graffiti

Beiträge zum Thema graffiti

Kultur
Haltestelle in Reinhardsbrunn
39 Bilder

Toll gestaltete Waldbahnhaltestellen im Landkreis Gotha

Im Landkreis Gotha kann man mit der Waldbahn auf ideale Weise den Landkreis erkunden. Die ca. 20 Kilometer bis Tabarz führen überwiegend durch bewaldetes Gelände. Wanderungen lassen sich von den zahlreichen Haltestellen organisieren. Nach einen erlebnisreichen Wandertag bringt einen die Thüringer Waldbahn bequem wieder zurück in die Residenzstadt Gotha. In den letzten Jahren haben sich Haltestellen in liebevoll gestaltete Schmuckstücke verwandelt. Mit ihren aufwendig hergestellten Bildern...

  • Gotha
  • 06.05.12
  • 332× gelesen
  •  8
Kultur
3 Bilder

Ist das Kunst oder kann das weg?

Beim Spaziergang durch die Johannesstraße in Erfurt fiel mir diese Haus ins Auge. Automatisch fragt man sich doch: "Ist das nun Kunst?" Und wenn ja, was soll uns die Collage wohl sagen?

  • Erfurt
  • 11.03.12
  • 317× gelesen
  •  1
Kultur
Die Graffiti- Bilder kann man sich an der alten Turnhalle am Gymnasium ( Engelsbacher Strasse) anschauen.
112 Bilder

Graffiti in Friedrichroda - Kunst oder nicht Kunst?

Was kann man nicht alles im Heimatort entdecken? An der Turnhalle in Friedrichroda haben sich " Sprayer" verwirklicht und das Thema Sport und Lehrbetrieb versucht zu thematisieren. Ich finde die Arbeiten recht interessant. Auch ein Trafohäuschen am Büchig ist jetzt ein " Kunstobjekt ". Was haltet ihr von " Gaffiti"? Kunst oder nicht Kunst, das ist hier die Frage?

  • Gotha
  • 08.03.12
  • 484× gelesen
  •  4
Politik
Blick über Rudolstadt. Foto: Abendroth

Außenwerbung. Eine Stadt räumt auf!!!!!

Außenwerbung im Rudolstädter Stadtgebiet wird überprüft Mit der Verabschiedung des neuen, insbesondere auf Schiller, Altstadt und Heidecksburg bezogenen Marketingkonzeptes der Stadt Rudolstadt gewinnt die Erhaltung und Verbesserung des Stadtbildes zunehmend an Bedeutung für die touristische Entwicklung. Die gegenwärtig laufenden Sanierungsmaßnahmen und die Baulückenschließung tragen zur Aufwertung der überwiegend als Denkmalschutzensemble ausgewiesenen Altstadt Rudolstadt bei. Diese...

  • Saalfeld
  • 12.12.11
  • 478× gelesen
Leute
12 Bilder

Schmierfinken oder Künstler

Schaut man sich in der Innenstadt von Erfurt um, da findet man fast nur Schmierereien und Hieroglyphen an den Wänden. Die Schmierereien kann schon keiner mehr sehen und die Kosten für die Entfernung gehen in das Unermessliche. Aber es geht auch anders wie man sieht. Zum Beispiel an der Sporthalle neben dem Südpark, da wurden regelrechte Kunstwerke geschaffen. Der eine oder andere bleibt dort schon mal stehen und betrachtet sich die Bilder. Daran sollten sich die Schmierfinken und...

  • Erfurt
  • 30.09.11
  • 241× gelesen
  •  2
Kultur
11 Bilder

Jena- Winzerla: Haben diese Graffiti eine Zukunft?

Diese Graffiti gehören zum Winzerlaer Ortsteilbild an der Hugo-Schrade-Straße. Sie zieren das Domizil des Jugendklubs „Hugo“ neben dem Garagenkomplex oberhalb der Straßenbahn-Wendeschleife. Die seinerzeit als Bauarbeiterunterkunft dienende Baracke wird jetzt geräumt. Neue Heimstatt wird der unweit in unkonventioneller Holzbauweise entstandene Massivbau. Er bietet ein Vielfaches der Möglichkeiten des alten Quartiers. Der Neubau wird zugleich das Kernstück des künftigen Freizeitareals...

  • Jena
  • 18.07.11
  • 353× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.