Alles zum Thema Gefahren

Beiträge zum Thema Gefahren

Ratgeber
Besteht eine Gefahr, wird sie direkt aufs Smartphone gemeldet.
8 Bilder

Sirene in der Tasche
Die App NINA warnt vor Gefahren und gibt Tipps für Notfälle

Wenn ein Unwetter naht, Hochwasser droht, sich nach einem Unfall giftige Stoffe ausbreiten oder ein Großbrand entfacht ist, warnt NINA. So lautet die Abkürzung der Notfall-Informations- und Nachrichten-App des Bundesamtes für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe. Besteht eine Gefahr, wird sie direkt aufs Smartphone gemeldet. Auch in Thüringen sind Rettungsleistellen der Landkreise und Städte an das System angeschlossen, um im Ernstfall Gefahrenmeldungen zu versenden. „Als zuständige...

  • Erfurt
  • 12.06.18
  • 1.127× gelesen
Leute

Worte zum Sonntag: "Markierte Wege vermeiden Leichtsinn"

Junge Leute haben sie manchmal nicht so gern. Ältere Menschen sind dankbar, wenn es Geländer gibt. Manchmal genügt eine Abspannung mit Seilen und wir fühlen uns besser. Da werden Grenzen gesetzt oder Gefahren markiert. Wandervereine leisten Spaziergängern einen großen Dienst. Vom Allgäu bis ins Erzgebirge, vom Thüringer Wald bis zur Holsteinischen Schweiz sind viele Wanderwege an schwierigen Stellen mit Geländer versehen. Klar ist auch: Hier hat jemand den genauen Weg festgelegt,...

  • Erfurt
  • 04.09.15
  • 106× gelesen
Natur
Es ist unscheinbar, was Landwirtin Petra Hirsch in den Händen hält: Eine Glasscherbe. Die findet sie regelmäßig auf ihrer Kuhweide, weil gleich neben der Weide Jugendliche auf einem idyllisch gelegenen Rastplatz Party machen.
8 Bilder

Kehrseite der Medaille: Wie stehen Landwirte zur Tierhaltung wie im Bilderbuch?

Massentierhaltung steht immer wieder in der Kritik. Und wenn in einer Zuchtanlage die bei den Tierschützern eh schon umstrittenen gesetzlichen Auflagen nicht erfüllt werden, gerät schnell die gesamte Branche in Verruf. Wenn die Massentierhaltung so verpönt ist, welche Art von Tierhaltung ist denn gewünscht? Wie sieht das Idealbild der Tierhaltung aus, das bereits den Kindern vermittelt wird? Schaut man in Kinderbücher, sind kleine Bauernhöfe zu entdecken, auf denen zwei Pferde, ein paar...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 06.08.14
  • 547× gelesen
  •  7
Amtssprache

Über den Fuß gefahren

Heute, gegen 7:35 Uhr, fuhr eine 45-Jährige mit ihrem Skoda in der Friedrich-Ebert-Straße in Richtung Jugendpost. Vor dem Fußgängerweg auf Höhe Agentur für Arbeit hielt sie an, um eine querende Radfahrerin durchzulassen. Als sie wieder anfuhr, übersah sie einen 20-Jährigen, welcher den Überweg aus Richtung Südpark überquerte. Hierbei fuhr sie ihm über den Fuß. Der Mann wurde hierdurch leicht verletzt und zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus gefahren.

  • Erfurt
  • 05.02.13
  • 146× gelesen
Ratgeber
Gefährlicher Leichtsinn! Im Januar 2009 war die Zorge teilweise zugefroren. Doch gerade in fließenden Gewässern wird die Gefahr oft unterschätzt. Foto: Fischer

Familienspaß im Winter - aber sicher

Fünf Sicherheitstipps für frostige Stunden Endlich ist der Winter da! Eis und Schnee locken zu Schlittenfahrt, Schneemannbau und Eislaufen in die nahe Umgebung oder den Harz. Der frostige Spaß stärkt das Immunsystem. Allerdings muss der Körper gut gegen die Kälte geschützt sein, sonst drohen Erfrierungen – und das schon bei Temperaturen um den Gefrierpunkt, wenn Wind und Nässe im Spiel sind. Fünf Tipps zum Schutz gegen die unschönen Seiten der Kälte gibt die Unfallkasse Thüringen: • ...

  • Nordhausen
  • 31.01.12
  • 160× gelesen
  •  2