Alles zum Thema Gernrode

Beiträge zum Thema Gernrode

Kultur
63 Bilder

Besuch in der " Freien Feldanlage Harzgerode"

Besuch in der " Freien Feldanlage Harzgerode " ( ehemalig Lungenheilstätte ) Am Tag des offenen Denkmals öffnete die etwas abseits gelegene Klinik ihre Tore für die Besucher . Der Ansturm war enorm ! Viele Menschen aus Nah und Fern hatten sich auf den Weg gemacht um sich diese seltene Gelegenheit nicht entgehen zu lassen . Ehemalige Patienten , Neugierige und natürlich Interessierte die schon viele Geschichten über die Klinik gelesen oder gehört hatten waren darunter. Als ich am...

  • Nordhausen
  • 10.09.18
  • 78× gelesen
Sport
4 Bilder

Im Schnellschritt zurück in die Thüringenliga für den SV Gernrode

10. März 2013 – SV Gernrode schwenkt die rote Laterne und steigt ab Während die Badmintonspieler am Vormittag des letzte Spieltages der Thüringenligasaison 2012/13 mit einem 5:3 Sieg gegen die Spielgemeinschaft Unterpörlitz/Ilmenau auf einen Klassenerhalt hoffen können machte das Unentschieden gegen Feinmess Suhl im zweiten Spiel des Tages alle Hoffnungen zunichte. Auf dem letzten Platz müssen die Eichsfelder die höchste Thüringer Spielklasse räumen. Abteilungsleiter Bernd Kachel bedauert:...

  • Heiligenstadt
  • 03.04.14
  • 350× gelesen
Vereine
7 Bilder

Ein Motto für alle Fälle - Gernröder Karnevalsverein veranstaltet einmal im Jahr eine bunte Mottositzung

Gernrode. Aus einer kleinen Idee ist mittlerweile eine der buntesten Faschingspartys im gesamten Landkreis geworden. Am kommenden Freitag ist es wieder soweit, dann steigt in Gernrode der alljährliche Mottokarneval. Und das bereits zum achten Mal. Die Idee entstand im Jahr 2006, weil der Kostümball in der Wippergemeinde, der stets zum Karneval stattfand, ein wenig eingeschlafen war. So versuchte eine Handvoll junger Leute mit dem neu gegründeten Mottofasching andere Wege zu beschreiten. Damit...

  • Heiligenstadt
  • 26.02.14
  • 271× gelesen
Vereine
9 Bilder

Hammellauf und Festumzug - Gernröder Kirmesburschen feiern am Wochenende ihr traditionelles Kirmesfest

GERNRODE. Immer am dritten Wochenende im Oktober heißt es in Gernrode „Auf zur Kirmes“. Um diese richtig feiern zu können, ist es Tradition, dass die neuen Mitglieder die Kirmes ausgraben müssen. Der Fackelzug geht dabei vom Großen Saal zum Anger, wo die Kirmes im Vorjahr vergraben wurde. Im Anschluss laden die Kirmesburschen zum Traditionellen Gernröder Schlachtefest auf dem Saal ein. Für gute Laune und Musik sorgen dabei die Musiker vom Lederhosenexpress. Des Weiteren warten auf die Gäste...

  • Heiligenstadt
  • 16.10.13
  • 294× gelesen
Vereine
Start frei für das 1. Entenrennen auf der Wipper heißt es am kommenden Samstag ab 16.00 Uhr beim Gernröder Parkfest.
3 Bilder

Open-Air-Bandabend und Entenrennen - Die Kleine Kirmes in Gernrode erwartet Besucher mit buntem Programm und freien Eintritten

GERNRODE. Die Kleine Kirmes in Gernrode findet traditionell immer am ersten Wochenende im August statt. An allen Tagen ist für Besucher der Eintritt zum Programm frei. Für das leibliche Wohl wird durch die Kirmesburschen und am Sonntag durch Gastwirt Ralf Klaus gesorgt. Ihren Auftakt erlebt die Kleine Kirmes bereits am Freitag, dem 2. August mit der Veranstaltung „Gernrode rockt im Park“. Hinter diesem Namen verbirgt sich ein großer Open-Air-Band-Abend im Gernröder Park mit den Bands „Guido...

  • Heiligenstadt
  • 30.07.13
  • 279× gelesen
Amtssprache

Vollsperrung der K 211 zwischen Niederorschel und Gernrode (Bahnübergang)

Auf Grund von Sanierungsarbeiten an der Fahrbahnoberfläche des Bahnüberganges Niederorschel/ Gernrode wird die K 211 zwischen beiden Ortschaften vom 29. April um 08:00 Uhr bis 03. Mai um 20:00 Uhr für jeglichen Verkehr gesperrt. Die weiträumige Umleitung ist entsprechend ausgeschildert und führt über die Ortsumfahrung Niederorschel L 1015 – Breitenworbis – L 3080 Kirchworbis – K 211 Gernrode und umgekehrt. Die Kraftfahrer und Anwohner der betroffenen Orte werden gebeten, sich auf die...

  • Heiligenstadt
  • 24.04.13
  • 179× gelesen
Leute
Montage und Demontage von Elektromotoren: Mathias Wieg (links) und Mitarbeiter Michael Kaufmann (rechts) setzen einen Rotor in den 160-KW-Pumpenantrieb ein.
3 Bilder

Das Jobprofil - Wie ist das Leben als Elektroniker für Maschinen und Antriebstechnik, Herr Wieg?

Per Kran wird der schwere Rotor vom Hubwagen gehievt und zum Arbeitstisch hinüber geschwenkt, wo ihn Mathias Wieg dann mit sichtlicher Kraftanstrengung und der Hilfe eines Mitarbeiters in die richtige Position für die Motorenmontage bringt. Der Rotor ist Teil eines großen elektrischen Pumpenantriebsmotors und stammt aus einem Kalibergwerk. Nachdem die Anlage dort ausgefallen war, hatte man in der Elektromaschinenbaufirma in Gernrode angerufen und um Hilfe gebeten, worauf sich Mathias Wieg...

  • Heiligenstadt
  • 18.01.13
  • 537× gelesen
Leute
Rolf Berend beim Komponieren. Viele seiner Stücke, wie das Lied "Im Eichsfeld trinkt man Bier",  besitzen in der Region schon Evergreen-Charakter.
8 Bilder

Einfach bodenständig bleiben - Rolf Berend aus Gernrode - Europa-Abgeordneter a.D., Karnevalspräsdient und Chorleiter

„Ah, jetzt hat er endlich mehr Zeit für andere Aufgaben“, hieß es, als 2009 bekannt wurde, dass Rolf Berend nach 20 Jahren Abgeordnetentätigkeit im EU-Parlament nicht erneut kandidieren würde. Auf politischer Ebene übertrug man dem Gernröder - nun EU-Abgeordneter a.D. - gleich eine ganze Latte von ehrenamtlichen Funktionen, die von der Kreis- über die Landes- und Bundesebene bis hin aufs Europäische Parkett reichen. Als wenn es für ihn nicht schon genügend Aufgaben in der eigenen Gemeinde...

  • Heiligenstadt
  • 13.11.12
  • 447× gelesen
Vereine
Karnevalspräsident Rolf Berend wird mit "Geimel Helau!" die Jubiläumssaison in Gernrode eröffnen.
2 Bilder

Geimel-Narren feiern 50. Geburtstag - Der Gernröder Karneval-Verein e.V. startet mit einem „Geimel-Helau“ in seine zweite Jahrhunderthälfte

Wenn ab dem „Elften im Elften“ vielerorts im Eichsfeld wieder die närrischen Schlachtrufe ertönen und karnevalistische Aktivitäten von guter Vereinsarbeit auf humoristischem Gebiet zeugen, dann ist die Saison 2012/13 für die Eichsfeldgemeinde Gernrode ein besonderer Grund zum Feiern. Der GKV (Gernröder Karnevalverein e.V.) begeht sein 50-jähriges Jubiläum. Grund genug, ein Festprogramm zu präsentieren und Rückblick zu halten, wie die Gernröder Karnevalisten den Bürgern ihres Ortes und...

  • Heiligenstadt
  • 07.11.12
  • 456× gelesen
Vereine
48 Bilder

Der Herr der Wurstringe - Gernröder feiern fantasievollen Mottokarneval

Elben, Orks, Aliens, Superhelden und zahlreiche Avatare machten sich am Faschingswochenende Gernrode breit, denn die Jungs vom jungen Elferrat hatten zur diesjährigen Mottositzung geladen. Während andernorts die Frauen das Zepter im närrischen Treiben für einen Abend übernehmen, ist es in Gernrode mittlerweile zu einer guten Tradition geworden, dass die Jugend beim „Mottofasching“ die Regie übernimmt und das immer wieder mit äußerst viel Kreativität und Fantasie. Letztere machten sie gleich zum...

  • Heiligenstadt
  • 27.02.12
  • 513× gelesen
Vereine
46 Bilder

Geimel Helau - In Gernrode sind die Narren los

Ganz in blau-weiß gehüllt präsentierte sich der Gemeindesaal von Gernrode in den vergangenen Wochen. Zwei Büttenabende hatten die Narren vom GKV vorbereitet und dabei zahlreiche Angriffe auf die Lachmuskeln unternommen. Egal ob Facebook, der Papstbesuch oder das aktuelle Geschehen in der lokalen Politik die Witze aus der Bütt lösten bei dem ein oder anderen Zuhörer einen wahren Lachmuskelkater aus. Neben den verschiedenen Gernröder Karnevalsklassikern von Vereinspräsident Rolf Berend ließ...

  • Heiligenstadt
  • 21.02.12
  • 565× gelesen
Sport
26 Bilder

Von Null auf Hundert - Gernröder Agilitysportler blicken auf eine erfolgreiche erste Turniersaison zurück

Erstaunen macht sich breit, wenn die kleine „Coco“ munter über die Hürden des Agility-Parcours hüpft. Kaum jemand traut dem putzigen Mini-Yorkshire-Terrier, die in der Regel nicht größer als 30 Zentimeter hoch werden, einen solchen Sprung zu. Doch Coco meistert alle Hürden, läuft über die Wippe oder durch den Tunnel und folgt den Kommandos ihres Frauchens Cassandra Reibert ohne größere Einsprüche. Coco gehört zum jungen Agility-Team des Gernröder Schäferhundevereins, das im April 2009 bestehend...

  • Heiligenstadt
  • 13.02.12
  • 912× gelesen
Kultur
14 Bilder

Koste es, was es wolle - Mit ihrer ersten CD möchten die Jungs von „Ausser Kontrolle“ bald richtig durchstarten

Einmal in der Woche geht es in der eigentlich sonst so ruhigen Gernröder Friedensstraße etwas lauter zu, denn hier befindet sich der Probenraum der jungen Musiker von „Ausser Kontrolle“. „Pfingsten 2004 war es“, erinnert sich Manuel Windolph an die Gründung der Band zurück. Gemeinsam mit Elias Kolitsch hatte er schon immer den Traum eine eigene Band zu haben. Beide hatten den gleichen Musikgeschmack, waren Fans der Ärzte und der Sportfreunde Stiller und beschlossen Gitarrenunterricht zu nehmen...

  • Heiligenstadt
  • 02.11.11
  • 746× gelesen
Vereine
84 Bilder

Gernrode lud zur Kärmes - Festumzug begeistert Zuschauer

Immer am dritten Wochenende im Oktober lädt der Kirmesburschenverein in Gernrode zur traditionellen Kirmes. Und auch wenn der Verein noch immer den Namen Kirmes"burschen" trägt, so haben sich doch schon längst auch die Damen in den Verein eingereiht und tragen zum Gelingen der Kirmes bei. Stolz ist der Vorstand auf die Mitgliederzahl, die sich bereits seit Jahren auf rund 110 hält. Nach der Eröffnung der Kirmes am Freitagabend folgte das traditionelle Gernröder Schlachtefest. Sonst als...

  • Heiligenstadt
  • 18.10.11
  • 970× gelesen