Anzeige

Alles zum Thema Gartenlust

Beiträge zum Thema Gartenlust

Kultur
46 Bilder

Impressionen
13. Kunstgarten 2018 - Impressionen

Johannisfriedhof - 13 Jahre 'Kunstgarten' Eine lange Tradition, der 'Kunstgarten Jena' gehört einfach schon in Jena dazu. Auch der Termin ist immer traditionell der erste Samstag vor Beginn der Sommerferien. Auch wie immer . . . alte Bekannte und neue Gesichter boten ihr Kunsthandwerk feil. Das Wetter meinte es, soweit ich mich die letzten Jahre erinnern kann, gut mit den Besuchern. An Regen kann ich mich nicht entsinnen. Natürlich gab es was für die durstigen Kehlen und einen kleinen...

  • Jena
  • 01.07.18
  • 243× gelesen
  • 2
Anzeige
Leute

Über Nacht zum Grillmeister - das Grilltiger 1x1

Einfach Steak am Grill und los geht’s? Halt, so einfach gelingt keine gute Grillparty, egal ob mit Freunden oder der Familie. Was dich zu wirklich zu einem echten Grillmeister oder einer Grillmeisterin macht, zeige ich dir jetzt. Was zeichnet eine/n Grillmeister/in aus? Welcher Grill ist der beste? Grill ist gleich Grill? Nicht für die Grillmeister! Es gibt eine breite Auswahl an Grillarten, welche am besten zur eigenen Wohnsituation und Anwendung geeignet ist, entscheidet der Grillmeister...

  • Apolda
  • 25.05.18
  • 10× gelesen
Natur

Gartenfrühling
Nicht nur sensible Pflanzen mögen keinen Frost

(TRD/WID) Einige Gartenfreunde trauen der Sache noch nicht so ganz. Steht der Frühling nun in voller Blüte vor der Tür oder schlägt Väterchen Frost noch mal zurück? Das wäre sicher Gift für so manch sensible Pflanze. Was also tun? Die Kampagne Bodenfrostfreitag von Pflanzenfreude.de mit dem Online-Tool Prediktor soll helfen. Sie informiert über plötzliche Frostgefahren und den perfekten Zeitpunkt, sich wieder voll dem Außenbereich zu widmen. Denn gerade im April und Mai überrascht das Wetter...

  • Erfurt
  • 24.04.18
  • 14× gelesen
Natur
2 Bilder

Saisoneröffnung in Weißensee
Chinagarten ab Karfreitag lukratives Ausflugsziel

Der Chinesische „Garten des ewigen Glücks“ startet in diesem Jahr bereits am Karfreitag, dem 30. März 2018 in seine Saison. Um 10.00 Uhr wird Bürgermeister Matthias Schroth die ersten Gäste persönlich begrüßen. Das Konfuzius Institut der Fachhochschule Erfurt - seit einigen Jahren fester Partner bei der Organisation von Veranstaltungshöhepunkten wie Konzerten oder dem jährlichen Mondfest – hat bereits seinen Besuch angekündigt. Mit Frau Wang und Frau Zhang werden zwei Musikerinnen auf der Pipa...

  • Sömmerda
  • 22.03.18
  • 21× gelesen
Anzeige
Anzeige
Ratgeber
Moderne Haustechnik, ein ökologisches Heizsystem und eine zusätzlich angebrachte Photovoltaikanlage auf dem Dach sorgen im gesamten Haus das ganze Jahr über für ein angenehmes Wohlfühlklima. Weiter interessante Ideen und Anregungen von Firmen aus der Region kann man – kostenfrei – bei der ersten Vogtländischen Haus- & Gartenmesse nächste Woche Sonntag in der Vogtlandhalle Greiz kennenlernen.
4 Bilder

Vogtländische Haus- & Gartenmesse
Premiere rund um Haus, Hof & Garten

Am nächsten Sonntag, 4. März, von 11 bis 17 Uhr in der Vogtlandhalle: Mehr als 50 Aussteller sorgen für handfeste Informationen und innovative Angebote / Der Eintritt ist frei! Wenn in diesen Tagen die ersten Sonnenstrahlen die Lust auf den Frühling wecken, dann machen die Haus- und Gartenbesitzer ihre Pläne für die Saison. Keine Frage: Neben dem Frühjahrsputz steht in vielen Familien Bauen und Renovieren an und die Pläne für den Garten entwickeln sich. Energiesparen und Sicherheit vor...

  • 22.02.18
  • 138× gelesen
Anzeige
Kultur
6 Bilder

Bedien Dich Café

am Wahlsonntag im Stromergarten Ihr wart schon wählen, habt es noch vor, wisst nicht ob und welche Partei denn nun. Egal wie, ab in den Garten! Mit einem Stück Kuchen und einem Pott Kaffee kann man auch wunderbar entspannt darüber reden und nachdenken. Der Garten ist offen, in der Sommerküche stehen Kuchen, Kaffee, Tee, Wasser, Sirup und eine Kasse des Vertrauens. Ihr kommt, sucht Euch ein Plätzchen Eurer Wahl, holt Euch was Leckeres aus der Sommerküche, stromert im Garten, an der...

  • Weimar
  • 18.09.17
  • 105× gelesen
Ratgeber
Im Herbst sollte nicht nur der Rasen auf die Strapazen des kommenden Winters vorbereitet werden. Beete wollen noch umgegraben und neue Sträucher schon gepflanzt werden.
2 Bilder

Garten im Herbst
Es gibt viel zu tun – und noch mehr zu genießen

Tipps und Vorschläge für Garten und Balkon von Susann Knarr „In einigen Gärten, wie zum Beispiel in meinem, stehen derzeit noch die letzten Ernten an“, erzählt Susann Knarr, zweite Vorsitzende des Verbandes der Gartenfreunde Zeulenroda e.V. und erste Vorstzende des Kleingartenvereins Am Stausee Zeulenroda e.V. „Bei mir sind es noch einige Kartoffeln und Möhren, die darauf warten, geerntet zu werden.“ Allgemein wartet viel Arbeit auf die Gärtner in den kommenden Herbsttagen: Es ist eine...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 15.09.17
  • 13× gelesen
Anzeige
Anzeige
Natur
2 Bilder

Sonnenblume
Ein Garten voller Sonneblumen

Wingerode Ein Garten vollerSonnenblumenIm letzten Herbst habe ichausgewachsene Sträucher und auch ausgeblühte Sonnenblumen geschreddert.  Das Geschredderte habe ich auf die Gartenfläche verteilt und eingegraben.Im Frühjahr die Überraschung– unbeabsichtigt waren hunderte Sonnenblumen aufgegangen. Ich musste sie nun verziehen. So hatte ich die Möglichkeit, nur an den Stellen die stehen zu lassen, die ich behalten wollte.Trotzdem blieb mir genug Platz für Salat, Porree, Oberkolrabi, Möhren und...

  • Heiligenstadt
  • 31.08.17
  • 15× gelesen
Natur
10 Bilder

Gassi gehen

Gasse: zu Hause | Man kennt sich bereits, trotzdem wird sich ausgiebig beschnüffelt. Das kleine Wollknäul im Vordergrund, das ist meiner. Bitte vergessen Sie nicht nach unten zu scrollen - dort finden Sie Kommentare zu diesem Beitrag!

  • Weimar
  • 29.08.17
  • 77× gelesen
  • 3
Vereine
Das Heimathaus in Memleben - zum Sommerfest / 
11.8.2017 !
27 Bilder

Das Heimathaus in Memleben - zum Sommerfest 2017 !

<b style="color:green;">Das Heimathaus in Memleben - zum Sommerfest 2017 !</b> <b style="color:blue;">Das Heimathaus ist ein einfaches aber geschichtsträchtiges Tagerlöhnerhäuschen aus dem 19.Jahrhundert das aus dem Ortsbild nicht "wegzudenken" ist ! Die älteste Erwähnung des Hauses findet sich im Grundbuch aus dem Jahre 1872. Von der letzten Besitzerin Frau Witzlau erwarb der Partnerverein Wendelstein/ Schwarzachtal 1994 das Gebäude,dieser überließ dem Heimatverein...

  • Artern
  • 23.08.17
  • 126× gelesen
  • 3