Gera-Langenberg

Beiträge zum Thema Gera-Langenberg

Kultur

Chorkonzert 21.09.2019
Spätsommerliches Konzert des ev. Kirchenchores Gera-Langenberg

Herzlichste Einladung zu unserem diesjährigen Konzert am Samstag, 21.09.2019, Beginn 17.00Uhr in der ev. Kirche zu Gera-Langenberg. Die Gesamtleitung liegt in den Händen von Arnim Frischko. Desweiteren musizieren und singen Claudia Ander-Donath (Violine), Alexander Frischko (Violine) und Johanna Frischko (Solo-Gesang). Es erklingen Werke von Schubert, Mendelssohn-Bartholdy, Fünfgeld, Rutter und Arnim Frischko. Der Eintritt ist frei. Auf ein Wiedersehen freut sich der Kirchenchor...

  • Gera
  • 16.09.19
  • 26× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

21-Jähriger zündelt in Gera
Brandstifter auf frischer Tat gestellt

Gera. Am 14. Februar wurde die Geraer Polizei gegen 15:50 Uhr zum Bahnhaltepunkt Gera-Langenberg in der Lilienstraße gerufen. Von dort wurde gemeldet, dass sich eine Person an Fahrzeugen zu schaffen machen würde. Als die Beamten vor Ort eintrafen, stellten diese zwei Kleintransporter Mercedes Sprinter fest, die in Vollbrand standen. Der Brand war gerade in Begriff, auf eine angrenzende Gartenlaube überzugreifen. Durch den schnellen Einsatz der Feuerwehr konnten die Brände gelöscht werden....

  • Gera
  • 15.02.18
  • 508× gelesen
Leute
Bärbel Hamal in ihrem kreativen Kirchenladen. Sie zeigt ein Antependium. Im Hintergrund ist ein von ihr geschneiderter Talar zu sehen.

Bärbel Hamal aus Gera schneidert Talare – als einzige in Ostthüringen
Mit Nadel und Faden dem Glauben nahe

Zur Silberhochzeit ist Bärbel Hamal nach Israel gereist. Die Musik hat sie ins gelobte Land geführt. Lieder von Xavier Naidoo und den Söhnen Mannheims hatten sie inspiriert, sich mit Fragen zu Glauben und Auferstehung auseinanderzusetzen. Das war 2009. Ihr Mann konnte sie nicht begleiten. Schon fünf Jahre zuvor musste die Geraerin Abschied von ihm nehmen. Zum Ehejubiläum suchte sie deshalb Trost und fand ihn an heiligen Stätten. „Mein Aufenthalt dort hat mich zutiefst berührt“, schaut...

  • Gera
  • 21.12.17
  • 212× gelesen
Leute
Michael Kux lässt in seinen Liedern Udo Jürgens weiter leben. Begleitet wird er dabei von Frank Meier. Am 25. April ist Premiere für „Merci Genie – Lieder für die Ewigkeit. Eine Hommage an Udo Jürgens“.
3 Bilder

Udo Jürgens lebt weiter. Michael Kux widmet seinem Idol eine Hommage

„Aber bitte mit Sahne!“ Den Gassenhauer von Udo Jürgens kennt wohl jeder. „Griechischer Wein“ gehört ebenfalls in diese Kategorie. Das war nicht unbedingt die Musik von Michael Kux. Aber er ist damit aufgewachsen. Wenn er in seiner frühen Jugend bei Oma und Opa zu Besuch war, dudelten die Lieder übers Radio und bleiben – ob man will oder nicht – im Ohr hängen. Es vergehen Jahre, bevor der junge Mann das alles entscheidende Erlebnis zum Thema Udo Jürgens hat. 30 Jahre war Kux, als er...

  • Hermsdorf
  • 14.04.15
  • 2.201× gelesen
  •  1
Kultur
Das dürfte interessant werden, wenn zum Talentefest innerhalb des 2. Langenberger Familiensommers die Trommelgruppe gemeinsam mit dem Chor auftritt. Joris Köhler (neun Jahre, links) und Adrian Hecker (elf Jahre) sind schon fleißig am Üben.
6 Bilder

Engagierter Schulförderverein. Talentefest und Open Air zum 2. Langenberger Familiensommer am 5. Juli

Das Talentefest an der Astrid-Lindgren-Grundschule Gera-Langenberg ist längst über eine schulische Veranstaltung hinaus gewachsen. Dem Talentefest schließt sich ein Open Air an, organisiert vom Schulförderverein unter Leitung von Michael Kux. Die gesamte Veranstaltung nennt sich 2. Langenberger Familiensommer und findet am 5. Juli auf dem Gelände von Käp'n Billig statt. Die Schüler lange betteln muss hier niemand. Kaum war der Aufruf zum Talentefest ausgehängt, kamen die ersten...

  • Gera
  • 25.06.14
  • 549× gelesen
  •  2
Kultur
Winterlich verschneit: Die Kirche in Gera-Langenberg
5 Bilder

Der Weihnachtsstern zeigt uns den Weg

„Was könnt ihr entdecken, was es bei euch zu Hause nicht gibt?“, fragt Gemeindepädagogin Annett Beier die Drittklässler aus der Grundschule Aga in der Kirche „Vierzehnheiligen“ in Langenberg. „Die Orgel, der Taufstein, der Altar, das Kreuz mit Jesus“, schallt es aus den Kindermündern. „Was gehört alles zu Weihnachten?“ „Der Weihnachtsstern, der Adventskranz, der Weihnachtsbaum, die Krippe…“ Dann dürfen alle nach 21 versteckten Weihnachtssternen suchen. Der Weihnachtsstern und seine...

  • Hermsdorf
  • 18.12.12
  • 274× gelesen
Politik

Leserbriefe zum Thema "Wir für die 4": Straßenbahn nach Langenberg

Ein öffentlicher Personennahverkehr sollte möglichst den größten Teil der Einwohner des Ortsteils erreichen. Derzeit ist dem auch so. Sollte die Linie 4 gebaut werden, werden die meisten Langenberger Bürger und die Schulkinder benachteiligt. Ein gleisgebundenes Nahverkehrssystem ergibt nur im Stadtzentrum Sinn. Vielleicht sollte die Idee der Bürgerinitiative "Lebenswertes Langenberg" aufgenommen werden. Diese regte an, Busse mit alternativen Antrieben (Brennstoffzellen o.ä.) einzusetzen. Busse...

  • Gera
  • 05.09.12
  • 631× gelesen
Politik
Braucht Gera-Langenberg eine Straßenbahnlinie?
4 Bilder

Brauchen die Langenberger eine Straßenbahnlinie?

Notwendige Investition in die Zukunft oder Verschwendung von Steuergeldern? – Zwei Langenberger, zwei Meinungen Nein! Norbert Linke Zimmerermeister und Mitglied der Bürgerinitiative Grundsätzlich war ich nicht gegen die Straßenbahnlinie. Doch seit dem ich mich intensiv mit dem Projekt (Umfang ca. 45 Mio. EUR) beschäftigte, steht für mich fest, dass es für uns Langenberger keinen Gewinn bringt. Bisher gab es keine Beschwerden über eine schlechte Nahverkehrsanbindung in Langenberg....

  • Gera
  • 08.08.12
  • 1.369× gelesen
  •  13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.