Alles zum Thema Geschäfte

Beiträge zum Thema Geschäfte

Vereine

Marktplatz der guten Geschäfte

3. Marktplatz für Unternehmen und Gemeinnützige der Städte Roßleben und Wiehe Am 07. Mai 2015 fand der dritte „Marktplatz für Unternehmen und Gemeinnützige“ für die Städte Roßleben und Wiehe in der Weintraube in Roßleben statt. Punkt 17:00 Uhr betätigte die Leiterin des Mehrgenerationenhauses Roßleben, Frau Susanne Kammlodt den Gong. Von da ab hatten die Anwesenden Gemeinnützigen und Unternehmen exakt eine Stunde Zeit, Kontakte zu knüpfen, miteinander ins Gespräch zu kommen und...

  • Artern
  • 22.05.15
  • 57× gelesen
FirmenAnzeigerAnzeige
9 Bilder

ZENEC Store Gera - Top-Zusatzangebot

Nach Umzug: ACR-Gera mit Top-Zusatzangebot Gera. Das Geraer Unternehmen ACR - Car Hifi und Folien-Center zog nach sechsmonatiger Bauzeit in ihr neues Firmenobjekt in der Reichsstraße 20a um und freut sich, seine Kunden in neuem Ambiente begrüßen zu können. Die alten Räumlichkeiten in der Reichsstraße 39 waren zu eng geworden, im neu gebauten Haus stehen dem Team um Geschäftsführer André Trummer nun ca. 300 qm Fläche für einen attraktiven Verkaufsraum und eine großzügige Werkstatt zur...

  • Gera
  • 13.10.14
  • 782× gelesen
Leute
6 Bilder

Tausendundeinerampe – Barrierefrei im Handumdrehen

»Heute war ich in Erfurt zum ersten mal in einigen Geschäften, in die ich sonst nie reinkommen würde«, erzählt Markus Walloschek, Beisitzer der PIRATEN Erfurt und selbst Rollstuhlfahrer. Ermöglicht hat dies die Aktion Tausendundeinerampe für Deutschland der Sozialhelden e.V. Durch mobile Rampen werden öffentliche Einrichtungen im Handumdrehen barrierefrei zugänglich gemacht. Der Verein der Sozialhelden Berlin sammelt mit seiner Aktion Spendengelder um eben solche Rampen zu finanzieren....

  • Erfurt
  • 05.09.14
  • 355× gelesen
  •  5
Kultur

Musikgeschichte auf 60 Quadratmetern

Plattenladen „Mr. Music“ von Johann Mitterbauer feiert 20-jähriges Geschäfts-Jubiläum 35 Jahre sind eine lange Zeit in der Musikbranche. Johann Mitterbauer (rechts mit Verkäuferin Antje Lißner) hat sie jedoch gut gemeistert, vielleicht, weil er nie selbst auf der Bühne stand. 1975 bekam er von seinen Eltern einen Plattenspieler geschenkt und dazu auch seine erste LP: „Strung Up“ von „Sweet“. Damals war er 11 Jahre alt und schon als Teenager begann er, Platten zu sammeln. Eine Leidenschaft...

  • Jena
  • 16.02.14
  • 423× gelesen
Kultur
Lisa und Hanna sind von der Idee mit den krummen und farbigen Häusern für den Advent begeistert.
2 Bilder

So herrlich romantisch - Die „Saison“ kündigt sich nicht nur mit Lebkuchen in den Geschäften an – in Ilmenau wird schon eifrig gewerkelt

von Dietmar Mansfeld Ein neues Projekt zur Ausgestaltung der inzwischen traditionellen „Adventsromantik in der Ilmenauer Altstadt“ ist gegenwärtig im Entstehen. Nach einer Idee von Uwe Zange aus Langewiesen werden im Mehrgenerationenhaus lustige und schiefe, in jedem Fall aber bunte Häuser aus Sperrholz gebaut. Mit diesen Lichter-Häusern will der Regenbogenverein die Adventsromantik fortführen, wie von Jutta Ewald zu erfahren war. Nach Puppenhäusern, Puppenküchen und Teddys sollen in...

  • Arnstadt
  • 23.09.11
  • 583× gelesen
Leute
Gothas Innenstadt

Der „Lange Donnerstag“ ist wieder da

Vor gut 20 Jahren noch als revolutionär empfunden, ist der „Lange Donnerstag“ seit Lockerung des Ladenschlussgesetzes in Vergessenheit geraten. In Gotha feiert er ab 25. August Wiederauferstehung. Bereits mehr als 60 Einzelhändler der Innenstadt haben sich bereiterklärt, ihre Geschäfte jeden Donnerstag bis 20 Uhr zu öffnen. Häufig muss der Einkaufsbummel in der Residenzstadt um 18 Uhr abgebrochen werden, weil dann vor allem die Inhabergeführten Geschäfte schließen. Das soll ab sofort...

  • Gotha
  • 18.08.11
  • 700× gelesen
  •  8
Politik
Der nördliche Bereich der Neugasse ist bereits freigegeben, der nächste Abschnitt folgt in Kürze.
2 Bilder

Baustelle: Neues aus der Neugasse

Viel zugemutet durch diverse Baumaßnahmen wurde den Anwohnern der Neugasse in den letzten Jahren. Viele Male war die Straße aufgerissen, um Leitungen zu verlegen und zu erneuern. Die jüngste Baumaßnahme, die auch die endgültige Fertigstellung der Straßendecke beinhaltet, begann im August 2009 wird voraussichtlich im November 2011 abgeschlossen sein. Doch auch schon jetzt haben sich die Bedingungen für die Anwohner und Besucher durch die Freigabe des ersten Bauabschnittes entscheidend...

  • Jena
  • 06.01.11
  • 839× gelesen
  •  1