Gera

Beiträge zum Thema Gera

Kultur

Kabarett Fettnäppchen in Schöngleina
"Baby - du schaffst mich"

„Baby – du schaffst mich“ Kabarett Fettnäppchen kommt nach Schöngleina Sie fühlen sich jung und knackig und sind plötzlich Oma und Opa. Das bringt nicht nur Unruhe in das Leben des ständig strapazierten Fettnäppchen Traumpaars Sigrid und Ralf, sondern auch jede Menge Munition für neue Ehe-Konflikte. Das aktuelle Stück von thüringens bekanntesten Kabarett „Fettnäppchen“, hält neben dem Kampf ums stärkste Geschlecht natürlich auch so einige politische Seitenhiebe bereit. Mit ihrer...

  • Hermsdorf
  • 02.09.19
  • 51× gelesen
Leute
Kaum ist der fünfte Band von „Höhlis Abenteuer und Geschichten“ erschienen, entstehen bereits die ersten Fotos für die nächsten Geschichten. Adrian Aniol stellt dabei den Höhli dar. Und wie könnte diese Geschichte dann heißen? Wer hat den Regenschirm von Uppo Nalle gemopst?
5 Bilder

Mein Lieblingsbuch: Warum sich Adrian Aniol aus Crossen für „Höhli, Lucie und die Eiselfe“ entscheidet

Die Auswahl infrage kommender Bücher ist riesig! Stelle dein Lieblingsbuch vor, nennt sich die derzeitige Aufgabe im Deutschunterricht am Friedrich-Schiller-Gymnasium Eisenberg. Kandidaten dafür wären unter anderem Harry Potter, „Gregs Tagebuch 7- Dumm gelaufen!“, „Carlotta, Band 6: Carlotta - Herzklopfen im Internat“, „Wunder. Sieh mich nicht an“, Aktion Kater Theo“ oder „Das knallt dem Frosch die Locken weg“ und viele weitere. Auch Adrian Aniol hat einiges in seinem Regal stehen. Und doch...

  • Gera
  • 18.11.15
  • 213× gelesen
Leute
Michael Seidel präsentiert voller Stolz seinen jüngsten Fund: Einen Nautilus.
27 Bilder

Ein steinreicher Mann. Spurensuche in der Erdgeschichte: Michael Seidel aus Tanna sammelt Fossilien

Wenn Michael Seidel zu Himmelfahrt los zieht, dann hat er keinen Bollerwagen dabei. Nur einen Rucksack. Der wird bei der Wanderung allerdings nicht leichter, weil ein Blondes nach dem anderen durch die Kehle fließt. Er wird schwerer – sofern er etwas findet. An dem, was er findet, würde der Großteil von uns nur achtlos vorüber gehen. Michael Seidel ist auf „Steinejagd“, diesmal um den Tegauer Steinbruch herum. Und es dauert nicht lang, dass ihm am Feldrand ein grau-brauner rund 20 Zentimeter...

  • Gera
  • 08.07.15
  • 633× gelesen
Politik
Jürgen Wolf aus Zeulenroda-Triebes im Gespräch mit Spitzendkandidatin Heike Taubert (SPD).
3 Bilder

„Wo es klemmt, da sind wir dran“. Nichtwähler Jürgen Wolf aus Zeulenroda-Triebes trifft in Gera auf SPD-Spitzenkandidatin Heike Taubert

Am 14. September 2014 wird zur Landtagswahl Thüringen an die Wahlurnen gerufen. Es gilt, die Mitglieder des Thüringer Landtags für die 6. Legislaturperiode zu wählen. Zur Wahl stellt sich unter anderem Spitzenkandidatin Heike Taubert (SPD). Jürgen Wolf aus Zeulenroda-Triebes, Filmemacher und selbstständig in der Jugendarbeit tätig, ist zwar politisch interessiert, möchte aber dennoch erstmals nicht von seinem Wahlrecht Gebrauch machen. Auf dem Geraer Markt ist der Nichtwähler auf...

  • Gera
  • 05.08.14
  • 1.106× gelesen
  •  1
Politik
Susanne Sothen, die Leiterin des Wahlbüros im Geraer Rathaus,  hofft auf weitere ehrenamtliche Wahlhelfer, die sich am Bundestags-Wahlsonntag am 22. September zur Verfügung stellen.

Noch Wahlhelfer für Bundestagswahl in Gera gesucht

Gera. Bei Susanne Sothen im Rathaus Gera laufen die Fäden zur Vorbereitung der Bundestagswahl am 22. September zusammen. Die Leiterin des Wahlbüros im Geraer Rathaus und ihr Team haben momentan alle Hände voll zu tun, damit am Wahltag alles reibungslos ablaufen kann. Derzeit geht es darum, noch Wahlhelfer zu gewinnen. Der AA Gera fragte bei ihr zum Stand der Dinge nach. Frau Sothen, wie viele Wahlbüros gibt es und wie viele Helfer werden benötigt? 76 Wahlbüros sind zu besetzen, dafür...

  • Hermsdorf
  • 22.07.13
  • 295× gelesen
  •  1
Sport
2 Bilder

‚Diamanten’ des Showtanzes in Gera

Im Gespräch mit Dr. Rainer Willms über die Doppel-Europameisterschaft im Showtanz Gera. Am 7. und 8. September gibt es ein einmaliges Showtanzerlebnis der Spitzenklasse in Gera. Der Förderverein „Tanzen“ e.V. Gera um Macher Dr. Rainer Willms hat es geschafft, nach der Weltmeisterschaft über 10 Tänze im BUGA-Jahr 2007 – der „Krone“ des Tanzsports - nun auch die ‚Diamanten’ nach Gera zu holen und sie als Verein in Eigenregie zu organisieren: die Doppel-Europameisterschaft im Showtanz Standard...

  • Hermsdorf
  • 22.07.13
  • 224× gelesen
  •  2
Amtssprache

Gasgeräte nach dem Hochwasser nicht eigenmächtig wieder anschalten

Kundeninformation der Energieversorgung Gera und des Netzbetreibers GeraNetz / Gasanlagen erst nach Rücksprache mit der EGG oder einem Vertragsinstallateur wieder in Betrieb nehmen / EGG richtet Infotelefon ein Nach dem Abfließen oder Abpumpen des Wassers dürfen Gasanlagen in von Überschwemmung betroffenen Gebäuden nicht eigenmächtig in Betrieb genommen werden. Darauf weisen die Energieversorgung Gera (EGG) und der Gasnetzbetreiber GeraNetz GmbH hin. Vielmehr weisen die Unternehmen dringend...

  • Hermsdorf
  • 05.06.13
  • 160× gelesen
Amtssprache

Aktuelle Hochwassersituation in Gera

Pegelstand auf 3,17 gesunken Herstellung Energie- und Wärmeversorgung oberste Priorität Die Stadt Gera teilt mit: Der Pegelstand der „Weißen Elster“ ist 6.30 Uhr auf 3.17 Uhr Meter gesunken. Die Herstellung der Energieversorgung und der Fernwärme hat höchste Priorität. Um den zirka 140 Evakuierten die Rückkehr in ihre Wohnungen und Häuser zu ermöglichen, arbeitet die Energieversorgung daran, heute Schritt für Schritt zu beginnen, Strom zuzuschalten. In den nächsten drei Tagen soll sich die...

  • Hermsdorf
  • 04.06.13
  • 561× gelesen
  •  1
Politik
Werfen gemeinsam einen Blick in den deutsch-türkischen Infoflyer: VS-Chefin Karin Senf und Feride Ektiren.

Sieben auf einen Streich...

Volkssolidarität Gera gibt Infohefte in sieben Sprachen für ausländische Eltern heraus Gera. Die Volkssolidarität Gera setzt sich für eine „Willkommenskultur“ in Gera ein. Deshalb gestaltete sie für die ausländischen Mitbürger der Stadt eine Informationsbroschüre in sieben Sprachen zu ihren Kindertagesstätten. Der AA Gera fragte dazu bei der Chefin der Volkssolidarität Karin Senf und bei der kurdischen Mutter nach. Wie kam es zu dieser Idee? In unseren insgesamt neun Kitas steigt die...

  • Hermsdorf
  • 21.02.13
  • 126× gelesen
Kultur
Die künftigen gestaltungstechnischen Assistenten der TÜV-Rheinland-Schule Theresa Schulze (23 Jahre) und Martin Heck (18) mit dem Modell ihres Lichterparks, an dem auch Jane Lange und Sabrina Wenzel mitwirkten.
2 Bilder

Kleiner grüner Rückzugsort

Schüler der TÜV-Rheinland-Schule präsentieren kreative Ideen zur Umgestaltung des Gustav-Hennig-Platzes Gera. „Unser Park soll ein „Lichterpark“ werden, geradlinig und mit modernen Materialien und Lichtelementen gestaltet“, fassen die künftigen gestaltungstechnischen Assistenten Theresa Schulze und Martin Heck von der TÜV-Rheinland-Schule ihre Ideen zur Umgestaltung des Gustav-Hennig-Platzes zusammen. Detailgenau erläutern sie während einer Präsentation ihre Vorstellungen für den Platz...

  • Hermsdorf
  • 20.02.13
  • 216× gelesen
Ratgeber
Jede der Wangen der Kirchenbänke in der St. Salvatorkirche Gera ist ein Unikat.
7 Bilder

Exkursion im Henry-van-de-Velde-Jahr nach Gera: Haus Schulenburg und St. Salvatorkirche

Im Rahmen des Van-de-Velde-Jahres 2013 lädt die Impulsregion Interessenten aus Jena zur Exkursion zum Haus Schulenburg Gera am Sonntag, dem 3. Februar, ein. Beginn der Führung in Gera: 15.00 Uhr (Museumseintritt erforderlich) Haus Schulenburg Gera, Straße des Friedens 120 (an der B2), 07548 Gera www.haus-schulenburg-gera.de Interessenten aus Jena und dem Saale-Holzland Kreis sind in eigener Verantwortung zur Mitfahrt eingeladen. Anreise: - per Bahn bis Gera Süd und ca.1 km Fußweg, ...

  • Jena
  • 29.01.13
  • 363× gelesen
  •  1
Kultur
Die Verlegerinnen des Welken Verlages Hummelshain, Sieglinde Mörtel und ihre Tochter Anja Jungfer, mit dem neu erschienenen Roman von Dr. Gertraud Klapschke.
2 Bilder

Roman der Geraer Ärztin Dr. Gertraud Klapschke im Welken Verlag erschienen

Die größere Liebe" Gera. Viele Geraerinnen werden Dr. Gertraud Klapschke als Ärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe noch gut in Erinnerung haben. Fast 40 Jahre lang – bis 1988 - arbeitete sie in der Frauenklinik in Gera als Oberärztin, hielt ambulante Sprechstunden und lehrt an der Medizinischen Fachschule. Einer Leidenschaft, von der niemand wusste, widmete sie sich in ihrem Ruhestand: dem Schreiben eines Romanes. Sie tippte ihn auf ihrer mechanischen Schreibmaschine ausschließlich...

  • Hermsdorf
  • 10.01.13
  • 485× gelesen
Kultur
Geras Sozialdezernentin Sandra Schöneich, im original wieder hergestellten Musiksalon des Hauses Schulenburg sitzend, studiert den soeben erschienenen Flyer zum Van-de-Velde-Jahr 2013 in Gera.
5 Bilder

Thüringen ehrt einen Alleskünstler. Van-de-Velde-Jahr 2013 mit zahlreichen Ausstellungen, Führungen und Veranstaltungen

Mit dem Wort „Alleskünstler“ sind sämtliche jetzt erschienenen Flyer zum Van-de-Velde-Jahr 2013 in Thüringen überschrieben. Wer war dieser Henry van de Velde, der am 3. April 2013 seinen 150. Geburtstag begehen würde und dem Thüringen so viel Aufmerksamkeit widmen möchte? „Er war Anfang des vergangenen Jahrhunderts ein Shootingstar unter den europäischen Gestaltern“, ist sich Dr. Volker Kielstein sicher und erklärt weiter, dass damals die gesamte Avantgarde mit ihm bekannt war. Keine andere...

  • Gera
  • 26.12.12
  • 671× gelesen
  •  3
Politik
Günter Domkowsky von der Interessengruppe "Stolpersteine für Gera", Ines Wegner vom Stadtjugendring und Heidi Götze, Leiterin des JH "Shalom" an den Stolpersteinen der Familie Mazur. Sie zeigen den Faltplan mit der Übersicht der Geraer Stolpersteine, der auf ihre Initiative erstmals herauskam.

Faltplan mit Übersicht der Stolpersteine in Gera erschienen

Gera. Sechs Stolpersteine liegen eingelassen im Pflaster auf dem Gehweg vor dem Haus Nummer 10 in der Ebelingstraße. Darauf die Namen der jüdischen Familie Mazur. Es war 1938 das Wohnhaus der Familie, ehe die SS-Schergen im November 1938 Vater Robert Mazur und seinen Sohn Otto abholten und ins KZ Buchenwald brachten. Dabei musste Otto zusehen, wie sein Vater fast zu Tode geprügelt wurde. Das Robert Mazur nach drei Wochen wieder entlassen wurde, hatte mit dem Verkauf des Unternehmens zu tun....

  • Gera
  • 18.12.12
  • 466× gelesen
  •  1
Ratgeber
Zwei Kerzen von insgesamt 48 - Gruppenleiterin Uta Köhler (li.) Mitstreiterin Johanna Herrmann und andere Mitglieder entzündeten sie,  um Licht auf die Situation von Brustkrebspatientinnen zu werfen und auf ihr Hilfsangebot an Betroffene.

Frauenselbsthilfe nach Krebs gibt Betroffenen Hoffnung und Hilfe

Gera. 48 Kerzen brennen – entzündet von den Mitgliedern der Frauenselbsthilfe nach Krebs Gera-Land bei der Action Lucia. 48 Kerzen in Gedenken für die Frauen, die täglich in Deutschland an Brustkrebs sterben. Und mit dem Ziel, ein Licht auf die Defizite der Versorgungsleistungen unseres Gesundheitssystems zu werfen. Insbesondere den Mangel an psychologischer Betreuung nach der rein medizinischen Behandlung. Die 65-jährige Uta Köhler, ehrenamtliche Gruppenleiterin der Selbsthilfe nach...

  • Gera
  • 11.10.12
  • 426× gelesen
Kultur
Celina Friedrich und Leonie Böttcher vom Liebe-Gymnasium gehören zu den jungen Künstlern, die Geraer Höhler mit ihren Fantasien beleben - hier bei den Höhlergeistern Geranus und Geraldine, dem Kater und dem Raben...

Höhlerfest-Programm

Freitag, 5. Oktober Marktplatz/Große und Kleine Kirchstraße 15 Uhr Präsentation des Höhlers des Jahres (Treff Marktbrunnen) 17.30 Uhr 775 Glockenschläge vom Rathausturm 18 Uhr Eröffnung des Höhlerfestes mit traditionellem Bierfassanstich 18.30 bis 24 Uhr Mittelaltermarkt mit historischem Handwerker- und Verkaufsständen, Spielleuten und historischem Riesenrad 20 Uhr Tavernenspektakel – Musikalisches zur Nacht mit Feuershow Rathausturm 16 bis 19 Uhr Besteigung des...

  • Gera
  • 05.10.12
  • 25.444× gelesen
  •  1
Leute
Der Pilzsachverständige Bodo Wagner mit Pilzausbeute verschiedener Sammler. In der rechten Hand ein kapitaler Steinpilz in Steinsdorf gefunden - links ebenfalls ein kapitaler Fund, allerdings  ein Bitterröhrling, über den sich Finder Toni Weymann nur kurz freuen konnte...

Pilzköpfe in Sicht, Herr Wagner?

So richtig „fette“ Beute haben Pilzsammler in diesem Jahr noch nicht machen können, oft schaut man beim Waldspaziergang in leere Körbe und enttäuschte Gesichter. Der AA Gera fragte deshalb mal bei einem Experten nach – dem Pilzsachverständigen Bodo Wagner. Er arbeitet als Dozent bei der VHS, mit dem Krankenhaus und der Giftnotrufzentrale zusammen, bietet Wanderungen und Vorträge an und bestimmt gegen einen kleinen Obolus Pilze von Privatsammlern. Herr Wagner, gibt’s denn noch Hoffnung für...

  • Gera
  • 28.09.12
  • 812× gelesen
Sport
Die dreizehnjährigen Schülerinnen der Klasse 8 des Zabel-Gymnasiums Joseline Oeser, Jane Hannemann, Nina Pollentzke und Alexandra Büttner sind bereits zum vierten Mal aktiv bei der Aktion „Laufen mit Herz“  dabei. Sie laden ein, mitzumachen und reichen dafür - symbolisch – den Staffelstab weiter.

Laufen mit Herz feiert Jubiläum

Sportbegeisterte Teams schnüren wieder Turnschuhe für den guten Zweck Gera. Hoch her wird es am 26. September gehen, wenn insgesamt 1101 Läufer im Stadion der Freundschaft wieder eine Stunde lang ihre Runden drehen beim 10. Sponsoringlauf unter dem Slogan „Laufen mit Herz“. Vor zehn Jahren vom Zabelgymnasium und der Deutschen Angestellten- Krankenkasse (DAK) ins Leben gerufen, erfreut sich dieser sportliche Event größter Beliebtheit. So sehr, dass in den Vorjahren sogar Teams abgelehnt werden...

  • Gera
  • 12.09.12
  • 750× gelesen
  •  1
Kultur
Deutschland ist wieder Weltmeister, zumindest bei den Pyrotechnikern.
57 Bilder

Deutschland holt den Siegertitel bei Feuerwerksfestival Flammende Sterne 2012 in Gera

Reichlich 10.000 Besucher erlebten Samstagabend zwei fantastische Feuerwerke bei Flammmende Sterne. Angetreten waren für Deutschland Marcel Berner und für Schweden Rainer Haag. Die Wertung sowohl der Jury und des Publikums viel denkbar knapp aus. Für Schweden wurde länger geklatscht, für Deutschland lauter. Letztlich ging der Siegertitel nach Deutschland. Fotos 30 - 44 Schweden Fotos 45 - 57 Deutschland Mehr über die diesjährige Veranstaltung ist hier zu...

  • Gera
  • 09.09.12
  • 1.038× gelesen
  •  6
Natur
Ich fühl mich sauwohl...
11 Bilder

Babyboom im Waldzoo Gera

Viele freudige Ereignisse erlebte der Thüringer Waldzoo in Gera in den letzten Wochen und Tagen - es meldete sich jede Menge Nachwuchs an. So schenkte die schwarze Eseldame "Diana" einem grauen Stutfohlen das Leben, die graue "Carola" einem schwarzen Hengstfohlen. Gleich dreifacher Nachwuchs stellte sich bei den Lamas ein. Die Stuten "Hedwig", "Penelopé" und "Hannah" gebaren je ein Fohlen, die schon tüchtig umhertollen. "Prinzesschen" schenkte sieben klitzekleinen Ferkeln das Leben - einen...

  • Gera
  • 15.08.12
  • 387× gelesen
  •  10
Leute
Architekt Siegfried von Hopffgarten an seinem futurischen Modell "Binnenelster" - seiner Vision von der Nutzung der Brachfläche vor dem KuK unter dem Gesichtspunkt der Energiewende.

„Binnenelster“ für Gera

Geraer Architekt Siegfried von Hopffgarten präsentiert futuristisches Modell in der Bibliothek am Puschkinplatz Gera. Reges Treiben in der Geraer Stadt- und Regionalbibliothek – und immer wieder bleiben Lesefreunde nicht nur vor den Bücherregalen stehen, sondern auch neugierig vor dem Modell des Geraer Architekten Siegfried von Hopffgarten, welches hier noch bis Ende August präsentiert wird: das „Projekt Binnenelster“. Es sieht vor, die Brachfläche vor dem Kultur- und Kongresszentrum Gera...

  • Gera
  • 15.08.12
  • 703× gelesen
  •  8
Politik
Theaterfeuerwehr bei der Probe: 
Marcella von Jan und Lys Schubert (rechts)

Puppen tanzen für Toleranz

Theaterfeuerwehr – Erste Hilfe für Brennpunktthemen in der Schule Gera. Sie will an die Schulen kommen, wenn es „brennt“, die etwas andere Feuerwehr. Die Theaterfeuerwehr mit ihren Mitstreitern des Puppentheaters und der TheaterFabrik möchte erste Hilfe leisten und löschen, wenn es in den Klassenstufen 3 bis 6 bei Themen wie Rassismus, Mobbing und Zivilcourage heiß her geht. Initiatoren für dieses Projekt sind die Leiterin des Puppentheaters Sabine Schramm und Theaterpädagoge Peter Przetak....

  • Gera
  • 08.08.12
  • 621× gelesen
  •  4
Politik
Glücksgefühle auf der Überholspur: Mit 70 Stundenkilometer unterwegs auf Geras Siemensstraße.

Was Menschen glücklich macht: Tempo 70 auf Siemensstraße in Gera

Offizieller Pressetext aus der Stadtverwaltung: Tempo 70 auf Geras Siemensstraße Die Höchstgeschwindigkeit auf der Geraer Siemensstraße wird ab Freitag, 20. Juli, stadteinwärts im Abschnitt zwischen Franzosenweg und Leibnizstraße auf 70 km/h erhöht. Bisher bestand ein Tempolimit von 50 km/h. Die Beschilderung soll am Freitag im Laufe der Vormittagsstunden abgeschlossen sein. Oberbürgermeisterin Dr. Viola Hahn hatte die Maßnahme bei ihrem Amtsantritt angekündigt. Bereits vor fünf Jahren...

  • Gera
  • 20.07.12
  • 451× gelesen
  •  13
Kultur
Sigrid Pommer (links) und Carola Freitag in ihrer Ausstellung "Stars and Stripes"
20 Bilder

Der andere Blickwinkel auf „Stars and Stripes“. Neue Fotoausstellung im SRH Waldkrankenhaus Gera

Text Kerrin Viererbe „Ich bin froh, dass du mich überredet hast…“, strahlt Carola Freitag ihre Freundin Sigrid Pommer bei der Eröffnung ihrer Fotoausstellung „Stars and Stripes“ im SRH Waldklinikum Gera an. Und meinte damit nicht die Ausstellung als solche, sondern dass die dort zu sehenden Fotografien überhaupt zustande kamen. Es ist in mehrfacher Hinsicht eine kuriose Geschichte, die die beiden Frauen verbindet. Kennen lernten sich die beiden bei einem Fotokurs der Volkshochschule bei...

  • Gera
  • 10.07.12
  • 5.130× gelesen
  •  6
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.