Alles zum Thema Gehweg

Beiträge zum Thema Gehweg

Politik
Situation am 10.04.2017
4 Bilder

Forderung: Keine neuen Parkplätze an der Bachstraße

+++ Achtung: Aus gegebenem Anlaß erkläre ich hier: Ich verzichte gerne auf Verlinkung (Teilen) dieses Beitrages auf Facebook und in andere angeblich soziale Netzwerke durch Dritte (mA-Redakteure, Klugscheißer, ...) Ich will das nicht! Nein heißt Nein! +++ Petition vom 6.02.2017 Sehr geehrter Herr Städtler, wie der Thüringer Allgemeine, Lokalteil Apolda, vom 31.01.2017 zu entnehmen war, besteht die Absicht seitens der Stadtverwaltung Apolda, an der Bachstraße im Abschnitt Bärholdgasse...

  • Apolda
  • 10.04.17
  • 674× gelesen
Amtssprache

Gehweg in der Bahnhofstraße wird erneuert

EISENACH. Der Gehweg in der Bahnhofstraße wird im Bereich der Gabelsberger Straße bis zur Müllerstraße ab Montag, 5. August, erneuert. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis Freitag, 6. September, dauern. Alle Hauseigentümer und Geschäftsinhaber sind über die Bauarbeiten bereits im Vorfeld informiert worden. Die Zugänge zu den Häusern und Geschäften werden jederzeit frei gehalten. Allerdings ist es notwendig, dass für den Zeitraum der Bauarbeiten die nördliche Fahrspur der Bahnhofstraße...

  • Eisenach
  • 02.08.13
  • 67× gelesen
Amtssprache

Erneuerte Gehwege sorgen für mehr Sicherheit

EISENACH. In der Wilhelm-Rinkens-Straße (Ostseite, zwischen Kupferhammer und Amrastraße) wird der Gehweg einschließlich Beleuchtung erneuert. Bislang war die Fußgängerführung in diesem Bereich nicht eindeutig, da es keinen Gehweg gab. Hinzu kommt erheblicher LKW-Verkehr an dieser Stelle. Die Kosten belaufen sich auf zirka 14.000 Euro. Aufgrund der guten Wetterlage haben die Arbeiten bereits am 8. April begonnen. Ein weiterer Gehweg wird in einem Teilabschnitt der Wilhelm-Pieck-Straße...

  • Eisenach
  • 12.04.13
  • 60× gelesen
Ratgeber
Fleißig schippen.

Sicher durch den Winter

Einstellung der maschinellen Straßenreinigung – Räum- und Streupflicht der Anlieger sind einzuhalten SONDERSHAUSEN. Die maschinelle Straßenreinigung wurde bis 1. März eingestellt. Es wird darauf hingewiesen, dass während dieser Zeit die Anlieger die Reinigungs-, Räum- und Streupflichten einzuhalten haben. • Schneefall: Räumung der Gehwege und Zugänge zu Überwegen vor Grundstücken entlang der Grundstücksgrenze in einer Breite von mindestens 1,50 Meter. • Schneeglätte: Abstumpfung...

  • Nordhausen
  • 07.12.11
  • 341× gelesen
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.