Alles zum Thema Grafiken

Beiträge zum Thema Grafiken

Vereine
Eine Ausstellung mit Fotografien von Dieter Horn und Inka Lotz ist noch bis zum 6. Januar im Eisenacher Stadtschloss zu besichtigen. Hierzu lädt der Kunstverein mit seiner Vorsitzenden Alexandra Husemeyer ein.
3 Bilder

Wie ein Ritterschlag
Der kleine Eisenacher Kunstverein könnte Thüringer Kulturriese werden

Der Eisenacher Kunstverein zählt nur 17 Mitglieder. Er hat nicht einmal ein Klingelschild, denn die Vorsitzende Alexandra Husemeyer muss die Vereinsgeschäfte aus ihrer Privatwohnung führen. „Wir sind ein kleiner Verein und haben nicht viel Geld.“ Doch dieser Zwerg könnte jetzt Thüringer Kulturriese werden. Am kommenden Donnerstag entscheidet sich, wer den Förderpreis erhält, den die LAG Soziokultur Thüringen vergibt. Husemeyer fühlt sich schon jetzt als Gewinnerin: „Als wir nominiert...

  • Eisenach
  • 19.11.18
  • 84× gelesen
Ratgeber
2 Bilder

früher war manches besser!
Was soll der Quatsch???

Für meinen letzten Beitrag lud ich ein Bild in der Breite von ca. 1600 Pixeln hoch. In der Entwurfsversion wurde das Bild an den Seiten beschnitten dargestellt. Nanu, dachte ich und maß die Pixel des angezeigten Bildes mit Entwicklertools. das Ergebnis war eine Breite von 948 Pixeln. Soweit so gut, also verkleinerte ich das Bild auf 948 Pixel Breite und lud dieses dann auf die Seite. Und siehe da, es wurde wieder beschnitten dargestellt! Nun frage ich mich ernsthaft, was diese...

  • Erfurt
  • 25.09.17
  • 97× gelesen
  •  7
Kultur
Mikos Meininger
81 Bilder

Kunstsammlung Jena: Mikos Meininger. Gemälde - Grafiken - Skulpturen

Die Kunstsammlung Jena zeigt im Stadtmuseum Jena bis zum 14. August die Ausstellung "Mikos Meininger. Gemälde - Grafiken - Skulpturen". Meininger ist in Jena aufgewachsen. Mikos Meiningers erfuhr in den vergangenen Jahren eine stetig wachsende Anerkennung. Davon zeugt nicht nur der deutlich größere Radius seiner Ausstellungen – erst kürzlich endete eine Retrospektive in Shanghai – sondern auch die Verortung seiner Werke in zahlreichen bedeutenden Sammlungen. Es ist an der Zeit, das Werk des...

  • Jena
  • 18.04.16
  • 491× gelesen
Amtssprache

„Lumpazivagabundus“ 2013 - Eine Ausstellung im Rathaus „Wasserturm“ Leinefelde

LEINEFELDE. Bis zum 31. August ist im Rathaus „Wasserturm“ Leinefelde in der Bahnhofstraße 43 eine Ausstellung mit Grafiken von Katja Hochstein (Bildende Künstlerin *1975 in Weimar), zu sehen. Gezeigt werden 33 Tuschezeichnungen auf Papier zu einem bekannten Volkstheaterstück von Johann Netroy - „Lumpazivagabundus“. Der Zyklus zu der Theaterposse, mit dem Titel „Lumpazivagabundus“ von Johann Nestroy mit Carl Treumann und Wenzel Scholz in „Der böse Geist Lumpazivagabundus“ von 1833,...

  • Heiligenstadt
  • 23.07.13
  • 117× gelesen
Kultur
"Veduten und Bauwerke“ zeigt die Kunstsammlung Gera bis 20. Mai in einer thematischen Sonderausstellung in der Orangerie.
35 Bilder

„Veduten und Bauwerke“ - Begegnungen in Geraer Kunstsammlung. Gemälde, Druckgrafiken und Plastiken in der Orangerie

„Veduten und Bauwerke“ zeigt die Kunstsammlung Gera ab 02. März in einer thematischen Sonderausstellung. Die Schau im Nordflügel der Orangerie vereint bis 20. Mai rund 90 Gemälde, Druckgrafiken und Plastiken aus dem eigenen Bestand. Sie präsentiert bildliche Darstellungen von historischen Stadtansichten, Gebäuden und Bauwerken - von der klassischen Vedute mit strengem Wirklichkeitsanspruch, über das Vergangenheit und Gegenwart verbindende Ruinenstück bis zur topographisch getreuen Wiedergabe...

  • Gera
  • 07.03.13
  • 877× gelesen
  •  4
Leute
Die Rose auf dem Pfarrhof: Es sind vor allem Naturmotive, die Propst Hartmut Gremler mit seiner Digitalkamera festhält.
6 Bilder

Ich kann mit Bildern etwas verbinden - Hartmut Gremler, Propst in Heiligenstadt, fotografiert gerne und sammelt außerdem Karikaturen und Zitate

Er fotografiert gerne Naturmotive, sammelt Grafiken sowie Karikaturen und ist zudem ständig auf der Suche nach interessanten Sprichwörtern und Aussprüchen - der Heiligenstädter Propst, Monsignore Hartmut Gremler. Mit der Fotografie kam er schon als Jugendlicher während des bischöflichen Vorseminars in Schöneiche in Kontakt. „Es gab dort eine Dunkelkammer und einen Arbeitszirkel für alle, die Interesse hatten, ihre Bilder selbst abzuziehen“, erzählt Hartmut Gremler. Die Mitarbeit im...

  • Heiligenstadt
  • 16.10.12
  • 408× gelesen
Kultur
Der Vorsitzende der Fördervereins Kunsthalle Vogtland, Dr. Klaus Schäfer (l.), konnte zur Ausstellungseröffnung zahlreiche
Gäste begrüßen. Cellistin Margreta Häfer, sie studiert an der Hochschule für Musik in Leipzig, sorgte für die musikalische Umrahmung.
29 Bilder

Kunsthalle Vogtland zeigt Druckgrafiken aus Halle

Der erste Kontakt wurde im vorigen Jahr geknüpft, als der Vorsitzende des Halleschen Kunstvereins, Dr. Hans-Georg Sehrt, in der Kunsthalle Vogtland die Laudatio zur Ausstellungseröffnung von Marietta Jeschke hielt. Der Reichenbacher Künstlerin lag als Vorstandsmitglied des Fördervereins Kunsthalle Vogtland natürlich viel an der Fortführung der Liasion mit den Kollegen von der Saale, zumal sich beide Vereine die Förderung zeitgenössischer Kunst auf die Fahnen geschrieben haben. Dieser...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 17.08.11
  • 1.116× gelesen