Alles zum Thema gera bieblach

Beiträge zum Thema gera bieblach

Blaulicht
Symbolbild

In der Nähe der Schule erwischt
13- bis 15-Jährige beim Marihuanarauchen ertappt

Am Freitagmorgen wurde eine Gruppe von fünf Jugendlichen in Gera-Bieblach von ihrer Lehrerin beim gemeinsamen Marihuanakonsum im Nahbereich der Schule erwischt. Von der hinzugerufenen Polizei wurden die 13- bis 15-Jährigen durchsucht und befragt. Dabei gab ein 15-Jähriger zu den Joint mitgebracht zu haben. Weiterhin wurden Tabakwaren, Sprayerzubehör und mehrere abgeknickte Mercedes-Sterne gefunden. Ermittlungsverfahren wegen Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz, Diebstahl,...

  • Gera
  • 04.02.18
  • 385× gelesen
Leute
Junge Nachwuchsmechaniker der Kinderakademie "Schlaufüchse" in der Hobbywerkstatt von André, Thomas und Marko
10 Bilder

Immer wieder samstags sind „Schlaufüchse“ der Kinderakademie unterwegs

Hier wird mit angepackt! Gera. Samstag um 9.30 Uhr. Acht Mädchen und Jungen zwischen sechs und 13 Jahren haben sich in der Werkstatt von André, Thomas und Marko eingefunden. Heute dürfen sie gemeinsam mit den drei „Hobbyschraubern“ an zwei Autos basteln. Handschuhe an und schon legen die „Schlaufüchse“ unter Anleitung der Männer los geht’s. Ein kaputter Auspuff und verschlissene Stoßdämpfer müssen gegen neue ausgetauscht werden, Räder gewechselt, der Motorraum inspiziert werden… Dabei...

  • Hermsdorf
  • 18.06.13
  • 297× gelesen
Vereine
Marlene Spenst (li.), die "Seele" des Vereins "Tischlein deck dich/Die helfende Hand" mit der Ehrenamtlichen Heidi Fleischer, die ihr die Büroarbeit abnimmt und Vorstandsmitglied Roland Geipel, der stolz auf die engagierten Frauen ist.

Engagiert gegen Armut

Marlene Spenst und "ihr" Verein "Tischlein deck dich/Die helfende Hand" feiern 15. Geburtstag „Sie ist eine Frau mit Herz, Courage und Ausdauer“, sagt Pfarrer und Vorstandsmitglied des Vereins „Tischlein deck dich/Die helfende Hand“ Roland Geipel auf die Frage, wie er den Mensch Marlene Spenst in einem Satz beschreiben würde. Sie ist die „Seele“ des Vereins – gemeinsam mit ihrem Mann Frank, der nicht nur das zeitintensive Engagement seiner Frau mit trägt, sondern selber zupackt, wo er kann....

  • Gera
  • 30.05.13
  • 315× gelesen