Gommlaer Berg

Beiträge zum Thema Gommlaer Berg

Blaulicht
Symbolbild

B 92 gestern in Greiz
Schwerer Verkehrsunfall am Gommlaer Berg

Aufgrund eines schweren Verkehrsunfalls musste die B 92 zwischen Greiz Silberloch und Greiz-Gommla am gestrigen 15. September zwischen 10.34 Uhr und 13.15 Uhr voll gesperrt werden. Am Gommlaer Berg war ein 39-jähriger Mann mit einem Fiat Ducato die B92 aus Richtung Weida kommend in Richtung Greiz gefahren und in einer Rechtskurve nach links auf die Gegenfahrbahn abgekommen. Hier kollidierte er mit einem VW Transporter (Fahrer 31 Jahre). Die Männer wurden bei dem Unfall schwer verletzt. Beide...

  • 15.09.17
  • 248× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Schwerer Verkehrsunfall am 14. September in Greiz
Vollsperrung der B 92 gegen 13.15 Uhr aufgehoben

14.09.2017 – 10:46 Uhr: Derzeit voll gesperrt ist die B92 zwischen Greiz Silberloch und Greiz Gommla. Hier kam es zu einem Frontalzusammenstoß zwischen einem Fiat Ducato und einem VW Transporter. Die Fahrer der beiden Transporter wurden hierbei schwer verletzt. Aktuell laufen die Unfallaufnahme und die Ermittlungen zur genauen Unfallursache. Gegen 13.15 Uhr konnte die Vollsperrung aufgehoben werden. Mehr dazu hier!

  • Zeulenroda-Triebes
  • 14.09.17
  • 1.442× gelesen
Amtssprache

Greizer Polizeimeldungen vom 22. Juli: Fahrzeug zerkratzt und wieder Unfall am Gommlaer Berg

Fahrzeug zerkratzt Zeulenroda: In der Goetheallee, auf dem Parkplatz des Ärztehauses, zerkratzte am Donnerstag im Zeitraum von 09:15 Uhr bis 10:15 Uhr, ein Unbekannter die Fahrerseite eines grauen Mercedes A190. Dies meldete die 71- jährige Halterin der Polizei. Wer kann sachdienliche Angaben zur Tat machen? Hinweise bitte unter Tel. 03661/6210 bei der PI Greiz. Unfall auf dem Gommlaer Berg Greiz: Am Donnerstag ereignete sich gegen 17:20 Uhr im Kurvenbereich des Gommlaer Berges ein...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 22.07.16
  • 128× gelesen
Amtssprache

Greizer Polizeimeldung vom 18. Juli: Unfall am Gommlaer Berg

Zu einer kurzzeitigen Sperrung des Gommlaer Bergs in Richtung Greiz kam es am Sonntag gegen 16 Uhr. Ein junger Mann aus Auerbach war aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit, bei plötzlichem Starkregen, mit seinem Ford Fiesta verunfallt. Er fuhr aus Richtung Gera in Richtung Greiz, verlor in der Doppelkurve die Gewalt über sein Fahrzeug, geriet auf die Gegenfahrbahn, stößt dort gegen die Leitplanke und kommt letztendlich auf seiner eigenen Fahrspur zum Stehen. An dem Ford entstand erheblicher...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 18.07.16
  • 179× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.