Alles zum Thema Grünkohl

Beiträge zum Thema Grünkohl

Ratgeber
13 Bilder

Ratgeber
Kabeljau,Grünkohl

Kabeljau,Grühnkohl,Salzkartoffeln Grünkohl: Kohl waschen , kurz blanchieren, abgießen,in einem Topf kleingehackte Zwiewbel und Kbobi anschwitzen,Grünkohl zugeben,Brühe,Weßwein angießen,würzen Salz,Pfeffer, Salzzitrone etwas Schale und Salzzitronensaft, zum Schluß noch etwas Sahne angießen Kabeljau gedämpft Salzkartoffeln Mehr Rezepte  : Schnippelboy Mehr Rezepte  : Schnippelboy2

  • Weimar
  • 05.04.18
  • 10× gelesen
Ratgeber
13 Bilder

Mittag
Oldenburger Palme

Oldenburger Palme Demeter Grünkohl: Kohl waschen,Stunke abflachen,grob zerkleinern, blanchieren,ins Eiswasser,auf einem Tuch trocknen, in eine Pfanne zerkleinerte Ziebel und Knobi,in Olivenöl anschwitzen,Grünkohl zugeben,würzen mit Salz,Pfeffer,Prise Zucker,garen Bio Kürbis: Hokkaiko in Würfelschneiden,in Öl in der Pfanne anschwitzen, mit Wasser ablöschen,würzen mit Kurkuma,Salz,Pfeffer,Zitronenabrieb/Saft, Orangensaft,Koriander,Kreuzkümmel,garen Beilage: Pellkartoffeln Grünkohl...

  • Weimar
  • 17.02.18
  • 23× gelesen
  •  2
Ratgeber
17 Bilder

Grünkohl

Zwiebelwürfel in Öl andünsten. Den Grünkohl (frischen Grünkohl vorher kurz abkochen – abgießen – klein hacken)dazugeben und Hafergrütze (Haferflocken) dazwischen streuen . Brühe angießen . Würzen : Salz-Pfeffer-Teelöffel Senf-Teelöffel Zucker-Piment Kurz vor dem Garpunkt Lachsschinken oder Kassler -Kochwurst-Pinkel nach Bedarf zugeben Beilage : Salzkartoffel 1 kg Grünkohl 1 Tasse Hafergrütze Öl 1/2 ltr. Brühe Zwiebel 1 Tl Senf 1 Tl...

  • Weimar
  • 14.12.16
  • 9× gelesen
Ratgeber
6 Bilder

Neuentdeckung

Kleine Röschen ähnlich dem roten Rosenkohl, nicht so kompakt,man kann sie braten oder dünsten. Der Geschmack hat wirklich was von Grünkohl und Rosenkohl. Einfach lecker

  • Weimar
  • 30.11.16
  • 5× gelesen
Kultur
Rosenkohl ist doch was leckeres - oder?
2 Bilder

Winter 3

Ist das nicht auch Winter??? Mal das kochen und essen, was jetzt geerntet werden kann? Müssen es zu Weihnachten frische Erdbeeren aus Hintertupfingen sein oder schmeckt jetzt nicht Rosenkohl, Porree, Möhren, Grünkohl und anderes Wintergemüse viel besser? Diese Dinge muß ich nicht im Hochsommer essen, sondern jetzt, im Winter. Ohne das viel Chemie zur Haltbarmachung gebraucht wird. (Ja, gefroren geht gerade noch - aber es geht nichts über wirkliche Frische) Und am besten hier aus der Region....

  • Sömmerda
  • 30.12.11
  • 226× gelesen
  •  2