gehörlos

Beiträge zum Thema gehörlos

Leute
Lehrerin Stefanie Göbel ist eine von zwei Lehrerinnen an der Gemeinschaftsschule, die Gebärdensprache spricht.
5 Bilder

Einzigartig in Deutschland
Erfurter Schüler lernen Gebärden als zweite Sprache

Emil hält eine Hand vor sein Auge. Das heißt „Pirat“ in der Gebärdensprache. Sein Lieblingspirat ist Jack Sparrow aus dem Film „Fluch der Karibik“. Der trägt zwar keine Augenklappe, wie die Geste vermuten lässt. Auf Emils Zuckertüte zur Einschulung durfte er aber nicht fehlen. Im September startete an der Erfurter Gemeinschaftsschule am Roten Berg der bilinguale Unterricht. Das Besondere: Die zweite Sprache ist die Gebärdensprache. Dieses Inklusionsmodell ist in Deutschland...

  • Erfurt
  • 04.05.18
  • 2.846× gelesen
Leute
Manuel Löffelholz und sein Verein Biling e.V. veranstalten das 1. Kinder-Gebärden-Festival in Thüringen. Seine Hände zeigen einige Worte aus diesem Begriff.
5 Bilder

Die Sprache der Hände. Im November findet in Arnstadt das 1. Kinder-Gebärden-Festival Thüringens statt

Hören und sehen ist für die meisten Menschen selbstverständlich, wir steuern unsere tägliche Kommunikation über diese Sinne. Gehörlose Menschen kommunizieren anders - zum Beispiel in Laut- oder Gebärdensprache. Für sie gibt es zu wenig Informations- und Bildungsangebote, findet Manuel Löffelholz und gründete deshalb einen Verein in Arnstadt. Dieser richtet im November das 1. Kinder-Gebärden-Festival aus. Manuel Löffelholz und seine Frau Kathrin waren zunächst irritiert, als ihre kleine...

  • Arnstadt
  • 02.11.16
  • 246× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.