Geschichte Mitteldeutschlands

Beiträge zum Thema Geschichte Mitteldeutschlands

Kultur

Der historische Mühlhausen-Kalender 2020
Die Straßenbahn zu Mühlhausen ab 1898

In Kürze bei uns erhältlich! Historischer Mühlhausen-Kalender 2020: "Die ersten Betriebsjahre der Straßenbahn zu Mühlhausen ab 1898" für 19,00 €. "Ab Februar des Jahres 1898 ließ der Magistrat der Stadt Mühlhausendurch die Firma Schuckert aus Nürnberg zunächst eine elektrische Bahn durch die Unterstadt errichten. Vom Bahnhof, bis zur beliebten Waldgaststätte „Weißes Haus“ am Mühlhäuser Stadtwald führte die Strecke.Rechts und links der Gleise säumten im Bahnhofsviertel schmucke Villen, auf...

  • Mühlhausen
  • 23.09.19
  • 78× gelesen
Natur

Arbeitsgemeinschaft Drei Länder - Ein Weg - Karstwanderweg Südharz
Mit dem Nordhäuser Marktmeister zum Klostermarkt nach Walkenried

Am Samstag, den 21. September 2019 geht es los am Haltepunkt der Deutschen Bahn in Woffleben um 10.00 Uhr. Die Wanderung mit dem Nordhäuser Marktmeister und Thüringer Fördervereinsvorsitzenden führt entlang des Weges Deutscher Kaiser und Könige zum landschaftlich einmaligen Kammerforst zwischen Gudersleben und Ellrich. Hier läßt uns Karstlandschaft und Karstwanderweg nicht los und führt weiter entlang der...

  • Nordhausen
  • 14.09.19
  • 108× gelesen
Politik

Ein rot roter Sonderweg: Sozialdemokraten & Kommunisten in Thüringen 1919-1949

In Thüringen war die Arbeiterbewegung vor 1933 ähnlich tief verankert wie in Sachsen. Stärker als anderswo in Deutschland waren die Anhänger der SPD und der KPD durch das Bewusstsein eines gemeinsamen politischen Lagers geprägt. Gegenüber der Reichsebene wich die sozialdemokratische Politik hier nach "links", die kommunistische nach "rechts" ab – sehr zum Ärger der jeweiligen Parteiführung. Am 24. Januar stellt Steffen Kachel ab 19 Uhr im Wahlkreisbüro in der Marktstraße 17 die Wirkungen...

  • Weimar
  • 22.01.19
  • 36× gelesen
Kultur
14 Bilder

Historische Führung
Historische Führung rund um den Walpersberg

Hallo liebe Besucher, am 10.02.2018 starten wir mit unseren ersten Führung für dieses Jahr !!! Start ist 9:00 Uhr im ehemaligen Militärgelände an der Südseite des Walpersberges in Großeutersdorf (ist am Veranstaltungstag ausgeschildert). Dazwischen liegen etwa 4 bis 5 Stunden Informationen und etwa 7 Km Wegstrecke. Fachkundige Vereinsmitglieder zeigen Ihnen die überirdischen Reste des Rüstungswerkes REIMAHG. Teilnahmegebühr beträgt 6,- € pro Person. Eine Führung durch das Stollensystem...

  • Jena
  • 05.02.18
  • 630× gelesen
Kultur
13 Bilder

Kater Fuchsi hat ein Lieblingsbuch

Seit dem 13.03.2013 kann man das Kinderbuch " Die Schlosskatze von Reinhardsbrunn " im Buchhandel bestellen. In dem Buch soll den kleinen Lesern die Geschichte von Reinhardsbrunn phantasievoll erzählt werden. Kater Fuchsi freute sich rießig über die Neuerscheinung. Er nahm es mit auf seinen Kuschelplatz und schnurrte ganz laut. Endlich ein Buch über Reinhardsbrunn aus der Sicht einer Katze - na dann MIAU.

  • Gotha
  • 09.04.13
  • 136× gelesen
  •  3
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.