Gehacktes

Beiträge zum Thema Gehacktes

Ratgeber
25 Bilder

Ratgeber
Gefüllte Snackpaprika, Krautsalat, Tzatziki

Gefüllte Snackpaprika, Krautsalat, Tzatziki Zutaten: Snackpaprika,Gehacktes,Salz,Pfeffer,Petersilie,Chilli, Zwiebel,Eigelb,Knobi,Brötchen,Spitzkohl,Zucker, Majoran,Kümmel,weißer Essig,Rapsöl,Gurke, Joghurt, Dill, Knobi, Zitronenabrieb und Saft, Peperoni,Oliven, Snackpaprika Anmachen: Gehacktes anmachen mit Snackpaprika die Kappe abschneiden, mit Gehacktem füllen,das Gehackte anmachen mit Salz,Pfeffer,Petersilie,Chilli,Zwiebel, Eigelb,Knobi,Brötchen,alles gut vermengen in eine Jenaer...

  • Weimar
  • 10.02.19
  • 61× gelesen
  •  1
Ratgeber
16 Bilder

Ratgeber
Gefüllte Paprika und Kritharaki

Gefüllte Paprika und kleine Tomaten Bio Gehacktes-Halb und Halb: Hackfleischmasse mischen mit Eigelb,Salz-Pfeffer,Zwiebel,Knobi,PiriPiri,Paprikapulver SambalOelek,Thymian,Majoran, Zubereitung: Paprika waschen,entkernen,ebenso anderen Gemüse mit der Hackfleischmasse füllen,würzen,Salz,Pfeffer,nach einer Weile etwas Brühe und einen Schuß Sahne zugeben,bei 180° ca. 40 Minuten,Deckel geschlossen ,garen Gurkensalat: Gurke schälen,hobeln mit etwas Salz und Zucker mischen und in einem Sieb...

  • Weimar
  • 19.10.18
  • 57× gelesen
Ratgeber
16 Bilder

Ratgeber
Gefüllte Paprika-Tomaten,Reis

Gefüllte Paprika und Tomaten,: Bio Gehacktes-Halb und Halb: Hackfleischmasse mischen mit Eigelb,Salz-Pfeffer,Zwiebel,Knobi,PiriPiri,Paprikapulver SambalOelek,Thymian,Majoran, eingeweichtes Brötchen Zubereitung: Paprika waschen,entkernen,ebenso anderen Gemüse mit der Hackfleischmasse füllen,würzen,Salz,Pfeffer,nach einer Weile etwas Brühe und einen Schuß Sahne zugeben, bei 180° ca. 40 Minuten,Deckel geschlossen ,garen Beilage: Reis ( Zum Kochwasser 2 Teelöffel Öl zugeben , das Öl...

  • Weimar
  • 17.07.18
  • 55× gelesen
Ratgeber
5 Bilder

Bombenbau - ganz einfach!

Bombe - na ja, das Design kommt in etwa hin. Sprengkraft - na ja, ein paar kilojoule (kJ) werden's schon sein. Wirkung - beseitigt jede Art von Hungergefühlen. Wer hats erfunden? - weiß ich nicht. Nachbau - kann jeder. Bauanleitung: Man nehme einen Blumenkohl und blanchiere ihn. Je nach Größe benötigt man 600 - 800 g Gehaktes (solches, welches ihr eh immer kauft) und rührt (knetet) es mit Zwiebel, Knoblauch, Salz, Pfeffer, Ei und Semmelbrösel ordentlich durch. Wer will, kann...

  • Apolda
  • 03.06.15
  • 215× gelesen
  •  9
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.