Gommla

Beiträge zum Thema Gommla

Politik
Dr. Philipp Schieferdecker schlägt den Nagel in das Dachgebälk ein, Zimmermann Michael von Beulwitz schaut zu.
22 Bilder

Richtfest im Gewerbegebiet Greiz-Gommla
Produktionsbetrieb investiert am Greizer Standort 40 Millionen Euro

Mit dem Bau eines neuen Fertigungsgebäudes und der Installation einer innovativen Produktionstechnologie stellt sich der Folien- und Plattenhersteller Profol in Greiz den Herausforderungen der Zukunft. Dafür investiert das Unternehmen mehrere Millionen Euro. Am Dienstag, den 14. August, wurde in dem neuen Gebäude Richtfest gefeiert. Der offizielle Akt des Richtfestes in Greiz-Gommla stellte sich als gar nicht so einfaches Unterfangen heraus: Mit einer Arbeitsbühne fuhren Geschäftsführer Dr....

  • Zeulenroda-Triebes
  • 14.08.19
  • 961× gelesen
  •  1
Amtssprache

Greizer Polizeimeldung vom 6. Juli: Unbekannte brechen in Kindergarten ein

Am Dienstagmorgen meldete eine Mitarbeiterin des Kindergartens in Greiz-Gommla, dass in der vergangenen Nacht Unbekannte gewaltsam in die Räume des Kindergartens „Gommlaer Waldwichtel“ eingedrungen sind. Vermutlich stiegen die Täter über ein Fenster in das Objekt ein, öffneten eine verschlossene Bürotür und durchsuchten den Raum nach Bargeld und Verwertbarem. Im aufgebrochenen Büroschrank wurden sie fündig, dort wurde Bargeld in unbekannter Höhe entnommen. Die eingesetzten Beamten sicherten...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 06.07.16
  • 102× gelesen
Leute
Nellie (li.) und Henri
3 Bilder

BabyGalerie 7. Kw. 2016: Die Greizer und Schleizer Babys der Woche

Mit Nellie, Henri, Charlotte und Paul haben Mitte Februar zwei Mädchen und zwei Knaben im Kreiskrankenhaus Greiz das Licht der Welt erblickt. Nellie Louise Abel (15. 2., 3190 g, 52 cm) ist das zweite Kind von Babett Golde und David Abel in Zeulenroda, wo der sechsjährige Lian Lukas ganz stolz auf sein Schwesterchen ist. Henri Langer (15. 2., 3250 g, 51 cm) ist das erste Kind von Christin Langer und Robert Wagner in Greiz-Gommla. Charlotte Morgner (15. 2., 2610 g, 49 cm) ist das zweite Kind...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 19.02.16
  • 755× gelesen
Leute
Ehrenfried Schobert hat jetzt mit „Greiz im Wirrwarr der Wendejahre“ Teil 4 seiner Memoiren veröffentlicht.
4 Bilder

Über die Wirren der Wendejahre

Mit 83 Jahren begann Ehrenfried Schobert, seine Lebenserinnerungen niederschreiben und als Buch zu veröffentlichen. "Nicht für mich, sondern für die folgenden Generationen", wie er betont. Inzwischen sind es vier Bücher, die er geschrieben hat. Denn der heute 87-Jährige hat in drei völlig verschiedenen Gesellschafts- und Wirtschaftssystemen viel erlebt. Ehrenfried Schobert erlebte den Krieg, führte als Tischlermeister jahrzehntelang ein mittelständisches Unternehmen und war stets auch...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 13.05.13
  • 145× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.