Glück

Beiträge zum Thema Glück

Leute
Wenn Claudia Dillner Schornsteine kehrt, ist sie in Zunftkleidung unterwegs. „Sie gehört einfach dazu“, erklärt die junge Geraerin. „Man ist ordentlich eingepackt, der derbe Stoff schützt vor Ruß und Verletzung, das weiße Mundtuch dient als Atemschutz. Der Zylinder bewahrt einen vor Beulen.“

Wer Claudia Dillner in Gera begegnet, darf sich Glück „mopsen“

Seit über zehn Jahren arbeitet Claudia Dillner über den Dächern Geras. Sie ist eine der wenigen Frauen, die das Schornsteinfeger-Handwerk ausübt. Dass sie nicht nur als Fachfrau, sondern auch als Glücksbringerin wahrgenommen wird, nimmt sie als freudigen Nebeneffekt. Angst vor schmutzigen Händen hat Claudia Dillner nicht. „Man kann sie ja waschen“, erklärt sie lächelnd. Und das muss sie ziemlich gründlich. Kräftig schrubben und danach intensiv eincremen, denn der Ruß zieht ihr fast täglich...

  • Gera
  • 01.01.17
  • 389× gelesen
Leute
Petra und Wilfried Hofmann freuen sich, dass sie Anja Zipress (Mitte) und damit auch der eigenen Enkelin helfen konnten.
2 Bilder

Happy End: Wie ein oller Helm glücklich macht

Erinnern Sie sich an die Titelgeschichte vom vorigen Mittwoch? Wir hatten vom 50. Geburtstag der Schwalbe geschrieben. Von Anja Zipress als Schwalbe-Fan war die Rede und vom 2. Geraer Vogelzug. Eher beiläufig war zudem zu lesen, dass der Gerschen zu ihrem Glück noch ein alter Helm fehlt. Nicht schlecht staunte sie, als bereits am Donnerstagvormittag das Diensthandy klingelte. Nein, da wollte bei der Köchin und Ausbilderin niemand Essen bestellen. Von einem Helm war die Rede und vom...

  • Gera
  • 16.07.14
  • 346× gelesen
  •  1
FirmenAnzeigerAnzeige
Auch für diese junge Geraer Familie wurde ein Traum wahr: Ihr eigenes Haus im Bungalowstil -
geplant und gebaut mit Happy Haus und deren kompetenten Partnern.
4 Bilder

Wir feiern mit Ihnen unser 700. fertiggestelltes Haus

Herzlichen Glückwunsch Familie S. aus Gera zu Ihrem neu gebautem Einfamilienhaus. Die HAPPY HAUS BAU GmbH ist seit 1997 regionaler Partner für den Verkauf und Bau von Town & Country Massivhäusern und hat gerade das 700. Haus fertiggestellt. Eine große Zahl, die uns sehr stolz und dankbar für das Vertrauen unserer Bauherren macht. Wir unterstützen unsere Bauherrenfamilien als professioneller Bauträger und Baubetreuer dabei, Ihren Traum von den eigenen vier Wänden zu verwirklichen. In den...

  • Gera
  • 08.07.14
  • 207× gelesen
  •  1
Ratgeber

" Das positive Leben " Mein Thema für einen regen Gedankenaustausch

“ Das Positive Leben “ Es gibt viele Menschen, die es schwer haben in ihrem Leben. Oftmals sind es seelische Probleme, negative - soziale Lebensumstände, Schicksalsschläge. Den Menschen die so denken wie ich, möchte ich verdeutlichen, dass “Das positive Leben “ einzig und allein die Hilfe bringt, und Problembehafteten Menschen ein kleiner Wegweiser in Sorgenvollen Zeiten ist. Das sehe ich an mir. Sehen Sie “ das positive Leben “ als Chance und Möglichkeit zugleich, die Menschen positiv zu...

  • Gera
  • 29.06.12
  • 1.175× gelesen
  •  8
Kultur

Ich glaube daran

Ich glaube Ich glaube an das Glück Ich glaube an das ganz persönliche Glück das jeder finden kann Ich glaube daran Ich glaube Ich glaube an Gerechtigkeit Ich glaube an die allumfassende Gerechtigkeit dass jeder ein Recht auf Glück hat auf sein ganz persönliches Glück hat Ich glaube Ich glaube an die Verpflichtung Ich glaube an die ganz persönliche Verpflichtung dem Nächsten Glück und Freude zu schenken und ihn nicht zu kränken

  • Gera
  • 16.01.12
  • 255× gelesen
  •  4
Leute

Jeder ist anders

jeder ist anders jeder ist allein jeder ist mal einsam jeder will er selber sein nicht jeder hat eine schiefe Nase nicht jeder ist gertenschlank nicht jeder kann gut zuhörn nicht jeder ist gern krank mancher kann nicht gehen mancher nicht stille sitzen mancher will immer erzählen mancher will immer selber wählen viele wollen Erfolg viele wollen viel Anerkennung viele suchen das eigene Glück viele wollen andern dazu verhelfen Alle lieben Freude Alle finden Liebe...

  • Gera
  • 13.10.11
  • 435× gelesen
  •  10
Kultur

Horst hat "Kohle"

Horschti ist eine gute Partie. Ganz unverhofft kam er zu "Reichtum". Er hat sein Sparschwein geschlachtet. Na dann zählt mal schön! Wer kriegt raus wie viele Euronen in Horschtis Ton-Spar-Büchse waren? Doch ob er teilen wird? Keine Ahnung. Sein Vorleben: Horstliches

  • Erfurt
  • 02.08.11
  • 391× gelesen
  •  29
Leute
Pilot Andreas Abendroth mit der EXTRA 230
6 Bilder

Männerträume oder das liebe Hobby

Einer der Kunstflugpiloten zur Modellflugshow in Geschwenda war der Berliner Modell-Flugzeugkonstrukteur und Pilot Florian Griese. Er nutzte die Woche nach dem Flugevent noch und machte Urlaub in Thüringen. Außerdem trainierte er verschiedene Kunstflugprogramme. Und damit ging auch für mich ein Modellflugtraum in Erfüllung. Ich durfte die EXTRA 230 des Berliners einmal fliegen.... Looping und Rollen, Steilkurven und Tiefflüge - einfach nur irre... (P.S. Das Flugzeug ist noch...

  • Saalfeld
  • 06.07.11
  • 869× gelesen
Kultur
2 Bilder

Ansichtssache: Bröckelnde Frauen-Solidarität

Eine junge Frau mit drei, vier leeren Kartons in der Hand nähert sich der Glastür. Jeden Moment scheinen ihr die Kartonagen vor die Füße zu krachen. Eine Kollegin sprintet, um ihr die Tür zu öffnen. Aneckend, gerade noch so, kommt die Trägerin mit der sperrigen Last durch den Türflügel. Gut gegangen! Eine dritte Kollegin auf der anderen Seite des Durchgangs: "Na, Du solltest ein bisschen abnehmen." So ein schadenfrohes, Gekeife! So etwas tun wir Männer nicht. Niemals! Die Geschasste trägt die...

  • Erfurt
  • 31.05.11
  • 314× gelesen
  •  1
Kultur

Ansichtssache: Tierisch-vegetarisches Neujahr

Das Schwein gilt als absolute Nummer eins im Glücksgeschäft, auch im Jahr des Drachen. Speisen mit Schweinefleisch am Neujahrstag sollen Glück bringen, ganz im Gegensatz zu Geflügel, mit dem das Glück davonfliegt! Bei Glücksbringern reicht die Palette vom traditionellen Pfennig (Cent) über das vierblättrige Kleeblatt und den Marienkäfer bis hin zur Schuppe des Neujahrskarpfens, die im Portemonnaie aufbewahrt einen großen Geldsegen verspricht. Warum schwimmt eigentlich nicht das Glück mit dem...

  • Erfurt
  • 17.05.11
  • 422× gelesen
Kultur
Lecker!

Ansichtssache: Erfrischend verliebt

Sie raubt mir den Schlaf. Ich vermisse sie. Öffne ich morgens die Augen, sind meine Gedanken sofort bei ihr. Ich freue mich, sie endlich zu sehen, zu spüren, ihr Prickeln zu genießen. Ich habe sofort Lust auf sie. Seit Stunden hat sie mich nicht liebkost, mich nicht erfrischt, meine Augen nicht zum Leuchten gebracht. Ich brauche sie. Ich kann nicht mehr ohne sie. Ich verzweifle noch. Wird sie mich heute wieder glücklich machen? Mein Herz rast vor Verlangen. Nur noch wenige Augenblicke...

  • Erfurt
  • 05.01.11
  • 332× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.