Gesundheit

Alles zum Thema Gesundheit.

Gesundheit

Beiträge zum Thema Gesundheit

Ratgeber

Ausgewogene Ernährung im Büro: Das ist möglich!

Viele Leute tendieren dazu, Ihre Ernährung an Arbeitstagen zu vernachlässigen. Frühstück vergessen, Naschen im Büro, schneller Mittagsimbiss... Die schlechten Essgewohnheiten sind zahlreich! Dennoch ist es durchaus möglich, sich im Büro ausgewogen zu ernähren. Folgen Sie unseren Praxis-Tipps, um dies zu erreichen! Organisieren Sie sich Der erste Schritt hin zu einer besseren Ernährung an Ihren Arbeitstagen ist, sich zu organisieren. Sehr häufig resultiert eine schlechte Ernährung bei der...

  • Eisenach
  • 21.11.17
  • 74× gelesen
Politik
Christian Hirte MdB (Mitte) überreicht den symbolischen Scheck an die Vereinsvorsitzende Dr. med. Christina Ebert (2.v.l.).

Spende für Palliativförderverein am Klinikum Bad Salzungen

Ende Februar 2017 überreichte der CDU-Bundestagsabgeordnete Christian Hirte dem Verein zur Förderung der Palliativmedizin am Klinikum Bad Salzungen e.V. eine Spende in Höhe von 550 EUR. Die frisch amtierende Vereinsvorsitzende Dr. med. Christina Ebert nahm den symbolischen Scheck in Empfang. Der wesentliche Anteil zur Spende kam im Rahmen von Bildungsfahrten nach Berlin im November 2016 und Januar 2017 zusammen. Hirte hatte den Betrag auf 550 EUR großzügig aufgestockt. Besuchergruppen, die...

  • Eisenach
  • 06.03.17
  • 161× gelesen
Ratgeber

Worte zum Sonntag: Spritze verhilft zum Sportrekord

Hier schreibt ein Sportmuffel. Fußball im Fernsehen schalte ich ab. Sportberichte im Radio veranlassen mich zum Programmwechsel. Zu lange schon und zu häufig ist von Wettskandalen, Bestechung und Doping die Rede. Kürzlich veröffentlichte Berichte bestätigen alle Befürchtungen. Mancher Sportrekord kommt mehr aus dem Medizin- oder gar dem „Giftschrank“ gefährlicher Substanzen und weniger vom schweißtreibenden Training. Deutschland einig Dopingland? Sicher gab esUnterschiede in diesem...

  • Erfurt
  • 02.09.13
  • 242× gelesen
  •  2
Kultur
Klaus Müller bei der Befahrung eines Bergwerkbereiches. Er war maßgeblich mit daran beteilig, dass die Farbenpracht und Formenvielfalt der "Morassina" als einzigartiges Wunder der Natur eingestuft wurden und heute Bereiche für Besucher zugänglich sind. Foto: Andreas Abendroth

Schaubergwerk "Morassina": Vom Zufall zum Besuchermagneten

Vom Zufall zum Besuchermagneten Seit 20 Jahren können Gäste in die einmalige Untertagewelt des Schaubergwerkes „Morassina“ eintauchen / Erinnerungen von Klaus Müller Von Andreas Abendroth SCHMIEDEFELD. „Es ist mehreren Umständen zu verdanken, dass seit nunmehr 20 Jahren Gäste in die in ihrer Farbenpracht und Formenvielfalt als einzigartiges Wunder der Natur eingestuftes Reich der „Morassina“ eintauchen können“, beginnt Klaus Müller über die Entstehung des Besucherbergwerkes zu...

  • Saalfeld
  • 03.07.13
  • 559× gelesen
  •  2
Sport
„Wann kann ich wieder Fußball spielen?“ Louisa-Dorothee Hofmeister aus Wutha-Farnroda wird dank der Unfallchirurgen um Chefarzt Gregor Baumgarten die Verletzungen durch ein Foul bald überstanden haben.

Gegen Winterunfälle vorsorgen

Von Werner Kaiser EISENACH. Nicht nur, dass Straßen und Gehwege im Herbst und Winter tückisch glatt sein können, ob nun durch Schnee und Eis oder Laub, auch die veränderten Lichtverhältnisse, sprich die früher einsetzende und länger andauernde Dunkelheit bringen Gefahren mit sich. In dieser Zeit, so die Erfahrung von Gregor Baumgarten, dem Chefarzt der Unfall- und Wiederherstellungschirurgie am Eisenacher St. Georg Klinikum, steigt die Zahl der Fälle in seinem Bereich um etwa 10 Prozent. Auch...

  • Eisenach
  • 02.11.11
  • 479× gelesen
Ratgeber
Rauchen macht Spaß!

Ist Rauchen noch chic? Oder sollte man mit Rauchen aufhören?

Rauchern geht es heute wieder an den sprichwörtlichen Kragen. Zum 1. Mai wurde die Steuer auf Tabak erhöht. Und das ist nur der erste von fünf Schritten bis 2015. Wie machen die Raucher das? Es ist mit 20 Cent pro Packung mehr zu rechnen. Einfach weniger rauchen? Oder mehr zahlen? Die Rauchgegner freut's. Ihnen könnten die Raucher aber auch begegnen, dass sie für zusätzliche 200 Millionen Euro in diesem Jahr in der Staatskasse sorgen. Also sollten Nichtraucher doch froh sein, dass es...

  • Gera
  • 01.05.11
  • 9.745× gelesen
  •  20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.