharmonic Rock-Veranstalter Vogtland Kultur GmbH und Krauß Event GmbH laden am 14. Mai wieder zur Symbiose von klassischen Orchesterklängen und den Welthits aus Klassik, Musical, Rock und Pop in Verbindung mit hochkarätigen Solisten vor der Kulisse der weltgrößten Ziegelbrücke ein. Das Steh- und Sitzplatzkonzert erfreut sich größter Beliebtheit bei allen Altersklassen...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 14.01.16
  • 207× gelesen
Vereine
Ein Bild sagt mehr als tausende Worte und zeigt, wir sind bunt!!!
83 Bilder

Weiße Mann tragen schwarze Mann und 54.000 Blatt Toilettenpapier und 1.000 Liter Diesel verbraucht!

Die Bühne hatte gebrannt und das Motto "Toleranz und Vielfalt" wurde an allen Stellen des größten Festivals im Vogtland gelebt! Electro und Rock für ein buntes Vogtland zogen mit ihrer Botschaft tausende Besucher an die größte Ziegelsteinbrücke der Welt. Commander Messiah und die Bubblebangband versprühten Lebensfreude pur und das Publikum tobte vor der Bühne. Die Konzerte aller Bands kamen mit perfekten Sound beim Publikum an. Tolle Infostände und ein Shuttle-Service sorgten für ein buntes...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 01.06.15
  • 1.824× gelesen
  •  2
Kultur
Dustlane
181 Bilder

Rock für ein buntes Vogtland 2015 - die Bilder

Die größte Ziegelsteinbrücke der Welt stand am letzten Maiwochenende 2015 ganz im Zeichen des Festivals für ein buntes Vogtland. Den Auftakt machte am Freitag erstmals "Electro für ein buntes Vogtland", bei dem 700 Besucher bis Samstag früh 3 Uhr friedlich zu Electro-Beat-Klängen abfeierten. Samstag dann Teil 2 des Festivals an der Gölzschtalbrücke - "Rock für ein buntes Vogtland". Zunächst mit dem Familienfest am Nachmittag, zu dem auf der Bühne verschiedene Acts für bunte Unterhaltung...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 30.05.15
  • 966× gelesen
  •  3
Kultur
Annett Putz von Voc A Bella und Andreas Geminhardt.
152 Bilder

Große Show an großer Brücke: Philharmonic Rock 2015 an der Göltzschtalbrücke baute Brücken und Tausende feiern mit

Pfingstsamstag 2015, Göltzschtalbrücke: Philharmonic Rock an der weltgrößten Ziegelsteinbrücke baute wieder Brücken zwischen den (Musik)Welten. Es erklangen Klassiker von Beethoven und Monti über die Beatles, Deep Purple und AC/DC bis hin zu Greenday und Rammstein. Präsentiert mit großer Show auf großer Bühne vor einer überdimensionalen LED-Wand, mit großartiger Light-Show und einem beeindruckenden Abschlussfeuerwerk. 5800 Menschen im Publikum feierten beim größten Open-Air-Event des Vogtlandes...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 24.05.15
  • 1.628× gelesen
Kultur
Nico Müller

„Adoro“-Star Nico Müller zu Gast bei „Philharmonic Rock“

Über 1,7 Millionen verkaufte Tonträger und mehrfach für den Echo nominiert, mit ihrer gelungenen Mischung aus klassischen Musikelementen und Popsongs begeistert die Band „Adoro“ bereits seit acht Jahren ein Millionenpublikum. Hinter dem erfolgreichen Klassik-Pop-Crossover-Projekt stehen fünf junge Opernsänger. Einer von ihnen ist der aus Klingental stammende Bariton Nico Müller. Er gastiert am Pfingstsamstag, 23. Mai, bei der 21. Auflage von Philharmonic Rock vor der weltgrößten...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 02.02.15
  • 396× gelesen
Kultur
Daniel Kertscher zeichnet für die Organisation des Festivals verantwortlich.
4 Bilder

Über 50 Bands haben sich für das 2014er "Rock für ein buntes Vogtland" beworben

Die Göltzschtalbrücke rockt zu Pfingsten. Während "Philharmonic Rock" am Pfingstsamstag als 20-jähriges Jubiläums-Open-Air eher den Mainstream an der weltgrößten Ziegelsteinbrücke bedient, gibt es hier tags darauf mit "Rock für ein buntes Vogtland" jugendgemäße Rockmusik für die ganze Familie mit einer klaren politischen Aussage. Und das Festival feiert mit seiner fünften Auflage am 8. Juni ebenfalls ein kleines Jubiläum. Ich sprach mit dem Cheforganisator Daniel Kertscher vom Verein Vivere...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 18.03.14
  • 556× gelesen
Natur
Ab hier, etwa 500 Meter vor der ehemaligen BBS an der Gökltzschtalbrücke, geht aus Richtung Greiz nichts mehr.
5 Bilder

Baustelle im Tal der Göltzsch - Straße zwischen Greiz und Netzschkau bis Mai 2014 gesperrt

Wegen umfassender Bauarbeiten zwischen dem so genannten Echo (Abzweig Reinsdorf) und der Göltzschtalbrücke bleibt die Straße im Göltzschtal zwischen Greiz und Netzschkaus voraussichtlich bis zum Mai 2014 gesperrt. Das Hochwasser des ansonsten friedlichen Flüsschens hatte Anfang Juni 2013 etwa 300 Meter nach der ehemaligen BBS die Dammböschung der Göltzsch auf einer Länge von fast 200 Metern abgetragen. Dadurch wurde die Statik der stark befahrenen Straße erheblich in Mitleidenschaft...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 29.07.13
  • 772× gelesen
Kultur
Wellenbrecher bei ihrem Auftritt am Abend.
128 Bilder

Impressionen vom bunt rockenden Vogtland

Farbenfroh und vielfältig: "Rock für ein buntes Vogtland 2013" lockte am Pfingstsonntag tausende Besucher an die Göltzschtalbrücke. Bereits am Nachmittag gab es beim einem Familienfest vielfältige Unterhaltung, ganze Generationen von der Oma bis zum Enkel ließen sich auf dem Festgelände durch die unterschiedlichsten Angebote verzaubern. Kleinkunst gab es neben Info-Ständen und Aktions-Parcours - alles unter dem Motto, nicht gegen etwas zu sein, sondern für etwas. Vor allem für Toleranz und...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 20.05.13
  • 1.145× gelesen
Kultur
Jasmin Graf
25 Bilder

Open Air der Superlative: 4.700 Zuschauer bei Philharmonic Rock 2013

Spektakuläre Musik in spektakulärer Kulisse, live performed von großartigen Musikern. Dazu noch bestes Open-Air-Wetter und tausende Konzertbesucher: "Philharmonic Rock 2013" am Pfingstsonnabend an der Göltzschtalbrücke hielt, was es im Vofeld versprach und erfüllte alle Erwartungen. Die Vogtland Philharmonie Greiz/Reichenbach unter der Leitung von Musikdirektor Hannes Ferrand, die René-Möckel-Band aus Leipzig, das Damen-Gesangs-Trio "Voc-A-Bella" sowie die Solisten Jasmin Graf, die für die...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 19.05.13
  • 959× gelesen
  •  1
Kultur
Wellenbrecher auf dem Sprung zum großen Festival an der Göltzschtalbrücke, v.l.: Marcus Daßler, Mathias Fiedler, Daniel Kertscher, Martin Schramm, Marcus Pömpner und Frank Graf.
4 Bilder

Wellenbrecher rocken die Brücke

. Greizer Band gehört 2013 zu den fünf Hauptacts bei „Rock für ein buntes Vogtland“ an der Göltzschtalbrücke . GREIZ/NETZSCHKAU. Eine Darkrock-Formation bei „Rock für ein buntes Vogtland“? Geht denn das? Dieses Jahr auf jeden Fall, denn am 19. Mai werden beim Festival für Leben, Vielfalt und Courage auch düstere Klänge über das Gelände an der Göltzschtalbrücke schallen. Denn mit der Greizer Band „Wellenbrecher“ gehört eine Gruppe zum Lineup der fünf Bands am Abend, deren Musik sich...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 29.04.13
  • 8.322× gelesen
  •  1
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.