Alles zum Thema Geraberg

Beiträge zum Thema Geraberg

Kultur
Historische Messgeräte
9 Bilder

Mein Museum
Die Physik von Wettergrößen beschäftigt die Menschen schon seit vielen Generationen

"Neben der Zeit ist die Temperatur die am meisten gemessene physikalische Größe. Damit haben sich die Menschen viele Jahrhunderte beschäftigt.  Ein Besuch im Deutschen Thermometermuseum Geraberg bietet eine spannende, physikalische Zeitreise", sagt Carmen Rux, Museumsleiterin.  Was gibt‘s Sehenswertes? Beim Gang durch die Räume lässt sich eine Zeitreise von der Antike bis zur Gegenwart rund um die Temperaturmessung unternehmen. Ein Teil der Ausstellung widmet sich der Entwicklungsgeschichte...

  • Ilmenau
  • 23.10.17
  • 61× gelesen
Vereine

Der Shantychor Geraberg im MDR TV

Bei Temperaturen um die Null Grad und gelegentlichen Schnee- und Graupelschauern absolvierte der Shantychor heute in der Gemeinde Geraberg eine fast 4 stündige TV Aufzeichnung für die beliebte TV – Sendung „Aussenseiter – Spitzenreiter“. Eine für alle Mitwirkende neue Situation des Positionierens und Wiederholens verlangte von uns 23 betagten Akteuren schon einiges an Leistungsbereitschaft ab. Aber die Gesichter der Fernsehleute zeigten durch ihre Mimik den erfolgreichen Verlauf. So wurde der...

  • Ilmenau
  • 24.02.17
  • 138× gelesen
Kultur

Donkosaken Chor in Geraberg

Für alle Freunde des RUSSISCHEN Liedgutes und Gesanges: Der DON KOSAKEN CHOR SERGE JAROFF ® singt in Geraberg am 07.Mai 2016 um 19.00 Uhr in der ev. Kirche St. Bartholomäus Geraberg in einem Konzert mit dem Liederkranz Geraberg e.V. Kartenvorverkauf 17,- € Bei B. Kretschmar, Physiotherapie Geraberg, Geraer Str. 62 Tel.:03677 797567 Dieter Knechtel, Geraberg, Ohrdrufer Str. 63a Tel.: 03677 792416 Familie Fiedler, Geraberg, Bahnhofstr. 17a Tel.:03677 797034 Restkarten an der...

  • Arnstadt
  • 23.03.16
  • 45× gelesen
Kultur
5 Bilder

Kleine "Kunst" Ausstellung

Die Katze von Kasan - haben die Schüler der Klasse 5 der Regelschule Geraberg im Kunstunterricht gestaltet. Da die kleinen "Kunstwerke" viel zu schade sind, um in einer Schublade zu verschwinden, findet eine kleine Ausstellung in der Seniorentagespflege Geraberg statt. Die Senioren freuten sich sehr über die neue Wandgestaltung und sind schon auf die nächsten Kunstwerke der Schüler gespannt.

  • Ilmenau
  • 10.03.16
  • 37× gelesen
Natur
26 Bilder

Thüringen zu Fuss - W wie Weg: Thüringer Klimaweg

Carmen Rux, Leiterin vom Thermometermuseum Geraberg, empfiehlt den Thüringer Klimaweg - ein Rundwanderweg von Geraberg und Elgersburg. WEG-Name: Der Weg ist ein Lehrpfad und führt an zwei Großthermometern und Anschauungstafeln zu Klima sowie Wetter vorbei. WEG zum Weg: Geraberg liegt direkt an der Abfahrt der Autobahn A71, ist mit Bus (von Ilmenau) und Bahn ebenfalls gut erreichbar. WEG-Start: Start und Ziel sind am Bahnhof Geraberg. Parkplätze stehen zur Verfügung. Ein Start ist...

  • Ilmenau
  • 05.10.15
  • 450× gelesen
  •  1
Leute
4 Bilder

Grün, grün, grün...

….sind viele Dinge aus dem Wald, hieß es vergangene Woche in der Seniorentagespflege Geraberg. Betreuungsfachkraft Frau Mattausch war vorher durch Wald und Flur gewandert um die Gegenstände für das „Waldprojekt“ zu sammeln. In einer gemütlichen Runde wurden dann die Gegenstände von den Tagesgästen erfühlt und begutachtet. Durch die verschiedenen Materialien wurden alle Sinne angesprochen und viele Gespräche und Erinnerungen an frühere Zeiten geweckt.

  • Ilmenau
  • 13.09.14
  • 106× gelesen
Natur

Vermisster wieder aufgetaucht

Nicht schlecht staunten die Tagesgäste und das Personal der Seniorentagespflege Geraberg über den gefiederten Freund, welcher ihnen am Dienstagmittag auf der Terrasse entgegengeflogen kam. Hier hinten „ bei uns im Wald“ sind wir ja einiges an Tieren gewohnt. Aber einen Graupapagei haben wir hier nicht vermutet. Der Papagei ist direkt auf den Arm einer Schwester geflogen und mit in das Büro gekommen. Dort fing er erst einmal an die Stifte durch die Gegend zu werfen, die Maus vom PC hat ihm...

  • Ilmenau
  • 03.06.14
  • 244× gelesen
Leute
5 Bilder

Mit Spaß dabei...

Fußfühlpfad eingeweiht - Sturzvorbeugung in der Seniorentagespflege Geraberg Mai 2014 Mit viel Neugier und Begeisterung haben die Senioren der Tagespflege Geraberg den neuen Fußfühlpfad in ihrem Sinnesgarten in „Beschlag“ genommen. Der neue Pfad ist mit verschiedenen Materialien wie Sand, großen Kieseln und Moos gefüllt und bietet somit ein optimales Training zur Vorbeugung von Stürzen. Ziel ist die Stärkung der Muskelkraft, Standfestigkeit, Beweglichkeit und Gehfähigkeit. Der Pfad kann...

  • Ilmenau
  • 20.05.14
  • 196× gelesen
Leute
6 Bilder

Orientalische Töne in der Tagespflege

Alle 2 bis 3 Monate veranstaltet die Seniorentagespflege Geraberg für die Jubilare eine kleine Geburtstagsfeier. Dabei gibt es jedes Mal eine Überraschung für die Tagesgäste. Diesmal war eine Bauchtänzerin zu Gast und zeigte ihr Können. Zu den orientalischen Tönen konnten die Tagesgäste verschiedene Tänze bestaunen und einiges über die Geschichte des Bauchtanzes erfahren. Mit viel Applaus wurde die Bauchtänzerin dann verabschiedet.

  • Ilmenau
  • 08.04.14
  • 169× gelesen
Kultur
Bernd Kretschmar (links) und Norbert Stelzner halten die Taue des Chores fest zusammen.
2 Bilder

"Heut geht es an Bord": Seemannslieder mitten im Wald mit dem Shantychor Geraberg

Am Anfang war die Liebe zur See. Im Gepäck hatte NorbertStelzner ein Akkordeon und eine Handvoll maritime Lieder. „An der Nordseeküste“ oder „Heut geht es an Bord“ stimmte er gern bei geselligen Abenden im „Geraberger Liederkranz“ an und fand zahlreiche Mitsänger. „Um die Bewerbung meines Heimatortes Angelroda im Ilm-Kreis für die MDR-Aktion »Frühstück für ein ganzes Dorf« attraktiv zu gestalten, gründeten wir im März 2011 einen Shantychor – mitten im Thüringer Wald. Mit der Probenarbeit wurde...

  • Saalfeld
  • 17.03.14
  • 346× gelesen
Kultur
Museumsleiterein Carmen Rux zeigt eine künstlerisch aufwändig gestaltete Deckenlampe.
5 Bilder

Pure Nostalgie: Sonderausstellung im Thermometermuseum

Das Messing glänzt wie Gold, die filigranen Figuren sind sehr kunstvoll gearbeitet - alle vereint in einem Ständer. Ein großer Glasschirm komplettiert die Tischlampe - betrieben mit Öl. "Diese nostalgische Lampe von 1840 zieht die Blicke auf sich, ist ein ganz besonderes Ausstellungsstück. Ein Schlüssel dient dabei zum Aufziehen des Federwerkes zur Regulierung der Laufgeschwindigkeit der Pumpe", sagt Carmen, Rux, Museumsleiterin im Thermometermuseum Geraberg. Diese Tischlampe ist nur eines von...

  • Ilmenau
  • 28.10.13
  • 299× gelesen
Leute
Baubeginn
12 Bilder

Jubiläum – 3 Jahre Seniorentagespflege Geraberg

Geraberg Oktober 2013 Als im Frühjahr 2010 die ersten Bauarbeiten am Alten Sägewerk in Geraberg begannen und das Aussaß der Schäden am Gebälk und Mauerwerk sichtbar wurde, glaubte kaum noch Jemand an den Erfolg dieses Projektes. Die umfangreiche Sanierung und der teilweise Neubau machten das Gebäude aber zu einem Schmuckstück in Geraberg. Bereits im Oktober 2010 konnte die Eröffnung der geplanten Seniorentagespflege gefeiert werden. Die mehrfach ausgezeichnete Einrichtung (2010 Thüringer...

  • Ilmenau
  • 29.09.13
  • 446× gelesen
Leute
9 Bilder

Senioren auf Tour

Ein lang geplantes Vorhaben wurde nun endlich in die Tat umgesetzt. Großes Interesse zeigten unsere Tagesgäste an der Geschichte und Entstehung der Gartenzwerge deren Wiege in unmittelbarer Nähe der Seniorentagespflege Geraberg nämlich in Gräfenroda liegt. Am 26.06.2013 sind wir mit einer kleinen Gruppe in die Zwergen -Manufaktur zum „ Zwergenvater“ Reinhardt Griebel gefahren. Mit großem Einfühlungsvermögen hat Herr Griebel die Herstellung erläutert und vorgeführt. Anschließend konnten die...

  • Ilmenau
  • 11.07.13
  • 150× gelesen
Natur
"Übeltäter"
2 Bilder

Ungewöhnlicher Besuch in der Seniorentagespflege Geraberg

Wer die Tagespflege in Geraberg kennt, weiß dass hier Natur pur anzutreffen ist. Der Schnee und das Eis liegen hier etwas länger aber die Naturschönheit der Umgebung entschädigt dafür. Trotz diesem Umstand wollte ich auch bunte Blumen im Garten haben und habe am Wochenende eine Großlieferung Frühlingsblumen aus Marios Blumenparadies bestellt und gepflanzt. Nicht schlecht staunten wir alle, als am nächsten Morgen alle Blumen verschwunden waren! Der Übeltäter war schnell überführt – hatte ihn...

  • Ilmenau
  • 17.04.13
  • 425× gelesen
  •  1
Leute
5 Bilder

Närrische Senioren

Geraberg, 06.02.2012 Ausgelassen feierten die Senioren der Tagespflege Geraberg am Mittwoch den Karneval. Nicht nur die Geraberger wurden mit „Giere Helau“ empfangen, sondern auch viele Senioren aus umliegende Gemeinden wurden mit fröhlichen Faschingsrufen begrüßt. Von Arnstadt über Plaue nach Ilmenau, Langewiesen und Manebach – alle Faschingsteilnehmer wurden mit Ihrem Faschingsruf zum Mitmachen bewegt. Bei Bierbowle und flotter Musik wurde geschunkelt, getanzt und gelacht. Das...

  • Ilmenau
  • 08.02.13
  • 195× gelesen
Kultur
8 Bilder

Der wohl kleinste Adventsmarkt Thüringens…

Geraberg 01.12.2012 Der wohl kleinste Adventsmarkt Thüringens fand heute in malerischer Winterlandschaft auf dem Gelände der Seniorentagespflege Geraberg statt. Mit nur 3 Buden, Bratwurst- und Kuchenstand war der Markt so gut besucht, dass am Ende sogar die Bratwürste ausverkauft waren. Der Glühwein und die Feuertrommel wärmten die Gäste bei frostig, klarer Winterluft. Als musikalisches Highlight gaben die Musiküsse vom Geraberger Musikverein ihr Können zum Besten. Die Überraschung gab es zum...

  • Ilmenau
  • 01.12.12
  • 254× gelesen
Leute

Kürbissuppe schmeckte vorzüglich

In der letzten Schulwoche vor den Sommerferien fand in der Seniorentagespflege Geraberg ein gemeinsames Projekt mit der Regelschule Geraberg statt. Dabei wurden drei große Hochbeete und eine Baumbank für den Sinnesgarten geschaffen. Die Hochbeete wurden mit Kürbissen, Salat und Kräutern bepflanzt. Nun im Herbst konnten sich die Senioren über frischen Salat und eine deftige Kürbissuppe freuen. Die Kräuter werden zum Teil getrocknet und als Tee zubereitet oder frisch im Salat verwendet. Ein...

  • Ilmenau
  • 16.10.12
  • 367× gelesen
Ratgeber
Kalte Füße: Direkt neben dem Mühlencafé gibt es jetzt ein Tretbecken für Freunde Kneipp‘scher Anwendungen. Foto: C. Vogel

Kalte Güsse auf die Füße - nagelneues Tretbecken neben dem Mühlencafé

"Alles was wir brauchen, um gesund zu bleiben, hat uns die Natur reichlich geschenkt." So formulierte einst Pfarrer Sebastian Kneipp die Ergebnisse seiner ganzheitlichen Denkweise. Und fand jetzt - 114 Jahre nach seinem Tod - auch in Geraberg Gehör. Jetzt ist also erst einmal Zeit für kalte Güsse auf die Füße, wobei das Gemeindeoberhaupt der Angelegenheit durchaus auch einigen Humor abgewinnen kann: "Gleich nach der Wende haben wir unser Gerawasser von einem unabhängigen Institut prüfen...

  • Arnstadt
  • 24.06.11
  • 688× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.