Günstedt

Beiträge zum Thema Günstedt

Leute
Einladung
4 Bilder

Encausic - alte Malkunst neu belebt...

Encausic Dauerausstellung in Günstedt Encaustic ist der Überlieferung zufolge eine der ältesten Maltechniken. Es gab sie lange vor der Erfindung der Ölmalerei. Das Wort leitet sich von „enkaio“- einbrennen ab. Zunächst wurde Wachs im Schiffsbau des alten Griechenlandes verwendet, da Wachs wasserabweisende Eigenschaften hat. Bei Ausgrabungen fand man ägyptische Mumienporträts mit Encaustic, die bis heute erhalten geblieben sind. Mit dem Niedergang des römischen Reiches geriet diese Maltechnik...

  • Sömmerda
  • 19.07.16
  • 206× gelesen
Ratgeber
Gern mit alten Gerätschaften unterwegs.
7 Bilder

Dem Trend entgegen - Junge Frau aus Günstedt bekommt Stipendium für Fotokunst

Das „Schneller, Höher, Weiter“ bahnt sich in der Fotografie unaufhörlich einen Weg. Immer mehr Pixel auf den Kamerachips müssen es sein, immer mehr Fotos auf eine Speicherkarte passen. 4 Gigabyte, 16 Gigabyte, 32 Gigabyte. 2000, 3000, 5000 Aufnahmen. Kaum vorstellbar, dass man mit einem analogen Film mit 36 oder gar nur 24 Aufnahmen zurecht kommen musste. Zumal man sich das Ergebnis nicht sofort ansehen kann. Aber gerade das fasziniert eine junge Frau aus Günstedt (bei Weißensee), die in...

  • Weimar
  • 29.01.15
  • 171× gelesen
Leute
Neugierig nehmen die kleinsten "Kichererbsen" ihre neue Terrasse in Besitz.

Sommerfest bei den THEPRA-„Kichererbsen“

Auch Außenanlagen der neuen Kinderkrippe sind fertiggestellt GÜNSTEDT. Ganz frisch verlegt sind die neuen Fallschutzmatten auf der Terrasse der Kinderkrippe der Kita „Kichererbsen“. Die Kleinen sind noch etwas unsicher, aber neugierig betreten sie ihre neue Spielfläche. Der Neubau ist inzwischen fertiggestellt. Freundlich leuchten die Fassadenfarben und auch das Außengelände lässt erahnen, wie es aussehen wird, wenn es erst richtig grün ist. Die Terrasse soll noch überdacht werden und im...

  • Sömmerda
  • 23.06.14
  • 128× gelesen
Leute
Beim Rundgang staunten die Besucher über die optimale Platzausnutzung, u.a. durch Schiebetüren und Einbauschränke
2 Bilder

Kleine Nutzer übernehmen THEPRA-Kinderkrippe

Viel Platz zum Spielen im neuen Haus GÜNSTEDT. Zufriedene Gesichter bei allen Beteiligten gab es am 6. März 2014 bei der Übergabe des Kinderkrippen-Neubaus in Günstedt. Schon am 10. März 2014 sollten die ersten drei Kleinen die neuen Räume übernehmen. Während der Eingewöhnungsphase sollen bis zum 1. April 2014 schon zehn Kleinkinder ab neun Monaten aufgenommen werden. Insgesamt bietet das neue Haus Platz für 20 Mini-„Kichererbsen“. Landrat Harald Henning besuchte die Einrichtung während...

  • Sömmerda
  • 18.03.14
  • 177× gelesen
Leute
THEPRA-Geschäftsführer Falko Albrecht, Ortsbürgermeisterin Claudia Knirsch, Landrat Harald Henning, Kita-Leiterin Kerstin Felgentreff und stellv. VG-Vorsitzender Norbert Mücke beim 1. Spatenstich

Erster Spatenstich zum Neubau einer Kinderkrippe am 20. August 2013

Praline für den Architekten GÜNSTEDT. Ganz gegen den Trend und die demografische Entwicklung wird in Günstedt in den Neubau einer Kinderkrippe investiert. Rund 500.000 Euro, davon sind 100.000 Euro Fördermittel, wird sie kosten. Die Fördermittel kommen vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend. Im Rahmen des Investitionsprogramms „Kinderbetreuungsfinanzierung“ geht es um die Schaffung von Betreuungsplätzen für Kinder unter drei Jahren. Der Rechtsanspruch auf einen Platz in...

  • Sömmerda
  • 21.08.13
  • 161× gelesen
Leute
Unsere Reise um die Welt beginnt in Afrika ...
5 Bilder

THEPRA Kita hatte dreifachen Grund zum Feiern

Viele Gäste feierten mit den „Kichererbsen“ GÜNSTEDT. Nach wochenlangen Vorbereitungen und viel Vorfreude war es am Kindertag, am 1. Juni 2013, endlich so weit. Das 60-jährige Bestehen des Kindergartens wurde mit einem großen Fest gefeiert. Thema war „Eine Reise um die Welt“. Das Programm der 60 Kinder, Dekoration und kulinarische Spezialitäten waren darauf abgestimmt. Mit dem Flieger ging es durch Afrika, Asien, Amerika und Europa bis nach Günstedt. Hier gab es vom zahlreichen Publikum...

  • Sömmerda
  • 24.07.13
  • 209× gelesen
Leute
Hexlein und Kätzchen sind Freundinnen
2 Bilder

THEPRA-Kita feierte Märchenfest

Ritter, Prinzessin, Jäger und Hexe suchten das Märchenbuch GÜNSTEDT. Märchenhaft ging es zu vor einigen Tagen in der THEPRA Kindereinrichtung in Günstedt. Sogar ein Wolf hatte sich eingeschlichen, der Geislein fangen wollte. Doch trotz Kostüm und Maske erkannten die meisten Kinder gleich ihre Kindergartenleiterin Kerstin Felgentreff. Alle Kinder und Erzieherinnen hatten sich verkleidet und erwarteten gespannt, was passieren würde. Und tatsächlich verschwand das große schöne Märchenbuch....

  • Sömmerda
  • 14.08.12
  • 321× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.