Alles zum Thema gesperrt

Beiträge zum Thema gesperrt

Blaulicht
Symbolbild

Vollsperrung in Zeulenroda
Thälmann-Allee wird gesperrt

Die Stadtverwaltung Zeulenroda-Triebes informiert, dass in der Ernst-Thälmann-Allee unmittelbar nach dem Kreuzungsbereich zur Grünlerstraße/Rötlein Bauarbeiten an der Trinkwasserleitung durchgeführt werden. Aus diesem Grund ist in der Zeit vom 10. bis 16. Juli dieser Straßenabschnitt für den Gesamtverkehr gesperrt. Eine Umleitung erfolgt in beide Richtungen über Rötlein und Franz-Ludwig-Straße.

  • Zeulenroda-Triebes
  • 06.07.18
  • 226× gelesen
Amtssprache
Symbolbild

Vollsperrung in Zeulenroda
Speichergasse ab 9. Oktober gesperrt

Die Stadtverwaltung Zeulenroda –Triebes  informiert, dass in der Speichergasse im Bereich Greizer Straße/ Fr.-Ebert-Straße Bauarbeiten an der Gasleitung durchgeführt werden. Aus diesem Grund ist in der Zeit vom 9. Oktober bis 3. November 2017 dieser Straßenabschnitt für den Gesamtverkehr gesperrt. Um die Zufahrt zur Tiefgarage zu gewährleisten wird in zwei Bauabschnitten gearbeitet. Im ersten Bauabschnitt ist die Zufahrt in die Speichergasse aus der Friedrich-Ebert-Straße bzw. Hohe Straße...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 06.10.17
  • 172× gelesen
Amtssprache

Zeulenrodaer Luthergasse zeitweilig gesperrt

Die Stadtverwaltung Zeulenroda –Triebes informiert, dass in Zeulenroda, in der Zeit vom 11.06.2013 bis 25.06.2013 die Luthergasse im Bereich Untere Neustadt bis Lindenallee aufgrund von Gerüstarbeiten für den Durchgangsverkehr gesperrt ist. Die Luthergasse ist aus Richtung Lindenallee als Sackgasse beschildert und bis zur Baustelle befahrbar.

  • Zeulenroda-Triebes
  • 07.06.13
  • 37× gelesen
Ratgeber
35 Bilder

So sieht sie aus- die größte Baustelle Erfurts

Zu Fuß kann man sie entlang gehen- die Schlösserstraße in Erfurt. Vorbei an den Baggern und den aufgeschichteten Rohren auf dem Fischmarkt. Mittlerweile ist die gesamte Straßenlänge aufgerissen. Die tiefen Löcher werden wohl folgen. Die vielen Besucher des Entenrennens hat es heute aber nicht abgeschreckt. Im Gegenteil, für Kinder sind die Bagger die wahre Sehenswürdigkeit.

  • Erfurt
  • 24.03.13
  • 390× gelesen
Kultur
8 Bilder

Autofreier Sonntag in Erfurt

Deutlich weniger Autos waren in der Innenstadt unterwegs. Leider ließen aber nicht alle das Auto stehen. Schön war es trotzdem mal unbeschwert über den Ring zu tigern, mal mit dem Fahrrad oder zu Fuß. Die Kreidezeichnungen der Kinder, mitten auf dem Gagarin-Ring, verpassten der sonstigen Hauptverkehrsader mal ein schönes Gesicht. Trotz des schlechten Wetters ein toller Tag für viele, der deutlich mehr Ruhe ausstrahlte.

  • Erfurt
  • 19.09.11
  • 193× gelesen
  •  6