gemeinderat

Beiträge zum Thema gemeinderat

Politik
Landtagsabgeordnete Annette Lehmann und Harty Eger aus Herbsleben.

Preisträger aus Schlotheim und Herbsleben

CDU-Fraktion würdigt Ehrenamt von 82 Thüringern Erfurt - Am Mittwoch, 18. November 2015, ehrte die CDU-Fraktion im Thüringer Landtag wieder Bürger aus allen Teilen des Landes für ihr ehrenamtliches Engagement und ihre Verdienste um das Gemeinwohl. 82 Thüringerinnen und Thüringer nehmen ihre Auszeichnung im Erfurter Kaisersaal entgegen. Den Sonderpreis für Unternehmer erhält dieses Jahr Sascha Zmiskol aus Viernau. Für ihr ehrenamtliches Engagement werden u.a. Paul Gräfendorf (Schlotheim)...

  • Mühlhausen
  • 19.11.15
  • 134× gelesen
Politik

CDU Altengottern mit neuem Vorstand

ALTENGOTTERN. Turnusgemäß stand für den CDU Ortsverband Altengottern die Wahl eines neuen Vorstandes an. Deshalb war am 27. März 2015 zur Jahreshauptversammlung eingeladen worden. Mit dabei war auch die Landtagsabgeordnete Annette Lehmann. „Ich versuche, engen Kontakt mit den Ortsverbänden in meinem Wahlkreis zu halten und nach Möglichkeit auch an den Wahlversammlungen teilzunehmen. Besonders freue ich mich, dass die CDU hier ordentlich Zuwachs bekommen hat.“, so Annette Lehmann. Mitglieder und...

  • Mühlhausen
  • 30.03.15
  • 162× gelesen
Politik
Dorfplatz in Kornhochheim

Für Gerechtigkeit und Fairness in Nesse-Apfelstädt: Anträge der Schwarz-Grünen Fraktion für den Gemeinderat

Wenn die Gemeinderäte der ersten Thüringer Landgemeinde am Donnerstag, dem 17. Juli 2014 zu ihrer letzten Sitzung vor der Sommerpause zusammenkommen, behandeln sie auch zwei Anträge der „Fraktion der Christlich Demokratischen Union Deutschlands und Bündnis 90/Die Grünen im Gemeinderat Nesse-Apfelstädt“. Ersterer greift erneut die Forderung auf, die Ortsteile Kornhochheim sowie Kleinrettbach den anderen Ortsteilen gleichzustellen. Der zweite Antrag fordert dazu auf, sich von der Form eines...

  • Erfurt
  • 12.07.14
  • 188× gelesen
Politik
Fraktionsvorsitzender Hendrik Knop

Gemeinderat Nesse-Apfelstädt ignoriert Wählervotum

Detlef Stender (SPD) bleibt weiterhin stellvertretender Bürgermeister in Nesse-Apfelstädt. Dafür votierte die Mehrheit des neu gewählten Gemeinderates in der konstituierenden Sitzung am 12. Juni 2014. Hendrik Knop (CDU), welcher mit 666 Stimmen das beste Ergebnis in der Gemeinderatswahl erzielen konnte, unterlag. In der geheimen Wahl konnte Knop nur 7 Stimmen auf sich vereinen, was der Größe der gemeinsamen B‘90/Grüne & CDU-Fraktion mit 7 Sitzen entspricht. 13 Stimmen fielen auf Stender und...

  • Erfurt
  • 13.06.14
  • 295× gelesen
  •  4
Politik

Schwarz-Grün vor den Toren der Landeshauptstadt

Für eine gemeinsame Fraktion aus CDU und B‘90/Grüne haben sich die gewählten Mitglieder der Parteien in Nesse-Apfelstädt entschieden. Von 2014 bis 2019 bilden die gewählten Volksvertreter die „Fraktion der Christlich Demokratischen Union Deutschlands und Bündnis 90/Die Grünen im Gemeinderat Nesse-Apfelstädt“. Den Fraktionsvorsitz übernimmt Hendrik Knop (CDU) und als Stellvertreter fungiert Michael Göring (B‘90/Grüne). Zu den weiteren Fraktionsmitgliedern zählen Kathleen Eck, Christian...

  • Erfurt
  • 12.06.14
  • 260× gelesen
  •  1
Politik
Mitglieder aus allen Ortschaften der Landgemeinde: CDU Nesse-Apfelstädt

Mannschaft der CDU Nesse-Apfelstädt für die Kommunalwahlen am 25. Mai 2014 aufgestellt

Der Ortsverband Nesse-Apfelstädt der Christlich Demokratischen Union Deutschlands zieht mit einer 20-Köpfigen Liste in den Gemeinderatswahlkampf. Dies entschieden die Mitglieder in Ihrer Versammlung am Montagabend am 25. Februar 2014 im Apfelstädter Hotel Park Inn. An der Spitze stehen die erfahrenen Kommunalpolitiker Hendrik Knop, Stephen Krumrey und Kathleen Eck. Außerdem nominierte die Partei Kandidaten für alle vier Ortschaftsräte, womit sie in der gesamten Landgemeinde präsent ist. Als...

  • Erfurt
  • 25.02.14
  • 708× gelesen
Politik
St. Severi Kirche Kleinrettbach

Kornhochheim und Kleinrettbach bleiben gemeinsame Ortschaften mit Neudietendorf beziehungsweise Gamstädt

Die CDU Fraktion konnte sich mit ihrem Antrag für gleichberechtigte Ortschaften im Gemeinderat von Nesse-Apfelstädt in der Sitzung am gestrigen Abend (24. Oktober 2013) nicht durchsetzen. Neben den eigenen drei Stimmen kamen nur drei weitere Stimmen hinzu. 11 von 21 wären nötig gewesen um die Hauptsatzung ändern zu können. Der Antrag – der über ein Jahr vorbereitet wurde – sah vor, die bisherigen „Doppelortschaften“ Neudietendorf und Kornhochheim sowie Gamstädt und Kleinrettbach den...

  • Erfurt
  • 25.10.13
  • 426× gelesen
  •  1
Ratgeber
Der Deesbacher Sascha Heidrich ist im Gemeinderat für Jugendarbeit zuständig. Foto: Andreas Abendroth

Mein Dorf: Deesbach und sein Mehrgenerations-Jugendtreff

Alle müssen an einem Strang ziehen Im Gespräch mit dem Deesbacher Gemeinderatsmitglied Sascha Heidrich Von Andreas Abendroth DEESBACH. „In so einem kleinen Ort wie Deesbach, sollten eigentlich alle an einem Strang ziehen“, betont der im Gemeinderat für Jugendarbeit zuständige Sascha Heidrich. Ein Beispiel für gemeinschaftliches, ehrenamtliches Engagement ist der Jugendtreff. Eine wichtige Einrichtung, liegt doch im ländlichen Raum, weit ab von der Kreisstadt und einer Anschlussstelle...

  • Saalfeld
  • 07.11.12
  • 307× gelesen
Vereine

Bauarbeiten könnten schon bald beginnen

Wenn der Gemeinderat in Bufleben in seiner nächsten Sitzung in wenigen Tagen grünes Licht gibt, könnte es auf der Außenanlage im Kindergarten "Salineknirpse" endlich losgehen mit dem neuen Spielplatz:||| BUFLEBEN. „Der Beschluss muss endlich her, sonst bleibt der Spielplatz weiter leer!” Mit diesem Aufruf wollen die Mitglieder des Fördervereins Salinenknirpse e.V. aus Bufleben erreichen, dass die Arbeiten am Spielplatz des Kindergartens beginnen können. Derzeit spielen die rund 40 Kinder...

  • Gotha
  • 02.05.12
  • 297× gelesen
  •  1
Politik
Bürger demonstrieren gegen die neue Führung der Bahnhofsgaststätte.

Marlishausen sieht braun

von Joachim Kreckow Nach Kirchheim ist nun möglicherweise auch Marlishausen das Ziel rechtsgerichteter Personen. Das betrifft zumindest die Bahnhofsgaststätte. Kürzlich protestierte mehr als ein halbes Hundert Bewohner gegen den Kauf der Bahnhofsgaststätte durch Fabian Rimbach, Landesvorsitzender der rechtsgerichteten Organisation „Schlesische Jugend“. Im Rahmen einer außerordentlichen Gemeinderatssitzung forderten Wipfratals Bürgermeister Werner Schmidt und Ortsbürgermeister Bodo...

  • Arnstadt
  • 17.02.12
  • 795× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.