Alles zum Thema Gotha

Beiträge zum Thema Gotha

Leute
Direktorin Jutta Ehrich, Sebastian Hoffmann, Kaylee Pfaff, OB Knut Kreuch und Jessica Bindel.

Ein starkes Team wird zur „Starken Schule“ - Die Gothaer Reyher-Schule bekam Auszeichnung für gute Arbeit

Über 600 Schulen haben sich in diesem Jahr an dem Wettbewerb "Starke Schule. Deutschlands beste Schulen, die zur Ausbildungsreife führen" beteiligt, unter ihnen die Gothaer Regelschule "Andreas Reyher". Bundesweit konnten sich alle allgemeinbildenden Schulen bewerben, die zum Hauptschulabschluss, zur Berufsbildungsreife oder zur Berufsreife führen. "Starke Schule" möchte das Engagement der Schulen bei der Vorbereitung ihrer Schülerinnen und Schüler auf die Berufswelt würdigen und zur Nachahmung...

  • Gotha
  • 26.04.11
  • 756× gelesen
Ratgeber

Mit neuer Adresse - Beratungs- und Betreuungszentrum im neuen Haus

Der Kinder- und Jugendschutzdienst und die Erziehungs-, Ehe-, Familienund Lebensberatungsstelle der Sunshinehouse gGmbH sind ab 1. April 2011 in der Bahnhofstraße 14 in Gotha zu finden. Mit dem Umzug in das sanierte Haus kann das bekannte und bewährte Beratungs- und Betreuungsangebot beider Organisationen nun unter einem Dach gebündelt werden. In zentraler Lage in der Stadt Gotha werden in modern gestalteten Räumen individuelle Hilfen für Menschen in schwierigen Lebenssituationen angeboten....

  • Gotha
  • 26.04.11
  • 699× gelesen
Vereine
Mitarbeiterin Silke Körner, die Köchinnen Manuela Henke und Mary Meister, Geschäftsführerin Anke Merbach und Personalleiterin Nikola Behrens (v.l.) gehören zum Team des Mehrgenerationenhauses in Gotha.

Die Früchtchen gehen, der Lebensart e.V. kommt - Gothaer Kinderclub hat sich umbenannt

Vor 13 Jahren passte der Name trefflich: "Kinderclub Früchtchen" versprach das Besondere, zumal junge Mütter und Väter sich voller Tatendrang an die Verwirklichung ihrer Ideen machten. Schließlich aber wuchsen nicht nur deren Früchtchen heran, auch der Verein weitete sein Aufgabengebiet immer mehr aus. Der Name blieb hinter der Entwicklung zurück. "Wir diskutierten schon seit zwei Jahren darüber, uns umzubenennen", sagt Anke Merbach, Geschäftsführerin des Gothaer Mehrgenerationenhauses....

  • Gotha
  • 26.04.11
  • 1.341× gelesen
Ratgeber

Neuer Flyer der Residenzstadt - alle Zahlen und Fakten auf einen Blick

Die Künstlerin Natalia Schmidt präsentiert den neuen Flyer der Residenzstadt mit allen wichtigen Zahlen und Fakten auf einen Blick. Neben den statistischen Erhebungen finden die Bürger in der kostenlosen Broschüre interessante Fakten. Der von der Gothaer Künstlerin erschaffene St. Gothardus dient als Statistik-Experte. Zusätzlich erhält der Leser einen Überblick über alle einzigartigen und bedeutendsten Ereignisse der Stadt. Das Faltblatt liegt an den Infotheken der Rathäuser sowie in der...

  • Gotha
  • 26.04.11
  • 420× gelesen
Ratgeber

Die Natur im Blick - Neue Broschüre der Unteren Naturschutzbehörde stellt Schutzgebiete vor

Über alle Natur- und Landschaftsschutzgebiete des Landkreises informiert eine neue Broschüre der Unteren Naturschutzbehörde. In der fünften Publikation der Schriftenreihe "Naturschutz im Landkreis Gotha" werden auf 72 Seiten die vier Landschaftsund 16 Naturschutzgebiete aus dem Landkreis beleuchtet. Neben einer ausführlichen Beschreibung der einzelnen Gebiete findet der Leser auch die dort vorkommenden Arten sowie eine fundierte Erläuterung zu den Erhaltungszielen. Über die reine...

  • Gotha
  • 26.04.11
  • 465× gelesen
Kultur
Dieser 1771 in der Münzstätte Gotha geprägte 1/48 Taler oder Sechser spielt in dem Vortrag eine besondere Rolle.

Sechserplage & Teuerungswelle - Vortrag über Münzen und Geldpolitik im Siebenjährigen Krieg

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Historischer Kreis" referierte am Freitag, den 8. April im Foyer der Verwaltung der Stiftung Schloss Friedenstein (Eingang Schlossmuseum) Dr. Wolfgang Steguweit über die Münzstättentätigkeit und Geldpolitik im Herzogtum Sachsen-Gotha-Altenburg während des Siebenjährigen Krieges. Zu Beginn des Krieges jährte sich zum 25. Mal der Regierungsantritt Herzog Friedrichs III. (1732-1772). Wie sein großer "Übervater" Friedrich II. sollte er 40 Jahre das Herzogtum...

  • Gotha
  • 26.04.11
  • 678× gelesen
Ratgeber
Goethe und Schiller gibt es als Handpuppen.
14 Bilder

Souvenir-Schlager - Goethe, Bach & Roland reisen von Thüringen aus in die ganze Welt

Franz Liszt hat es in Weimar nicht leicht. Eine Spieluhr, eine Tasche mit Pianotasten und seine besten Werke auf CD. So viele schöne Souvenirs wurden zu Ehren des verstorbenen Hofkapellmeisters aufgelegt. Dies ist sein Jahr, er feiert seinen 200. Geburtstag. Und dennoch: Goethe und Schiller bleiben als Salz- und Pfefferstreuer, Handpuppen oder Armbanduhren der Renner in der Käufergunst. Und die Gingko-Bäume gehen weg wie warme Semmeln. Mit den Dichtern als Konkurrenten kann der Komponist in der...

  • Erfurt
  • 22.03.11
  • 2.216× gelesen
  •  1
Leute
Die Gothaer Spielzeugdesignerin Katrin Kuhr fertigt Holzspielzeug für Vorschulkinder an.

Wie ist das Leben als Spielzeugdesigner, Frau Kuhr?

Die Ideen entstehen im Oberstübchen. Ganz oben, im Dachgeschoss ihres Hauses, befindet sich das Kreativzentrum der Spielzeugdesignerin Katrin Kuhr. Libellen-Mobiles umkreisen hier die Decke des Mansardenbüros, und eine Breakdance-Maus dreht auf dem Tisch ihre Pirouetten. „Viele Einfälle kommen mir allerdings eher unter der Dusche", gesteht sie. „Ideen kann ich nicht erzwingen." Ihre Arbeit kennen alle, die durch den Rennsteiggarten Oberhof spazieren. Blüten begehen, auf Spinnennetzen...

  • Erfurt
  • 03.01.11
  • 2.014× gelesen
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.